Festungsschießen

Beiträge zum Thema Festungsschießen

Lokales
Das Geschütz wurde vom Deutschen Gesellschaft für Historische Uniformkunde zur Verfügung gestellt. Demnächst übrigens beim Festungsfest wieder zu sehen.
9 Bilder

30. Festungsschießen des Luftwaffenausbildungsbataillons
Festungsschießen Germersheim in neuem Gewand

Germersheim. Nach dem gut besuchten Gelöbnis mit der Bundesministerin der Verteidigung,  Dr. Ursula von der Leyen, auf dem Hambacher Schloss letzte Woche, feierte das Luftwaffenausbildungsbataillon Germersheim im veranstaltungsreichen Jahr 2019 bereits das nächste Jubiläum. Der Kommandeur des Luftwaffenausbildungsbataillons, Oberstleutnant Martin Hess, war hoch erfreut, auch zum 30. Festungsschießen zahlreiche Gäste auf der Standortschießanlage in Germersheim begrüßen zu dürfen. Soldaten des...

Lokales
Einfach nur schießen geht nicht: Das  Luftwaffenausbildungsbataillon legt auch beim Festungsschießen einen hohen Wert auf Sicherheit.
5 Bilder

Großes Treffen in der Südpfalz-Kaserne
Festungsschießen: Kommandeur gibt Feuererlaubnis

Germersheim. Der Kommandeur des Luftwaffenausbildungsbataillons, Oberstleutnant Martin Hess, eröffnete am 29. Mai das 29. Festungsschießen und gab Feuererlaubnis. Bei überwiegend sonnigem Wetter traten zahlreiche zivile und militärische Schützen an, um sich beim Vergleichswettkampf zu messen.  Traditionelles Festungsschießen Oberstleutnant Martin Hess, der Kommandeur des Luftwaffenausbildungsbataillons, konnte auch in diesem Jahr zahlreiche Gäste aus Nah und Fern beim traditionellen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.