Hochschulsport

Beiträge zum Thema Hochschulsport

Lokales
Online-Konress

Online-Kongress „#Sport #Gesundheit #Digital“
So profitieren Sport und Gesundheit von der Digitalisierung

TUK. Gesundheitsdaten per App zu erfassen ist erst der Anfang − in Zukunft werden Virtual Reality, Algorithmen und Künstliche Intelligenz weiteres Potenzial in puncto Diagnose, Therapie und körperlicher Fitness freisetzen. Doch was kann die digitale Transformation in Sport und Gesundheitswesen wirklich leisten? Wo sind Grenzen zu beachten? Wie profitieren Branchenakteure, Kunden und Patienten bestmöglich von digitalen Lösungen? Antworten liefert der Online-Kongress „#Sport #Gesundheit...

Sport
Universitätspräsident Prof. Dr. Helmut J. Schmidt ließ es sich nicht nehmen, die Ehrung der Spitzensportler der TUK höchstpersönlich vorzunehmen

Uni-Präsident Schmidt ehrt erfolgreiche Sportler der TUK
Spitzensportler der TU Kaiserslautern Uni erhalten Auszeichnung in einer Feierstunde

Hochschulsport. Am Donnerstag, den 14. November, stand der Spitzensport an der TU Kaiserslautern (TUK) im Mittelpunkt des Interesses. Universitätspräsident Prof. Dr. Helmut J. Schmidt ehrte in offiziellem Rahmen insgesamt sieben Studierende der TUK, die in diesem Jahr bei verschiedenen Deutschen Hochschulmeisterschaften (DHM) im Sport besondere Erfolge erzielt hatten. Für Professor Schmidt ein Zeichen, dass die Integration des Sports in den universitären Alltag in Kaiserslautern auch auf...

Lokales
Julia Müller, Dr. Max Sprenger, Sebastian Kern und Carmen Brendelberger (von links) haben nach dem Gewinn des ENAS Award 2019 gut lachen

Das App-basierte Spiel zur Bewegungsförderung erhält prestigeträchtigen Award
Hohe Auszeichnung für „Game of TUK“

Hochschulsport. Für das Spiel „Game of TUK“ wurde dem Hochschulsport von der Technischen Universität Kaiserslautern der ENAS Award 2019 verliehen. Dieser Award ist eine der höchsten Auszeichnungen im Bereich Hochschulsport auf europäischer Ebene. Das Team um den stellvertretenden Leiter des Hochschulsports Max Sprenger hatte es neben zwei weiteren Hochschulen in die Endauswahl geschafft. Im Rahmen der 22. ENAS-Konferenz in Trient, Italien, in diesem Jahr zum Themenfeld „Digital Innovation in...

Lokales
Die neue Sportanlage des Instituts für Sport und Sportwissenschaft
2 Bilder

Umbau des Karlsruher Wildparkstadions bringt erste Veränderungen im Umfeld
KIT-Sportanlagen in neuem Gewand

Karlsruhe. Fünf neue Tennisplätze (mit Flutlicht, Beregnungs- und Zaunanlagen), eine Kugelstoßanlage, ein 800 Quadratmeter großer Multifunktionsplatz aus Kunstrasen mit einer Freilufthalle sind mit Unterstützung der Stadt am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) auf dem Gelände des Instituts für Sport und Sportwissenschaft entstanden. Ein bestehender Kunstrasenplatz als Großspielfeld mit Flutlicht- und Beregnungsanlage sowie mehrfarbiger Linierung für Fußball, American Football und...

Sport
Unisport Kaiserslautern

Bildungsangebote im Hochschulsport
TU Kaiserslautern belegt bei Hochschulranking Platz eins

TUK. Das Team des Hochschulsports an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) engagiert sich mit zahlreichen Veranstaltungen und Angeboten stark in der Sport- und Gesundheitsbildung: Das bescheinigt ihr auch das aktuelle Ranking des Allgemeinen Deutschen Hochschulverbands (adh), in dem es um Bildung und Wettkampfsport ging. Im Bereich Bildung landete die TUK in der Kategorie Hochschulen mit bis zu 15.000 Studierenden auf dem ersten Platz. Regelmäßig finden an der TUK Veranstaltungen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.