Alles zum Thema Geldautomat

Beiträge zum Thema Geldautomat

Blaulicht

13. Automaten-Sprengung in der Pfalz
Geldautomat in Klingenmünster gesprengt

Klingenmünster. Die Polizei sucht Zeugen für eine Geldautomatensprengung in Klingenmünster (Kreis Südliche Weinstraße) vom frühen Donnerstagmorgen. Nach Angaben der Polizei wurde der Geldautomat der VR-Bank Filiale gegen 4:00 Uhr zerstört. Auch der Vorraum wurde stark beschädigt. Die Höhe des Schadens ist noch unklar. Auch die Zahl der Täter ist unbekannt und ob Geld aus dem Automaten entwendet wurde. Es ist die fünfte Automatensprengung im Bereich des Polizeipräsidiums Rheinpfalz. Es sei...

Blaulicht
Geldautomaten sind bei Kriminellen 2019 besonders beliebt. Es gab schon 18 Fälle

Fälle in Lustadt und Maximiliansau
Geldautomaten immer häufiger im Visier von Kriminellen

Wörth/Lustadt/Pfalz. In Rheinland-Pfalz häufen sich die Fälle gesprengter Geldautomaten. Das LKA hat daher eine Ermittlungsgruppe gegründet. Das rheinland-pfälzische Landeskriminalamt (LKA) zählte bisher 23 Fälle von gesprengten Geldautomaten - zuletzt am Aschermittwoch in Montabaur.  Im Februar dieses Jahr war der Geldautomat im Maxi-Center betroffen. 2017 waren es insgesamt 23 Sprenungen gewesen, noch vor drei Jahren nur fünf. Die Tatorte waren unterschiedlich, manchmal waren es mehrere am...

Blaulicht

Bargeld entwendet - Hinweise erbeten
Getränkeautomat im Technoseum aufgebrochen

Mannheim. Die Polizei bittet um Hinweise zu bislang unbekannten Tätern, die zwischen dem 12. Februar und 17. Februar einen Getränkeautomat im Technoseum, welches sich in der Museumsstraße befindet, aufbrachen. In den zurückliegenden Tagen brachen die bislang unbekannten Täter den in Ebene C stehenden Automaten auf und stahlen den Münzeinsatz, in der sich Bargeld in nicht bekannter Höhe befand. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an und werden von den Beamten des Polizeireviers...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen, die heute morgen etwas beobachtet haben
Unbekannte versuchen Geldautomat zu öffnen

Maximiliansau. Am Montag, 11. Februar, gegen 4.50 Uhr wurde der Polizeiinspektion Wörth ein Einbruchsalarm im Maximiliancenter in der Maximilianstraße gemeldet. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass bisher unbekannte Täter versucht hatten den im Center befindlichen Geldautomat zu öffnen. Vorher hatten die Täter zwei Schiebetüren aufgehebelt, um ins Innere zu gelangen. Der Tatort wurde von Beamten des Kriminaldauerdienstes aufgenommen. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos....

Blaulicht

In Edesheim bestohlen
Erschreckt und beraubt

Edesheim. Am 10. November gegen 9.40 Uhr hob eine 80-Jährige an einem Geldautomaten in der Staatsstraße Edesheim einen dreistelligen Betrag von ihrem Konto ab. Als sie bereits in ihrem Auto saß, wollte sie das Geld in ihre Geldbörse einsortieren. Hier öffnete ein bislang unbekannter,etwa 30 bis 40-jähriger dunkelhaariger schlanker Mann plötzlich die Fahrertür, sagte mit ausländischem Akzent "Licht Kaputt" und riss ihr das Geld aus der Hand. Danach lief der Mann mit der Beute davon. Die...

Wirtschaft & Handel
Geldautomat
3 Bilder

"Sparkasse Karlsruhe" plant Änderungen - nachgefragt bei Sparkassendirektor Michael Huber
„Vorkehrungen getroffen gegen Automaten-Sprengungen“

Vergangene Woche haben Ganoven erneut versucht, einen von zwei Geldautomaten in der „Sparkassen“-Filiale Karlsruhe-Knielingen zu sprengen. Es war schon der siebte Angriff in der Region (unter anderem inLangensteinbach, in der Diakonissenstraße, in Neureut, in Rüppurr), alleine der dritte dabei aufein Gerät der „Sparkasse Karlsruhe“. Nachgefragt beim Vorstandsvorsitzendender „Sparkasse Karlsruhe“, Michael Huber: Erfreulicherweise wurde niemand verletzt – aber wie schaut es aus in Sachen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.