Fasnacht

Beiträge zum Thema Fasnacht

Ausgehen & Genießen
12 Bilder

Rhosemer Stockriewer
Ehrenstockriewerpaar im Amt

Philippsburg. Traditionell begann die diesjährige Inthronisierung mit dem Stockriewerlied und dem Einzug der amtierenden Ehrenstockrieb Guido I und allen Rhosemer Stockriewer, bevor es dann wegen der Verabschiedung traurig für Guido wurde. Nach einer für ihn sicher unvergesslichen Kampagne wurde er zusammen mit seinen beiden Ordonnanzen Sandra Braun und Silke Hofmann feierlich verabschiedet. Ende, aus, Applaus – für einen bei seiner Abschiedsrede sichtlich gerührten Guido! Mit einer Moritat...

Ausgehen & Genießen
Die Bruchsaler Narren stürmen die Bühne im großen Saal des Bürgerzentrums und sorgen mit Büttenreden, Garde- und Showtänzen für allerbeste Unterhaltung.
3 Bilder

Große Prunksitzung der GroKaGe am Samstag, 2. März, um 18.11 Uhr
Der Countdown läuft

Bruchsal. Mit der Großen Prunksitzung am Samstag, 2. März, um 18.11 Uhr steht der Höhepunkt der GroKaGe-Karnevals–Kampagne auf dem Terminkalender.Die GroKaGe Bruchsal 1879 e.V. lädt die Brusler Narrenschar zur großen Prunksitzung ins Bürgerzentrum Bruchsal ein. Die letzten Jahre boten die Bruchsaler Karnevalisten dem Publikum im ausverkauften Rechbergsaal ein abwechslungsreiches Programm mit tollen Tänzen und mitreißenden Darbietungen zahlreicher lokaler und überregionaler Fastnachtsgrößen....

Lokales
Die Stimmung ist gut, die Spendenbereitschaft der Narren auf dem Platz am Kreuz traditionell riesig: So kommt für den guten Zweck jedes Jahr eine beeindruckende Spende zusammen.

Kirrlacher Fasnachter engagieren sich seit 1985 für den guten Zweck - am Anfang stand eine Wette
Am 2. März zeigen die Narren ihr gutes Herz

Kirrlach. Am Samstag, 2. März, lädt die Kirrlacher Karnevalsgesellschaft ab 10 Uhr zu ihrer Aktion „Herz ist Trumpf“ an den Platz am Kreuz in Kirrlach. Schon seit 1985 führt die KiKaGe traditionell am Fastnachts-Samstag die Aktion „Herz ist Trumpf“ durch. Diese beispielhafte Sammlung für soziale Zwecke ist aus einer Wette heraus entstanden. Einem Kirrlacher Original und Mitglied der KiKaGe, Heinrich Baader, hat man zum 50. Geburtstag eine richtige Drehorgel geschenkt. Er hat dann mit dem...

Lokales
Family and friends Guido Bauer
33 Bilder

Die versunkene Lok sorgt für viele Lacher im Sebastianusheim
Eigene Talente und ausverkauftes Haus beim Bürgerball Rheinsheim

Rheinsheim: eine alte Lok, neue Gesichter und trotz Umleitung zum Ziel: ein rauschender Bürgerball im Sebastianusheim Rheinsheim. Kurz zusammengefasst, doch beinhaltete der durch die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Rheinsheim organisierte Abend alles was das Faschingsherz begehrt. Andernorts Prunksitzung mit Elferrat und Komitee und bezahlten Künstlern ist es am Rhein die Tradition, das 5-stündige abwechslungsreiche Programm durch Talente aus den eigenen Reihen und der Nachbarschaft zu füllen....

Lokales
Furchterregende Gesellen
2 Bilder

Narrensprung in Kirrlach
Über 18.000 Gäste feiern die schwäbisch-alemannische Fastnacht

Kirrlach. Schrill, bunt und laut – der sechste Narrensprung der Narrenzunft Kirrlach war rekordverdächtig. Dabei sollte Oberbürgermeister Walter Heiler Recht behalten. „Wir dürfen heute im Stadtteil Kirrlach bis zu 20.000 Gäste erwarten“, freute der sich bereits vor dem Startschuss. Er moderiert mit Marco de Benedetti den Gaudiwurm der schwäbisch-alemannischen Fastnacht mit seinen 89 Gruppen. Nach Schätzung der Polizei säumten mehr als 15.000 Menschen die Umzugsstrecke. Hinzu kamen 3.000...

Lokales

Arge Rheinsheim
44. Jahre Rosenmontagsumzug in Rheinsheim am 04.03.2019 sei auch du dabei!!

Anmeldungen zum Rosenmontagsumzug werden ab sofort entgegengenommen Wir erwarten wie im letzten Jahr eine zahlreiche Teilnehmer an Motivwagen, Fußgruppen und Musikgruppen. Die gute Stimmung sollte nicht nur die bisherigen, sondern auch neue Umzugsteilnehmer motivieren sich anzumelden. Informationen über die Zulassungsvoraussetzungen am Rheinsheimer Rosenmontagsumzug 04.03.2019 Neuregelung seit 2017: Bei Teilnahme mit Fahrzeug und Wagen sind die Vorschriften, wie in der Anlage zur...

Lokales

Wiesentaler Fastnachtsumzug am 5. März
Jetzt anmelden

Waghäusel. Bereits zum 49.Mal findet in diesem Jahr am närrischen Dienstag, 5. März, der Wiesentaler Fastnachtsumzug statt. Startschuss ist erneut pünktlich um 13.33 Uhr in der Bahnhofstraße. Sowohl an dem Aufstellungsbereich, als auch an der Zugstrecke hat sich gegenüber dem Vorjahr nichts geändert. Die Online-Anmeldung zur Teilnahme am 49. Wiesentaler Fastnachtsumzug ist über die Homepage des Kienholzclubs unter www.khcwiesental.de möglich. klu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.