Grün-Weiss Mannheim

Beiträge zum Thema Grün-Weiss Mannheim

Lokales
Ein Klassentreffen mit vielen bekannten Gesichtern: Meisterspieler und Menschen, die sich viele Jahre um Grün-Weiss Mannheim verdient gemacht haben und noch immer tun.
2 Bilder

Wunderbare Zeitreise beim „Klassentreffen“ von Grün-Weiss Mannheim
Ein Abend zum Wohlfühlen - Anekdoten und große Momente

von Peter Engelhardt Tennis. Da wird eine Idee geboren und zeitnah in die Tat umgesetzt. Und wenn dann zu guter Letzt die Sache genauso verläuft wie man es sich von Anfang erhofft hat, dann kann man eigentlich von einem Volltreffer sprechen. Genauso ist es vor einigen Tagen beim Tennis-Bundesligisten Grün-Weiss Mannheim passiert. Unter dem Motto „Bundesliga Klassentreffen“ hatte Präsident Thomas Seiler eingeladen. Aufgrund des jüngsten und 10. Meistertitels des erfolgreichsten deutschen...

Sport
Da kannte der Jubel keine Grenzen mehr: Nach dem vorzeitigen Gewinn der Meisterschaft und Titelverteidigung waren die Grün-Weissen am Freitagabend außer Rand und Band.   foto: pix
2 Bilder

Grün-Weiss erneut Deutscher Meister
... und sie haben es wieder getan!!!

von Peter Engelhardt Tennis. Natürlich konnte am vergangenen Freitag eine Entscheidung in Sachen Meisterschaft fallen, aber geplant hatte man am Neckarplatt erst einmal gar nichts. Als sich die grün-weissen Heroen dann zu abendlicher Stunde erneut zum Deutschen Meister krönten, kannte der Jubel natürlich keine Grenzen mehr. Und das bekanntermaßen die spontanen Feten die besten sind, ließen es die Jungs entsprechend krachen. Mit dem 4:2-Sieg gegen Rochusclub Düsseldorf machten die Schützlinge...

Sport
Es gibt keinen Grund so skeptisch zu schauen: Teamchef Gerald Marzenell.

Am Freitag Rochusclub Düsseldorf
Grün-Weiss Mannheim vor Titelverteidigung

Tennis. Am kommenden Wochenende wird in der Tennis-Bundesliga der Herren der Deutsche Meister 2021 gekürt und dieser könnte zum bereits achten Mal TK Grün-Weiss Mannheim heißen, gehen die Kurpfälzer doch als Tabellenführer in die beiden letzten Bundesligaspieltage am Freitag und Sonntag. Dabei empfangen die Grün-Weißen am Freitag ab 13 Uhr zunächst am vorletzten Spieltag den abstiegsbedrohten TC Rochusclub aus Düsseldorf am heimischen Neckarplatt zum letzten Heimspiel der Saison, bevor dann am...

Sport
Wieder mal ein Sieggarant für Grün-Weiss: Der Österreicher Gerald Melzer, seit elf Jahren am Neckarplatt.  foto: pix

Starker Spieltag von Grün-Weiss Mannheim
Emotion und Intensität

Tennis. Sechs Spieltage sind in der Tennis-Bundesliga absolviert und Grün-Weiss Mannheim hat erstmals die Tabellenführung übernommen. Nach dem 4.2-Erfolg im Spitzenspiel gegen Badwerk Gladbacher HTC hat sich der (noch immer) amtierende Deutsche Meister vom Neckarplatt vor dem letzten Saisondrittel in eine optimale Ausgangsposition gebracht. „Dieser Spieltag war einer der besten, die ich jemals auf der Anlage erleben durfte. Diese Dramatik, diese Intensität,“ war Gerald Marzenell sehr...

Sport

Grün-Weiss am Sonntag gegen Köln
Dranbleiben ist das Motto

Tennis. Am dritten Spieltag der Tennis-Bundesliga musste der TK Grün-Weiss Mannheim nach den beiden Heimsiegen gegen Neuss (5:1) und Paderborn (5:1) beim ersten Auswärtsspiel die erste Saisonniederlage hinnehmen. Beim Aufsteiger TSV 1860 Rosenheim unterlagen die Grün-Weißen mit 2:4, zeigten aber schon zwei Tage später die richtige Reaktion und entführten in einem Tennis-Krimi beim TK Kurhaus Aachen mit 4:2 beide Punkte. Am Sonntag (11 Uhr) wird nun wieder am Feudenheimer Neckarplatt...

Sport
Starker Auftritt am Sonntag: Pedro Martinez blieb Sieger im Einzel wie auch im Doppel mit Gerald Melzer.  foto: pix

Grün-Weiss Mannheim mit zwei souveränen Vorstellungen
Ein gelungener Saisonstart

Tennis. Der Regen war nahezu ständiger Begleiter an diesem Wochenende am Neckarplatt, aber das hinderte die Schützlinge von Teamchef Gerald Marzenell nicht an einem rundum erfolgreichen Saisonauftakt. Sowohl am Freitag gegen BW Neuss (5:1) wie auch am Sonntag gegen TuS Sennelager (5:1) zeigte sich die Mannschaft schon in starker Form. Als Marathon der besonderen Art erwies sich das Auftaktduell mit Blau-Weiss Neuss. Nach neuneinhalb Stunden (!) war der Sieg dann endlich unter Dach und Fach....

Sport
Thomas Seiler (rechts) mit Dominic Thiem, dem aktuell Weltrangenlistenvierten der ATP.
2 Bilder

Interview mit Thomas Seiler, Vorsitzender GW Mannheim
„Hab’ Spaß im Grün-Weiss!“

von Peter Engelhardt Mannheim. Seit vergangener Woche steht es fest. Die Deutsche Tennis-Bundesliga wird aller Voraussicht nach am Wochenende 12./13. Juli an den Start gehen. Ob und mit wie vielen Zuschauern hängt von der Entwicklung der zukünftigen Inzidenz-Werte ab. Für Thomas Seiler, der im September 2019 im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung gemeinsam mit Michael Härle, in den neuen Vorstand von Grün-Weiss Mannheim gewählt wurde, eine sehr erfreuliche Nachricht. Das...

Sport
Wladimir Klitschko: Seine Auftritte in der SAP Arena waren stets von Erfolg gekrönt.
5 Bilder

Rückblick II: Unvergessene Momente und viele Meisterschaften
Große Momente, strahlende Sieger und viele Medaillen

Dr. Steelhammer gibt sich die Ehre Zu den sportlichen Höhepunkten gehörten sicherlich auch die erfolgreichen Auftritte von Wladimir Klitschko in der SAP Arena. Bei seiner „Premiere“ im April 2006 besiegte er Chris Byrd und wurde somit offizieller Weltmeister im Schwergewicht der Verbände IBF und IBO. Auch bei seinem zweiten Mannheimer Gastspiel ließ der gebürtige Ukrainer nichts anbrennen und besiegte Ray Austin bereits in der zweiten Runde durch technischen K. O. Somit verteidigte Klitschko...

Sport
Dominik Koepfer (links) und Kevin Krawietz bei der Pressekonferenz.

Deutschland schlägt Weißrussland im Davis-Cup
Zukünftige Grün-Weiss Spieler sichern Sieg

Von Udo Knake Tennis. „Das war schon Gänsehaut pur, erstmals vor eigenem Publikum im Davis-Cup für Deutschland spielen zu dürfen“, schwärmte Kevin Krawietz, der in der neuen Saison für den amtierenden Deutschen Meister Grün-Weiß Mannheim in der Tennis-Bundesliga aufschlägt, nach seinem 6:4, 7:6-Sieg mit Andi Mies gegen Weißrussland: „Die Stimmung im Düsseldorfer Castello war fantastisch, sogar noch besser als bei unserem gemeinsamen Grand-Slam-Triumph in Paris.“ Und ein weiterer Neuzugang vom...

Sport
Dominik Koepfer.

Dritte Neuverpflichtung bei Grün-Weiss Mannheim
Ein Top 100-Spieler

Tennis. Die Tennis-Bundesliga 2020 rückt immer näher. Mitte März müssen bereits die Mannschaftsmeldungen abgegeben werden. Paris, Wimbledon und dann Bundesliga in Mannheim – und der amtierende Deutsche Meister TK Grün-Weiss Mannheim bastelt schon fleissig am finalen Kader. Nach Kevin Krawietz und Julian Lenz stellt Grün-Weiss nun den dritten Neuzugang vor: Mit Dominik Koepfer wechselt ein deutscher Davis Cup-Spieler ans Neckarplatt. US Open 2019 - Achtelfinale: Neben Namen wie Alexander Zverev,...

Sport
Kevin Krawietz.  foto: ps

Kevin Kravietz ist der zweite Neuzugang
French-Open Sieger kommt zu Grün-Weiss Mannheim

Tennis. Nach Julian Lenz hat Grün-Weiss Mannheim seinen zweiten Neuzugang sicher - und noch dazu einen richtig guten. Kevin Krawietz ist spätestens seit den French Open auch über die Grenzen der Tenniswelt hinaus ein Begriff. Am 8. Juni diesen Jahres servierte er dort an der Seite von Andreas Mies, der für das Kölner Bundesliga-Team aufschlägt, zum Sieg - und ist mit seinem Doppelpartner in die Weltelite aufgestiegen. Grün-Weiss-Teamchef Gerald Marzenell: „Das Doppel Krawietz/Mies ist natürlich...

Sport
Der Sieger der Herrenrunde Benjamin Studt mit Turnierleiter Jochen Petry (links) und dem Pokalsponsor Markus Diehl (rechts).

Leistungsklassenturnier mit 108 SpielerInnen
Rekordteilnahme bei TV Ruchheim Tennis Open

Tennis. Mit einem Teilnehmerfeld von 108 Spielerinnen und Spielern aus 61 Vereinen und vier Landesverbänden ist das von der Tennisabteilung des TV Ruchheim vom 4. bis 8. September im neunten Jahr hintereinander bundesweit ausgeschriebene Leistungsklassenturnier diesmal an seine natürlichen Grenzen gestoßen. Denn nicht nur die durchweg voll besetzten Felder waren für das Team um Turnierleiter Jochen Petry eine organisatorische Herausforderung, sondern insbesondere die über die Tage anhaltenden...

Sport
Ausgelassen wie die Schulbuben feierten die Cracks von Grün-Weiss die erfolgreiche Titelverteidigung.  fotos (2): pix
2 Bilder

Grün-Weiss gelingt mit der erfolgreichen Titelverteidigung die 8. Deutsche Meisterschaft
Mentalitäts-Monster aus Mannheim

von Peter Engelhardt Tennis. „Wir hoffen mal, dass wir diese Saison nichts mit dem Abstieg zu tun haben,“ klingen einem diese Worte noch in den Ohren. Gesagt von keinem Geringerem als von Gerald Marzenell vor Beginn dieser Spielzeit. Doch es kam ganz anders. Der Teamchef und Meistermacher von TK Grün-Weiss Mannheim führte seine Truppe in seiner über zwei Jahrzehnte andauernden Trainerlaufbahn bereits zum fünften Titel. Für Grün-Weiss war der Triumph 2019 die erste Titelverteidigung in der...

Sport
Meisterschafts-Showdown am Neckarplatt.  foto: kunz

TK Grün-Weiss Mannheim gegen Krefeld
Zwölf Uhr Mittags

Tennis. Die Uhrzeit ist am Samstag um 12 Uhr mittags gut gewählt, ist doch gerade in Westernfilm-Klassikern dies die Stunde, wenn sich die beiden Kontrahenten zum entscheidenden Duell gegenüberstehen. So treffen am vorletzten Spieltag der Tennis-Bundesliga der Titelverteidiger TK Grün-Weiss Mannheim und der Spitzenreiter HTC Blau-Weiß Krefeld am Samstag um 12 Uhr am Neckarplatt zum direkten Duell aufeinander. In den Showdown zwischen den beiden mit 12:2 Zählern punktgleichen Teams gehen die...

Sport
Spielen bislang wieder mal eine starke Saison: Die Cracks von Grün-Weiss Mannheim. Noch ist alles drin!  foto: pix

TK Grün-Weiss Mannheim in Lauerstellung
Jetzt wird es richtig spannend

Tennis. Platz eins in der Tabelle der Tennis-Bundesliga musste der TK Grün-Weiss Mannheim am Sonntag nach dem 3:3-Unentschieden bei Rot-Weiss Köln zwar an Krefeld abgeben, doch weit ist der neue Spitzenreiter aus der Seidenstadt nicht entfernt, sind doch Krefeld und Mannheim nach sechs Spieltagen mit 10:2 Punkten punktgleich. Mit je vier Siegen und zwei Unentschieden auf dem Konto, sind die Blau-Weißen aus Krefeld und die Grün-Weißen aus Mannheim auch die beiden einzigen nach sechs...

Sport
Schon seit sechs Jahren ein angriffsfreudiges grünweisses Kämpferherz: Robin Kern.  foto: GABY Kunz

Grün-Weiss Mannheim bleibt Tabellenführer / Robin Kern im Gespräch
„Das Beste, was mir passieren konnte“

Tennis. Eigentlich war alles klar: TK Grün-Weiss Mannheim Teamchef Gerald Marzenell wollte mit der erfolgreichen Besetzung der ersten drei Spieltage gegen den Lokalrivalen fläsh TC Weinheim 1902 starten. Doch als am Neckarplatt am Sonntagmorgen um elf Uhr zum ersten Aufschlag gebeten wurde saßen die beiden Mannheimer Top 1 und Top 2 Spieler, Tobias Kamke und Pedro Martinez, immer noch am Hamburger Flughafen fest. Verzögerungen beim Abflug nach Frankfurt verhinderten ihren Einsatz. So zauberte...

Sport
Da jubeln die Teamkollegen: Grün-Weiss kam in den ersten drei Bundesligaspielen optimal aus den Startlöchern.  foto: pix

Grün-Weiss nach drei Spieltagen an der Spitze - Am Sonntag Derby gegen Weinheim
Auftakt nach Maß in eine schwere Spielzeit

Tennis. Gerald Marzenell, seit über zwei Jahrzehnten erfolgreicher Teamchef bei Grün-Weiss Mannheim, ist vor nahezu jedem Saisonbeginn verlässlich und treu schon immer ein „notorischer“ Tiefstapler. Kein Pessimist, aber mit allzu kühnen Prognosen und Voraussagen hält er sich vornehm zurück. Und so war auch im Jahr eins nach dem großartigen Titelgewinn im Sommer 2018 die Losung: „2019 wird eine schwere Saison. Wenn wir nach drei Spielen vier Punkte auf dem Konto haben, dann bin ich mit unserem...

Sport
Unvergessen: Der Meisterjubel 2018.  foto: hyp yerlikaya
2 Bilder

Saisonstart der Tennis Bundesliga
„Wir sind die Gejagten“

Tennis. Mit dem Auswärtsspiel am kommenden Sonntag beim westfälischen Neuling Hämmerling TuS Sennelager (Paderborn) beginnt für den amtierenden Deutschen Meister TK Grün-Weiss Mannheim die neue Tennis-Saison und damit die verbundene Mission Titelverteidigung. Wochenblatt-Redakteur Peter Engelhardt sprach mit dem langjährigen Teamchef Gerald Marzenell über die neue Spielzeit. ???: Wie siehst du das Auftakt-Programm, zweimal auswärts, dann erst zuhause? Gerald Marzenell: Das ist kein einfaches...

Sport
Rückkehrer Simon Stadler.
2 Bilder

Fünf Neue auf der Bundesliga-Meldeliste von Grün-Weiss Mannheim
Grün-Weiss freut sich auf die Saison der Titelverteidigung

Tennis. Die neue Tennis-Saison kann kommen! Die Mannschaftsmeldungen wurden abgegeben und bestätigt, heißt: Die Teams stehen fest. Beim amtierenden Deutschen Meister TK Grün-Weiss Mannheim gab es in der Tennis-Bundesliga einige Veränderungen im Vergleich zum Vorjahr. So kehrte Dusan Lajovic zurück ans Neckarplatt, mit Jeremy Jahn ist ein weiterer deutscher Spieler hinzugekommen und das Team wurde durch Spieler wie Pedro Martinez Portero und Manuel Pena Lopez weiter verjüngt. Ein „Rückkehrer“...

Sport
Seit 15 Jahren beim TK Grün-Weiss Mannheim: Björn Phau.
2 Bilder

Sensationelle Saison mit Titel gekrönt
Grün-Weiss Mannheim zum siebten Mal Deutscher Meister

Tennis. Zum siebten Mal hat der TK Grün Weiss Mannheim den Titel in der Tennis-Bundesliga gewonnen. Für die Truppe von Teamchef Gerald Marzenell war es der verdiente Lohn für eine sensationelle Saison, in der man vom ersten bis zum letzten Spieltag die Tabellenführung inne hatte. Dass man im letzten Saisonspiel gegen Rot-Weiss Köln mit einer 2:4-Heimniederlage dann doch noch die erste Saisonniederlage hinnehmen musste, tat der Freude bei den Grün-Weißen und ihren Fans keinen Abbruch,...

Sport
Konstant stark: Maximilian Marterer.

Am Samstag in Krefeld - Kehraus am Sonntag gegen Köln
Titel für GW Mannheim zum Greifen nah

Von Andreas Martin Tennis. Noch am Samstag blieb TK Grün-Weiss Mannheim Teamchef Gerald Marzenell vorsichtig, das Wort „Meisterschaft“ in den Mund zu nehmen, doch nach dem 4:2-Heimsieg gegen den Gladbacher HTC am Sonntag steht der Tennisklub aus Mannheim dicht vor dem Titelgewinn, denn auf die beiden Verfolger Halle (Westfalen) und Düsseldorf weisen die Grün-Weißen vom Neckarplatt vor den beiden letzten Bundesligapartien am Wochenende nicht nur vier Punkte Vorsprung auf, auch die Bilanz an...

Sport
Auf ihn werden am kommenden Sonntag alle Augen gerichtet sein: Der Österreicher Dominic Thiem, derzeit ATP-Weltrangenliste Platz neun  steht seit März 2016 unter den Top Ten der Tenniswelt.

Derby zwischen TC Fläsh Weinheim 1902 und Grün-Weiss Mannheim unter optimalen Voraussetzungen
Dominic Thiem - French Open-Finalist kommt nach Mannheim

Tennis. Er ist die Nummer 9 der aktuellen Weltrangliste. Er gilt als zweitbester Sandplatz-Spieler nach Rafael Nadal. Er stand im French Open-Finale 2018 - und am kommenden Sonntag steht er auf dem Center Court in Mannheim. Der Österreicher Dominic Thiem wird beim „Auswärtsspiel“ des TK Grün-Weiss Mannheim gegen den Fläsh TC Weinheim 1902 als Nummer eins für das Team von Gerald Marzenell) aufschlagen. Entsprechend groß die Freude beim langjährigen Teamchef: „Das ist einfach nur der Wahnsinn...

Sport
Robin Kern,  einer der Asse bei Grün-Weiss Mannheim.
3 Bilder

Heimspielauftakt von Grün-Weiss Mannheim mit zwei Spielen am kommenden Wochenende
Überzeugender Saisonstart in Neuss

Tennis. Welche sportliches Ziel hat man wenn man wie Grün-Weiss Mannheim im Sommer 2017 Deutscher Vizemeister geworden ist? Folgerichtig möchte man diese Bilanz toppen und in diesem Jahr Deutscher Meister werden. Doch Zielsetzung und Realität sind oftmals verschiedene Faktoren und auch in der Deutschen Tennis-Bundesliga ist die Ausganglage ein ganz andere. „Die Hälfte der Liga kann vorne mitspielen, die andere Hälfte kann absteigen.“ So sieht Gerald Marzenell die große Leistungsdichte in der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.