Freizeit

Beiträge zum Thema Freizeit

Ausgehen & Genießen
Die Messe beginnt im nördlichen Querhaus des Domes.

Gottesdienst zu Ehren Kaisers Heinrich IV. am 4. August im Dom
Privilegienfest mit Lichtermesse

Speyer. Zum Gedenken an Kaiser Heinrich IV. und an die Verleihung von umfangreichen Freiheitsrechten an die Bürger der Stadt Speyer durch Kaiser Heinrichs V., findet am Samstag, 4. August, um 17 Uhr eine Lichtermesse im nördlichen Querhaus des Domes statt. Zelebriert wird der Gedenkgottesdienst von Domkapitular Josef Damian Szuba. Initiator der Messe ist die Saliergesellschaft Speyer. Die musikalische Begleitung des Gottesdienstes übernimmt der Gospelchor Schwetzingen. Im Jahr 1111 verlieh...

Ausgehen & Genießen
Am Samstag, 28., und Sonntag, 29. Juli, geht das beliebte LANZ Bulldog-Treffen in die bereits 12. Runde.

LANZ Bulldog-Treffen - Technik Museum Speyer erwartet rund 100 Traktoren
Der Boden fängt an zu beben

Speyer.  Man kann sie schon von weitem hören und wenn sie näher kommen fängt der Boden an zu beben. Das rhythmische Tuckern eines Bulldogs klingt bei vielen wie Musik in den Ohren und hat schon fast eine beruhigende Wirkung. Die Faszination für Traktoren ist ungebrochen, egal ob Jung oder Alt, beim LANZ Bulldog-Treffen im Technik Museum Speyer versammeln sich Fans aller Generationen. Am Samstag, 28., und Sonntag, 29. Juli, geht das beliebte LANZ Bulldog-Treffen in die bereits 12. Runde. Was...

Lokales
Über sechs Tage hinweg bis zum Abschluss-Feuerwerk am Dienstag herrschen während des Brezelfests Jubel, Trubel und Heiterkeit auf der Festwiese unterhalb des Speyerer Doms.
  5 Bilder

Das Brezelfest lebt von Traditionen, Aktionen und seinen Akteuren
Speyer, die Brezel und das Fest

Speyer. Aus der Not eine Tugend machte der Vorstand des Verkehrsvereins Speyer 1910, als er das Brezelfest ins Leben rief. Zur Förderung der Geschäfte bei den Not leidenden Speyerer Brauereien, Brezelbäckern und Tabakfabrikanten initiierte der Verkehrsverein das Brezelfest. Es mauserte sich schnell zum größten Volksfest am Oberrhein und findet alljährlich am zweiten Juli-Wochenende statt, in diesem Jahr vom 12. bis 17. Juli. Über sechs Tage hinweg bis zum Brillant-Abschluss-Feuerwerk am...

Ausgehen & Genießen
Mit einem seltenen Auftritt in voller Quintett-Besetzung bereitet Albert Koch’s Acoustic Blues Company dem Gitarristen Wolfgang „Blueswolf“ Schuster ein Heimspiel.
  4 Bilder

Speyerer Picknickkonzerte gehen in die dritte Saison
Aus den Kinderschuhen herausgewachsen

Speyer. In ihrer mittlerweile dritten Saison sind die Speyerer Picknickkonzerte eindeutig aus den Kinderschuhen herausgewachsen. Gemeinsam mit alt bekannten und neuen Partnern werden erneut vier ganz unterschiedliche musikalische Leckerbissen serviert, die zum gemütlichen Sonntags-Picknick mit der Familie oder Freunden einladen.Eine hervorragende Kulisse für die bei Jung und Alt beliebten Sonntagsmatineen bieten die Grünflächen im Woogbachtal, am Rheinufer, hinter der Stadthalle und auf dem...

Ausgehen & Genießen
In diesem Jahr steht das Treffen ganz im Zeichen des 65. Jubiläums der Corvette.
  2 Bilder

Corvette und US Car Treffen des Technik Museum Speyer
„Corvette & Friends“

Speyer. Unter dem Motto „Corvette & Friends“ findet am Sonntag, 15. Juli, von 9 bis 17 Uhr das bereits fünfte Corvette Treffen des Technik Museums Speyer statt. Von Jahr zu Jahr reisen immer mehr Teilnehmer, aber auch Fans des Kultfahrzeugs nach Speyer, um die besondere Atmosphäre unter Flugzeugen und Hubschraubern zu genießen. 2018 steht das Treffen ganz im Zeichen des 65. Jubiläums der Corvette und bietet, neben Fahrzeugpräsentationen und Prämierungen, passende Programmpunkte. Willkommen...

Sport
Bereits um 11.30 Uhr starten die Bambinis der Jahrgänge 2011 bis 2016. Es folgt um 11.40 Uhr der Kinderlauf für die Geburtsjahrgänge 2007 bis 2010. Diese beiden Läufe werden als Wendepunktstrecken mit Start und Ziel am Stadthaus auf der Hauptstraße ausgetragen.

30. Brezelfest-Straßenlauf des TSV Speyer am 15. Juli
Beliebte, sportliche Tradition

Speyer. Zum 30. Mal veranstaltet der TSV Speyer den Internationalen Brezelfest-Straßenlauf. Er findet in diesem Jahr am Sonntag, 15. Juli, statt. Das Programm bleibt mit dem Hauptlauf über rund 8.200 Meter, dem Bambinilauf über circa 500 Meter und dem Kinderlauf über knapp 1.500 Meter unverändert. Das Laufzentrum befindet sich am Stadthaus Maximilianstraße 100. Oberbürgermeister Eger wird den Pulk des Hauptlaufes um 12.10 Uhr auf der Maximilianstraße in Höhe von Intersport Scheben in Richtung...

Ausgehen & Genießen
Blick von der Aussichtsplattform auf den Ostteil mit Querhaus und Osttürmen.

Über 4.000 Quadratmeter bieten viel Raum zum Sehen und Staunen
So „cool“ ist der Dom im Sommer

Speyer. Wer erfahren will, wie „cool“ der Speyerer Dom ist, der muss im Sommer vorbei kommen. Bei Temperaturen von weit über 30 Grad ist es im Innern der romanischen Kathedrale immer noch angenehm kühl. Ruhig und schattig ist es außerdem. Wer frei von Höhenangst ist, kann sich außerdem in 60 Meter Höhe eine frische Brise um die Nase wehen lassen. Auf der Aussichtsplattform des Südwestturms geht immer ein laues Lüftchen. Aber auch an einem verregneten Ferientag ist der Dom das ideale...

Ausgehen & Genießen
Mit diesem herausragenden Musikfest Speyer feiert die Staatsphilharmonie nicht nur Haydn und Wagner, sondern auch die gemeinsame Zeit mit Karl-Heinz Steffens, von dem sich Publikum und Orchester mit dieser Sommerresidenz als Generalmusikdirektor und Chefdirigent leider verabschieden müssen.

Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz lädt zum beliebten Musikfest ein
Große Sinfonik, heitere Serenaden und ein Kinderkonzert

Speyer. Zwei große Musikdramatiker bilden die Protagonisten des Musikfestes Speyer 2018: Richard Wagner, der als einer der bedeutendsten Erneuerer der europäischen Musik gilt, und Joseph Haydn, traditionell bekannt als der „Vater“ der klassischen Sinfonie und des Streichquartetts, stehen im Fokus der diesjährigen Sommerresidenz der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz. Mit diesem herausragenden Musikfest Speyer feiert die Staatsphilharmonie nicht nur Haydn und Wagner, sondern auch die...

Ausgehen & Genießen
Mit seinem a-capella-Programm unter dem Titel "Kommt, ihr G'spielen!" begibt sich der Mozartchor in die Blütezeit der Vokalpolyphonie.

Madrigal-Konzert des Mozartchors Speyer in gotischem Ambiente
Von Liebe, Grillen und anderen Tierchen

Speyer. Madrigale der Renaissance und Klaviermusik von Domenico Scarlatti und Dmitri Kabalewski präsentiert der Mozartchor Speyer am Sonntag, 24. Juni, um 20 Uhr im lauschigen Ambiente der Gotischen Kapelle des Speyerer Adenauerparks. Das Konzert ist die zweite von vier Veranstaltungen, mit denen der Chor in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer sein 200-jähriges Bestehen feiert. Mit seinem a-capella-Programm unter dem Titel „Kommt, ihr G’spielen!“ begibt...

Ausgehen & Genießen
Heribert Metzger erhielt seine Ausbildung im Fach Orgel bei Alois Forer an der Musikhochschule in Wien.

Orgelabend mit Salzburgs Domorganist Prof. Heribert Metzger
Werke österreichischer Komponisten aus fünf Jahrhunderten

Speyer. Das fünfte Konzert im Rahmen des diesjährigen „Orgelzyklus im Dom zu Speyer“ bestreitet am Samstag, 23. Juni, der aus der Mozart-Stadt Salzburg kommende Domorganist Prof. Heribert Metzger. Der um 19.30 Uhr beginnende Orgelabend trägt die Überschrift „Orgelmusik aus dem alten und dem gegenwärtigen Österreich“. Der am Salzburger Mozarteum lehrende Orgelprofessor eröffnet das Konzert an der Chororgel mit Werken von Steffano Bernardi und Carl van der Hoeven. Danach erklingt die Hauptorgel...

Ausgehen & Genießen
Die Örtlichkeit Speyer bildet einen passenden Rahmen für einen Vortrag zur Kulturgeschichte der Brezel.

Vortrag zur Kulturgeschichte der Brezel
Gelungen geschlungen

Speyer. Die Örtlichkeit Speyer bildet einen passenden Rahmen für einen Vortrag zur Kulturgeschichte der Brezel. Denn von der Bedeutung des Traditionsgebäcks als alltäglichem Lebensmittel einmal abgesehen, wird auch gerne rund um die Brezel gefeiert: Beim Speyerer Brezelfest, dem größten Volksfest am Oberrhein beispielsweise, ist das Backwerk seit 1910 beliebtes Motiv und Aushängeschild. Für viele, vor allem im süddeutschen Raum, ist die (Laugen-)Brezel das wohl populärste Kleingebäck...

Ausgehen & Genießen
Mittlerweile zählt das Jacatu Treffen zum festen Bestandteil des Speyerer Eventkalenders und findet am 23. und 24. Juni  zum 13. Mal statt.
  Video

13. Japanese Car Tuning Treffen vor dem Technik Museum Speyer
Tuningkunst aus dem Land der aufgehenden Sonne

Speyer. Sushi, Samurai oder Manga. Das Land der aufgehenden Sonne, wie man Japan auch nennt, ist bekannt für seine Traditionen aber auch für seine technischen Entwicklungen. Längst zählen auch in Deutschland die japanische Küche, Mangas oder japanische Fahrzeuge zum Alltag. Eine besondere Form der asiatischen Subkultur ist das „Japanese Car Tuning“.  Auch hierzulande entwickelte sich eine große Fangemeinde mit zahlreichen Anhängern, die sich für getunte Automobile „made in Japan“...

Lokales
Kath und Pete Atkins (rechts) mit Felix Goldinger, Referent für missionarische Pastoral im Bistum Speyer (links).

Kath und Pete Atkins berichten in Speyer über „Fresh Expression of Church“
Einblick in neue und überraschende Formen von Kirche

Speyer. Wie können Menschen zum Glauben finden? Wie sieht eine erfolgreiche Mission aus? Großbritannien hat auf diese Fragen eine erstaunliche Antwort gefunden und schon viele andere Länder angesteckt. Die Bewegung nennt sich „Fresh Expression of Church“. Sie hat neue, überraschende Formen von Kirche geschaffen und viele neue Christen gewonnen. Was sich genau hinter der Bewegung verbirgt und wie die Mitglieder ihren Glauben im Alltag leben, berichteten die Briten Kath und Pete Atkins am...

Lokales
Sparkasse Vorderpfalz gibt 27. Brezelfest-Postkarte heraus, die ganz im Zeichen der Speyerer Riesenbrezel steht.

Offizielle Brezelfest-Postkarte 2018
Speyerer Riesenbrezel

Speyer. In seiner 27. Auflage gibt die Sparkasse Vorderpfalz die offizielle Brezelfest-Postkarte 2018 heraus. Vom Festplatz aus gehen sie in alle Welt, grüßen Speyerer und Nicht-Speyerer vom größten Volksfest am Oberrhein. In diesem Jahr wirbt die Ansichtskarte für die „Speyerer Riesenbrezel - Wir schaffen das nur mit euch!“. Die Brezelfest-Postkarte ist mit einer limitierten Auflage von 3.000 Stück inzwischen ein echtes Sammlerstück geworden. Sie ist kostenlos - solange der Vorrat reicht - in...

Ausgehen & Genießen

Öffentlicher Vortrag der Salier-Gesellschaft
Das Gefecht am Speyerbach

Speyer. Am 15. November 1703, zur Zeit des Spanischen Erbfolgekrieges, fand in unmittelbarer Nähe zu Speyer ein bedeutendes militärisches Ereignis statt, das den französischen Truppen die Eroberung der Festung Landau und somit einen der größten Siege in diesem Krieg einbrachte .Referent Hans Gerstner wird während eines öffentlichen Vortrages unter dem Titel „Das Gefecht am Speyerbach“ am Dienstag, 12. Juni, um 20 Uhr im Wirtshaus am Dom, Maximilianstraße 96, Hintergründe, Verlauf und Folgen...

Ausgehen & Genießen

Abschluss des 39. Landeskirchenmusiktages
Instrumentalisten und Sänger stimmen sich ein

Speyer. Ein Festgottesdienst und eine kirchenmusikalische Feier am Sonntag, 10. Juni, in der Speyerer Gedächtniskirche sind Höhepunkt und Abschluss des 39. Landeskirchenmusiktages der evangelischen Kirche der Pfalz. Das Musikfestival, das am 1. Mai mit einem „Sing along“ in Kusel eröffnet wurde, setze mit seinen vielfältigen Angeboten den kirchenmusikalischen Höhepunkt im Jubiläumsjahr der pfälzischen Kirchenunion, sagt der für Kirchenmusik zuständige Dezernent der Landeskirche, Oberkirchenrat...

Sport
Geschwächt durch mehrere Verletzungen und anderweitig bedingte Ausfälle reist die Mannschaft von Barbara Bandel und Johanna Müller am Samstag zum TSV Großhadern nach München.

Schwierige Auswärtsaufgabe für die Frauen des JSV Speyer
JSV-Frauen dezimiert nach München

Judo. Schwierige Auswärtsaufgabe für die Frauen des JSV Speyer: Geschwächt durch mehrere Verletzungen und anderweitig bedingte Ausfälle reist die Mannschaft von Barbara Bandel und Johanna Müller am Samstag zum TSV Großhadern nach München.Wie schon in den vergangenen Jahren zeichnet sich ein Vierkampf um die drei Qualifikationsplätze zur Bundesliga-Endrunde ab. Speyer liegt aktuell auf Platz eins, Großhadern ist Vierter. Aber den beiden trennt nur ein einziger Punkt. „Die letzten beiden...

Lokales
Singer-Songwriter Ulrich Zehfuß gibt ab 15 Uhr ein kleines Konzert.
  2 Bilder

Tafel im Kulturhof - Kunstaktion mit Wolfgang Germann - Konzert von Ulrich Zehfuß
InSPEYERed lädt zum Tag der offenen Gesellschaft ein

Speyer. Miteinander reden statt übereinander, dafür statt dagegen, gemeinsam essen, feiern und diskutieren – unter diesem Motto lädt die Initiative InSPEYERed am Samstag, 16. Juni, von 11 bis 18 Uhr zum „Tag der offenen Gesellschaft“ ein. An der reich gedeckten Tafel im Kulturhof Flachsgasse ist jeder willkommen. Es ist keine Selbstverständlichkeit, in einer offenen und freien Gesellschaft zu leben. Das zeigt nicht nur ein Blick auf andere Länder. In Zeiten, in denen populistische Hetze,...

Ausgehen & Genießen
Die Suzuki-Methode ist eine besondere Form des frühinstrumentalen Musikunterrichts, benannt nach ihrem Begründer Shinichi Suzuki, wonach Kinder zunächst nach Gehör musizieren, bevor sie das Notenlesen erlernen.

Musikschule lädt zu Abschlusskonzert
Suzukifreizeit in Speyer

Speyer. Am Sonntag, 10. Juni, findet um 14 Uhr im kleinen Saal der Stadthalle das Abschlusskonzert der diesjährigen Suzuki-Freizeit statt. Der Eintritt ist frei. Veranstalter ist der Suzukiverein Rhein-Neckar, zu dem sich Suzukilehrer der Musikschulen Speyer, Worms, Grünstadt und Ingelheim zusammengeschlossen haben und jährlich an wechselnden Orten in Rheinland-Pfalz eine Freizeit anbieten. In diesem Jahr wird vom 8. bis 10. Juni in der Jugendherberge der Stadt Speyer Einzel- und...

Lokales
Die Schweizer Comedygruppe "Starbugs" tritt am Samstag, 9. Juni, um 20 Uhr beim Kulturbeutel-Festival auf.

Kulturbeutel Festival 2018
Kulturelle Vielfalt in Speyer erleben

Speyer. Das Kulturbeutel Festival im Kinder- & Jugendtheater Speyer ist nun schon in vollem Gange und bisher ein großer Erfolg. Das weit über die Grenzen der Stadt bekannt gewordene Festival geht  noch bis zum 13. Juni. Aufführungsort des diesjährigen Festivals ist der Alte Stadtsaal, das kulturelle Zentrum der Stadt. In den Abendprogrammen treten Künstler aus den Bereichen Musik, Kabarett, Theater und Tanz auf, die aus Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien und der Schweiz...

Ausgehen & Genießen
Das Wahrzeichen der Stadt ist das Freiburger Münster aus dem Jahr 1200, das den gleichnamigen Platz in der Altstadt beherrscht und dessen Turm einst als  „der schönste Turm der Erde“ tituliert wurde.

Gesangverein Lyra Speyer lädt zu interessantem Ausflug ein
Tagesfahrt ins malerische Freiburg

Speyer. Der Gesangverein Lyra Speyer lädt alle Mitglieder, Freunde und Interessierte am Samstag, 23. Juni, zu einer Tagesfahrt ins malerische Freiburg ein. Freiburg, die Stadt der Bächle und Gässle, ist nicht nur ein historisches Schmuckstück, sondern auch die sonnigste Stadt Deutschlands. Seit dem Mittelalter urkundlich belegt, finden sich die mit Wasser der Dreisam gespeisten Wasserläufe in den meisten Straßen und Gassen der Altstadt. Das Wahrzeichen der Stadt ist das Freiburger Münster aus...

Ausgehen & Genießen

Kinderkirchentag der Johanneskirchengemeinde
Biblische Geschichte, tolle Spiele und Bastelideen

Speyer. Die Johanneskirchengemeinde lädt am Samstag, 9. Juni, ein zum Kinderkirchentag für Kinder im Grundschulalter. Beginn ist um 10 Uhr im Gemeindehaus. Das Ende ist gegen 14 Uhr mit einem Abschlusskreis geplant. Auf die Kinder wartet eine biblische Geschichte, tolle Spiele und Bastelideen. Und es gibt ein leckeres warmes Mittagessen. Anmeldungen bis Mittwoch, 6. Juni, unter 06232 61216. ps

Lokales
Das anhaltend sommerliche Wetter sorgt seit Tagen für viele Besucher.

Im Juni steigen die Besucherzahlen weiter
Wonnemonat Mai lockte 35.208 Besucher ins bademaxx

Speyer. 35.208 Besucher kamen im Mai ins bademaxx. Damit erreicht das Sport- und Erlebnisbad im 11. Jahr seines Bestehens im Wonnemonat einen Besucherrekord. Seit Bestehen der Freizeiteinrichtung kamen in diesem Monat nur 2017 über 30.000 Besucher, nämlich 34.302 Gäste. Das anhaltend sommerliche Wetter sorgt seit Tagen für viele Besucher. Das Freibad war aufgrund der guten Witterung bereits am 6. Mai eröffnet worden. Der höchste Besuchertag im Mai war an Fronleichnam mit 2.833 Besuchern zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.