Grube Riegelstein

Beiträge zum Thema Grube Riegelstein

Ausgehen & Genießen
Es geht durch die Bergbaugeschichte Eisenbergs

Gästeführung durch die Geschichte
Erlebnislandschaft Erdekaut

Eisenberg-Hettenleidelheim. Am Sonntag, 1. November, findet ab 15 Uhr eine offene Gästeführung durch die Erlebniswelt Erdekaut statt. Es ist keine Voranmeldung erforderlich. Der Treffpunkt ist die Grube Riegelstein Preise. Besucher erwartet eine zweistündige Führung, die die Bergbaugeschichte erlebbar macht und die Natur näher bringt. Zunächst bekommen Gäste im ehe-maligen Grubengebäude Eindrücke und Informationen vom früheren Tonabbau in Eisenberg und besichtigen das Bergbaumuseum im...

Lokales
Kobold der Nacht – Fledermaus

Auf der Suche nach den Kobolden der Nacht – Fledermäuse
Internationale "Bat-Night"

Eisenberg/Leiningerland. Der Nabu Eisenberg/Leiningerland beteiligt sich am 24. August wieder an der „Internationalen Bat-Night“. Beginn ist um 20 Uhr in der Erdekaut an der Grube Riegelstein mit einem kleinen Vortrag über das Leben dieser faszinierenden Nachttiere. Etwa eine Stunde später um 21 Uhr wird dann in verschiedenen Gruppen durch die Erdekaut gewandert und mit Hilfe von Detektoren hoffentlich viele Fledermäuse entdeckt. Die Veranstaltung wird gegen 22 Uhr enden. Der Termin ist für die...

Ausgehen & Genießen
Im Bergbaumuseum kann man unter anderem den Maschinenraum besichtigen
2 Bilder

Führung in der Erlebnislandschaft Erdekaut
Bergbaugeschichte erleben

Eisenberg. Am 5. Mai, findet eine offene Gästeführung statt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist die Grube Riegelstein. Interessierte erwartet eine zweistündige Führung, die die Bergbaugeschichte erlebbar macht und ihnen die Natur näher bringt. Zunächst bekommt man im ehemaligen Grubengebäude (unter anderem durch einen kurzen Film) Eindrücke und Informationen vom früheren Tonabbau in Eisenberg und besichtigt das kleine Bergbaumuseum im Obergeschoss des Grubengebäudes, wo...

Lokales
Sonnenaufgang im Naturschutzgebiet Erdekaut

Herbstliche Fototour
Sonnenaufgang im NSG Erdekaut

Hallo zusammen, vergangenen Samstag war wieder ein herrlicher sonniger Tag im Donnersbergkreis, aber der Niederschlag fehlt an allen Ecken und Enden. Was für uns Menschen so schön war die vergangen Monate. Ist für alle Pflanzen und Tiere eine Qual. Viele Täler im Donnersbergreis führen seit Wochen keinen Tropfen Wasser mehr. Auch die Seen und Weiher im Donnersbergkreis leiden unter der monatelangen Dürre. Der Grundwasserspiegel ist so gesunken, dass die Uferbereiche der Seen deutlich...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.