Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Blaulicht
Beim Brand war neben der Feuerwehr auch die Polizei im Einsatz/ Symbolbild
2 Bilder

Brandstiftung in Ludwigshafen
Altkleidercontainer angezündet

Ludwigshafen. In der Mannheimer Straße wurde am Sonntag, 23. August, gegen 5.50 Uhr ein Altkleidercontainer in Brand gesetzt. Durch das Feuer entstand auch an einem danebenstehenden Container ein Sachschaden. Die Höhe des Gesamtschadens konnte bisher nicht beziffert werden und wird derzeit ermittelt. Polizei sucht Zeugen nach Brandstiftung in Ludwigshafen Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer 0621 9632222 oder per E-Mail...

Blaulicht

Brandstiftung in Oggersheim
Altkleidercontainer angezündet

Ludwigshafen. Ein brennender Altkleidercontainer wurde am Montag, 17. August, in der Prälat-Caire-Straße gemeldet. Ersten Erkenntnissen zu Folge wurde kurz vor 1.20 Uhr brennendes Material in den Einwurfschacht geworfen und hierdurch der Brand ausgelöst. Am Container entstand ein Totalschaden. Zeugen nach Brand in Ludwigshafen-Oggersheim gesuchtSachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer 0621 9632222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de....

Blaulicht

Brandstiftung in Neustadt
Heckenbrand zwischen Burgweg und Kübelweg

Neustadt/Weinstraße. Am Dienstag, 28. Juli, wurde der Polizei Neustadt gegen 15.45 Uhr ein Heckenbrand gemeldet. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass tatsächlich mehrere Hecken am Hang zwischen dem Burgweg und dem Kübelweg brannten. Die Feuerwehr war bereits vor Ort und konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Ein Übergreifen des Feuers auf Gebäude war zu keinem Zeitpunkt möglich. Es ist unwahrscheinlich, dass es sich um eine Selbstentzündung handelte, so dass eine Strafanzeige...

Blaulicht
2 Bilder

Bei Enkenbach-Alsenborn
Auto entwendet und dann in Brand gesetzt

Enkenbach-Alsenborn. In der Nacht zu Mittwoch, 22. Juli, kurz nach Mitternacht, stand ein PKW auf einem Feldweg in Flammen. Dieser befand sich an der L395 im Bereich Enkenbach-Alsenborn. Durch die Polizei konnte ermittelt werden, dass sich die 48-jährige Halterin zurzeit im Urlaub befindet. Ein, oder mehrere, bislang unbekannte Täter, entwendeten den Opel Meriva und setzten ihn nach einer Fahrt auf dem Feldweg in Brand. Das Fahrzeug brannte vollständig aus. Personen kamen nach derzeitigen...

Blaulicht
Symbolfoto

Feuerwehreinsatz in Gaugrehweiler
Brand eines Gartenhauses

Gaugrehweiler. Am späten Dienstagabend, 14. Juli, geriet auf einem Grundstück im Bereich des Marktplatzes ein freistehendes, gemauertes Gartenhaus in Brand. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden. Das Gartenhaus brannte jedoch bis auf die Mauern vollständig aus. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist bislang nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat dahingehend die Ermittlungen aufgenommen. An dem Einsatz...

Blaulicht
Symbolbild

Polizei Kusel sucht Zeigen
Dieseldiebstahl an B420 bei Selchenbach

Selchenbach. Im Zeitraum von Freitag, 10. Juli, bis Sonntag, 12. Juli, haben unbekannte Personen rund 340 Liter Diesel aus einem parkenden Lastkraftwagen entwendet. Der Lastkraftwagen parkte kurz vor der Landesgrenze zum Saarland neben der Bundesstraße B420 auf einem dortigen Parkplatz. Bei dem Diebstahl wurde der Boden verunreinigt, weshalb zum Abbinden des Diesels die Feuerwehr hinzugezogen wurde. Es entstand ein Gesamtschaden von 400 Euro. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizeiinspektion...

Blaulicht

Polizei Dahn sucht nach Augenzeugen
Waldbrand bei Wilgartswiesen

Wilgartswiesen. Am Samstag, 11. Juli, gegen 15.30 Uhr, wurde der Brand einer Waldfläche zwischen Hauenstein und Wilgartswiesen gemeldet. Die eingesetzten Feuerwehren der Ortsgemeinden Hauenstein und Wilgartswiesen konnten den Brand zügig ablöschen. Vom Feuer waren rund 1.500 Quadratmeter Waldfläche betroffen. Die Brandursache ist bislang ungeklärt. Personen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Dahn unter der Telefonnummer 06391 916 0 oder...

Blaulicht

Polizei Bad Berzabern sucht Zeugen
Erneuter Waldbrand

Schweigen-Rechtenbach. Bereits zum vierten Mal rückten die Feuerwehren aus dem Bereich der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern zu einem Waldbrand in Schweigen-Rechtenbach aus. Nachdem es bereits am 21. Juni, 27. Juni, und 1. Juli zu einem Waldbrand kam, brannte am Mittwoch, 8. Juli, gegen 17.15 Uhr, eine Fläche von 30 Quadratmetern am Waldrand zwischen den Ortslagen Schweigen-Rechtenbach und Oberotterbach, Gewanne Glockenbusch. Zeugen, die im Zusammenhang mit den Bränden verdächtige Wahrnehmungen...

Blaulicht

Zeugen in Mannheim gesucht
Brandstiftung in Käfertal

Mannheim-Käfertal. Unbekannte Täter entzündeten am Dienstagabend, 7. Juli, im Stadtteil Käfertal ein mobiles Toilettenhäuschen. Gegen 18 Uhr meldete eine Joggerin ein brennendes Toilettenhäuschen im Käfertaler Wald, im Grenzweg an der Landesgrenze zu Hessen. Beim Eintreffen der Beamten rauchte das Toilettenhäuschen noch und wurde durch die Feuerwehr Mannheim vollends gelöscht. Der Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Einige Zeit später, kurz vor 20 Uhr waren im Weg "Am breiten...

Blaulicht
4 Bilder

Zwischen Einsiedlerhof und Ramstein
Lkw kracht auf Pannenfahrzeug

Einsiedlerhof/Ramstein-Miesenbach. Am Dienstagabend, 7. Juli, kam es auf der Autobahn A6 zwischen den Anschlussstellen Einsiedlerhof und Ramstein-Miesenbach zu einem Auffahrunfall. Dabei erlitt der 66-jährige Lkw-Fahrer schwere Verletzungen. Aufgrund eines technischen Defekts kam die Fahrerin eines Mercedes SLK auf der rechten Fahrspur zum Stehen und konnte nicht mehr weiterfahren. Ein Seitenstreifen ist an dieser Stelle nicht vorhanden. Nachdem die junge Frau ihren Pkw verlassen hatte und...

Blaulicht

Zeugen in Pirmasens gesucht
Brennender Altkleidercontainer in Zeppelinstraße

Pirmasens. Am Montag, 6. Juli, gegen 1 Uhr, wurde ein brennender Kleidercontainer in der Zeppelinstraße gemeldet. Die Feuerwehr war mit einem Löschfahrzeug vor Ort und konnte den Brand löschen. Die Polizei geht davon aus, dass der Container absichtlich in Brand gesteckt wurde. Entsprechende Ermittlungen laufen. Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Brand Beobachtungen gemacht haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der...

Blaulicht
Symbolbild Flamme

Brand in Speyer
10.000 Euro Schaden durch Stichflamme aus überhitztem Topf

Speyer. Am Samstag, 28. Juni, kam es gegen 12.40 Uhr auf einer Terrasse eines Anwesens in der Draisstraße in Speyer zu einem Topfbrand. Aus noch ungeklärter Ursache fing ein erhitzter Topf Feuer und erzeugte eine Stichflamme. Durch die Hitze wurden Teile der Terrasse und ein an der Terrasse geparkter Pkw beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich derzeit auf mindestens 10.000 Euro. Personen wurde beim dem Ereignis nicht verletzt. Die Kriminalpolizei Ludwigshafen hat die Ermittlungen zur...

Blaulicht

Kriminalpolizei Pirmasens ermittelt
Ursache von Garagenbrand unklar

Pirmasens. Am Donnerstag, 25. Juni, gegen 7.50 Uhr, wurde der Polizei ein Brand von mehreren Garagen in der Schillerstraße gemeldet. Durch das Feuer wurde in einer der Garage ein Pkw-Anhänger sowie Werkzeug des Betroffenen beschädigt. Die Feuerwehr konnte den Brand durch schnelles Einschreiten unter Kontrolle bringen. Bei den Einsatzmaßnahmen kam es zu keinen Verkehrsbehinderungen. Die Brandursache und die Schadenshöhe sind noch Gegenstand der andauernden Ermittlungen der Kriminalpolizei...

Blaulicht

Zeugen in Edenkoben gesucht
Brand in Scheune - Ursache unklar

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Landau und der Kriminalinspektion Landau Brand einer Scheune Edenkoben. Am Dienstag, 23. Juni, meldete ein Zeuge gegen 19.50 Uhr ein Feuer an einer Scheune in der Staatsstraße in Edenkoben. Durch die umgehende Alarmierung der Feuerwehr, welche den Brand rasch unter Kontrolle bringen konnte, wurde größerer Schaden verhindert. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei Landau hat gemeinsam mit einem von der Staatsanwaltschaft Landau beauftragten...

Blaulicht

Zeugen in Mackenbach gesucht
Sperrmüll vor Haus in Brand gesetzt

Mackenbach. In der Nacht zu Mittwoch, 24. Juni, ist die Feuerwehr zu einem Brand in der Waldstraße ausgerückt.Ein Anwohner verständigte um 0.35 Uhr über Notruf die Rettungskräfte. Vor einem Haus war Sperrmüll zur Abholung bereitgestellt worden, der nun in Flammen stand. Die herbeigeeilte Feuerwehr löschte den Brand. Verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung durch Feuer und sucht Zeugen. Wer in der fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten,...

Blaulicht
Symbolfoto.

Polizei Bruchsal bittet um Hinweise
Graffiti an Gebäude gesprüht

Bruchsal. Unbekannte haben mit dem Kürzel "AMO" versehene Graffiti in der Zeit zwischen Freitag, 22. Mai, 20 Uhr, und Samstag, 23. Mai, 12 Uhr, in der Joß-Fritz-Straße an das Jugendtreff, das Feuerwehrhaus, an einen Supermarkt sowie an eine Mülltonne gesprüht. Wer hierzu sachdienliche Hinweise geben kann, möge sich bitte mit dem Polizeirevier Bruchsal unter 07251 7260 in Verbindung setzen. ps

Blaulicht
Symbolfoto

Brand eines Müllcontainers hinter Einkaufsmarkt
Polizei sucht Zeugen

Kirchheimbolanden. Gestern Nacht, Sonntag, 3. Mai, wurde um 0.14 Uhr der Brand eines Müllcontainers hinter einem Einkaufsmarkt in der Mühlstraße in Kirchheimbolanden gemeldet. Nur durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte das Feuer nicht auf die Gebäudefassade übergreifen. Über die Schadenshöhe ist zum jetzigen Zeitpunkt nichts bekannt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter der Telefonnummer: 06352 911...

Blaulicht
Brand zwischen Trulben und Imsbacherhof

Trockenheit oder Brandstiftung?
Flächenbrand zwischen Trulben und Imsbacherhof

Trulben. Gestern, gegen 11.30 Uhr, wurde über die Rettungsleitstelle ein Flächenbrand zwischen Trulben und dem Imsbacherhof gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass zwei Wochenendgrundstücke mit Baumbestand, ohne Wohnhaus, in Brand standen. Die Gesamtfläche betrug circa 2.000 Quadratmeter. Die Feuerwehren aus Trulben und der Verbandsgemeinde führten mit 20 Mann Löscharbeiten durch, die sich durch den starken Wind schwierig gestalteten. Ein Augenzeuge hatte den Brand gegen 10.45 Uhr...

Blaulicht

Brand an einer Reithalle in Zeiskam
Polizei sucht Zeugen mit älterem Mercedes

Zeiskam. Am Samstag, 4. April,  gegen 21.30 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass Abfalltonnen an einer Reithalle im Heinrich-Butz-Weg in Zeiskam brannten. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Durch das Feuer wurden Abfalltonnen sowie insbesondere Fensterelemente aus Plastik am Gebäude beschädigt. Der Schaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt. In der Nähe zur Reiterhalle wurde ein älterer  Mercedes mit DÜW-Kennzeichen gesehen. Der Nutzer dieses Fahrzeuges wird gebeten, sich mit der...

Blaulicht

Zwei Flächenbrande in Schifferstadt
Spaziergänger versuchen zu löschen

Schifferstadt. Gleich zwei Mal hat es am Samstag, 4. April, in Schifferstadt gebrannt. Um 10 Uhr wurde der Brand einer Grasfläche in der Müdichstraße in Schifferstadt mitgeteilt. Eine Anwohnerin teilte weiter mit, dass sie am Vorabend gegen 17 Uhr zwei männliche Personen gesehen habe, welche in dem daneben befindlichen Schrebergarten ein Feuer gelegt und die heiße Asche anschließend auf die Wiese geleert hätten. Der Versuch, die Asche mit einer Gießkanne zu löschen, war offenbar nicht...

Blaulicht

Brandstiftung in Mechtersheim
Laub am katholischen Pfarrhaus angezündet

Mechtersheim. Am Mittwoch, 1. April,  gegen 17.35 Uhr, zündete ein unbekannter Täter trockenes Laub an, das im Treppenabgang vor der Kellertür des Katholischen Pfarrhauses in der Mechtersheimer Straße in Römerberg-Mechtersheim lag. Nachdem das entzündete Laub anfing, stark zu qualmen, löschten es Nachbarn sofort. Die hinzugerufene Feuerwehr kümmerte sich um den Rest. Eine löschende 19-jährige Nachbarin wurde wegen Verdachtes auf Rauchgasintoxikation vorsorglich ins Krankenhaus gebracht, ist...

Blaulicht
Symbolbild

Polizei in Hördt sucht Zeugen
Holz und Holzanhänger brannten

Hördt. Aufgrund eines Brandes in Hördt, in unmittelbarer Nähe des Bogensportvereins, rückten Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Germersheim und Feuerwehren der Verbandsgemeinde Rülzheim am Donnerstagmorgen gegen 3.30 Uhr aus. Ein Holzanhänger und mehrere Ster Holz waren in Brand geraten. Der Brand konnte gelöscht werden. Die Brandursache ist bis dato noch unklar. Die Polizeiinspektion Germersheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden wird auf zirka 1.500 Euro geschätzt....

Blaulicht
Die Feuerwehr Pirmsens beim Löschen der Mülltonne.

Zeugen gesucht in Pirmasens
Mülltonne von Jugendlichen angezündet

Pirmasens. Am frühen Sonntagmorgen, gegen 6 Uhr, wurde eine brennende Mülltonne in der Alten Häfnersgasse/Ecke Sandstraße gemeldet. Mit dem Eintreffen der Polizei traf auch die Feuerwehr mit einem Löschfahrzeug ein und löschte die zu diesem Zeitpunkt lichterloh brennende Mülltonne. Die Flammen schlugen circa zwei Meter hoch und beschädigten eine Mauer sowie eine Garagenwand und ein Garagentor. Eine Zeugin hatte zuvor vier bis fünf Jugendliche im Alter von 15 bis 16 Jahren mit dunkler Kleidung...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht in Thaleischweiler-Fröschen
Einbruch bei der SG Thaleischweiler und Brandlegung

Thaleischweiler-Fröschen. Unbekannte Täter hebelten im Zeitraum von Sonntag, 18 Uhr, bis Montag, 18.30 Uhr, an einem Nebengebäude des Sportheims das Garagentor und eine Metalltür auf. Die Täter gingen hierbei brachial vor. Im Inneren wurde ein Feuer gelegt, welches das Nebengebäude nach erster Einschätzung nur gering in Mitleidenschaft gezogen hat. Allerdings ist der gesamte Innenraum mit Ruß beschmutzt und diverse dort gelagerte Gegenstände und Werkzeuge wurden durch das Feuer beschädigt. Ob...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.