Haus der Familie

Beiträge zum Thema Haus der Familie

Lokales
Dekan Dietmar Zoller, Initiator Werner Ertel, Seniorenreferent Rainer Brunck (v.l.n.r.).

BüroLichtBlick ist per Videokonferenz eröffnet worden
Fachkompetenz im Ehrenamt

Bad Bergzabern. Geplant war die offizielle Eröffnung vom BüroLichtBlick mit einer kleinen Feier eigentlich schon am 14. Dezember. Da coronabedingt kein Treffen möglich war und immer noch keine Möglichkeit dazu in Aussicht ist, traf sich das Team nun am Montag, 22. Februar, per Videokonferenz, um das BüroLichtBlick gemeinsam zu eröffnen und somit offiziell mit der Arbeit zu beginnen. Erfahrungswerte aus vielen Jahren Einsatz in der Sozialberatung für die prot. Kirche, brachten Werner Ertel,...

Lokales
Symbolbild

Leseclub „Leselux“ im Haus der Familie Rockenhausen
Buchausleihe möglich

Rockenhausen. Langeweile wegen Corona-Beschränkungen? „Leselux“ hilft! Lustig, spannend, abenteuerlich, romantisch, gruselig – im Leseclub für Kinder ist alles mit dabei. Hier findet man Geschichten, die sich zum Vorlesen und Selberlesen eignen. „Leselux“ ist ab sofort montags von 17 bis 18 Uhr geöffnet. Buchausleihe ist in dieser Zeit nach Voranmeldung für eine Einzelperson mit Kind möglich. Bei größerem Bedarf können auch individuelle Termine angeboten werden. Träger des „Leselux“ ist die...

Lokales
Stellvertretend für alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer überreichten Susanne Wagner (links) und Jochen Seegmüller (rechts) vom MGH Ramstein eine Dankurkunde an Jan Weimer (Mitte).

Neues Bundesprogramm für Mehrgenerationenhäuser bis 2028
Dank an Ehrenamtliche auch ohne Jahresanfangsfeier

RAMSTEIN-MIESENBACH. Leider konnte das Mehrgenerationenhaus (MGH) in Ramstein in diesem Jahr nicht seine traditionelle Jahresanfangsfeier veranstalten. Wie so vieles fiel sie der Pandemie zum Opfer. Dennoch hat das Haus seinen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Ehrenamtsurkunde für 2020 erstellt und überreicht, sofern sie das Haus besuchten. Alle anderen wurden ausgefahren und kontaktlos in die Briefkästen geworfen. Ein kleines Zeichen des Dankes in dieser schweren Zeit, wo...

Lokales
Symbolfoto basteln.

Corona-Pandemie
Familienministerin Anne Spiegel tauscht sich mit Familien aus

Limburgerhof. Im Rahmen des Ferienprogramms hat sich Familienministerin Anne Spiegel in einem Videogespräch mit mehreren Familien und dem Haus der Familie Limburgerhof über die Herausforderungen durch die Corona-Pandemie ausgetauscht. Deren Auswirkungen verlangen den Familien besonders viel ab, deswegen ist es der Ministerin ein großes Anliegen, im direkten Kontakt mehr von deren Lebenssituation und ihren Problemen in Zeiten der Pandemie zu erfahren. „Familien leiden besonders unter der...

Lokales
Ahmad Kasem (re.) zusammen mit Seniorenreferent Rainer Brunck.

Ahmad Kasem absolviert Bundesfreiwilligendienst
Ein „Bufdi“ aus Syrien

Bad Bergzabern. Ende September verabschiedete sich Philippe Ebersoldt nach 15 Monaten Bundesfreiwilligendienst vom Haus der Familie. Sein Nachfolger ist der erste Bufdi aus den Reihen der Geflüchteten. Helga Schreieck, die Leiterin des Hauses, wusste, dass Ahmad Kasem gerade keinen Job hat, schon super deutsch spricht und auch so aussieht, als könne er beherzt mit anpacken, so fragte sie ihn, ob er Interesse habe. Und er sagte sehr schnell zu. Der Grund: Er schätzt das Haus der Familie und die...

Lokales
Symbolbild

Präventionskette im Landkreis Germersheim
Ausbaustand der Frühen Hilfen und Familienbildung

Landkreis Germersheim. „Das Modell der Präventionskette ist darauf ausgerichtet, ein umfassendes und tragfähiges Netz für Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien als Ganzes in ihrer Kommune unter Beteiligung aller zu entfalten“, berichtete der für Jugend und Soziales zuständige Erste Kreisbeigeordnete, Christoph Buttweiler in der letzten Sitzung des Jugendhilfeausschusses. "Ziel ist es, bestehende Netzwerke und Angebote sowie die Akteure so zusammenzuführen, dass ein untereinander abgestimmtes...

Lokales
Dekan Dietmar Zoller mit Tochter Nora und deren Freund Niklas Lederer.
2 Bilder

Finale Aktion für das Haus der Familie
Kirchturmspitzenlauf

Bad Bergzabern. Über einen Monat lang konnten sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer Zeit lassen, um ihren eigenen, ganz individuellen Sponsorenlauf zu gestalten. Eine große Laufveranstaltung war aufgrund der Corona-Situation leider nicht möglich. Am Anfang war das Organisations-Team vom Haus der Familie noch etwas skeptisch, ob das mit den individuellen Läufen überhaupt funktionieren kann und vor allem, ob eine ähnliche Spendensumme erreicht werden kann, wie in den Jahren zuvor. Anvisiert und...

Lokales
Familie Schreieck mit der Startnummer 11.

Laufend Gutes tun noch bis zum 13. September
Endspurt im Haus der Familie

Bad Bergzabern. Aufgrund der Corona-Krise war schon vor Wochen klar, dass es unmöglich sein wird, dass am 29. August rund 100 Läuferinnen und Läufern durch die Innenstadt Bergzaberns sprinten. Da jedoch der Sponsorenlauf für das Haus der Familie eine wichtige Einnahmequelle ist, hat sich das Team eine ebenso sportliche, wie auch individuelle und originelle Alternative einfallen lassen. Alle, die das Haus der Familie unterstützen wollen dürfen dies bis zum 13. September laufend, schwimmend,...

Lokales
Sportsfreunde: Stefan Overmann (li.) und Jürgen Stattmüller.

Tolle Spendenaktion zugunsten des Hauses der Familie
Sponsorenlauf statt Ironman

Bad Bergzabern. Der leidenschaftliche Ironman-Teilnehmer Jürgen Stattmüller, Physiotherapeut aus Bad Bergzabern, hat keine Chance, sich mit vielen Gleichgesinnten zu messen – alle großen Sportveranstaltungen sind abgesagt. Da kam ihm der Sponsorenlauf des Hauses der Familie Bad Bergzabern wie gerufen. Diesen Lauf gibt es in diesem Jahr zwar auch nicht als großes Event mitten in der Bergzaberner Innenstadt, aber deshalb fällt er noch lange nicht aus. Es gilt, in dieser Zeit andere Wege zu...

Lokales
"Trotzköpfe" an der Pinnwand im Haus der Familie.

Hoffnungsaktion Trotzkopf im Haus der Familie
Corona trotzen

Bad Bergzabern. Als sich am Freitag, 12. Juni, nach genau drei Monaten, die älteren Menschen in der Seniorengruppe ZAS zum ersten Mal sahen, wollte Seniorenreferent Rainer Brunck den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Freude machen. Zur Erinnerung an die vergangene Zeit fotografierte er alle, die wollten, mit Maske und Daumen hoch. Von den 14 Teilnehmern haben sich sieben ablichten lassen. Für ihn war das ein Zeichen dafür, dass sich diese Menschen nicht einfach mit Corona abfinden, sondern...

Lokales

Musikalische Früherziehung
Neuer Kurs

Bad Bergzabern. Im August startet ein neuer Kurs „Musikalische Früherziehung“, jeweils donnerstags um 14 Uhr im Haus der Familie Bad Bergzabern. Kinder ab dreieinhalb bis vier Jahren können über zwei Jahre hinweg in die Welt der Musik eintauchen. Spielerisch werden musikalische Parameter erlernt, ausprobiert und angewandt. Das Gehör der Kinder wird geschult und manuelle Fähigkeiten trainiert. Das Programm wird auf die Pandemie-Verordnung zugeschnitten, Abstandsgebote und Hygieneregeln...

Lokales
In diesem Jahr ist  laufen, wandern, schwimmen, radeln oder gar fliegen erlaubt.
4 Bilder

Ganz individuell in vielfältiger Bewegung für das Haus der Familie in Bad Bergzabern
Sponsorenlauf ganz anders!

Bad Bergzabern. Viel zu bieten hat das Haus der Familie in Bad Bergzabern und das seit 11 Jahren. Mit Angeboten wie der „Mahlzeit“ - einem Mittagstisch für Menschen mit schmalem Geldbeutel und/oder leerer Wohnung - dem Möbellager, der Fahrradwerkstatt, dem Kinderchor, der Hausaufgabenbetreuung, der Beratung und Begleitung von Menschen mit Migrationshintergrund und so einigem mehr. Nicht nur in Bad Bergzabern sondern auch in der Umgebung stellt das Haus der Familie außerdem eine große Plattform...

Lokales
Erwin Forster bei der Arbeit

Haus der Familie in Bad Bergzabern
Ausgezeichnetes Engagement

Bad Bergzabern. Beim Ehrensachepreis wurde das Haus der Familie Bad Bergzabern mit dem Sonderpreis der Rheinland-Pfälzischen Ministerpräsidentin ausgezeichnet. Die Einrichtung bietet vielfältige Möglichkeiten zum ehrenamtlichen Engagement. An verschiedenen Tischen sitzen Menschen, von Zeit zu Zeit kommt jemand von draußen, andere gehen. Mittwochs ist immer viel los im Haus der Familie in Bad Bergzabern im Gemeindehaus der protestantischen Kirche. Mittagstisch in geselliger Runde, Sprachkurse...

Lokales

Mitteilung des Seniorenbüros Bad Bergzabern
Unterstützung in Corona-Zeiten

Bad Bergzabern. Wir möchten denen helfen, denen empfohlen wird, zu Hause zu bleiben. Das gelingt uns nur, wenn wir viele Leute finden, die sich einbringen. Wir möchten deswegen ein Netzwerk bilden, in dem viele Menschen Unterstützung erhalten oder leisten. Zugesagt haben bereits Akteure der Evangelischen Jugend im Kirchenbezirk Bad Bergzabern, der Rotary Club Bad Bergzabern, Ehrenamtliche im Seniorenbüro sowie das Haus der Familie Bad Bergzabern. Wer sich bereit erklärt zu helfen, wird zum...

Lokales
Das Turnier war für alle Beteiligten ein Gewinn.

U7-gegen-Ü70-Turnier im Haus der Familie in Bad Bergzabern
Die Würfel sind gefallen

Bad Bergzabern. Spiel und Spaß für alle Generationen! Das fand auch Herr Reiner Brunck vom Seniorenbüro und rief das U7-gegen-Ü70-Turnier ins Leben. Die Vorschüler des Kindergarten Regenbogen haben lange geübt und kamen am Dienstag, 10. März, siegessicher ins Haus der Familie. In drei Spielrunden mit je 20 Minuten Spieldauer wurde an sechs Tischen mit harten Bandagen um den Sieg gekämpft. Es wurde gejubelt, gefiebert, geseufzt und vor allem viel gelacht während die Würfel nur so über die Tische...

Lokales
Eine kleine Bastelschulung . . .
2 Bilder

Erster Teil des Babysitterkurses im Haus der Familie vermittelt Beschäftigungsmöglichkeiten
Sich auf die Welt der Kinder einlassen

Bad Bergzabern. Seit vielen Jahren gibt es im Dekanat Bad Bergzabern eine Babysitter-Börse, die von Familien und Alleinerziehenden, die hin und wieder einen Babysitter benötigen, angefragt wird. So startete am vergangenen Donnerstag, 12. März, der Babysitterkurs im Haus der Familie. Geplant waren zwei Nachmittage und ein Vormittag, stattgefunden hat jedoch lediglich der erste Teil des Kurses, die beiden anderen Termine werden nachgeholt. Am Donnerstag konnten sich die angehenden Babysitterinnen...

Lokales
Symbolbild

Neue Termine bis 12. Februar
Haus der Familie

Kirchheimbolanden. Das Haus der Familie bietet folgende Termine an: Donnerstag, 6. Februar 10 bis 12 Uhr: Selbsthilfegruppe zur Alltagsbewältigung mit Heidi Toonstra-Schappert, Heilpraktikerin für Psychotherapie. 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel berät und begleitet die Teilnehmer bei der Umsetzung eigener kreativer und ungewöhnlicher Töpfereien. 14.30 bis 16.30 Uhr: Hausaufgabenhilfe für Schüler ab der zweiten Klasse. Montag, 10. Februar 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje...

Lokales
Symbolbild

Neue Termine bis 5. Februar
Haus der Familie

Kirchheimbolanden. Das Haus der Familie bietet folgende Termine an: Donnerstag, 30. Januar 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel berät und begleitet die Teilnehmer bei der Umsetzung eigener kreativer und ungewöhnlicher Töpfereien. 14.30 bis 16.30 Uhr: Hausaufgabenhilfe für Schüler ab der zweiten Klasse. Montag, 3. Februar 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel berät und begleitet die Teilnehmer bei der Umsetzung eigener kreativer und ungewöhnlicher Töpfereien. 14.30 bis 16.30...

Lokales
Symbolbild

Neue Termine bis 29. Januar
Haus der Familie

Kirchheimbolanden. Das Haus der Familie bietet folgende Termine an: Donnerstag, 23. Januar 10 bis 12 Uhr: Selbsthilfegruppe zur Alltagsbewältigung mit Heidi Toonstra-Schappert, Heilpraktikerin für Psychoterapie. 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel berät und begleitet die Teilnehmer bei der Umsetzung eigener kreativer und ungewöhnlicher Töpfereien. 14 bis 16 Uhr: Hausaufgabenhilfe für Schüler ab der zweiten Klasse. Montag, 27. Januar 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel...

Lokales
Gemeinsam essen und feiern im Haus der Familie an Heilig Abend.

Heilig Abend für Alleinstehende im Haus der Familie
Gemeinsam feiern

Bad Bergzabern. Der Heilige Abend ist für viele Menschen damit verbunden, dass im Kreise der Familie gefeiert wird - gerade an diesem so sensiblen Abend ist die Gemeinschaft mit den Lieben mit das wichtigste. Doch viele Menschen haben das nicht - sie haben niemanden, der mit ihnen zusammen feiert, gerade bei älteren Menschen ist das so. Da ist vielleicht der Ehepartner verstorben, die Kinder leben weiter weg, oder es gibt halt einfach niemanden, mit dem man zusammen feiern könnte. Genau deshalb...

Lokales
Symbolbild

Neue Termine bis 18. Dezember
Haus der Familie

Kirchheimbolanden. Das Haus der Familie bietet folgende Termine an: Donnerstag, 12. Dezember 10 bis 12 Uhr: Selbsthilfegruppe zur Alltagsbewältigung mit Heidi Toonstra-Schappert, Heilpraktikerin für Psychotherapie. 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel berät und begleitet die Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei der Umsetzung eigener kreativer und ungewöhnlicher Töpfereien. 14.30 bis 16.30 Uhr: Hausaufgabenhilfe für Schüler und Schülerinnen ab der zweiten Klasse. Montag, 16. Dezember 14...

Lokales
Die Übergabe der offiziellen Urkunde ist immer ein tolles Erlebnis. Hier im Haus der Familie mit Vertretern der Steuerungsgruppe Fair Trade Stadt Landau, Herrn Dr. Ingenthron als Vertreter der Stadt Landau und dem Team des Haus der Familie in Landau.

Die Fair-Trade-Familie in Landau wächst an
Haus der Familie wird Mitglied in Initiative für Fairen Handel in Landau

Die Landauer Fairtrade-Familie wächst und wächst: Als neuestes Mitglied konnte die Initiative „Fairtrade-Stadt Landau“ jetzt das Haus der Familie unter den Unterstützerinnen und Unterstützer begrüßen. Nun überreichten Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, Barbara Weyrauch vom Landauer Weltladen, Pfarrer Jürgen Leonhard und Annette Liebel von der städtischen Lokalen Agenda die mit „Wir sind dabei“ überschriebene Urkunde an. „Herzlich willkommen im wachsenden Kreis der Institutionen, Vereine...

Lokales

Neue Termine bis 11. Dezember
Haus der Familie

Kirchheimbolanden. Das Haus der Familie bietet folgende Termine an: Donnerstag, 5. Dezember 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel und Team berät und begleitet die Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei der Umsetzung eigener kreativer und ungewöhnlicher Töpfereien. 14.30 bis 16.30 Uhr: Hausaufgabenhilfe für Schüler und Schülerinnen ab der zweiten Klasse. Montag, 9. Dezember 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel und Team berät und begleitet die Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei...

Lokales
Symbolbild

Termine bis 4. Dezember
Haus der Familie

Kirchheimbolanden. Das Haus der Familie bietet folgende Termine an: Donnerstag, 28. November 10 bis 12 Uhr: Selbsthilfegruppe zur Alltagsbewältigung mit Heidi Toonstra-Schappert, Heilpraktikerin für Psychotherapie. 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel berät und begleitet die Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei der Umsetzung eigener kreativer und ungewöhnlicher Töpfereien. 14.30 bis 16.30 Uhr: Hausaufgabenhilfe für Schüler und Schülerinnen ab der zweiten Klasse. Montag, 2. Dezember 14...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.