Alles zum Thema Fastenzeit

Beiträge zum Thema Fastenzeit

Lokales
Die Kinder und Erzieherinnen begannen die Fastenzeit mit einem religiösen Projekt  Foto: PS

Religiöses Projekt in der katholischen Kita St. Elisabeth
Mit Max Pinsel durch die Fastenzeit

Kindsbach. „Einen Stift, ein paar Farben und Papier…“, dieses Lied von H. Adam war während der Fastenzeit in der katholischen Kindertagesstätte St. Elisabeth Kindsbach oft zu hören. Wie in jedem Jahr begannen die Kinder und die Erzieherinnen diese besondere Zeit mit einem religiösen Projekt. Sie griffen die Idee von „Max Pinsel“ auf, die auf der Aktionsseite für Kitas des Bistums Speyer ausgearbeitet ist und ergänzten die Geschichten des Malers, der sich mit Jesusgeschichten gut auskennt und...

Lokales
Ehrenamtliche belegen Pausenbrote für Kinder.  foto: ps

Aktion in der Fastenzeit von der Kirchengemeinde Nord
Mannheimer Ehrenamtliche belegen Pausenbrote für Kinder

Mannheim. Die Grundschulkinder der Waldhofschule bekommen bis Ostern jeden Dienstag ein gesundes Pausenbrot - geschmiert und verteilt von Ehrenamtlichen. Das ist eine gemeinsame Aktion der Kirchengemeinde Mannheim Nord und youngcaritas Mannheim während der Fastenzeit. „Wir möchten, dass jedes Kind mit genug Energie in den Tag starten und so besser lernen kann“, sagt Pastoralassistentin Paulina Scheffzek. Franziska Buckenmaier von youngcaritas ergänzt: „Wir wollen den Kids zeigen, dass gesunde...

Ausgehen & Genießen

Musikalische Andacht in der Fastenzeit
Innehalten und Besinnen

Mühlhausen. Die Fastenzeit, auch österliche Bußzeit genannt, ist für viele Christen eine Zeit der Einkehr, Umkehr und Besinnung. Sie will die Menschen auf Ostern vorbereiten. Mit einer „Musikalischen Andacht zur Fastenzeit“ möchten der Katholische Kirchenchor St. Cäcilia Mühlhausen unter der Leitung von Esther Kirsch in ökumenischer Gemeinsamkeit mit dem Evangelischen Posaunenchor Tairnbach unter seinem Dirigenten Rüdiger Egenlauf am Sonntag, 31. März, 18 Uhr, zu einem Abend des Innehaltens und...

Lokales
Wolfgang Schumacher.

Auszeit - In der Fastenzeit neu beginnen
Mal ehrlich - Sieben Wochen ohne!

Auszeit. Die Fastenzeit gilt als Zeit der inneren Einkehr, in der man nicht immer nur an sich denkt, sondern Verzicht übt, zugunsten anderer und den Dialog mit Gott sucht. Innere Einkehr, die Frage nach dem Leben, sie gibt einem auch die Möglichkeit Ruhe zu finden und Situationen neu zu bewerten. Das Wochenblatt sprach mit Kirchenrat Wolfgang Schumacher, Evangelische Kirche Pfalz, über die heutige Fastenzeit. Das Wichtige in den Blick rücken Vom 6. März bis 22. April geht in diesem Jahr...

Ratgeber

Gruppentreffen in der Pfarrei Heilige Hildegard von Bingen
Die Lesungen der Osternacht

Bellheim. Die Lesungen der Osternacht „Wasser – Licht – Leben“, stehen im Mittelpunkt von insgesamt sechs Gruppentreffen, zu denen die Pfarrei Hl. Hildegard von Bingen einlädt. „Die alttestamentlichen Texte der Vigilfeier in der Osternacht nehmen uns mit auf einen Glaubensweg an der Seite Israels. Sie alle laden mit ihrer großen Symbol- und Sprachkraft ein, das Geheimnis von Leben und Tod und den eigenen Glauben an Gott zu bedenken“, so Kaplan Nils Schubert, der diese Treffen vorbereitet hat...

Sport
Auch in diesem Jahr fasten Abnehmwillige in Römerberg und Dudenhofen wieder, denn der TUS Mechtersheim unterstützt die Fastenaktion.

TUS Mechtersheim lädt erneut zur gemeinsamen Fastenaktion ein
Kampf gegen die Weihnachtskilos und Karnevalspfunde

Römerberg. Gestern begann mit dem Aschermittwoch die Fastenzeit, nicht nur für Gläubige. Grundsätzlich geht es in der 40-tägigen Fastenzeit zwischen Aschermittwoch und Karsamstag, um den Verzicht auf übermäßigen Genuss. Es gibt jedoch zahlreiche verschiedene Gründe, wieso Menschen vor allem nach der feuchtfröhlichen Karnevalszeit fasten. Die einen haben genug vom Alkohol, die anderen nehmen die Fastenzeit zum Anlass den noch vorhandenen Weihnachtsspeck loszuwerden, um fit und vital ins Frühjahr...

Lokales
In den Bäckereien in Bellheim gibt es spezielles Fastenbrot.

Bellheimer Frauenbund
In Bellheim gibt es wieder Solibrot

Bellheim. Bereits zum siebten Mal engagiert sich der Katholische Deutsche Frauenbund - Zweigverein Bellheim gemeinsam mit den örtlichen Bäckereien Hoffelder, Schulz und Walter in der Fastenzeit an der “Solibrot – Aktion“, die der KDFB -Bundesverband und das Hilfswerk MISERIOR gemeinsam durchführen. Von Aschermittwoch bis zum Karsamstag werden die Kunden gebeten, beim Kauf eines so genannten „Solibrotes“ oder eines Brotes aus dem Sortiment bzw. Brötchen, zusätzlich zum Normalpreis, einen...

Lokales
Die Feier der Auferstehung beginnt am Samstag, 20. April, mit der Osternacht, in der der Dom anfangs in völliger Dunkelheit liegt. In der Vorhalle wird um 21 Uhr das Osterfeuer entzündet, bevor mit der Osterkerze und dem Ruf „Lumen Christi – Deo gratias“ das Licht in die Kathedrale zurückkehrt.
2 Bilder

Gottesdienste und Konzerte
Fastenzeit und Ostern am Dom zu Speyer

Speyer. Am heutigen Aschermittwoch hält Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann um 18.30 Uhr im Dom zu Speyer ein Pontifikalamt, davor findet um 18 Uhr eine Pontifikalvesper statt. Der Aschermittwoch markiert den Beginn der 40-tägige Fastenzeit, in der sich die Kirche auf Ostern vorbereitet. In der Fastenzeit, auch „Österliche Bußzeit“ genannt, sind die Gläubigen eingeladen, ihr Leben zu überprüfen und neu am Evangelium auszurichten. Zeichen dieser Umkehrbereitschaft ist das Aschenkreuz, das ihnen im...

Lokales
Die Netzgemeinde dazwischen lädt zu einer besonderen Aktion in der Fastenzeit ein.

Netzgemeinde DA_ZWISCHEN
„40 Tage ohne Blabla“

Fastenzeit. Die Netzgemeinde DA_ZWISCHEN der Diözese Speyer bietet in der Fastenzeit 2019 unter dem Motto „40 Tage ohne Blabla“ eine neue Aktion an. Wer sich dafür anmeldet, bekommt ab Aschermittwoch (6. März) bis Ostern jeden Tag einen kleinen Gedankenanstoß per Messenger „ohne Blabla“ geschickt, wie Felix Goldinger, Initiator und Seelsorger der Netzgemeinde und Referent für Katechese und missionarische Pastoral im Bistum Speyer, erklärt. „Die Fastenzeit macht deutlich, dass weniger mehr sein...

Lokales
Schülern die Fastenzeit näher bringen, nun gibt es ein Angebot der Bischöflichen Schulabteilung.

Religionsunterricht mal anders
Fastenimpulse für Schüler

Speyer. Erstmals gibt es ein digitales Angebot für Schüler zur Fastenzeit für den Religionsunterricht. Angela Purkart, Religionspädagogin und Fortbildungsleiterin in der Hauptabteilung Schulen, Hochschulen, Bildung im Bischöflichen Ordinariat in Speyer, stellt Lehrkräften ganzheitliche Impulse zur Verfügung, die eigens Kinder und Jugendliche in ihren Lebenswelten ansprechen. Nach der Anmeldung zur Teilnahme an dieser Aktion erhalten Lehrer wöchentlich das Material per Email zugesandt. Die...

Lokales

Kolumne von Andrea Katharina Kling-Kimmle
Bis(s) im Dunkeln

Mit dem Aschenkreuz auf der Stirn starten wir in die (christliche) Fastenzeit. Ganz nach dem Vorbild Jesu, der sich für 40 Tage in die Wüste zur inneren Einkehr zurückgezogen hatte. Mit Fasten und Beten bereitete er sich auf sein Leiden, den Tod und die Auferstehung vor. Nicht mal den Versuchungen des Satans erlag er, sondern zog sein Ding durch. Diesem Beispiel folgen in den kommenden Wochen gläubige Christen (und Abspeckwillige), die bis Karsamstag auf üppige Mahlzeiten verzichten und...

Lokales
40 Tage ohne Blabla - Angebot zur Fastenzeit der DA_Zwischen Netzgemeinde

Von Aschermittwoch bis Ostern jeden Tag einen kleinen Gedankenanstoß per Messenger „ohne Blabla“ erhalten
Angebot der Netzgemeinde DA_ZWISCHEN in der Fastenzeit: „40 Tage ohne Blabla“

Speyer. Die Netzgemeinde DA_ZWISCHEN der Diözese Speyer bietet in der Fastenzeit 2019 unter dem Motto „40 Tage ohne Blabla“ eine neue Aktion an. Wer sich dafür anmeldet, bekommt ab Aschermittwoch (6. März) bis Ostern jeden Tag einen kleinen Gedankenanstoß per Messenger „ohne Blabla“ geschickt, wie Felix Goldinger, Initiator und Seelsorger der Netzgemeinde und Referent für Katechese und missionarische Pastoral im Bistum Speyer, erklärt. „Die Fastenzeit macht deutlich, dass weniger mehr sein...

Lokales

Pfarrei Heiliger Franz von Assisi lädt ein
Vorträge in der Fastenzeit

Bann. In der Fastenzeit lädt die Pfarrei Heiliger Franz von Assisi alle Jugendlichen ab 15 Jahren und alle Erwachsenen zu verschiedenen Vorträgen ins Katholische Pfarrheim in Bann ein. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Am Donnerstag, 14. März, und Donnerstag, 11. April, präsentiert Dr. Karl Wilhelm in dem Vortrag „Kirchengeschichte konkret“ Bilder aus den 1950er Jahren, die einige Facetten des Lebens in Bann der damaligen Zeit lebendig werden lassen. „Aus der Westpfalz nach Amerika“ heißt es am...

Lokales

Pfarrei Heiliger Franz von Assisi lädt ein
Vorträge in der Fastenzeit

Bann. In der Fastenzeit lädt die Pfarrei Heiliger Franz von Assisi alle Jugendlichen ab 15 Jahren und alle Erwachsenen zu verschiedenen Vorträgen ins Katholische Pfarrheim in Bann ein. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Am Donnerstag, 14. März, und Donnerstag, 11. April, präsentiert Dr. Karl Wilhelm in dem Vortrag „Kirchengeschichte konkret“ Bilder aus den 1950er Jahren, die einige Facetten des Lebens in Bann der damaligen Zeit lebendig werden lassen. „Aus der Westpfalz nach Amerika“ heißt es am...

Lokales
Wiltrud Siepenkothen (links) und Ulrike Kaiser-Orth mit einem der Informationsplakate.

Pfarrei Seliger Paul Josef Nardini startet besondere Aktion
Umweltschutz in der Fastenzeit

Germersheim. Für einen bewussten und nachhaltigeren Lebensstil setzt sich die Pfarrei Seliger Paul Josef Nardini in Germersheim ein, zu der auch Sondernheim, Lingenfeld, Schwegenheim und Westheim zählen. Für die am 6. März beginnende Fastenzeit vor Ostern lädt die katholische Pfarrei ein, sich mit den Anliegen von Nachhaltigkeit und Bewahrung der Schöpfung zu beschäftigen. Ganz praktisch können Teilnehmer einer Fastenaktion ausprobieren, was ein anderer Lebensstil im Alltag heißt. Dazu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.