Geflügel

Beiträge zum Thema Geflügel

Lokales
Hühnerstall

Kreis Germersheim hebt Allgemeinverfügung zur Aufstallpflicht auf
Keine Vogelgrippe mehr - Geflügel darf wieder raus

Landkreis Germersheim. Eine gute Nachricht für Geflügelhalter und deren Tiere: Die Allgemeine Aufstallungsverfügung für den Landkreis Germersheim wird aufgehoben. Das heißt, ab Samstag, 24. April, dürfen die Vögel wieder raus. Der Landkreis Germersheim ist dieses Mal von der Vogelgrippe verschont geblieben. Mit tierseuchenrechtlicher Allgemeinverfügung  hatte die Kreisverwaltung Germersheim vorsorglich eine Aufstallpflicht für Geflügel (Hühner, Truthühner, Perlhühner, Rebhühner, Fasane,...

Lokales
Die Aufstallungspflicht im Rhein-Pfalz-Kreis endet am morgigen Freitag

Aufhebung der Aufstallungspflicht im Rhein-Pfalz-Kreis
Vogelgrippe gebannt

Rhein-Pfalz-Kreis. Die tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung zur Aufstallung von Geflügel zum Schutz gegen die Geflügelpest vom 26. Januar wird mit Wirkung vom morgigen Freitag, 23. April, aufgehoben. Das Veterinäramt des Rhein-Pfalz-Kreises hatte für das Gebiet der Gemeinde Bobenheim-Roxheim, die Gemeinden Neuhofen, Altrip, Waldsee, Otterstadt und Römerberg sowie die kreisfreien Städte Frankenthal (Pfalz), Ludwigshafen am Rhein und Speyer die Aufstallungspflicht für Geflügel erlassen. Grund...

Lokales
Auch Bestände mit Hausgeflügel waren in Deutschland zuletzt immer wieder von der Geflügelpest betroffen

Das Landesuntersuchungsamt rät zur Vorsicht
Geflügelpest grassiert

Kaiserslautern. Das Landesuntersuchungsamt (LUA) rät Geflügelhaltern in Rheinland-Pfalz aktuell zur Vorsicht beim Kauf von Tieren für ihre Bestände. Die Geflügelpest (Vogelgrippe) grassiert seit Monaten bei Wildvögeln, aber auch Bestände mit Hausgeflügel waren in Deutschland zuletzt immer wieder von der Tierseuche betroffen. Nun steht ein mobiler Händler aus Delbrück im Kreis Paderborn im Verdacht, Tiere aus einem mittlerweile als infiziert bestätigten Bestand in mehreren Bundesländern...

Lokales
Hühnerstall - Symbolbild

Vogelgrippevirus H5N8 - Prophylaxe im Landkreis Germersheim
Geflügel muss ab sofort im Stall bleiben

Landkreis Germersheim.  Derzeit gibt es im Landkreis Germersheim noch keinen Nachweis des Vogelgrippevirus H5N8. Da er aber bei mehreren verendeten Vögeln in einem Vogelpark im Nachbarlandkreis nachgewiesen wurde, muss entlang der Rheinschiene im Landkreis Germersheim alles Geflügel in gesicherten Vorrichtungen gehalten werden. Die dazu von der Kreisverwaltung erlassene Allgemeinverfügung gilt ab 3. Februar 2021. Von der Aufstallungsanordnung betroffen sind drei Betriebe mit jeweils mehr 1.000...

Lokales
Geflügelhalter müssen ihre Tiere ab morgen im geschlossenen Stall halten. Es geht darum, Kontakt mit Wildvögeln zu vermeiden.

Aufstallungspflicht
Hühner müssen im geschlossenen Stall bleiben

Rhein-Pfalz-Kreis/Speyer/Ludwigshafen/Frankenthal. Das Friedrich-Loeffler-Institut hat bei verendeten Vögeln den Ausbruch der Geflügelpest (H5N8, auch bekannt als Vogelgrippe) in einem Vogelpark in Bobenheim-Roxheim festgestellt. Daraufhin hat das Veterinäramt des Rhein-Pfalz-Kreises eine tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung zur Aufstallung von Geflügel zum Schutz gegen die Geflügelpest erlassen, die am morgigen Mittwoch, 27. Januar, in Kraft tritt. Das Veterinäramt des Rhein-Pfalz-Kreises...

Lokales
6 Bilder

Allein 680 im "Wohnwagen":
1.600 Hennen gackern und glucksen vergnügt

Waghäusel. Da lachen ja die Hühner – und glucksen glücklich: Mit zwei Wohnwagen, sprich mit supermodernen „Hühnermobilen“, sind derzeit 680 Hennen unterwegs. Das Pfälzer Ehepaar Michael und Jasmin Trauth betreibt seit Oktober 2019 die frühere weithin bekannte Hühnerfarm Roth, die sie seinerzeit ohne Geflügelinventar übernommen haben. Verantwortlich zeichnen die beiden für die neu organisierte Hühnerhaltung mit insgesamt 1.600 Hennen und einem reichhaltigen Hofladen. Die zwei mobilen...

Ratgeber

Am Samstag, 14. Dezember
Impfstoffausgabe des KTZV P82 Kandel

Kandel. Der Kleintierzuchtverein P82 Kandel und Umgebung gibt amSamstag, 14. Dezember, wieder Impfstoff an alle Züchter und Gelügelhalter im Umkreis ab. Auch Hobbyhalter und Nichtmitglieder sind gerne willkommen. Die gesetzlich vorgeschriebene Impfung gegen die Newcastle-Krankheit wird über das Trinkwasser der Hühner, Perlhühner oder Puten verabreicht. Der Impfstoff kann zwischen 9 und 9. 45 Uhr im Vereinsheim,Badallee 1, 76870 Kandel abgeholt werden. Bitte Wasserfasche zum Abfüllen des...

Lokales

Geflügelzuchtverein 1936 Iggelheim
Impftermin für Geflügel

Böhl-Iggelheim. Der nächste Impftermin für Geflügel ist am Samstag, 14. September. Alle Mitbürger und Hühnerhalter werden daran erinnert, dass Impfen gegen die Hühnerpest (Newkastele - Krankheit NC Vaccine) Pflicht ist. Der Impfstoff kann beim Geflügelzuchtverein 1936 Iggelheim e.V. kostenlos abgeholt werden. Informationen über das Impfen erhält man vor Ort im Clubhaus, welches in der Mühlwiesenstraße hinter der Waldstraße liegt. Ausgabe des Impfstoffes ist von 9 bis 11 Uhr. Ein kleines Gefäß...

Ausgehen & Genießen
Der Geflügelzuchtverein veranstaltet am 10. und 11. August sein Hähnchenfest.

Biergarten und Festzelte in der Zuchtanlage am 10. August
15. Dudenhofener Hähnchenfest

Dudenhofen. Am Samstag, 10. August, ab 18 Uhrund Sonntag, 11. August, ab 11 Uhr veranstaltet der Geflügelzuchtverein Dudenhofen sein 15. Hähnchenfest. Am Samstag gibt es ab 11 Uhr frisch gegrillte Hähnchen, auch zum Mitnehmen, Hähnchen-Nuggets, hausgemachter Wurstsalat, Pommes und Kaffee und Kuchen. Ortsbürgermeister Peter Eberhard eröffnet das Fest um 18 Uhr mit einem Fassbieranstich. Anschließend unterhält „Manne“ die Gäste mit Liedern aus den70ern, 80ern, 90ern und den neusten Hits für Jung...

Lokales

Kreisausstellung der Geflügelzüchter

Gartenschau. Von Sonntag, 28. Oktober, bis Dienstag, 30. Oktober, findet jeweils von 9 bis 19 Uhr in der Blumenhalle auf der Gartenschau die Kreisgeflügelausstellung und Kreisjugendschau des Geflügelzuchtvereins Kaiserslautern 1876 e.V. statt. Hunderte Puten, Gänse, Enten, Hühner, Zwerg-Hühner, Tauben und Wachteln, darunter auch seltene Rassen, werden den Besuchern der Gartenschau vorgestellt. Den Geflügelzuchtverein Kaiserslautern e.V. gibt es bereits seit 1876. Er hat sich den Erhalt des...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.