Galerie

Beiträge zum Thema Galerie

Ausgehen & Genießen
Das Foto zeigt die Plakataktion am futuristisch gestalteten Treppenhaus in der Schlossgasse 3 in Bad Bergzabern, von der Luitpoldstraße aus gesehen.

Sonderaktion wird coronabedingt abgesagt
UHU – das kleine Format

Bad Bergzabern. Leider muss dieser Kunstmarkt aufgrund der aktuellen Coronalage abgesagt werden. Die Kunstgilde möchte alsbald diese interessante Veranstaltung im nächsten Jahr durchführen. Die Künstler werden rechtzeitig informiert. „UHU- unter Hundert - Das kleine Format“ ist der Titel einer Sonderaktion der Südpfälzischen Kunstgilde, bei der die Gildekünstler an den ersten beiden Wochenenden im Dezember eine Verkaufsausstellung in der Gildegalerie den Kunstfreunden anbieten. Das ganz...

Lokales
Malu Dreyer

Corona - Spielplätze, Gottesdienste, Museen in Rheinland-Pfalz werden wieder geöffnet
Gastronomie und Kulturschaffende weiter im Wartestand

Rheinland-Pfalz. "Die sorgfältige und behutsame Abwägung zwischen Gesundheitsschutz, Freiheits- und Grundrechten, sozialer und gesellschaftlicher Teilhabe sowie der wirtschaftlichen Entwicklung prägten auch heute wieder das Gespräch zwischen den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer nach der Schaltkonferenz. Noch könne man nicht mit Sicherheit sagen, wie sich die am 20. April verabredeten und umgesetzten ersten...

Ausgehen & Genießen
Zeitgenössische Kunst wird in der Galerie 3 + 1 gezeigt.

Galerie 3 + 1 in Wissembourg
Neue Kunstgalerie

Wissembourg. Eine neue Galerie für zeitgenössische Kunst hat vor einigen Tagen in Wissembourg (Elsass) geöffnet. Vier Künstler, die schon seit mehreren Jahren in der Gegend Nordelsass und Südpfalz bekannt sind, haben ihr Projekt einen neuen Raum für Kunst anzubieten, verwirklicht. Die „Galerie 3 + 1“ befindet sich in der Rue du General Leclerc 2, Ecke Place du Marché au Choux. Die vier Künstler, Astride Heintz (Keramikskulptur), Chantal Wolf-Laeufer, Francis Heintz und Bernard Douay (jeweils...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.