Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Blaulicht
Vollsperrung wegen Wohnungsbrand in Bruchsal / Symbolfoto

Brand in Bruchsal
Wohnung zerstört – Frau, Katze und Hund gerettet

Bruchsal. Eine Verletzte, Zehntausende Euro Sachschaden und zwei gerettete Haustiere sind die Bilanz eines Brandes in der Merianstraße zu. Kurz vor 15 Uhr am Mittwochnachmittag, 16. Juni, wurde das Feuer in einer dortigen Wohnung gemeldet. Die Bewohnerin konnte sich selbstständig ins Freie retten und wurde nach einer Erstversorgung vor Ort vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr konnte dann noch eine Katze und einen Hund vor dem Feuer in der Wohnung retten und den Brand...

Blaulicht
2 Bilder

Karlsruher Osten / UPDATE
Großer Polizeieinsatz in der Oststadt

Karlsruhe. Es ist ein Großaufgebot in der Karlsruher Oststadt; Blaulichter, Feuerwehr, Rettungskräfte Polizeifahrzeuge, Krankenwagen, Absperrungen, Umleitungen auch für Busse - und etliche "Zaungäste". Dazu haben Polizisten den Bereich seit 7.55 Uhr großräumig mit Flatterband abgesperrt. Fußgänger, Radler, Pkw und Busse müssen andere Wege nutzen, denn der direkte Weg aus der Wolfartsweierer Straße zur Durlacher Allee ist abgesperrt. Die Polizei spricht von einer Person, die sich in einem...

Blaulicht
Feuerwehr im Einsatz/Symbolfoto

Beim Sportzentrum Bruchsal
Wohnwagen aus unbekanntem Grund ausgebrannt

Karlsruhe. Zeugen meldeten am Donnerstag, 3. Juni, gegen 1.35 Uhr, einen brennenden Wohnwagen beim Sportzentrum Bruchsal. Die Feuerwehr Bruchsal, die mit 16 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen vor Ort war, konnte den Brand löschen. Der Wohnwagen war wohl schon seit längerem dort abgestellt worden. Die Ursache des Brandes konnte bislang noch nicht ermittelt werden. Polizeipräsidium Karlsruhe

Blaulicht
Zwei Rettungshubschrauber, Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz bei dem schweren Unfall bei Bretten / Symbolfoto

Unfall mit Schwerverletzten bei Bretten
Vollsperrung nach Frontalkollision

Bretten. Gegen 14.10 Uhr am Mittwoch, 26. Mai, ereignete sich auf der Bundesstraße zwischen Bretten-Diedelsheim und Bretten-Dürrenbüchig, ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Nach aktuellem Stand war ein 85-Jähriger im VW Touran auf der B293 in Fahrtrichtung Karlsruhe unterwegs, als es passierte. Schwerer Unfall mit Vollsperrung bei Bretten In einer Linkskurve geriet der VW Touran auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem entgegenkommenden VW Golf zusammen. Warum...

Lokales
6 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Kraichtal
Feuerwehr Kraichtal – Trotz Corona einsatzbereit

Kraichtal-Unteröwisheim: Wie bereits am 10. März angekündigt, nahm die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal ihren Übungsdienst ab dem 1. März wieder auf. Um im Einsatzfall der Bevölkerung schnell und sicher helfen zu können, ist ein regelmäßiges Üben mit den Fahrzeugen und Spezialgeräten unerlässlich. Vergangen Freitagabend traf sich die Abteilung Unteröwisheim zu einer Übung auf dem Friedhofsparkplatz. Schwerpunkt der dortigen Übung war der Umgang mit den verschiedenen Gerätschaften auf den zwei...

Blaulicht
2 Bilder

Brandeinsatz in Kraichtal
Schuppenbrand in Unteröwisheim

Zu einem gemeldeten Gartenhüttenbrand Innerorts wurde am Sonntagnachmittag gegen 16:45 Uhr die Abteilung Unteröwisheim der Feuerwehr Kraichtal alarmiert. Der Besitzer hatte schon einige Zeit zuvor Brandgeruch bemerkt, konnte diesen jedoch nicht lokalisieren. Bei einer weiteren Kontrolle bemerkte er dann das Feuer und alarmierte die Einsatzkräfte. Wie sich bei der Erkundung herausstellte, brannte im Hinterhof eines Wohngebäudes ein Geräteschuppen, aus welchem im Dachbereich Flammen...

Blaulicht
Großbrand bei Bruchsal / Symbolfoto

Großbrand von Produktionsfirma in Bruchsal
Millionenschaden entstanden

Bruchsal. Beim Großbrand einer kunststoffverarbeitenden Firma in der Ernst-Blickle-Straße in Bruchsal ist in der Nacht zum Montag, 3. Mai, nach ersten Schätzungen ein Gesamtschaden von mehreren Millionen Euro entstanden. Bislang wurde niemand verletzt. Die Löscharbeiten unter Einsatz von bis zu 300 Feuerwehrleuten werden voraussichtlich noch Stunden andauern. Am Sonntag, 2. Mai, gegen 22.25 Uhr hat ersten Erkenntnissen zufolge ein Mitarbeiter an einer Verladerampe der Firma ein Feuer...

Lokales
Tierrettung: Die Verletzungen des Tieres waren zu groß, um es in seiner heimischen Umgebung medizinisch versorgen zu können.

Erfolgreiche Tierrettung an einem Naturweiher in Ubstadt

Die Meldung eines aufmerksamen Spaziergängers rief heute Feuerwehr, Tierrettung und das örtliche Ordnungsamt zum schnellen Einsatz. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, stellten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ubstadt-Weiher eine humpelnde Kanadagans an einem öffentlich zugänglichen Weiher am Ortsrand von Ubstadt fest. Im Schlepptau hatte der Gänsevater acht Küken und seine „Frau“. Eile war geboten, sichtlich wahrnehmbar litt das Tier unter Schmerzen. Durch das hinzugerufene Ordnungsamt wurde...

Lokales
Bürgermeister Tony Löffler überreicht dem scheidenden Kommandanten das „goldene Strahlrohr“ als Symbol für dessen langjährige Bekleidung des Amtes
2 Bilder

„Goldenes Strahlrohr“ für den scheidenden Kommandanten Mario Dutzi
Gemeinderat folgt einstimmig den Wünschen der Feuerwehr

Aus beruflichen Gründen wird der bisherige Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Ubstadt-Weiher, Mario Dutzi, seinen Wohnsitz an den Bodensee verlegen und damit seine Führungsaufgabe nicht mehr wahrnehmen können. Dem Feuerwehrgesetz folgend, hat nun der Gemeinderat von Ubstadt-Weiher in seiner jüngsten Sitzung die Weichen für die künftige Feuerwehrführung gestellt. Zunächst folgte der Gemeinderat einstimmig dem Wunsch des bisherigen Kommandanten Mario Dutzi, nach dessen Entbindung aus diesem...

Blaulicht
3 Bilder

Umwelteinsatz in Landshausen
Unbekannte leeren Pulverlöscher in Weidenbuchsee

Kraichtal-Landshause: Zu einem Umwelteinsatz musste die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal mit den Abteilungen Landshausen und Oberöwisheim am Mittwochnachmittag zum Weidenbruchsee ausrücken. Die Umweltbeauftragten der Stadt meldeten, das Unbekannte dort einen Pulverlöscher im See entleert hatten, dessen Inhalt auf dem See schwamm. Mit dem Schlauboot, welches auf dem Gewässeranhänger der Abteilung Oberöwisheim verlastet ist, wurde der Ablauf des Sees mit einem Ölschlängel geschützt, um eine...

Blaulicht
4 Bilder

Feuerwehr Kraichtal im Einsatz
Gemeldeter Dachstuhlbrand stellt sich glücklicherweise als Fehlalarm dar

Kraichtal-Unteröwisheim: Mit dem Stichwort „Dachstuhlbrand“ wurde am Dienstagmorgen die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal mit der Führungsgruppe, der Tagalarmgruppe, dem Ausrückebereich Zug West, bestehend aus den Abteilungen Unteröwisheim, Oberöwisheim und Neuenbürg, sowie die Abteilungen Münzesheim und Oberacker zur Personalergänzung in die Friedrich-Ebert-Straße alarmiert. Laut Anrufer sollte in dem Bereich schwarzer Rauch aus einem Dachstuhl aufsteigen. Aufgrund des Alarmstichwortes wurde...

Lokales

CDU Pfinztal besorgt um Brandschutz
Sorge bei Bränden von E- Fahrzeugen in Tiefgaragen

Die CDU Pfinztal sorgt sich um die Sicherheit in Tiefgaragen bei einem Brand von Hybrid- und Elektrofahrzeugen. Das Risiko von Bränden in Tiefgaragen durch Elektrofahrzeuge ist nach aktuellen Statistiken in Deutschland vergleichbar mit Bränden von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren. Jedoch sieht der Brandverlauf durch das „thermische Durchgehen“ und die nicht selten sehr hohen Temperaturen anders aus. So können benachbarte Bereiche (trotz baurechtlich geforderter und umgesetzter Maßnahmen) bei...

Lokales

Sprechfunklehrgang der Freiwilligen Feuerwehren des Unterkreises Kraichgau erfolgreich abgeschlossen

Sprechfunklehrgang der Freiwilligen Feuerwehren des Unterkreises Kraichgau unter Pandemiebedingungen erfolgreich abgeschlossen Im Zeitraum vom 22. März bis 27. März nahmen 15 Feuerwehrkameraden und Kameradinnen der Feuerwehren aus Kraichtal, Kronau, Östringen und Bad Schönborn erfolgreich am Sprechfunklehrgang teil. Zusammen absolvierten sie den 5-tägigen Lehrgang in Langenbrücken und lernten dabei in theoretischem und praktischem Unterricht die Rechtsgrundlagen, die Physikalische Grundlagen,...

Blaulicht
4 Bilder

Feuerwehr Kraichtal im Einsatz
Vollbrand mehrere Rundballen und Paletten in Unteröwisheim

Die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal wurde am Donnerstag, den 25. März gegen 16:30 Uhr mit dem Ausrückebereich Zug West, bestehend aus den Abteilungen Unteröwisheim, Oberöwisheim und Neuenbürg, sowie der Tagalarmgruppe und der Abteilung Münzesheim in die Straße “Am Ladenbergle“ nach Unteröwisheim alarmiert. Vermutlich wegen Brandstiftung ging ein Rundballenstapel mit knapp 20 Ballen und mehrere Paletten in Flammen auf. Schon auf der Anfahrt der Kräfte war eine starke Rauchentwicklung sichtbar,...

Blaulicht
5 Bilder

Feuerwehr Kraichtal im Einsatz
Gemeldeter Kaminbrand stellte sich glücklicher Weise als Fehlalarm dar

Kraichtal-Menzingen: Die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal wurde am Montag, den 22. März gegen 12 Uhr mit dem Ausrückebereich Zug Ost, bestehend aus den Abteilungen Menzingen, Bahnbrücken und Landshausen, der Tagalarmgruppe, sowie der Abteilung Münzesheim zur Personalergänzung in die Frühlingstraße alarmiert. Durch das Verbrennen von ölgetränkten Holzspänen kam es zu einer starken Rauchentwicklung aus einem Kamin, daraufhin wählte ein Passant den Notruf. Vor Ort war eine starke Rauchentwicklung...

Blaulicht
Passanten entdecken Vollbrand in Gondelsheim / Symbolfoto

Gebäudebrand in Gondelsheim
Passanten alarmieren die Feuerwehr

Gondelsheim. Ein Brand führte am Dienstag, 2. März, zu einem Großeinsatz der Feuerwehr und hohem Sachschaden. Zu einem Brand mit kam es am Dienstagmorgen in der Bruchsaler Straße in Gondelsheim. Der durch das Feuer entstandene Sachschaden wird auf rund 200.000 Euro geschätzt. Gegen 9.10 Uhr wurde das Feuer durch mehrere Passanten in der Bruchsaler Straße entdeckt und gemeldet. Beim Eintreffen der alarmierten Freiwilligen Feuerwehr stand das leerstehende Nebengebäude bereits im Vollbrand und...

Lokales

Vom Himmelreich an den Hohentwiel -
Mario Dutzi aus Zeutern wird neuer Kommandant der Singener Feuerwehr

Ubstadt-Weiher (arg) - Die Feuerwehr ist sein Leben. Schon als Junge hat Mario Dutzi bei der Jugendfeuerwehr in Ubstadt-Weiher die Liebe zu den Floriansjüngern entdeckt. Seit damals gab es kaum einen Einsatz, bei dem er nicht vor Ort war. Früher noch als ein Kamerad unter vielen, später dann als Kommandant der Gesamtwehr Ubstadt-Weiher. Doch nicht nur bei der freiwilligen Truppe in Ubstadt-Weiher hat es Mario Dutzi zu Ruhm und Ehre gebracht, auch im professionellen Bereich ist er durch und...

Blaulicht
Schwerverletzter bei Brand eines Einfamilienhaus in Bretten (Symbolfoto)

Bretten: Feuer in Einfamilienhaus
Familienvater schwer verletzt

Bretten. Ein 55-Jähriger und sein 12 Jahre alter Sohn wurden bei einem Feuer am Mittwochnachmittag, 17. Februar, teils schwer verletzt. Kurz nach 15.10 wurde der Brand in einem Einfamilienhaus im Heberweg gemeldet. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr aus Bretten rückte mit rund 25 Mann aus und begann sofort mit den Löscharbeiten. Der 55-jährige Wohnungsinhaber erlitt bei eigenen Löschversuchen schwere Verletzungen durch Brand- und Raucheinwirkung. Der Familienvater kam unter Einsatz eines...

Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Kraichtal
Brand einer Grillhütte in Oberacker

Kraichtal-Oberacker: Die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal wurde heute Abend gegen 17:40 Uhr mit den Abteilungen Oberacker und Münzesheim zum Grillplatz nach Oberacker alarmiert. Vermutlich aufgrund von Brandstiftung im Innenbereich der Hütte, geriet ein Teilbereich der Grillhütte in Flammen. Aufmerksame Spaziergänger alarmierten kurze Zeit später die Feuerwehr. Der Brand konnte mit einem C-Rohr und unter Atemschutz schnell unter Kontrolle gebracht werden. Im Anschluss wurde der Dachbereich noch...

Blaulicht
6 Bilder

Brand einer Garage in Kraichtal
Brand einer Garage in Kraichtaler Stadtteil Landshausen

Die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal wurde am Freitag, den 18.12.2020 gegen 15 Uhr mit den Abteilungen Landshausen, Menzingen, Bahnbrücken und Münzesheim in die Hiegerstraße nach Landshausen alarmiert. Vermutlich durch einen technischen Defekt eines Kühlschrankes in einem Aufenthaltsraum einer Garage, kam es zu dem Brand. Der Bewohner unternahm noch selbst Löschversuche mit einem Gartenschlauch, musste diese aber abbrechen. Die Feuerwehr musste mehrere Teile einer Bar gewaltsam entfernen, um an...

Lokales
Schild Hydrant
3 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Von Schildern, Zeichen und Zahlen

Region. Wir haben sie alle schon einmal gesehen, aber eigentlich weiß keiner so ganz genau, was sie bedeuten und wie man sie lesen muss: Die so genannten Hinweisschilder zu Straßeneinbauten. Sie gehören nicht zu den Verkehrsschildern, finden sich aber dennoch überall an den Straßen und Plätzen in der Region. Schilder mit einzelnen Buchstaben, Linien und geheimnisvollen Zahlen. Es gibt sie für Wasser, Abwasser und Löschwasser, letztere zweifelsohne von größter Bedeutung. Die Feuerwehr findet...

Lokales
Neuer Leiter der Landesfeuerwehrschule: Branddirektor Frieder Lieb

Neuer Leiter der Landesfeuerwehrschule Bruchsal
Das Bildungsangebot weiterentwickeln

Bruchsal. Andreas Schütze, Amtschef im Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg hat Branddirektor Frieder Lieb zum 1. November an die Landesfeuerwehrschule (LFS) in Bruchsal versetzt und zu deren Leiter ernannt. Landesbrandranddirektor Thomas Egelhaaf überreichte ihm jetzt die Ernennungsurkunde und betonte dabei den Stellenwert der LFS als Bildungseinrichtung. Egelhaaf war von 2010 selbst Leiter der LFS und begleitete seit April 2020 dieses Amt in Doppelfunktion...

Blaulicht
3 Bilder

Scheunenbrand in Kraichtal
Vollbrand einer Scheune in Unteröwisheim

Kraichtal: Zu einem Scheunenbrand in Unteröwisheim wurde am frühen Montagmorgen gegen 1:47 Uhr die Feuerwehr Kraichtal alarmiert. Eine dort anwesende Person hatte über Notruf den Brand gemeldet und konnte sich ins Freie retten. Bereits auf der Anfahrt war der Feuerschein aus der Ferne zu erkennen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand eine freistehende Scheune am Ortsrand im Vollbrand. Während die ersten Löschmaßnahmen begannen, wurde von einem naheliegenden Hydranten eine...

Blaulicht
Symbolfoto

Crash auf A5 bei Bruchsal
Verkehrsunfall mit Lkw, Sprinter und Tanklaster

Karlsruhe. Am Donnerstag, 29. Oktober, gegen 2.10 Uhr ereignete sich auf der A5, zwischen der Anschlussstelle Karlsruhe-Nord und Bruchsal ein Verkehrsunfall mit gleich drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 26-jähriger Rumäne fuhr mit seinem Sprinter auf dem rechten Fahrstreifen, als er, wahrscheinlich wegen Übermüdung, die Kontrolle über den Wagen verlor und ungebremst in einen vor ihm fahrenden Lkw knallte.  Unfall mit Lkw, Sprinter und TanklasterDurch die Wucht des Aufpralls kam der Sprinter ins...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.