Frühling

Beiträge zum Thema Frühling

Lokales
Streuobstwiese in voller Blüte
10 Bilder

Impressionen aus den heimischen Wäldern und Wiesen
Frühlingsblüten an einem grauen Montag

Natur. Wie sagt man so schön: "Der April macht, was er will" - und zumindest, was die Witterung betrifft, scheint sich diese Redensart heuer zu bewahrheiten. Die Temperaturen schwanken zwischen sommerlich angenehm und grimm frostig, der Frühling kann sich einfach noch nicht so richtig zum Bleiben durchringen. Aber in der Natur tut sich was: Die Streuobstwiesen blühen, die Bäume in den heimischen Wäldern treiben aus und wenn man beim Spaziergang die Augen offen hält, findet sich auch schon so...

Lokales
Blumengrüße für Senioren von Hagenbacher Schülern

Schüler überraschen Senioren in Hagenbach
Blühender Frühlingsgruß

Hagenbach. Eine schöne Überraschung gab es dieses Jahr wieder für die Senioren in Hagenbach kurz vor Ostern. Die Schüler der Hainbuchenschule haben wieder wunderschöne Blumenkarten mit einem Frühlingsgedicht von Eduard Mörike gebastelt. Dazu gab es auch noch einen „echten Blumengruß“ in Form von blühenden Stiefmütterchen in verschiedenen Farben. Für diese tolle Geste möchte sich der Seniorenbeirat im Namen aller Senioren bei der Schulgemeinschaft der Hainbuchenschule, ganz herzlich bedanken....

Lokales
Symbolbild Stadtgrün

Mehr Grün im öffentlichen Raum
Hagenbach sucht Pflanzpaten

Hagenbach. Der Frühling naht, die Natur steht in den Startlöchern. Und Hagenbach sucht Bürger, die gerne eine Pflanzpatenschaft übernehmen wollen. Überall im Stadtgebiet gibt es Stellen, öffentliche Grünflächen und Beete, für die Anwohner gesucht werden, die ihr gärtnerisches Engagement einbringen möchten. Der Pate übernimmt die Pflanz- und Pflegearbeiten und leistet so einen kleinen - aber wichtigen - Beitrag zu Klima- und Artenschutz.  Egal ob pflegeleichte, immergrüne Bodendecker, Bäumeund...

Ratgeber
Die Apfelblüte leitet den Vollfrühling Ende April ein.
3 Bilder

Meteorologischer und kalendarischer Frühlingsbeginn
Wann ist Frühlingsanfang?

Frühlingsanfang. Die Sonne kommt immer häufiger raus, die Tage werden länger und überall beginnen die Blätter zu sprießen. Die Zeichen sind eindeutig: es wird langsam Frühling. Doch wann genau beginnt der Frühling überhaupt? Für viele beginnt der Frühling, wenn die Sonne wieder wärmt, doch es gibt auch einen festgelegten Tag. Genauer gesagt, gibt es mehrere Zeitpunkte: meteorologisch, kalendarisch oder astronomisch. Und es gibt den phänologischen Frühlingsbeginn. Der kalendarische/astronomische...

Ratgeber
Waldspaziergang im Frühling.

Im Frühlingswald das Immunsystem stärken
Spaziergänge gegen Corona

Pfalz. Der Wald erobert seine Bedeutung im Leben der Menschen zurück. Er ist nicht nur Produzent des einzigen ökologisch produzierten und ständig nachwachsenden Rohstoffes Holz, bereits unter dem Eindruck der Klimadebatte verlagerte sich der gesellschaftliche Fokus. Die Erkenntnis, dass der Wald geschützt werden muss, hat dabei etwas mit der langfristigen Existenz der Menschheit zu tun. Ohne ausreichend Bäume gibt es kein für die Menschen gesundes Klima. Im Kampf gegen das Coronavirus geht es...

Lokales
Diese Erdkröte und viele weitere Amphibien machen sich bald auf ihre Wanderung

Naturschutzbund betreut Schutzzäune für die Amphibienwanderung in der Pfalz
Kermit und seine Freunde gehen wieder auf die Walz

NABU. In der Pfalz hat die Amphibienwanderung begonnen. Frösche, Kröten und Molche wurden durch die warmen Temperaturen der letzten Tage aus ihrer Winterstarre geweckt. Die kalte Jahreszeit verbringen die meisten Arten in einem geschützten Versteck im Wald, in Feldgehölzen oder Hecken unter Laub und Erde. Sobald die Temperaturen wieder steigen machen sie sich auf den Weg zu ihrem Laichgewässer. Erdkröten können dabei bis zu mehrere Kilometer zurücklegen. Da die Tiere noch geschwächt und sehr...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.