Alles zum Thema Freizeit

Beiträge zum Thema Freizeit

Lokales
2 Bilder

Ausflug der Senioren 60 plus des TSV Amicitia

Am Donnerstag, den 21.06.2018, ging es für die Senioren 60 plus der Turnabteilung mit dem Bus nach Rülzheim auf die Straußenfarm. Nach einer ausgiebigen Führung gab es zur Stärkung afrikanische und regionale Köstlichkeiten. Danach hatten alle die Möglichkeit im farmeigenen Shop tolle Souvenirs einzukaufen. Nach dem Mittag ging es weiter in die Domstadt Speyer. Die freie Zeit wurde unter anderem zum Shoppen und gemütlichen Kaffeekränzchen genutzt. Großer Dank gilt der Organisatorin und...

Sport
3 Bilder

Abschlussfest der Turnkinder des TSV Amicitia Viernheim

Am vergangenen Samstag, dem 16.06.2018, feierten die Turnkinder des TSV Amicitia zusammen mit den Kindern der AWO-Kindertagesstätten Pirmasenser Straße und dem Kinder-Dörfel bei strahlendem Sonnenschein das Abschlussfest. Ab 10 Uhr konnten die Kinder auf dem TSV-Außengelände verschiedene Stationen durchlaufen und unter anderem tanzen und klettern. Auf alle fleißigen Kids und deren ausgefüllten Laufzettel warteten am Ende viele tolle Preise. Danke an die eifrigen Eltern und Kuchen-Spender, die...

Sport

TSV Amicitia Treffen der Seniorengruppe am 13.06.2018

Die Gruppe „60 Plus“ unter der Leitung von Traudl Metzner war am Mittwoch zu Besuch bei Christa Rückert und ihrem Team vom TV Einhausen - unserem Freundesverein. Nach einer herzlichen Begrüßung ging es in die vereinseigene wunderschöne Halle am Jägersburger Wald. Nach einem kinesiologischen Einstieg ging es weiter mit einem Tanz um die müden Knochen aufzuwecken. Im Anschluss hatte Christa verschiedene Stationen vorbereitet um das Miteinander zu fördern. Ein toll gedeckter Tisch mit vielen...

Ausgehen & Genießen
Bürgermeister Matthias Baaß (2. von links) und seine Mitstreiter.

Viernheim feiert vom 8. bis 10. Juni sein viertes „4nheimer Stadtfest“
Ein Fest der Generationen

Viernheim. Nicht nur die Viernheimerinnen und Viernheimer dürfen sich freuen: Vom 8. bis 10. Juni  lockt das „4nheimer Stadtfest“ wieder Besucherinnen und Besucher in Scharen an. Nach der erfolgreichen Premiere des neuen Konzeptes im Jahre 2012 geht es in diesem Jahr bereits in die vierte Runde. 22 Musikgruppen, Bands und Vereine garantieren beste Unterhaltung und Bewirtung. Mit von der Partie sind unter anderem: Viernheim Allstars mit Susan Horn, Sandy Showband, Thunder/Bells, MSC Big Band,...

Ausgehen & Genießen
Hingucker: Ein Pfau schlägt ein Rad im Heddesheimer Vogelpark.

Vogelpark in Heddesheim ist immer einen Ausflug wert
Buntes Spektrum der Vogelwelt

Heddesheim. Der Vogelpark Heddesheim ist immer ein Ausflug wert. Zwar zählt die Mehrzahl der Gefiederten in den Volieren und Gehegen zu den Stammbewohnern aber es kommen auch „Saisongäste“, die die Annehmlichkeiten des Parks und seiner Umgebung zu schätzen wissen. Dazu zählen die Störche, die hier ihre Jungen aufziehen. In diesem Jahr sind bereits 17 Paare im Park sowie in dessen unmittelbarer Nachbarschaft gelandet. Zwei weitere Paare haben sich ebenfalls auf Heddesheimer Gemarkung...

Lokales
Blick in die Sonderausstellung „Einfach tierisch!“ in den Reiss-Engelhorn-Museen. Die Besucher werden selbst Teil der Szene und vervollständigen große Tierbilder. Auf diese Weise entsteht ein überraschender 3D-Effekt.

Viernheimer Familiencafé 2018 – Anmeldung erforderlich
Technoseum, Schifffahrt, Quittenfarm und vieles mehr

Viernheim. Neckarschifffahrt von Heidelberg nach Neckargemünd, „Der Wald als Lebensraum“ – ein waldpädagogisches Angebot im Käfertaler Wald, ein Besuch der Quittenfarm in Weinheim-Sulzbach oder „Astronomie“ bei Explore Science im Luisenpark. Ein Besuch im Reiss-Engelhorn-Museum und ein offenes Veranstaltungswochenende im Treff im Bahnhof (T.i.B.): All dies bietet das „Viernheimer Familiencafé“ in diesem Jahr an an. Der Startschuss fällt am Sonntag, 6. Mai, um 9.30 Uhr mit einem Waldspaziergang...

Lokales
Die Gruppenarbeit machte Spaß.

Erlebniswoche in den Osterferien mit Kulturprogramm
Viernheimer Jugendliche erkunden vier Tage lang die Region

Viernheim. Das Konzept ging auf. Es war bereits bei der Premiere vergangenen Herbst erfolgreich erprobt worden: Jugendliche mit Migrationshintergrund und Viernheimer Jugendliche gehen auf gemeinsame Entdeckungsreise in der Metropolregion Rhein-Neckar. Wieder wurde ein Kulturleitfaden entwickelt, der dem Programm den inhaltlichen Rahmen geben sollte. Und wieder zeigte sich, dass kulturelle Bildung gerade jungen Menschen eine Vielfalt an Möglichkeiten aufzeigt, um in einer komplexen und...