Gospel

Beiträge zum Thema Gospel

Lokales
Gospel- und Musicalensemble Heaven's Gate

Gospel- und Musicalensemble „Heaven's Gate“ singt für Ludwigshafener Kinder- und Jugendpsychiatrie
Konzert auf der Weihnachtsbühne der Rheingalerie

Ludwigshafen. Mitten im Weihnachtstrubel können sich Besucher der Rheingalerie am dritten Adventssamstag auf ein besonderes Erlebnis freuen. Auf der Weihnachtsbühne der Rheingalerie bietet das Gospel- und Musicalensemble Heaven’s Gate am 14. Dezember zwischen 17 und 18 Uhr eine musikalische Auszeit mit fröhlicher mitreißender Chormusik – weihnachtlich arrangiert. Der Chor unter der musikalischen Leitung des 23-jährigen Luca Rodrigues, will die Zuhörer in die Welt von Gospel und Spiritual, Swing...

Lokales
Der Gospelchor „Coloured Voices“ aus Dannstadt-Assenheim.

„Coloured Voices“ zu Gast in Mutterstadt
Gospelkonzert

Mutterstadt. Am Sonntag, 17. November, um 18 Uhr ist der Gospelchor „Coloured Voices“ aus Dannstadt-Assenheim zu Gast in der protestantischen Kirche Mutterstadt, Untere Kirchstraße 2. Die Besucher dürfen sich auf ein tolles, abwechslungsreiches Konzert mit einem Programm aus Gospels, Popsongs und Liedern freuen. Im Gepäck hat der bekannte und beliebte Gospelchor „Coloured Voices“ aus Dannstadt-Assenheim moderne Gospels wie „Ain´t no mountain high enough“ und Klassiker wie „He´s got the whole...

Lokales
Das Ende der Welt?

Singen und Interpretation religiöser Lieder
Dies irae – und andere Lieder vom Ende der Welt

Heinrich-Pesch-Haus. Zu Jesu Zeiten gab es viele Erzählungen vom baldigen Weltende, nicht zuletzt in den Evangelien. Die heutige Theologie und die Nahtodforschung neigen dazu, das Jüngste Gericht mit dem Tod jedes Einzelnen zusammen zu bringen. In der Wohlstandsgesellschaft wollen wenige davon reden, dass morgen alles vorbei sein könnte. Und doch lässt sich das Sprechen vom Weltende nicht austreiben, in zahlreichen geistlichen Liedern hat es seinen Ort behalten. Im Lied kann sich der Mensch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.