Frankenstein

Beiträge zum Thema Frankenstein

Blaulicht

Lkw mit Bagger bleibt an Bahnbrücke hängen
Bahnverkehr noch immer eingeschränkt

Frankenstein. Ein Sattelzug ist am Montag an einer Eisenbahnbrücke zwischen Kaiserslautern und Neustadt an der Weinstraße hängen geblieben. Der Lastwagen hatte einen Bagger geladen. Als der Fahrer gegen 16 Uhr bei Frankenstein unter der Brücke durchfuhr, streifte er mit dem Schaufelbagger die Eisenbahnbrücke. Die maximale Durchfahrtshöhe beträgt vier Meter, der Sattelschlepper mitsamt dem Bagger war etwas höher. Am Schaufelarm des Baggers und an der Metallkonstruktion der Brücke entstand...

Lokales

B37 Hochspeyer / Frankenstein
Vollsperrrung wird aufgehoben

Der Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern (LBM KL) teilt mit, dass die Sanierungsarbeiten entlang der B 37 zwischen Hochspeyer und Frankenstein abgeschlossen sind. Die Vollsperrung soll am Samstag,  13. Oktober 2018 im Laufe des Vormittags abgebaut werden.  Die Kosten der Maßnahme belaufen sich auf circa 800.000 Euro.Insgesamt wurden ca. 32.000 Quadratmeter Deckschicht, 16.000 Quadratmeter Binderschicht und ca. 1.500 Quadratmeter Tragschicht erneuert,das entspricht etwa einer...

Lokales
Foto: O. Bernstengel
  2 Bilder

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
MTB - Tour im Oktober

Hochspeyer: MTB-Tour „Nach Frankenstein“ am 14.10.2018 Treffpunkt: Kirchplatz in Hochspeyer um 10 Uhr. MTB-Trailscout (DIMB) Oliver Bernstengel führt die Teilnehmer über den Rattenfels und den Dreispitz auf den Rabenfels. Zurück geht es über die Burg Frankenstein. Ca. 40 km und etwa 800 Höhenmeter stehen auf dem Plan (Level 2). Fahrtechnik max. S 2. Helm, Handschuhe und ein technisch einwandfreies MTB sind Pflicht. Verpflegung ist mitzunehmen, keine Einkehr, evtl. am Schluss im...

Lokales

Weite Umleitungsstrecken
B 37 wird zwischen Hochspeyer und Frankenstein gesperrt

Die B37 zwischen Hochspeyer und Frankenstein weist zahlreiche Fahrbahnschäden auf, die noch in diesem Jahr vor der Winterzeit beseitigt werden sollen.Der Landesbetrieb Mobilität beabsichtigt daher die Bundesstraße 37 zwischen Hochspeyer und Frankenstein zu sanieren, was aufgrund der einschlägigen Vorschriften zur Verkehrs- und Arbeitssicherheit nur unter Vollsperrung erfolgen kann. Zur Zeit läuft die Feinabstimmung zwischen dem LBM, der bauausführenden Firma und der Forstverwaltung, die im...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.