Sport
Am 23 Juli startet die 3. Liga in die neue Saison
2 Bilder

3. Liga 2021/22
Spielplan, Ergebnisse, Tabelle und Live-Spiele im Free-TV

3. Liga. Am 23. Juli, um 19 Uhr startet die nächste Drittliga-Saison mit der Partie VFL Osnabrück gegen MSV Duisburg. Die Aufsteiger FC Viktoria 1889 Berlin, SC Freiburg II, TSV Havelse und Borussia Dortmund II ersetzen die Absteiger FC Bayern München II,  VFB Lübeck, SpVgg Unterhaching und den KFC Uerdingen. Auf Grund der fehlenden Drittligalizenz musste der KFC Uerdingen, statt dem SV Meppen, absteigen. Eintracht Braunschweig, VFL Osnabrück und die Würzburger Kickers stoßen aus der zweiten...

Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Der neue Rasen im neuen Stadion

Gelungenes Opening ein Fingerzeig für die Saison
KSC tritt als Einheit auf

Karlsruhe. Beim gelungenen Saisonstart im Wildparkstadion gab es vergangene Woche neben unterhaltsamen Elementen auch Einblicke in Taktik, Spielzüge und das ein oder andere „KSC-Geheimnis“. „Man muss es aber auch nicht geheimnisvoller machen, als es ist“, so Trainer Eichner mit einem Schmunzeln. Schließlich wüssten alle Vereine der Liga so gut wie alles über die Gegner. Aber mit dem neuen „KSC drei 60“-Format gibt’s für Fans der Blau-Weißen noch jede Menge Einblicke, denn der KSC bietet neue...

Sport
Auswechslungen beim Testspiel
2 Bilder

Mannschaft zeigt sich gut vorbereitet & geschlossen
Mit Freude und Zuversicht in die neue Saison

Karlsruhe. Die Vorbereitung auf die neue Saison machte auf jeden Fall schon Spaß, das Team des KSC zeigte sich konzentriert, fand seinen Rhythmus – und auch die Testspiele waren unterm Strich eine positive Sache. Dabei spielte der KSC durchaus auch gegen eine Mischung der Spielsysteme: zuletzt der Sieg gegen Saarbrücken, Niederlage gegen Zenit St. Petersburg, Sieg gegen Viktoria Köln, Sieg über FC Kufstein, dazu Unentschieden gegen Türkgücü München. „Wir fiebern dem Auftakt entgegen“, erklärte...

Sport
5 Bilder

Aus dem Trainingslager des KSC
Schwung, Kraft und Technik für die neue Spielzeit

KSC. Urlaubsreisen sind im meist anders: Kein frühes Aufstehen, gemütliches Spätstücken, etwas im Pool plantschen, vielleicht eine sportliche Betätigung, dann einen netten Ausflug machen und am Nachmittag einen Kaffee trinken gehen, etwas anschauen, die Produkte der Hotelküche genießen, ein Schlückchen am Abend genießen - und dann gemütlich ins Bett fallen. Beim Tross des KSC ist das in Österreich "etwas" anders, immerhin soll in Neukirchen die Basis für eine weitere erfolgreiche Situation...

Sport
10 Bilder

Bestes Fußballwetter im Karlsruher Wildpark / Bilder
Nullnummer zwischen KSC gegen Aue

Karlsruhe. 29. Spieltag der Zweiten Liga, Nachholspiel, bestes Fußballwetter, sonnig, 17 Grad, die Teams (Aufstellung: siehe Foto) machen sich warm. Von der alten Haupttribüne steht nur noch ein Rest an der ehemaligen A-Blöcke. Ein etwas seltsames Bild: etwas Dach, Mauerwerk, Bagger, Schutt, ein Eingang ist noch sichtbar, nachdem die Teams das Feld verlassen haben, wird noch einmal der Platz gewässert - und im Hintergrund sind die Mannschaftbusse vom FC Erzgebirge Aue und dem KSC sichtbar....

Sport
2019 wurde der "aktuelle" Rasen in Bahnen verlegt, dazu gleich "belüftet"
2 Bilder

Rasenqualität zuletzt unbefriedigend beim KSC
Austausch des Rasens in der Sommerpause

Karlsruhe. Der Rasen im Wildparkstadion wird während der spielfreien Zeit im Sommer getauscht. Das ist das Ergebnis aus gemeinsamen Gesprächen zwischen dem Karlsruher SC und der Stadt Karlsruhe. Vorangegangen war eine intensive Analyse des aktuellen Spielfelds. Auch wenn der Rasen bei den vergangenen Partien des Karlsruher SC bespielbar war, war die Rasenqualität zuletzt für alle Seiten unbefriedigend (das "Wochenblatt" berichtete mehrfach). Rasenqualität zuletzt unbefriedigend Das ist...

Sport
Stadionsprecher und Moderator Martin Wacker (auch mit persönlichen KSC-Erinnerungsstücken) im Studio. Der grüne Hintergrund (Greenscreen-Technik) ist übrigens dafür da, entsprechende Szenen, Filme, Bilder und Dekorstücke einblenden zu können.
Video 3 Bilder

"Heimatspiel Live" - immer vor den Karlsruher Heimspielen
Interaktives Dabeisein beim KSC

KSC. Ob Marvin Wanitzek, Ede Becker im Studio, oder per Liveschalte Nationalspieler Lars Stindl oder WM-Fahrer Jens Nowotny: Vor den KSC-Heimspielen empfängt Stadionsprecher Martin Wacker beim „Heimatspiel Live, dem Stadtwerke Karlsruhe Talk“ 90 Minuten vor dem Spiel immer Gäste mit KSC-Bezug, spricht mit ihnen über Geschichte und Geschichten – und natürlich über die aktuelle Aufstellung und den kommenden Gegner. Dabei ist das "Wildpark-Studio" gar nicht weit vom Stadion entfernt, denn der...

Sport

Karles Woche - das "Wochenblatt" Karlsruhe kommentiert
Nur noch 4 Punkte

Es ist eine absolute Wonne, mit welcher Vernunft und wohltuender Demut sich die erfolgreichste Zweitliga-Mannschaft des Jahres 2021 mit der besten Auswärtsserie seit Winni Schäfers Zeiten präsentiert. Wurde noch vor kurzer Zeit gerne von der „Perspektive Bundesliga“ gefaselt, gibt es beim KSC aktuell nur ein Ziel: 40 Punkte! Diese „Grenze“ zum Erreichen des Klassenziels steht gemeiselt an der Kabinentüre, dem Eingang zur Geschäftsstelle und am Präsidiumstisch. Dass das Team um den...

Sport
Video 22 Bilder

Das "Wochenblatt" hat sich umgeschaut auf der Baustelle in Karlsruhe
Praxistest im Wildparkstadion

KSC. Stück für Stück wächst das neue Stadion in Karlsruhe, hoffentlich bleibt es dann auch beim Namen Wildparkstadion für die Blau-Weißen. Die Stimmen aus Fankreisen sind da deutlich: Eine "Fitzliputzli Arena" wie an anderen Orten soll der Neubau am Karlsruher Adenauerring nicht werden. Ansprechpartner sind wie bei allen anderen Planungen in Sachen Stadion zunächst die städtischen Planer vom Eigen­be­trieb "Fußball­sta­dion im Wildpark". Die haben hier den Hut auf, also den Bauhelm. Der KSC ist...

Sport
Kampfbetont
7 Bilder

Karlsruhe mit einem 0 zu 0 im Wildpark / Bilder & Stimmen zum Spiel
KSC punktet gegen Regensburg

Karlsruhe. "Es war mal eine komplette Trainingswoche", freute sich KSC-Trainer Christian Eichner über den Verlauf der Vorbereitung auf das Spiel gegen Regensburg. "Man sieht es dem Team an (Aufstellung: Gersbeck / Bormuth, Kobald, Thiede, Neuzugang Wimmer / Choi, Goller, Gondorf, Groiß, Lorenz / Hofmann), dass sie aktuelle erfolgreich ist. Das Team zeigt einen Leistungswillen, ist griffig - und sie entwickelt sich weiter." Zuversicht im Team Ein erfreuliches Statement des Trainers, das auch...

Sport
6 Bilder

KSC bleibt nach Heimsieg über Hannover weiter in der Erfolgsspur
Mit Glück und starkem Torhüter

Erfolg. Einen glücklichen Sieg hat der KSC am Mittwochabend gegen Hannover 96 eingefahren. Ein Eigentor brachte den KSC in Führung, ein starker Torwart Gersbeck verhinderte den möglichen Ausgleich. „Dank an die Mannschaft, die über 90 Minuten leidenschaftlich gekämpft hat“, so KSC-Trainer Christian Eichner – auch wenn der Coach sein Team zunächst in der ersten Halbzeit nicht gierig genug sah, „da war zu viel Rückwärtsgang“, so Eichner. „Aber wir hatten dann auch das nötige Quäntchen, das Spiel...

Sport
9 Bilder

Einweihung der neuen Gegentribüne in Karlsruhe
KSC spielt 1 zu 1 gegen Heidenheim

KSC. Alles irgendwie anders im Karlsruher Wildpark, aber doch in gewisser Weise vertraut, denn die Farben stimmen, das Setting, die Umgebung - und das Blau-Weiß dominiert. Selbe Zufahrt, bekannte Kontrollen, selber Parkplatz, andere Absperrungen, denn die Mannschaft hat nun eine neue Kabine, außerhalb des Stadions, der Mannschaftsbus parkt an anderer Stelle, der Gästebus auch, Gang entlang der bisherigen KSC-Fantribüne (Weg ins Stadion als Video beim Wochenblatt-Auftritt auf Facebook) , dann...

Sport

KSC vor dem Heimspiel gegen Greuther Fürth
Karlsruher mit Optimismus

KSC. Mit Zuversicht geht der KSC ins Spiel gegen Greuther Fürth – Freitag, ab 18.30 Uhr. Wie üblich machte KSC-Trainer Christian Eichner jedoch ein kleines Geheimnis um die Aufstellung. „Das genieße ich auch etwas, dass der Gegner nicht zu früh weiß, wie wir spielen“, so der Coach mit einem leichten Schmunzeln auf der Pressekonferenz vor dem Spiel. Schließlich wäre das ja mit der Aufstellung und dem Spielbeginn sofort offensichtlich. „Wir wollen eine gute Partie machen – und die Punkte auf...

Sport

Fehler aufgearbeitet, Umstellung im Team erwartet
KSC-Jahresabschluss gegen den HSV

Karlsruhe. Heute Abend steht das Jahresfinale für den KSC an – mit dem Heimspiel (ab 20.30 Uhr, Schiri Christof Günsch) gegen den HSV. „Ein toller Gegner“, freut sich KSC-Trainer Christian Eichner, der mit einem Team die deutliche Niederlage in Aue aufgearbeitet hat – und die Mannschaft auf den Gegner vorbereitet und eingestell hat: „Die Spieler sind alle fit. Wir wollen alles versuchen, die Punkte in Karlsruhe zu behalten.“ Sicher kein leichtes Unterfangen bei diesem Gegner, der zu den...

Sport
2 Bilder

Spieler und Trainer des KSC gehen Aufgabe gegen Düsseldorf mit Optimismus an
„Wir brauchen eine gute Performance“

KSC. „Es herrscht eine gute Stimmung im Team“, freut sich KSC-Trainer Christian Eichner auf der Pressekonferenz vor dem KSC-Spiel gegen Fortuna Düsseldorf am Sonntag (ab 13.30 Uhr im Wildpark, zu sehen und zu hören in den übertragenden Medien wie „DAZN“, „Sky“, „Neue Welle“ oder online im Ticker): „Die Mannschaft hat diese Woche auch wieder herausragend gearbeitet.“ Nach den zuletzt erfolgreichen Spielen sei das ein weiterer Schritt nach vorne für den KSC; erfreulicherweise gehe es so stetig...

Sport

KSC vor dem Badischen Derby am Samstag gegen Sandhausen
"Die ersten 3 Punkte holen"

Karlsruhe. Es herrscht trotz Tabellensituation und „Nebengeräusche“ beim KSC Zuversicht vor dem Badischen Derby am Samstag, 17. Oktober, ab 13 Uhr im Karlsruher Wildparkstadion. „Die vergangenen 14 Tage haben wir intensiv gearbeitet“, so KSC-Trainer Christian Eichner – und betont, dass die Profis in der Länderspielpause versucht haben, „noch eine Schippe draufzulegen.“ Dazu kam das erste Erfolgserlebnis für die Blau-Weißen in dieser Spielzeit mit dem Testspielerfolg gegen Mainz. Durchaus ein...

Sport

Der vom Trainer geforderte Linksverteidiger kommt
KSC leiht Philip Heise von Norwich City

Der Karlsruher SC ist auf der Linksverteidigerposition fündig geworden. In der kommenden Saison schnürt Philip Heise seine Schuhe für die Blau-Weißen. Der 29-Jährige wird für die kommende Saison vom englischen Erstligisten Norwich City ausgeliehen. Zuletzt war er in der Rückrunde 2019/20 für den 1. FC Nürnberg in der 2. Bundesliga aktiv und sammelte drei Vorlagen in elf Spielen. „Mit Philip Heise konnten wir einen erfahrenen Linksverteidiger vom KSC überzeugen. Er hat in den letzten Jahren...

Sport
Gut besuchtes Grenke-Stadion - Fans mit Abstand
2 Bilder

Der erste Test wurde aber gewonnen
KSC-Motor stottert noch

KSC. Sicher, es war kein richtiger Gradmesser, den der KSC am Wochenende mit dem Testspiel gegen Regionalligisten FSV Frankfurt in der Vorbereitung ablieferte. Aber immerhin wurde das Spiel mit 3:1 (0:1) siegreich über die Bühne gebracht. Erfreulich war das Interesse der Karlsruher Fans: Das Spiel war ausverkauft; 320 Zuschauer verfolgten den sommerlichen Hitze-Kick im Jugendstadion des KSC. Keine Frage, von Null auf 100 hatte wohl keiner erwartet, schon gar nicht beim Blick auf die Aufstellung...

Sport

DFL veröffentlicht Spielpläne der Bundesligen
KSC muss zunächst nach Hannover

Fußball. Die Deutsche Fußball Liga hat heute die Spielpläne der Bundesliga und 2. Bundesliga für die kommende Saison 2020/21 veröffentlicht: Beide Ligen starten am Freitag, 18. September! Über die Auftakt-Begegnung der Bundesliga wird im Rahmen der ersten zeitgenauen Ansetzungen (34. Kalenderwoche) unter Berücksichtigung des weiteren Verlaufs der UEFA Champions League entschieden, in der die Saison 2019/20 im August noch zu Ende gespielt wird. Grundsätzlich geplant ist wie üblich ein...

Sport
Das Training läuft
23 Bilder

Saisonauftakt bei den Karlsruhern / Bildergalerie
Das KSC-Training läuft wieder

Karlsruhe. Um 9.41 Uhr startete der Karlsruher SC am Dienstag, 4. August, in die neue Saison 20/21 - in der 2. Bundesliga. Unter aufmunterndem Beifall - rund 500 Fans auf der Tribüne mit genügend Abstand - liefen die Spieler auf das satte und gepflegte Grün des Karlsruher Wildparkstadions. Dann stellten sich die sechs Neuen den Fotografen, während das restliche Team schon mal Stadionrunden lief. Insgesamt waren heute 22 Spieler unterwegs, die erst lockere Runden drehten, dann waren unter...

Sport
Weil alle in diesen Tagen aktuelle Bilder von Christian Eichner zeigen, hier eine Aufnahme von 2007 - als Spieler
2 Bilder

Zlatan Bajramovic Co-Trainer
Unterschrieben: Christian Eichner ist KSC-Cheftrainer

Karlsruhe. Christian Eichner ist ab sofort offiziell Cheftrainer des Karlsruher SC. Nachdem der Assistenztrainer im Februar das Cheftraineramt übernommen hatte und den KSC zum Klassenerhalt führte, unterzeichnete der 37-Jährige heute im Wildpark einen Vertrag bis 2022. „Ich freue mich sehr über das Vertrauen der KSC-Verantwortlichen", so Eichner: "Wir sind in den letzten Wochen und Monaten alle näher zusammengerückt. Jetzt haben wir die Chance, hier längerfristig etwas zu verändern und...

Sport

Karles Woche - das "Wochenblatt" Karlsruhe kommentiert zum KSC
Eine gefühlte Meisterschaft

Den Klassenerhalt geschafft - in einem Drama, das so noch nicht da war. Besser gesagt - in einem Drama, das endlich einmal ein gutes Ende für den KSC nahm! Eine Rettung auf der Zielgeraden, das schien beim KSC lange unmöglich. Relegationen gegen Regenburg und den HSV - in den letzten Minuten der Spiele unter teilweise merkwürdigen Umständen verloren. Weitere Relegationen versemmelt, weil man dem Druck nicht standhalten konnte und dabei echten "Angsthasenfußball" bot. Im Juni 2020 ist alles...

Sport
Freude bei den Fans am Karlsruher Wildpark
2 Bilder

Tolle Moral der Karlsruher nach holprigem Start
KSC sichert sich den Klassenerhalt

KSC. Auswärtssieg in Fürth - und gleichzeitig kann Nürnberg auch nicht in Kiel gewinnen. Der KSC springt am letzten Spieltag der Saison auf den 15. Tabellenplatz, einen Nichtabstiegsplatz - ist auch in der kommenden Spielzeit wieder in der 2. Bundesliga am Start! "Ich bin überglücklich", freut sich KSC-Abwehrrecke Daniel Gordon: "Das spricht auch wieder für die Moral der Mannschaft. Dazu bin ich auch Kiel dankbar, dass die wieder alles abgerufen haben. Dazu haben wir uns auch das Quäntchen...

Sport
2 Bilder

Ist Platz 15 der Tabelle noch drin für die Karlsruher?
KSC vor dem entscheidenden Spiel

KSC. Die Lage ist vor dem letzten Spieltag klar: Führt der KSC am Sonntag(ab 15.30 Uhr) in Fürth, setzt er den Lokalrivalen 1. FC Nürnberg (auf Platz 15 der Tabelle) gehörig unter Druck! Denn Nürnberg hat zwar aktuell 2 Punkte mehr als der KSC, aber das schlechtere Torverhältnis! Mit einem Sieg in Fürth könnte der KSC auf der Ziellinie der Tabelle noch an Nürnberg vorbei aufs rettende Ufer - und Nürnberg spielt auswärts in Kiel! Wiesbaden und Dresden auf Torjagd? Hinter dem KSC stehen Wiesbaden...

Sport

Karles Woche - das "Wochenblatt" Karlsruhe kommentiert
Der Derbysieg war Eichners Sieg

KSC. Der (in diesem Fall darf man durchaus mal emotional werden) fast historische Derby-Sieg über den Erzrivalen Stuttgart war ein Sieg von Wille, Moral – und Christian Eichner. Momentgenaue Einstellung, punktuelle Wechsel, klare taktische Anweisungen, Disziplin in allen Mannschaftsteilen und fußballerischer Mut wurden belohnt. Es wurde nicht gemauert, es wurde gespielt – und jeder Blau-Weiße auf dem Platz wusste, um was es ging! Erkenntnis: Der Trainer erreicht die Karlsruher Mannschaft,...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.