Fasnacht

Beiträge zum Thema Fasnacht

Lokales
Der FCV feierte ein ganzes Wochenende.
4 Bilder

Ein langes und intensives Wochenende für die Fasnachter in Frankenthal
Hochkarätige Gäste beim FCV

Congressforum. Der FCV hatte viel zu feiern. Den Auftakt machte der Festkommers am Freitag 14. Februar, an dem der FCV getreu seinem diesjährigen Motto „Kaam zu glauwe, awwer wohr, de FCV werd 200 Johr“ mit hochkarätigen Ehrengästen feierte. Der ehemalige OB Theo Wieder, der die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung übernommen hatte, trat als Erster ans Rednerpult und befragte seinen mitgebrachten Spiegel „Spieglein, Spieglein in der Hand, was ist geschehen in diesem Land“. Er nahm die Gäste...

Lokales

Kommunaler Vollzugsdienst Frankenthal zieht Bilanz
Viel zu tun am Fasnachtsumzug

Frankenthal. 140 kontrollierte Personen, 120 Liter beschlagnahmter Alkohol, 15 abgeschleppte Autos, zehn Wildpinkler – so lautet die Bilanz des Kommunalen Vollzugsdienstes vom Fastnachtssamstag. Von 11 bis 19 Uhr waren neun Kräfte entlang der Umzugsstrecke, auf dem Rathausplatz, dem Bahnhofsvorplatz und in der Willy-Brandt-Anlage unterwegs. Bei 100 Personen wurde verbotswidrig mitgebrachter Alkohol beschlagnahmt und vor Ort entsorgt. Die zehn Wildpinkler wurden gebührenpflichtig verwarnt. Eine...

Lokales
46 Bilder

Fasnacht in Frankenthal
Umzug begeistert Zuschauer

Frankenthal. Heute ist der närrische Lindwurm durch Frankenthals Innenstadt gezogen. 77 Zugnummern mit bester Laune und natürlich guter Musik hat die Zuschauer unterhalten. Alle Frankenthaler Fasnachtsvereine waren mit dabei, ob Stadtschlüsselverein Mörscher Wasserhinkele, Chorania oder der FCV, der dieses Jahr sein Jubiläum feiert. Anbei ein paar Impressionen von der Veranstaltung.

Lokales

POL-PDLU: Fassenacht 2020 in Frankenthal
Polizei Frankenthal gibt Tipps

 Frankenthal. Fassenacht 2020 in Frankenthal - Feiern - aber sicher! Auch 2020, das ist doch klar Sind wir für Eure Sicherheit da. Wie immer, das ist Euch bekannt, schützen wir die Fastnacht hier und im ganzen Land. Auch Frankenthal gehört dazu, am Samstag findet Ihr uns am und auf dem Rathausplatz im Nu. Wir wissen selbst, das ist uns klar, so war es auch im vergangenen Jahr: In der Pfalz gehört, wie kanns annerschd soi, zum Feiere nadierlich auch Bier, Schnaps, Worscht und Woi. Doch bitten...

Lokales
2 Bilder

Samstag ist Frankenthal in der Hand der Fasnachter
Närrischer Lindwurm zieht durch die Stadt

Frankenthal. Die Frankenthaler Fastnacht erreicht am Samstag, 22. Februar, mit dem traditionellen Umzug ihren Höhepunkt. Ab 14.11 Uhr zieht der mit 77 Nummern bestückte närrische Lindwurm durch die Innenstadt und parodiert populäre und aktuelle Themen der Stadt. Neu dabei sind in diesem Jahr die „Karnevalvereinigung Hessemer Kiesbolle 1976 e.V.“, der Verein „Sandhexe“, die Bäckerei Walz und eine Fußgruppe des Hieronymus Hofer Hauses. Bereits ab 11.11 Uhr herrscht auf dem Rathausplatz und...

Ausgehen & Genießen
"Die Demaskierung". Figurengruppe aus Frankenthaler Porzellan.

Das Erkenbert-Museum zu Gast in der Seniorenresidenz Frankenthaler Sonne am 12. Februar und der Stadtbibliothek am 17. Februar
Karneval. Es wird närrisch bei „Museum im Koffer“

Frankenthal. Am Mittwoch, 12. Februar, um 15 Uhr ist das „Museum im Koffer“ des Erkenbert-Museums in der Seniorenresidenz Frankenthaler Sonne zu Gast unter dem Motto „Karneval“. Zum gleichen Thema lädt das Team des Erkenbert-Museums am Montag, 17. Februar, um 16.30 Uhr in die Stadtbücherei ein. Karneval im „Museum im Koffer“Die Zuhörer erwartet eine Entdeckungsreise in die Geschichte der fünften Jahreszeit. Das ausgelassene Treiben bei Fasching, Fasnet und Karneval geht auf zahlreiche,...

Lokales
„Wilden Choris“ bei ihrem Schautanz (Elisabeth).

Sechs Stunden Programm - Begeisterung pur
Fantastische Prunksitzung bei den Chorania Frankenthal

Frankenthal. Wie schnell sechs Stunden vergehen können, erlebten die Besucher der beiden Prunksitzungen des Carnevalvereins Chorania. Mit einem abwechslungsreichen Programm begeisterten die Fasnachter ihre Gäste im ausverkauften Saal des Donauschwabenhauses. Musik gehört bei der Chorania traditionell zum festen Bestandteil der Sitzungen. Dabei bewies der in München lebende „Gastarbeiter“ und seines Zeichens 2. Vorsitzender Daniel Galante, dass er mit seinen Stimmungslieder das Publikum...

Lokales
In diesem Jahr wird die Zeremonie sich ändern.

FCV-Galanacht ändert sich im Jubiläumsjahr
200 Jahre Carneval in der Stadt

Congressforum. Die Galanacht „Ritter von der Hobelbank“ des FCV ist alle Jahre wieder eine der beliebten Veranstaltungen rund um die Fasnacht. In diesem Jahr feiert der FCV darüber hinaus große Jubiläen: 200 Jahre FCV beziehungsweise 66 Jahre nach Wiedergründung im Jahr 1954. Ein Vereinsmitglied hat in den Archiven der Stadt dies recherchiert. Aus diesem Grund lautet das Motto „Kaum zu glauwe awwer wohr, der FCV werd 200 Johr!“ Andreas Schuff, Präsident des Frankenthaler Carneval Vereins,...

Lokales
15 Bilder

Neujahrsempfang der Frankenthaler Karnevalsvereine
Narren übernehmen die Macht

Frankenthal. Pünktlich zum Jahresbeginn übernehmen die Frankenthaler Narren vor dem Haupteingang des Rathauses die Macht in der Stadt. Würde und Bürde des Stadtschlüsselvereins tragen in diesem Jahr die Mörscher Wasserhinkele, die auch die Federführung beim anschließenden Neujahrsempfang der Karnevalsvereine im Congress Forum übernehmen. Hier Impressionen von der Veranstaltung.

Lokales
Die große Galanacht im Congressforum.

Ritter von der Hobelbank - Kartenvorverkauf gestartet
Große Galanacht zum FCV Jubiläum

Frankenthal. Am Samstag, 18. Januar, 19.11 Uhr feiert der FCV die Ritter von der Hobelbank - Galanacht passend zum Jubiläum des Vereins. Im Congressforum findet diese sehr beliebte Veranstaltung statt. Wie schon vor vielen Jahren der FCV Ordensball im Feierabendhaus, ist heutzutage erneut die Galanacht neben der großen Prunksitzung eines der beiden großen Saisonhighlights des FCV Jahres! Um so mehr im Jahr, in dem 200 Jahre FCV gefeiert werden. Dabei hat der Verein in diesem Jahr einige...

Lokales
„Die wilden Choris“ – die Schautanzgruppe der Chorania.

Chorania laden ins Donauschwabenhaus
Die Fasnachter starten wieder durch

Frankenthal. Die Karnevalsaison 2019/2020 hat begonnen. Nun heißt es auch, die fünfte Jahreszeit in Frankenthal offiziell zu eröffnen. Dazu lädt der Carnevalverein Chorania am Samstag, 16. November, ab 19.11 Uhr, ins Donauschwabenhaus, Am Kanal 12b ein. Die Aktiven haben bereits seit Monaten getextet und geprobt, nun können sie einige Kostproben davon zum Besten geben. Das Motto (ent-)führt die Gäste diesmal nach Österreich: „Wiener Schmäh un Fassenacht – bei beiden unser Herz gern lacht....

Ausgehen & Genießen

Stadtbücherei Frankenthal lädt ein
Faschingsbasteln

Welschgasse. Am Freitag, 22. Februar 2019, ab 16 Uhr, herrscht buntes Treiben in der Stadtbücherei Frankenthal. Passend zur spaßigsten Zeit des Jahres werden farbenfrohe „Wackelnarren“ mit lustigen Verkleidungen aus kunterbuntem Tonpapier und Pompons gebastelt. Bewaffnet mit Schere, Kleber und Papier freuen sich Ingrid Leidenheimer und Maria Menning auf viele „närrische“ Teilnehmer ab 6 Jahren. Die farbenfrohe Bastelei ist ein echter Hingucker und ein tolles Mitbringsel für jede Faschingsparty....

Ratgeber

Schmutziger Donnerstag in Gerolsheim
Kartenvorverkauf startet

Gerolsheim. Am Donnerstag, 28. Februar 2019, findet bei der TuS Gerolsheim der „Schmutziger Donnerstag“ statt. Motto der Veranstaltung ist „Hexentanz“. Zwischen den einzelnen Darbietungen wird Musik der „2 Generations“ geboten. Der Kartenvorverkauf beginnt am 25. Januar 2019 immer freitags von 18 bis 20 Uhr in der Seniorenstube im Rathaus Gerolsheim. Vorverkauf und Tischreservierung auch bei Irmgard Gurdan unter Telefon 06238 3703. gib/ps

Lokales
Die Frankenthaler Fasnachtsvereine sammelten sich auf dem Rathausplatz in Frankenthal.
8 Bilder

Fasnacht in Frankenthal: Insignien der Macht übergeben
Fasnachter starten in die Karnevalszeit

Rathaus. An Samstag, 5. Januar 2019, pünktlich um 11.11 Uhr übernahmen die Fasnachter in Frankenthal die Macht. Musikalisch wurde den Besuchern der Veranstaltung durch den Musikzug Nordend und den Huddelschnuddlern kräftig eingeheizt. Der Verein Gockelswoog 1875 übernahm in diesem Jahr den Stadtschlüssel. Wie in jedem Jahr war es das Ziel, von der Stadtverwaltung die Insignien der Macht, bestehend aus Stadtschlüssel, Steuerschraube und Stadtsäckchen, zu übernehmen. Da auch dieses Jahr der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.