Weitere Infos über Neustadt an der Weinstraße Die kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße liegt am Rande des Pfälzerwaldes unmittelbar an der Deutschen Weinstraße. Mit ihren rund 54.000 Einwohnern zählt sie zu einer der größten zehn Städte in Rheinland-Pfalz. Neustadt ist die zweitgrößte, weinbautreibende Gemeinde Deutschlands mit 2000 Hektar Rebfläche. Die Stadt ist unterteilt in zehn Ortsteile, in die Kernstadt und ihre neun Weindörfer Diedesfeld, Duttweiler, Geinsheim, Haardt, Hambach, Königsbach, Gimmeldingen, Lachen-Speyerdorf und Mußbach. Jeder Ortsteil hat seinen eigenen Ortsvorsteher. Der aktuelle Oberbürgermeister ist Marc Weigel.

Neustädter Weinfeste

Jedes Jahr finden in allen Ortsteilen rund 30 Volks- und Weinfeste statt. Das größte Fest ist das Deutsche Weinlesefest im Oktober, die Haiselscher. Hier wird jährlich die Deutsche und die Pfälzische Weinkönigin gekrönt. Der Festumzug gilt als der größte Winzerfestumzug Deutschlands. Ein weiterer Touristenmagnet ist das Mandelblütenfest in Gimmeldingen im März. Jedes Jahr zieht es Neustädter und Touristen aus ganz Deutschland an, um die rosa Blüten zu betrachten. Im Zentrum der meisten Feste steht der Wein. Angebaut wird er von Neustädter Weingütern, getrunken wird er als Weinschorle aus Pfälzer Schoppen- und Dubbegläsern.

Sehenswürdigkeiten in Neustadt

Die bekannteste Sehenswürdigkeit der Stadt ist das Hambacher Schloss. Als Schauplatz des Hambacher Festes der deutschen Demokratiebewegung 1832 ging es als die Wiege der Demokratie in die Geschichte ein. In der historischen Altstadt gibt es neben zahlreichen Fachwerkhäusern auch einen Marktplatz. Dort steht das barocke Rathaus und die gotische Stiftskirche, das Wahrzeichen Neustadts mit der größten Gussstahlglocke Deutschlands. Der Elwedritsche-Brunnen präsentiert die pfälzischen Fabelwesen. Der Saalbau ist die Krönungsstätte der Deutschen und Pfälzischen Weinkönigin. Die Bühne steht darüber hinaus für Theater, Musicals und Konzerte, aber auch für Tagungen, Bälle und Empfänge zur Verfügung.


Feuerwehr Neustadt

Beiträge zum Thema Feuerwehr Neustadt

Blaulicht
Die Ermittler untersuchen den Tatort: Beim Brand in Neustadt geht die Kriminalpolizei von Brandstiftung aus
  2 Bilder

Bestätigt! Brandstiftung in Neustadt
Halle eines Reiterhofs abgebrannt

Update vom Mittwoch, 1. Juli, 7 Uhr Neustadt/Weinstraße. Am Montag, 29. Juni, wurde um 3.15 Uhr der Vollbrand einer Strohlagerhalle eines Reitvereines in der Branchweilerhofstraße in Neustadt gemeldet. Durch zwei Vereinsmitglieder und einer Polizistin konnten die Pferde aus dem Gefahrenbereich geführt werden. Dabei verletzten sich die Tierretter durch die starke Hitze leicht. Ein Übergreifen der Flammen auf die benachbarten Stallungen und Lagerhallen konnte durch etwa 120 Einsatzkräfte...

Blaulicht
In Lachen-Speyerdorf wurde eine Gewehrgranate gefunden. 700 Bürger müssen am Sonntag evakuiert werden.

Granate in Lachen-Speyerdorf gefunden
Evakuierung rund um den Jahnplatz

Update 28. Juni, 12.20 Uhr: Die Granate wurde erfolgreich gesprengt und die Sperrung rund um den Jahnplatz ist aufgehoben. Lachen-Speyerdorf. Während Bauarbeiten auf der Baustelle "Jahnplatz" wurde eine Gewehrgranate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Am Sonntag, 28. Juni, um 11 Uhr soll die Granate gesprengt werden. Der rheinland-pfälzische Kampfmittelräumdienst schätzt die Granate aktuell nicht gefährlich ein. Bis zur Sprengung wird sie bewacht. Für die Sprengung werden...

Blaulicht

Brand im Heidenbrunnenweg
Feuerwehreinsatz in Neustadt/Weinstraße

Neustadt/Weinstraße. Ein Wohnhaus im Heidenbrunnenweg geriet am Sonntag, 7. Juni, kurz nach 11 Uhr in Brand. Durch die eingesetzte Feuerwehr konnte der Brand, der in einem Zimmer des Anwesens ausgebrochen war, schnell gelöscht werden. Eine Bewohnerin wurde mit dem Verdacht einer Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus verbracht. Für die Dauer der Löscharbeiten war der Heidenbrunnenweg für die Dauer von circa einer Stunde voll gesperrt. Weitere Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei...

Lokales
Original Magirus Rüstwagen Typ RW II

Feuerwehr Neustadt
Nach fast 40 Jahren im Ruhestand

Neustadt an der Weinstraße. Ende 1980 erblickte ich, der Rüstwagen RW II, bei der Feuerwehrmanufaktur Magirus in Ulm das Licht der Welt. Die Feuerwehr in Neustadt an der Weinstraße hatte Interesse an mir und ließ mich zum Rüstwagen für Feuerwehreinsätze aufbauen. Anfang 1981 holten mich, mit vollem Stolz, die Wehrleute aus Neustadt in Ulm ab und überführten mich in den Fuhrpark der dortigen Wehr. In dem Fuhrpark war ich im Bereich der technischen Hilfe der Star. Da ich für die damalige Zeit...

Blaulicht
Symbolfoto

Brand in Neustadt
Senior erleidet Rauchvergiftung und Verbrennungen

Neustadt/Weinstraße. Gestern Vormittag, 26. Mai, kam es in Neustadt, Branchweilerhof, zu einem Wohnungsbrand. Anwohner meldeten zuvor eine starke Rauchentwicklung aus dem Erdgeschoß eines zweistöckigen Wohnhauses. Die verständigte Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle. Ein 83- jähriger Mann konnte durch Feuerwehrkräfte aus der Wohnung gerettet werden. Der Mann zog sich Verbrennungen am Bein und eine Rauchgasintoxikation zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine...

Blaulicht
Der neue Rüstwagen
  4 Bilder

Feuerwehr Neustadt
Neuer Rüstwagen an die Einsatzkräfte übergeben

Neustadt an der Weinstraße. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde, der Corona Situation entsprechend, konnte der oberste Chef der Feuerwehr, Oberbürgermeister Marc Weigel, am Montagabend (25.05.2020) in der Hauptfeuerwache zwei neue Einsatzfahrzeuge an die Wehr übergegeben. Bevor der Oberbürgermeister zur eigentlichen Übergabe kam, nutzte er die Gelegenheit sich bei den Feuerwehrkameradinnen und Kameraden für die bis jetzt ehrenamtlich geleistete Arbeit in der Zeit von Corona ganz herzlichen zu...

Lokales
Jeden Tag gibt es neue Meldungen zum Thema Coronavirus.

OB Marc Weigel informiert über die aktuelle Lage in Neustadt
Medizinischer Notstand

Neustadt. Oberbürgermeister Marc Weigel informiert über die aktuelle Lage in Neustadt: Von Marc Weigel Was war gestern los? - Es gibt nun 22 amtliche positiv getestete Fälle in NW (am 19.03. waren es 16), ein Patient in sehr kritischem Zustand. Hetzelstift weiter im Notbetrieb, Altenheime in Quarantäne. - Wegen der medizinischen Notlage habe ich Stufe 4 von 5 nach dem Landesbrand- und Katastrophenschutzgesetz für Neustadt ausgerufen. Technische Einsatzleitung aktiviert. -...

Blaulicht
Bleiben Sie daheim und bleiben Sie gesund.

Fehlalarm einer Sirene in Neustadt
Feuerwehr fährt mit Lautsprecherdurchsage durch die Stadt

Neustadt. Vor einigen Stunden hörte man in mehreren Teilen der Stadt Neustadt eine Sirene. Ausgangsort war der Ortsteil Mußbach. Laut Stadtverwaltung handelte es sich hier lediglich um einen technischen Defekt der Sirene: Außerdem fährt die Feuerwehr zur Zeit durch die Straßen der Innenstadt und der Ortsteile Neustadts und informiert die Bevölkerung mittels einer Lautsprecherdurchsage. Zusammengefasst handelt es sich um den dringenden Appell, daheim zu bleiben und sich an die...

Blaulicht
Unfallstelle auf der B38

Zwischenzeitliche Verkehrsumleitung
Auffahrunfall mit vier Verletzten in Neustadt

Neustadt. Gestern, gegen 16 Uhr, befuhr eine 37-Jährige mit ihrem VW Golf die Bundesstraße 38 aus Richtung der Autobahnabfahrt Neustadt-Nord kommend in Richtung Neustadt an der Weinstraße. Kurz vor dem Kreisel zur Branchweilerhofstraße fuhr sie auf einen verkehrsbedingt stehenden VW Touran auf. Bei dem Zusammenstoß wurden insgesamt vier Personen leicht verletzt. Neben der Polizei waren mehrere Rettungswagen und die Feuerwehr im Einsatz. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Verkehr circa...

Lokales
In Neustadt an der Weinstraße ist bisher kein Corona-Fall bestätigt.

Hetzelstift sieht sich auf Coronavirus gut vorbereitet
Task-Force in Neustadt eingerichtet

Neustadt. Die Stadt Neustadt und das Marienhausklinikum Hetzelstift gaben in einer gemeinsamen Presseerklärung bekannt, dass das COVID-19-Virus leider auch in Rheinland-Pfalz angekommen sei und man seit Ausbruch des Virus eine interdisziplinäre Task-Force im Marienhausklinikum Hetzelstift um entsprechende Vorkehrungen zum Schutz der Bevölkerung gekümmert habe, das Gesundheitsamt wurde informiert. Bisher habe es keinen bestätigten Fall in der Klinik gegeben, sondern ausschließlich negative...

Blaulicht
  2 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Brandeinsatz in der Landwehrstraße

Neustadt an der Weinstraße. Kurz nach 16:00 Uhr am Freitagnachmittag rückte die Feuerwehr zu einem Brandeinsatz in die Landwehrstraße aus. Aus der dortigen Asylunterkunft war in der ersten Einsatzmeldung ein Wohnungsbrand gemeldet worden. Beim Eintreffen der Feuerwehr kam aus einem, neben den Wohngebäuden stehender Container Qualm heraus. In diesem Container stehen diverse fahrbare Müllcontainer. Einer dieser Container hatte sich entzündet. Die Bewohner der Unterkunft reagierten sehr schnell...

Blaulicht

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Bombenentschärfung reibungslos verlaufen- rund 290 Kräfte im Einsatz

Neustadt an der Weinstraße. Pressemeldung der Stadt Neustadt an der Weinstraße vom 30.01.2020: Bombenentschärfung reibungslos verlaufen- rund 290 Kräfte im Einsatz Die Entschärfung der am Mittwoch, 30.01.2020 bei Baggerarbeiten auf einem Privatgrundstück in der Straße zum Ordenswald entdeckten amerikanischen Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg war erfolgreich. Um 12:32 Uhr konnte der rheinland-pfälzische Kampfmittelräumdienst Entwarnung geben. Die Entschärfung der entdeckten...

Blaulicht

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Bombenfund in Neustadt Mußbach

Neustadt an der Weinstraße. Pressemeldung der Stadt Neustadt an der Weinstraße vom 29.01.2020: Bei Baggerarbeiten auf einem Privatgrundstück in der Straße Zum Ordenswald im Ortsteil Neustadt Mußbach wurde eine 250 kg schwere amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Nach Begutachtung und Einschätzung der Experten des rheinland-pfälzischen Kampfmittelräumdienstes geht momentan keine akute Gefahr aus. Bis zur Entschärfung am Donnerstag den 30.01.2020 um 12 Uhr wird die...

Blaulicht
Übergabe von Helm und Schlüssel in Mußbach
  4 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Neue Zugführer im Ausrückebereich Nord und Süd und Verabschiedung eines langjährigen Feuerwehrkameraden

Neustadt an der Weinstraße. Im Rahmen einer Feierstunde im Gerätehaus des Löschzuges Süd (Diedesfeld und Hambach) verabschiedeten der Stadtfeuerwehrinspekteur Stefan Klein und sein Stellvertreter Markus Kruppenbacher den langjährigen Feuerwehrkamerad Bruno Müller. Nach Erreichen des 63igsten Lebensjahres und mit 46 Dienstjahren geht Bruno Müller in die Feuerwehrrente. Er trat im August 1973 in den damaligen Löschzug Hambach ein. Er machte 1997 den Umzug vom ehemaligen Gerätehaus neben dem...

Blaulicht
Einsatz eines Wasserlüfters
  3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Seminar Einsatzstellenbelüftung (EBEL)

Neustadt an der Weinstraße. Das Thema Einsatzstellenbelüftung wird für den Feuerwehreinsatz immer wichtiger. So gehört das Seminar Einsatzstellenbelüftung zum jährlichen Termin in der Kreisausbildung der Feuerwehr Neustadt. Am Freitag den 18.10. und Samstag den 19.10.2019 fanden sich 12 Feuerwehrkameraden und eine Kameradin in der Hauptfeuerwache ein, um näheres über die Belüftung von Einsatzstellen zu erfahren. Das Seminar gliedert sich in zwei Unterrichtseinheiten, in einen theoretischen und...

Blaulicht
  3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Verkehrsunfall in der Winzinger Straße

Neustadt an der Weinstraße. Am Dienstagabend (08.10.2019) ereignet sich an der Einmündung Winzinger-/Spitalbachstraße ein Verkehrsunfall, wobei eine Person verletzt wurde. Ein Skoda Fahrer war mit seinem Fahrzeug auf der Winzinger Straße in Richtung Landauer Straße unterwegs. In Höhe der Einmündung zur Spitalbachstraße kam er mit seinem Skoda nach links ab und prallte gegen die Ampel auf der Verkehrsinsel. Bis zum Eintreffen der alarmierten Rettungskräfte betreuten Ersthelfer den Fahrer,...

Blaulicht
Übergabe der Rettungsrucksäcke an die Jugendwarte der Jugendfeuerwehr Neustadt an der Weinstraße
  3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Neue Ausstattung für die Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße

Neustadt an der Weinstraße. Im Rahmen der Kommandositzung am 05. September 2019 konnte die Wehrleitung drei neue Brandschutzkoffer an die Feuerwehr und vier neue Rettungsrucksäcke an die Jugendfeuerwehr übergeben. Die Feuerwehr Neustadt engagiert sich sehr in der Brandschutzerziehung. Feuer ist auf der einen Seite eine Faszination und auf der anderen Seite kann Feuer zu einer großen Gefahr werden. Für die Sensibilisierung der Kinder im Vorschulalter, finden nach Terminabsprache,...

Lokales
Schlüsselübergabe für das neue Gerätehaus in Gimmeldingen
  7 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Ein großer Tag für die Löschgruppe Gimmeldingen

Neustadt an der Weinstraße. Am Samstagnachmittag (10.08.2019) konnte nach über 30 Jahren, als man sich Gedanken über ein neues Zuhause für die Löschgruppe Gimmeldingen machte, das neue Gerätehaus übergeben werden. Der Einladung folgten viele Vertreter aus der Landespolitik, Stadtrat, Ortsbeirat, Stadtwerke, Eigenbetrieb Stadtentsorgung (ESN), städtische Bedienstete, VR Bank Mittelhaardt eG, Polizei, Rettungsdienst, Technischen Hilfswerk, Bundeswehr, Stadt- und Kreisfeuerwehrinspekteure...

Blaulicht
  3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Feuerwehr in guter Mission unterwegs

Neustadt an der Weinstraße. Die gesetzlichen Aufgaben der Feuerwehr sind der Brandschutz, Katastrophenschutz, Menschenrettung und Hilfeleistungen bei Unglücksfällen. Dass die Feuerwehr immer mal darüber hinaus hilft ist ganz normal. So am Mittwochabend (31.07.2019) im Wald im Kaltenbrunnertal. An vier Stellen in dem Waldgebiet hatte der zuständige Revierförster, Herr Bramenkamp, Neuanpflanzungen anlegen lassen. Damit die Pflanzen, aufgrund der aktuellen Witterungsverhältnisse, genug...

Blaulicht
Wasser in Garageneinfahrt
  7 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Unwetter über Diedesfeld, Hambach und dem Stadtgebiet

Neustadt an der Weinstraße. Am Samstagnachmittag ergoss sich das angekündigte Unwetter über Diedesfeld, Hambach und einen Großteil des Stadtgebietes. Da parallel der Gaseinsatz in Lachen-Speyerdorf lief, entschied die Wehrleitung einen Gesamtalarm für alle Einheiten der Stadt Neustadt über die Feuerwehreinsatzzentrale auszulösen. Der Starkregen konnte nicht schnell genug wieder abfließen und überschwemmte Straßen, Kellerräume und drückte Gullydeckel aus dem Boden. An der Bahnlinie in Höhe der...

Blaulicht
Übersicht über die Einsatzstelle
  3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Gasauströmung in Lachen-Speyerdorf

Neustadt an der Weinstraße. Am Samstagnachmittag gegen 15:55 Uhr wurde bei der Verlegung eines Glasfaserkabels und den dazu nötigen Tiefbauarbeiten eine Gasleitung beschädigt. Sofort wurde ein Notruf abgesetzt und der Ausrückbereich-Ost (Löschzug Lachen-Speyerdorf, Löschgruppe Duttweiler, Löschgruppe Geinsheim) sowie der Gefahrstoffzug alarmiert. Der starke Gasgeruch konnte von den ersteintreffenden Einsatzkräfte wahrgenommen werden. Da Erdgas geruchslos ist, würde man es bei einer eventuellen...

Blaulicht
Waldbrand
  5 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Ereignisreicher Donnerstagabend bei der Feuerwehr Neustadt

Neustadt an der Weinstraße. 04.07.2019: 19:18 Uhr – 23:02 Uhr: Rauchentwicklung aus Waldgebiet Mehrere Passanten meldeten über den Notruf der Leitstelle in Ludwigshafen, der Polizei und der Feuerwehreinsatzzentrale in Neustadt eine Rauchentwicklung in der Nähe der Wolfsburg. Unverzüglich rückten Kräfte eines Lehrganges aus der Hauptfeuerwache aus. Die Lokalisierung des Brandortes gestaltete sich schwierig, da dieser nur zu Fuß erreichbar war. In dem unwegsamen Gelände hatte sich eine...

Blaulicht

Hausbrand in der Talstraße Neustadt
Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Neustadt. Gestern kam es gegen 23 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in der Neustadter Innenstadt. in einem derzeit leer stehenden Gebäude in der Talstraße brach im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses ein Feuer aus. Aktuell ist das Haus nicht an die öffentlich Stromversorgung angeschlossen. Durch die Feuerwehr wurde das gesamte Gebäude nach Personen abgesucht. Gefunden wurde allerdings niemand. Das Erdgeschoss wurde durch die Brandeinwirkung beschädigt, die Schadenshöhe kann...

Blaulicht

33-Jähriger möglicherweise an Brandursache beteiligt
Update: Waldbrand in Neustadt am 4. Juli

Neustadt. Die genaue Ursache des Flächenwaldbrands in der Nähe der Wolfsburg in Neustadt steht laut Polizeimeldung bisher nicht fest. Die Polizei vermutet allerdings, dass ein 33-jähriger Mann aus Nordrhein-Westfalen eine entscheidende Rolle bei der Entstehung des Feuers spielte. Der Mann, der durch einen unbeteiligten Zeugen ins Krankenhaus gebracht wurde, befindet sich derzeit in ärztlicher Behandlung. Offensichtlich war er der Fahrer eines in Brandortnähe aufgefundenen PKW, der einen...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.