Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Blaulicht

Filmreifes Szenario für die Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Ubstadt-Weiher

Unter den Augen vieler Zuschauer probte die Freiwillige Feuerwehr Ubstadt-Weiher im Rahmen ihrer diesjährigen Jahreshauptübung den Ernstfall und stellte dabei ihre besondere Leistungsfähigkeit und hohe Motivation unter Beweis. Lautes Sirenengeheul und herbeieilende Einsatzfahrzeuge der Feuerwehren und des örtlichen Roten Kreuzes läuteten die Großübung auf dem Betriebsgelände einer metallverarbeitenden Firma im Ortsteil Zeutern ein. Dichter Rauch drang beim Eintreffen der Einsatzkräfte aus den...

Ratgeber
Der Wald ist trocken. Es besteht akute Waldbrandgefahr in der Pfalz und in Baden.

Zum Teil höchste Warnstufe ausgerufen
Akute Waldbrandgefahr in der Pfalz und Baden

Pfalz/Baden. Der Waldbrandgefahrenindex (WBI) des Deutschen Wetterdienstes beschreibt das meteorologische Potential für die Gefährdung durch Waldbrand. Fast flächendeckend gilt derzeit die vorletzte Warnstufe 4 für große Waldbrandgefahr. Für den heutigen Donnerstag, der vermutlich der heißeste Tag des Jahres ist,  ruft der DWD sogar die höchste Warnstufe 5 für den ganzen Oberrheingraben und Gegenden im nördlichen und östlichen Baden-Württemberg aus. Besonders gefährdet sind Waldgebiete, wo...

Lokales

Feuerwehr Weiher feierte Doppeljubiläum mit großartigem musikalischem Sommerfest, italienischen Gästen und vielen Freuden

Ubstadt-Weiher (fan) Zwei Tage hat die Abteilung Weiher der Freiwilligen Feuerwehr Ubstadt-Weiher am vergangenen Wochenende ein großes musikalisches Sommerfest gefeiert. Anlass waren zwei Jubiläen, 140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Weiher und 65 Jahre Fanfarenzug Weiher. Mit einem fulminanten Aufspiel des Weiherer Fanfarenzuges unter der Leitung des musikalischen Leiters Christoph Spranz und des Stabführers Thomas Heger wurde das Festwochenende am Freitagabend standesgemäß eröffnet. Grußworte...

Blaulicht

Schaulustige verursachen Verkehrschaos auf der A5
China-Restaurant bei Kronau abgebrannt

Kronau. Aus noch unbekannter Ursache ist am Mittwochnachmittag gegen 16.45 Uhr ein Brand in einem Restaurant Am Autobahnzubringer ausgebrochen. Das Feuer griff vermutlich von einem Holzvordach auf das Gebäude über, das über eine Stunde im Vollbrand stand. Nach bisherigen Erkenntnissen waren zum Zeitpunkt des Brandausbruchs keine Gäste im Lokal und niemand wurde verletzt. Es hat sich aufgrund Schaulustiger auf der Autobahn 5 zwischen Bruchsal und Kronau ein Rückstau gebildet. Aufgrund der...

Lokales
Für 50 Jahre ehrenamtlicher Feuerwehrdienst ausgezeichnet: Paul Gisy mit Bürgermeister Tony Löffler und Kommandant Mario Dutzi.

Feuerwehr Ubstadt-Weiher zieht beeindruckende Bilanz im Rahmen der Hauptversammlung
125 Einsätze für die siebtgrößte Wehr im Landkreis

Musikalisch gekonnt eröffnete der Fanfarenzug Weiher mit Trommel- und Fanfarenklängen unter der Leitung von Dirigent Christoph Spranz traditionell die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ubstadt-Weiher in der umfassend Rückschau auf das Jahr 2018 gehalten wurde. In seinem Rechenschaftsbericht zeigte der langjährige ehrenamtliche Kommandant Mario Dutzi beeindruckende Zahlen aus dem Vorjahr auf. So sind in allen vier Einsatzabteilungen 174 Mitglieder, darunter 9 Frauen, aktiv....

Lokales
Landrat Dr. Christoph Schnaudigel (links) bestellte Michael Dutschmann für eine weitere fünfjährige Amtszeit als ehrenamtlichen Naturschutzbeauftragten.
2 Bilder

Unterkreisführer und Naturschutzbeauftragter bestellt
Kreisumweltschutzpreis mit 6.000 Euro dotiert

Landkreis Karlsruhe. Die Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Karlsruhe sind in acht Unterkreisen organisiert. Die jeweiligen Unterkreisführer unterstützen die Feuerwehrkommandanten im Bereich der Ausbildung, sorgen für regelmäßige Fortbildungen und Übungen und beraten den Kreisbrandmeister in allen relevanten Feuerwehrfragen. Sie werden für jeweils fünf Jahre als Ehrenbeamte bestellt. Nachdem der Unterkreisführer des Unterkreises Kraichgau Frank Dochat aus beruflichen Gründen um...

Blaulicht
Die Feuerwehr ist am Westportal angekommen und trifft erste Maßnahmen. Noch ist der Rettungszug aus Mannheim nicht da.
14 Bilder

Großübung am und im Rollenberg-Tunnel
Eine lange Nacht für die Rettungskräfte in der Region

Bruchsal. Es war eine lange Nacht für die Rettungskräfte in der Region. Von Samstag auf Sonntag stand eine Großübung an der Schnellfahrstrecke der Bahn, genauer am und im Rollenberg-Tunnel, auf dem Programm. Mit gut 900 Teilnehmern aus ganz unterschiedlichen Organisationen eine organisatorische Herausforderung. Das Übungsszenario: Der ICE "27958 - Stuttgart" entgleist auf seinem Weg von Stuttgart nach Mannheim. Im Zug: 75 Fahrgäste plus fünf Personen Bord-Personal. Der Unfall passiert im...

Blaulicht
In der Nacht von Samstag, 17., auf Sonntag, 18. November, führt die Stadt Bruchsal in Kooperation mit der Deutschen Bahn eine Großübung im Bereich der Schnellbahnstrecke Mannheim-Stuttgart durch.

Großübung im Bereich der Schnellbahntrasse
"Gaffer" unerwünscht

Bruchsal. In der Nacht von Samstag, 17., auf Sonntag, 18. November, führt die Stadt Bruchsal in Kooperation mit der Deutschen Bahn eine Großübung im Bereich der Schnellbahnstrecke Mannheim-Stuttgart durch. Ab zirka 23 Uhr werden daher die B3 bis Ubstadt-Weiher ab Ampelkreuzung B35a sowie der parallel verlaufende Wirtschaftsweg voll gesperrt sein - auch für Radfahrer. Umleitungen sind ausgeschildert. Der Güterbahnverkehr wird ebenfalls umgeleitet, der Personenverkehr auf der Schiene ist...

Blaulicht

Feuer auf der A5 bei Ubstadt-Weiher
Fahrzeug mit Gastank brennt auf dem Standstreifen aus

Ubstadt-Weiher. Aus bislang unbekannter Ursache brannte am Montagabend ein mit einem Gastank ausgerüsteter Pkw auf dem Standstreifen der A5 aus. Ein 65-Jähriger war mit seinem Fahrzeug und angekoppeltem Anhänger gegen 19 Uhr von Bruchsal nach Norden in Richtung Kronau unterwegs. Höhe Ubstadt-Weiher steuerte er seinen VW auf den Standstreifen, da der Pkw während der Fahrt im Heckbereich, in welchem auch der Gastank eingebaut war, plötzlich in Brand geriet. Noch bevor das Fahrzeug in...

Blaulicht
Symbolfoto

Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Kraichtal-Unteröwisheim
Brandursache noch unbekannt

Kraichtal. Am Mittwoch, 25. Juli, kurz vor 20 Uhr, meldeten Anwohner den Brand eines Hauses in der Bruchsaler Straße. Beim Eintreffen der ersten Einsatz- und Rettungskräfte befand sich das dreistöckige Mehrfamilienhaus bereits im Vollbrand. Die Bewohner, welche sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs im Haus befanden, drei Kinder und drei erwachsenen Personen, konnten das Anwesen rechtzeitig verlassen, sie wurden mit Verdacht auf eine mögliche Rauchgasintoxikation vorsorglich in ein...

Lokales

Feuerwehr Ubstadt-Weiher probt den Ernstfall

Die vier Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Ubstadt-Weiher werden am Freitag, den 29. Juni 2018 ab 18.30 Uhr ihre Jahreshauptübung abhalten. Übungsobjekt werden die Grundschule und die Mehrzweckhalle im Ortsteil Stettfeld sein. Neben der Brandbekämpfung und Menschenrettung wird insbesondere der Umgang mit einer Vielzahl von Betroffenen und Verletzten geübt. An der Übung ebenfalls beteiligt sind die Freiwilligen Feuerwehren Bruchsal, Bad Schönborn und Kronau sowie die Bereitschaften des...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.