Grüne

Beiträge zum Thema Grüne

Lokales

Pressemitteilung Bündnis 9o/Die Grünen Annweiler im Trifelsland
Stellungnahme zum Artikel “B10-Ausbau“ im Trifels-Kurier vom 28.11.2019

“Im Gegensatz zur Auffassung der CDU-Fraktion im Verbandsgemeinderat Annweiler sind die LBM-Planungen für die Grünen des VG-Rates alles andere als begrüßenswert, weder für die betroffene Bevölkerung noch für unsere einmalige Landschaft und Natur im Queichtal. Für Bündnis 90/Die Grünen ist es nicht nachvollziehbar wie die CDU in Zeiten der Klimakrise mit immer noch weiter steigenden CO2-Emissionen, an den aus dem letzten Jahrhundert stammenden Straßenbaukonzepten des LBM etwas Positives sehen...

Lokales
Verbandsgemeinde Annweiler. In der Entwicklungszone des Biosphärenreservats Pfälzerwald.

Haupt- und Finanzausschuss im Verbandsgemeinderat
Keine Bewerbung als SDG-Modellkommune

Annweiler. Der zehnköpfige Haupt- und Finanzausschuss unter der Leitung von Bürgermeister Christian Burkhart war sich auf seiner Sitzung am vergangenen Donnerstag weitgehend einig. Mit neun Gegenstimmen bei einer Enthaltung (Steffen Kremser, AfD) wurde der Antrag der Grünen abgelehnt. Nur der Vertreter der Grünen, Werner Schreiner, stimmte dafür. Wie berichtet, hatte die mit fünf Sitzen im 32-köpfigen Verbandsgemeinderat vertretene Fraktion der Grünen in einem Antrag vom 1. Oktober darum...

Lokales
Dr. Tobias Lindner in der Markwardanlage Annweiler

Prominente Verstärkung im grünen Wahlkampf
Diskussionsveranstaltung mit Dr Tobias Lindner

Am Sonntag, den 19.05. hatten die Grünen im Trifelsland zu einer Diskussionsveranstaltung mit Dr. Tobias Lindner, Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen und u.a. Fraktionssprecher für Sicherheitspolitik im Verteidigungsausschuss, eingeladen. Pünktlich zu Beginn der Veranstaltung strahlte die Sonne wieder über der mit grünen Bannern dekorierten Konzertmuschel in der Marktwardanlage in Annweiler. Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Annweiler, Albersweiler und Ramberg konnten...

Lokales
Markwardanlage Annweiler

Führung zum Thema Wildsträucher für Vögel, Insekten & Co. in der Markwardanlage
Naturschutz durch Gartenbesitzer und Parkpfleger

Am Sonntag, den 19.05. hatte der Wettergott ein Einsehen und fast pünktlich um 11 Uhr hörte der Regen auf und die Sonne strahlte – perfekt für die Führung von Frau Dr. Dagmar Lange, Kandidatin der Grünen Annweiler, durch die Markwardanlage. Die Biologin hatte für diese Führung neun Wildsträucher ausgewählt und erläuterte für die Teilnehmenden Wissenswertes zu Standort, Blütezeit und Blütenbesucher, Fruchtreife, Früchten sowie zu Verwendungsmöglichkeiten. Im Garten und in Parkanlagen komme...

Lokales
Am Annweilerer Markt waren u.a. Dr. Bernhard Braun, Fraktionssprecher der Grünen im rheinlandpfälzischen Landtag (hinten) und Dr. Dagmar Lange von den Grünen Annweiler (Mitte).
3 Bilder

Frisch, bunt und vor allem Grün
Präsenz grüner Parteimitglieder in der Südpfalz

In Bad Bergzabern, Annweiler, Edenkoben und Herxheim waren bereits zwei Mal Parteimitglieder, Vorsitzende und Kandidaten der Grünen an Infoständen zu treffen. In Insheim fand am 13.5. eine Veranstaltung zum Thema innovative Umweltplanung im Weingut Martin statt. In Ilbesheim, Appenhofen und auch Birkweiler waren bereits Info-und-Begegnungs-Stände vor Supermärkten platziert und gut besucht. Allein heute fanden zwei Veranstaltungen statt, eine in Ilbesheim und eine in Annweiler, wo auch...

Lokales
Die Paarung des Dunklen Wiesenknopf-Ameisenbläulings findet oft auf dem Blütenstand des Großen Wiesenknopfs statt. Als Raupe frisst er zunächst an den Blüten des Großen Wiesenknopfs, lässt sich aber nach der dritten Häutung von der Pflanze fallen und von der Roten Knotenameise in ihr Nest tragen. Dort verbringt er die Zeit bis zu seiner Verwandlung zum Schmetterling im nächsten Sommer und ernährt sich währenddessen von Ameisenbrut. Auch seine Art ist vom Aussterben bedroht.
2 Bilder

BUND fordert Kehrtwende für wirksamen Schutz unserer Ökosysteme
Bericht des Weltbiodiversitätsrats

Annweiler. Vertreterinnen und Vertreter aus 132 Staaten verhandelten vom 29.April bis 4.Mai in Paris den Globalen Bericht des Weltbiodiversitätsrates zum Zustand der Natur. Am 6. Mai wurde der Bericht vom Weltbiodiversitätsrat (IPBES) in Paris der Öffentlichkeit vorgestellt. Aus diesem Anlass fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) eine rasche Kehrtwende in der Art, wie wir leben und wirtschaften. "Die Zerstörung der biologischen Vielfalt bedroht die Menschheit...

Lokales
Prominente Taufpaten bei der Gründung der Grünen Liste Albersweiler.
 V.r.: Sabine Trommershäuser, Cem Özdemir, Tobias Lindner, Christiane Heming-Herzog.

Grüne Liste Albersweiler tritt zur Kommunalwahl an
Festgefahrene Denkansätze lockern

Albersweiler. Der gesamtgesellschaftliche Rückenwind für die Partei der Grünen, wie er sich in den regelmässigen Sonntags-Umfragen zeigt, hat jetzt auch in Albersweiler zur Gründung einer Grünen Liste geführt, die bei der kommenden Kommunalwahl am 26. Mai in der Verbandsgemeinde Annweiler antreten wird. Initiatorin und Leitfigur ist Diplom-Ökonomin Sabine Trommershäuser, eine Albersweiler Neubürgerin, die in kurzer Zeit eine Gruppe Gleichgesinnter um sich versammelt hat. Darunter unter anderem...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.