Gemeinderat

Beiträge zum Thema Gemeinderat

Lokales

Naturnahe Waldnutzung - auch in Stutensee!

Die Veränderung des Klimas macht unseren Wäldern zu schaffen. Plantagenartige Monokulturen und eine profitorientierte Forstwirtschaft führen dazu, dass die Wälder weniger resistent gegen heißere Sommer, stärkere Winde und sich ausbreitende Schädlinge sind. Um die Klimakrise zu bekämpfen brauchen wir starke Wälder, die viel CO2 binden können. Ein gesunder und natürlicher Wald unterstützt zusätzlich die Artenvielfalt und bietet Lebensraum für die unterschiedlichsten Lebewesen. Gemeinsam mit...

Lokales

Einleitung der vierten Änderung des Bebauungsplanes „Südwest“
Öffentliche Gemeinderatssitzung in Hambrücken

Hambrücken. Am Dienstag, 21. Juli, 17 Uhr, findet in der Turnhalle der Pfarrer-Graf-Schule, Pfarrer-Graf-Straße 8, 76707 Hambrücken eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Dabei wird der nachrückende Gemeinderat Gottfried Neuberth von Bürgermeister Dr. Marc Wagner auf sein Amt verpflichtet. Im Anschluss daran werden verschiedene Ausschüsse und Gremien neu besetzt. Des Weiteren steht die Verabschiedung des bisherigen Feuerwehrkommandanten Klaus Scheuermann und seines Stellvertreters...

Lokales

Bürgermeister Thomas Ackermann wird nach 16jähriger Amtszeit als Bürgermeister der Gemeinde Hambrücken verabschiedet
Öffentliche Gemeinderatssitzung in Hambrücken

Hambrücken (jk) Am Dienstag, 30.06.2020 fin-det um 18.00 Uhr in der Lußhardthalle in Hambrücken eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Dabei wird Bürgermeister Thomas Ackermann nach 16jähriger Amtszeit als Bürgermeister der Gemeinde Hambrücken verabschiedet. Der gewählte Bürgermeister Dr. Marc Wagner wird für seine am 01.07.2020 beginnende Amtszeit verpflichtet. Des Weiteren be-schließt der Gemeinderat offiziell über das Ausscheiden des gewählten Bürgermeisters Dr. Marc Wagner aus dem...

Wirtschaft & Handel

Karles Woche - der Kommentar in Wochenblatt Karlsruhe
Starker Krisen-Zusammenhalt

Es war eine Gemeinderatssitzung unter besonderen Vorzeichen in Karlsruhe: Corona-bedingt trafen sich die Räte in der luftigen Gartenhalle und hatten Entscheidungen zu treffen, die in anderen Zeiten viel Anlass für lautstarken Disput gegeben hätten. Doch das Gros der Gemeinderäte ließ sich nicht verrückt machen: Während manche alles unter der „Spar-Knute“, sprich Kürzungen, sehen wollten, wurden in großer und verbindender Gelassenheit alle Versuche unterlassen, Kultur gegen Sport oder Soziales...

Lokales

Gemeinderat legt Regularien für Verpflichtung und Verabschiedung fest
Die öffentliche Gemeinderatssitzung wurde auf Dienstag, 30.06.2020 festgelegt

Einstimmig billigte der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung die Regularien zur Vereidigung und Verpflichtung des neugewählten Bürgermeisters Dr. Marc Wagner. Der Gemeinderat wählte ebenso einstimmig Bürgermeister-Stellvertreterin Sandra Striegel-Moritz zum Mitglied des Gemeinderates, welches die Vereidigung und Verpflichtung durchführt. Als Termin für die öffentliche Gemeinderatssitzung wurde Dienstag, 30.06.2020 festgelegt. In diesem Rahmen soll dann auch der bisherige Amtsinhaber,...

Lokales
Symbolfoto

Gemeinderat stimmt Planungen für barrierefreien Umbau von Bushaltestellen zu
„Bushaltestelle Ortsmitte“

Jeweils einstimmig beschloss der Gemeinderat die Planungen des barrierefreien Umbaus für insgesamt vier Bushaltestellen in Hambrücken. Die beiden Bushaltestellenpaare in der Ortsmitte (ehemals Feuerwehrhaus) sowie „Prinz Carl“ sollen grundsätzlich barrierefrei umgebaut werden. Bei der Bushaltestelle „Prinz Carl“ im südlichen Ortsteil gab der Gemeinderat den weiteren Planungsschritt zur Fertigstellung der Entwurfsplanung mit Kostenberechnung frei. Die Vorplanung mit Kostenschätzung in Höhe...

Lokales
Blick auf die alte Anlage am Durlacher Tor – Ersatz ist aber noch nicht da

Frequentierte Grünanlagen in Karlsruhe
Toiletten im Blick

Toiletten. Ob „Rechts der Alb“, im „Grünzug Südstadt“, im „Stadtteilpark Südoststadt Ost“ oder in der „Beiertheimer Allee“: Neue Toiletten sollen „in stark frequentierten Grünanlagen“ in Karlsruhe kommen, so ein einstimmiger Beschluss des Gemeinderats vor einer Woche. Erstaunlich, besonders vor dem Hintergrund, dass von bisher schon bewilligten und geplanten Toiletten seit Jahren in der Stadt nichts zu sehen ist! Die SPD wollte mit dem Antrag „ein Mehr an Nutzungsqualität und Sauberkeit in...

Lokales

In Hambrücken bis auf weiteres keine Gemeinderatssitzungen
Gemeinderat entscheidet im schriftlichen Verfahren

Hambrücken (jk) Wie in anderen Kommunen auch finden auch in Hambrücken bis auf weiteres keine Gemeinderatssitzungen mehr statt. Diese Vorgehensweise ist aus Sicht der Gemeindeverwaltung zum Schutz der Bevölkerung vor einer weiteren Verbreitung des Corona-Virus gebo-ten. Notwendige Gemeinderatsbeschlüsse werden im Wege des schriftlichen Verfahren gefasst, stellt Bürgermeister Thomas Ackermann fest. Konkret hat die Gemeindeverwaltung dem Gemeinderat nun zwei öffentliche Gemeinderatsvorlagen...

Lokales

Öffentliche Gemeinderatssitzung in Hambrücken
Haushaltsplan und Haushaltsreden

Hambrücken. Am Dienstag, 18. Februar, 19 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Der Gemeinderat beschließt dabei über den Haushaltsplan für das Jahr 2020 und die Fraktionen halten die Haushaltsreden. Des Weiteren beschließt das Gremium über den Beitritt der Gemeinde Hambrücken zum gemeinsamen Gutachterausschuss bei der Stadt Bruchsal und berät über die Entwurfsplanung mit Kostenberechnung für den Umbau der Bushaltestelle in der Ortsmitte im Zuge...

Lokales

Öffentliche Gemeinderatssitzung in Hambrücken
Lärmaktionsplan und Bauvorhaben

Hambrücken. Am Dienstag, 17. Dezember,  findet um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Dabei stellt die TransnetBW ihr aktuelles Vorhaben des Netzausbaus im Zuge der Energiewende vor. Zudem beschließt der Gemeinderat über die Beauftragung der dritten Stufe der Lärmaktionsplanung. Das Gremium berät außerdem über die anstehende Änderung des Bebauungsplanes „West II“ und über das gemeindliche Einvernehmen zu einer Bauvoranfrage.

Lokales

Öffentliche Gemeinderatssitzung in Hambrücken
Bebauungsplan für das Neubaugebiet „Brühl“

 Hambrücken. Am Dienstag, 5. November, findet um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Einziger Tagesordnungspunkt ist der Entwurf des Bebauungsplanes für das Neubaugebiet „Brühl“. Nachdem bei der letzten ordentlichen Sitzung des Gremiums am 24. Oktober keine Beschlussfähigkeit gegeben war, findet nun eine weitere Sitzung zur die Beratung dieses Themas statt.

Lokales
Hambrücker Honig

Artenreichtum an Insekten und Vögeln hat im Bereich des Obstlehrpfades deutlich zugenommen
Hambrücker Honig vom eigenen Obstlehrpfad

Hambrücken. Eine kleine Überraschung hatte Gemeinderat Egon Drexler für das Gremium im Gepäck. Er überreichte jedem Gemeinderatsmitglied ein kleines Glas Honig von den Bienen des Hambrücker Obstlehrpfades. Drexler ist nicht nur Gemeinderat, sondern als Fachwart für Obst und Garten zusammen mit Fachwart Ernst Riedel sowie Anton Kremer, Vorsitzender des Bezirksimkervereins Bruchsal und in Hambrücken wohnhaft, ehrenamtlich sehr um den Lehrpfad engagiert. Auf Beschluss des Gemeinderates vom...

Lokales

Öffentliche Gemeinderatssitzung in Hambrücken
Kriminalstatistik und Bebauungspläne auf der Agenda

Hambrücken. Am Dienstag, 24. September, 19 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses Hambrücken eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Der Gemeinderat beschließt dabei über den Entwurf zur Änderung des Bebauungsplanes „Hardtweg Nord“ und fasst den Satzungsbeschluss zur sechsten Änderung des Bebauungsplanes „Bastwald“. Zuvor erstatten Vertreter des Polizeireviers Philippsburg und des zuständigen Polizeipostens Bruhrain den Polizeibericht zur Kriminal- und Unfallstatistik. Vertreter...

Lokales

Gemeinderat beschließt weitere Vorgehensweise zur Entwicklung des Neubaugebietes „Brühl“
Kleine Ortsumgehung

Hambrücken. In seiner jüngsten Sitzung legte der Gemeinderat die weitere Vorgehensweise für das Neubaugebiet „Brühl“ fest. Jeweils mehrheitlich beschloss der Gemeinderat die Realisierung einer „kleinen“ Ortsumgehung ausgehend vom Baugebiet in die Verlängerung der Wittumstraße. Der vorgeschlagenen Variante einer großen Umgehungs-Trasse, wie diese auch in den Unterlagen zum Flächennutzungsplan vorgesehen ist, nämlich mit Anschluss an die Straße Am Speckgraben, schloss sich das Gremium nicht...

Lokales

Auf der Tagesordnung stehen Beschlüsse über städtebauliche Maßnahmen
Öffentliche Gemeinderatssitzung in Hambrücken

Hambrücken. Am Dienstag, 23. Juli, 19 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Der Gemeinderat beschließt dabei über die weitere Entwicklung des Neubaugebietes „Brühl“, konkret über die Realisierung einer Ortsumgehung sowie von Lärmschutzmaßnahmen sowie die konkrete städtebauliche Ausgestaltung der Mehrfamilienhaus-Grundstücke. Des Weiteren steht eine Ergänzung des Erschließungs- und städtebaulichen Vertrages für das Baugebiet an. Des Weiteren...

Lokales
Der neue Gemeinderat in Hambrücken:
(vorne v.l.) Markus Weis, Maria Wilhelm, Werner Schönek, Bürgermeister Thomas Acker-mann, Remigius Kraus, Andrea Clapier-Krespach, Sandra Striegel-Moritz und Daniel Zeisel. Hintere Reihe v.l.: Egon Drexler, Volker Krämer, Theo Mahl, Reiner Debatin, Dr. Marc Wagner, Eva Baron und Karlheinz Batschauer

Sandra Striegel-Moritz, Daniel Zeisel und Reiner Debatin sind Bürgermeister-Stellvertreter
Hambrücker Gemeinderat in neue Amtsperiode gestartet

Hambrücken (jk) Bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Ham-brücken am vergangenen Dienstag verpflichte-te Bürgermeister Thomas Ackermann die bei der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 gewählten Mitglieder. In seiner Ansprache wies er auf die Wichtigkeit und Bedeutung der Verpflich-tung hin und belehrte die Mitglieder des Gremiums über die ihnen aus der Übernahme des Amtes erwachsenden Pflichten. Der Rat besteht wiederum aus 14 Mitgliedern, darun-ter weiterhin vier Frauen. Die...

Lokales
Bürgermeister Thomas Ackermann (Mitte) überreichte den Gemeinderatsmitgliedern Theo Mahl, Maria Wilhelm, Karlheinz Batschauer und Egon Drexler (v.l.) die Ehrung des Gemeindetages

Langjährige kommunalpolitische Tätigkeit von verdienten Mitgliedern
Langjährige Gemeinderatsmitglieder erhielten Ehrung des Gemeindetages

Hambrücken (jk) Vier Mitgliedern des Gemein-derates überreichte Bürgermeister Thomas Ackermann anlässlich der konstituierenden Sitzung des Gremiums die Ehrung des Gemein-detages Baden-Württemberg. Diese ist für ei-ne langjährige kommunalpolitische Tätigkeit von verdienten Mitgliedern des Gemeinderates vorgesehen. So konnte sich Gemeinderätin Ma-ria Wilhelm über die Ehrung für zehnjährige ehrenamtliche Tätigkeit freuen. Für eine De-kade kommunalpolitische Tätigkeit erhielten ebenso die...

Lokales
Die scheidenden Gemeinderatsmitglieder Christina Manz, Anke Debatin und Manfred Knopke mit Bürgermeister Thomas Ackermann (v.l.)

Dank an die ausscheidenden Gemeinderäte mit den besten Wünschen für die Zukunft
Drei Gemeinderatsmitglieder aus dem Hambrücker Gremium verabschiedet

Hambrücken (jk) Mit der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Gemeinderates der Gemeinde Hambrücken verabschiedete Bürger-meister Thomas Ackermann drei Mitglieder aus den Reihen des Gremiums. Zur Würdigung der Verdienste um das Gemeinwesen der Gemeinde Hambrücken sprach er den ausscheidenden Ge-meinderäten Dank und Anerkennung aus. Um die geleistete Arbeit zu verdeutlichen, ließ Ackermann die letzten fünf Jahre Revue pas-sieren. 75 Gemeinderatssitzungen und insge-samt 33 Ausschusssitzungen...

Lokales
Aus den Händen von Bürgermeister Thomas Ackermann sowie Vertretern des DRK-Ortsvereins nahmen die Blutspenderinnen und -spender die Ehrennadeln und Urkunden entgegen.

Blutspenderehrung seit 2015 im Rahmen einer öffentlichen Gemeinderatssitzung
Blutspenderehrung in Hambrücken

Hambrücken (jk) Einmal im Jahr ehrt die Ge-meinde Hambrücken Blutspenderinnen und Blut-spender für ihren selbstlosen Einsatz mit einer Feierstunde. Die Übergabe der Ehrenur-kunden fand im Rahmen einer öffentlichen Ge-meinderatssitzung statt. So begrüßte Bürger-meister Thomas Ackermann insgesamt acht Mit-bürgerinnen und Mitbürger zusammen mit Clau-dia Gärtner, Sabine Kretzler und Manuel Zoz vom DRK im Sitzungssaal des Rathauses. Ackermann ging in seinem Grußwort auf die Wichtigkeit des...

Lokales

2018 noch eingutes Rechnungsergebnis
Gemeinderat stellt Jahresrechnung 2018 fest

Hambrücken (jk) Einstimmig hat der Gemeinde-rat die Jahresrechnung 2018 festgestellt. Bürgermeister Thomas Ackermann hatte zuvor die finanzielle Situation des vergangenen Haushaltsjahres erläutert. So dürfe man, führte er aus, nach dem bereits sehr guten Ergebnis des vorangegangenen Jahres auch für das Jahr 2018 noch von einem guten Rech-nungsergebnis sprechen. Die Steuereinnahmen lagen bei insgesamt rund 4,7 Mio. € und da-mit nochmals rund 54.000 € höher als im Vor-jahr. Mit zum positiven...

Lokales

Öffentliche Gemeinderatssitzung in Hambrücken
Blutspenderehrung und Bauthemen

Hambrücken. Am Montag, 24. Juni, findet um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Neben der Ehrung von Blutspendern steht die Feststellung der Jahresrechnung 2018 auf der Agenda. Des Weiteren berät das Gremium über die weitere Entwicklung des Neubaugebietes „Brühl“, konkret über die Realisierung einer Ortsumgehung in diesem Bereich, verbunden mit den notwendigen  Lärmschutzmaßnahmen sowie der städtebaulichen Ausgestaltung der...

Lokales

Bei drei Enthaltungen beschloss der Gemeinderat die Änderung des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet Ost“
Gemeinderat beschließt Änderung des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet Ost“

Hambrücken (jk) Bei drei Enthaltungen beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung die Änderung des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet Ost“. Konkret geht es dabei um das Grundstück Weiherer Straße 37. Bürgermeister Thomas Ackermann informierte das Gremium, dass Hintergrund der anstehenden Änderung ein Eigentümerwechsel auf dem nördlichen Teil dieses Grundstückes sei. Hier sollen möglichst für die Zukunft störende Einflüsse auf die direkt westlich angrenzende Wohnbebauung entlang des Alten...

Lokales

Untersuchung einer möglichen Umgehungsstraße in Hambrücken
Verkehrsgutachten für Neubaugebiet vorgestellt

Hambrücken (jk) Dr.-Ing. Frank Gericke vom Büro Modus Consult stellte dem Gemeinderat in seiner letzten Sitzung das Verkehrsgutachten für das geplante Neubaugebiet „Brühl“ vor. Konkret ging es dabei zum einen um die Verträglichkeit des Anschlusses des Baugebietes an die bestehenden Straßen mit Schaffung eines neuen Kreisverkehrsplatzes an der Hauptzufahrt von der Hauptstraße/L 556 her. Hauptaugenmerk wurde jedoch auf die Untersuchung einer möglichen Umgehungsstraße in diesem Bereich gelegt....

Lokales

Aktuelle Kindergartenbedarfsplanung in Hambrücken
Gemeinderat billigt zusätzliche Krippengruppe

Hambrücken (jk) Zustimmend nahm der Gemeinderat von der aktuellen Kindergartenbedarfsplanung Kenntnis. Des Weiteren stimmte das Gremium der Einrichtung einer dritten Krippengruppe im Kindergarten St. Josef ab September 2019 zu. Der Rat billigte in diesem Zusammenhang eine überplanmäßige Ausgabe in Höhe von rund 40.000 € im laufenden Haushaltsjahr. Bürgermeister Thomas Ackermann und Fachbereichsleiter Gottfried Ott hatten zuvor ausführlich die Grundlagen erläutert, welche seitens der...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.