Familie

Beiträge zum Thema Familie

Ausgehen & Genießen

Am 3. Oktober wird im Bruchsaler Projektegarten gefeiert
Spiel und Spaß beim Heubühlfest

Bruchsal. Zum nunmehr achten Mal sind am Donnerstag, 3. Oktober, Klein und Groß von 12 bis 18 Uhr eingeladen, beim jährlichen Heubühl-Fest das Netzwerk Heubühl zu erkunden. Selbst Apfelsaft pressen, regionale Streuobstsäfte probieren, allerlei Spannendes über Bienen erfahren oder Naturmärchen lauschen – das beliebte Fest bietet für jeden das passende Programm. Im Projektegarten, dem Streuobstmuseum oder dem Bauerngarten ist mit zahlreichen Aktionen auf jeden Fall für Spiel und Spaß inmitten...

Sport
Rennrutschwettbewerb in Speyer

Rennrutsch-Wettbewerb im Bademaxx
Wer am schnellsten rutscht, kommt ins große Deutschland-Finale

Speyer/Hanhofen. Das Bademaxx Speyer veranstaltet gemeinsam mit dem Deutschen Rennrutsch Verband, Ortsgruppe Hanhofen, den zweiten Speyerer Rennrutsch-Wettbewerb. Hierzu sind alle Rutsch-Fans herzlich eingeladen. Dabei geht es darum, die Regenbogenrutsche im Bademaxx in möglichst kurzer Zeit zu bewältigen. Wer kann mitmachen? Es werden verschiedene Altersgruppen gebildet (Kinder/Erwachsene). Wann ist der Wettbewerb? Samstag, 21. September, 13 bis 17 Uhr, Siegerehrung: 17 Uhr Wie melde...

Ausgehen & Genießen
Die Gedächtniskirche in Speyer

Themenführung am 7. September in der Speyerer Gedächtniskirche
Zu besonderen Orten des Bauwerks

Speyer. Am Samstag, 7. September, findet die letzte öffentliche Themenführung in der Gedächtniskirche in diesem Jahr statt. Um 14.30 Uhr, für etwa eine Stunde, geht es auf Entdeckungsreise zu ganz besonderen Orten in der Gedächtniskirche der Protestation von 1529. Ohne Anmeldung kann man für fünf pro Person daran teilnehmen. (Kinder bis 12 Jahre frei). Die Führung ist auch für Kinder und Familien geeignet. Treffpunkt: Luthervorhalle - Haupteingang Es führen: Rita Gerberding-Frank und...

Ratgeber

Verschiedenste staatliche und steuerliche Hilfen können Familien bei Bedarf erhalten
Staatliche Hilfen für Familien mit Kindern

Recht. Der Staat zahlt für ein neugeborenes Kind mindestens 18 Jahre lang Kindergeld, unter Umständen auch länger. Das Kindergeld ist eine finanzielle Zuwendung, mit der die Eltern monatlich rechnen können. Es gibt aber noch eine ganze Reihe anderer staatlicher und steuerlicher Hilfen, die Eltern bei Bedarf erhalten. ARAG Experten nennen die wichtigsten Fakten rund um Kindergeld, Kinderfreibetrag & Co. Kindergeld können in der Regel die Eltern beantragen. Als Eltern gelten in diesem...

Lokales
Die ehemalige Ziegelei Stubenrauch ist heute unter dem Namen "Alte Ziegelei" ein Privatmuseum, das die Geschichte der Ziegelei Stubenrauch zeigt und erlebbar macht.
  5 Bilder

Die Alte Ziegelei in Sondernheim bei Germersheim
Industriekultur in Sondernheim: Entschleunigen ohne lange Anreise

Sondernheim. In Sondernheim gibt es ein wunderschönes Industriemuseum zu entdecken - und zwar nicht nur für Fans von Feldbahnen. Idyllisch am Rheinufer gelegen ist das Ziegeleimuseum mit eigener Feldbahn ein interessantes Ziel für Naturliebhaber und alle, die vom stressigen Alltag entschleunigen wollen. Die Alte Ziegelei ist nicht irgendein Museum der Industriegeschichte der Südpfalz. Sie ist ein Kleinod mit original rekonstruierten Maschinen, Öfen, Trockenschuppen und vor allem viel...

Sport

Familiensporttag beim SSV Waghäusel
Für die Kids

Waghäusel. Nach Landeskinderturnfest und Mini-Olympics findet in der Region am Sonntag, 7. Juli, ab 11 Uhr beim SSV Waghäusel mit dem 20. Familiensporttag des Badischen Fußballverbandes die dritte Großveranstaltung für sportlich ambitionierte Kinder statt. Erwartet werden dabei mehrere hundert Kids im Alter zwischen vier und neun Jahren, die mit Unterstützung von Künstlern aus dem Europapark Rust ein buntes Pro-gramm erwarten dürfen. Garniert wird der Familiensporttag mit einem...

Sport

Sommerfest beim Turnverein Liedolsheim
Jede Menge Sport und gute Unterhaltung

Liedolsheim. Sein Sommerfest mit viel Sport, Spiel und Unterhaltung veranstaltet der Turnverein Liedolsheim am Wochenende vom 6. bis 8. Juli, auf seiner Platzanlage. Bereits am Samstag treffen sich zahlreiche Handballmannschaften um ihren Turniersieger auszuspielen. Im Anschluss an das Hand- Fußballturnier der Freizeitmannschaften geht es ab 19 Uhr beim Moonlight-Beachvolleyballcup weiter mit den sportlichen Highlights. Und auch der Sonntag steht natürlich wieder ganz im Zeichen des Sports....

Ratgeber

Informationsabend für werdende Eltern im Bruchsaler Klinikum
Informationen rund um die Geburtshilfe

Bruchsal. Am Dienstag, 2. Juli, findet im Kasino der  Fürst-Stirum-Klinik Bruchsalder nächste Informationsabend für werdende Eltern statt. Die Teilnehmer treffen sich um 18:15 Uhr an derInformation im Eingangsbereich der Klinik. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Team des Ärztlichen Direktors Prof. Dr. Jürgen Wacker, Hebammen,Pflegekräfte und Ärzte, sprechen über die Geburtshilfe am Bruchsaler Krankenhaus. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Geburtsräume im neuen G-Bau zu...

Ratgeber
100 Prozent nachhaltig leben - das schafft Evelyn Heiler mit ihrer Familie nicht. Aber sie versucht zumindest, da wo es ihr möglich ist, nachhaltig zu handeln.

Familie Heiler versucht möglichst nachhaltig zu leben
„Alles geht im Alltag nicht“

Waghäusel. Okay, Evelyn Heiler produziert mehr als ein Glas Müll in der Woche und sie lebt auch nicht hundertprozentig vegan. Trotzdem versucht die junge Mutter aus Wiesental so nachhaltig wie möglich zu leben - weil sie wie viele andere junge Leute heute davon überzeugt ist, dass unser Planet nicht auf ewig alles verzeiht. Evelyn Heiler ist 32 Jahre alt, verheiratet, Mutter der fast dreijährigen Jule und erwartet bald ein zweites Kind. Die gelernte Sozialarbeiterin bloggt auf...

Ausgehen & Genießen
Historische Ansicht des Pfarrbergs

Rundwanderung des Heimatvereins am 19. Mai
Geheimnisse unter der Weiherer Erde

Ubstadt-Weiher. Das Geheimnis um den in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Weiher begrabenen „Edelmann“ wird der Heimatverein Ubstadt-Weiher in seiner rund drei Kilometer langen Rundwanderung am Sonntag, 19. Mai, ab 14.00 Uhr lüften. Josef Schroff, der die Gewänder des „Edelmanns“ noch selbst gesehen hat, wird aus erster Hand berichten, bevor Vorstandsmitglied Beate Harder aufgrund der neuesten Rechercheergebnisse des Heimatvereins die wahre Identität des „Edelmanns“ belegen wird. Beim...

Ausgehen & Genießen
Franziska Plüschke; Alexander Chico-Bonet

Die junge Badischen Landesbühne an Muttertag zu Gast im Musikautomaten-Museum
Mit den Ohren sehen, auf der Nase tanzen

Bruchsal. Am Muttertag, 12. Mai,  um 14 Uhr ist die junge Badische Landesbühne zu Gast im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal. Die Schauspielerin und Choreografin Franziska Plüschke entwickelte mit dem Stück „Mit den Ohren sehen, auf der Nase tanzen“ ein Tanztheater mit viel Musik für Menschen ab vier Jahren, die ihre Sinne entdecken wollen. Im Mittelpunkt stehen der leicht schwerhörige Homo Hapticus und Sentire Sensibus, die nicht gut riechen kann und auf eine neue Nase...

Lokales
Janette Köhler und Stephanie Lorei werden den Pflegestützpunkt in Waghäusel leiten
  4 Bilder

Pflegestützpunkt in Waghäusel eröffnet
"Schlussstein eines flächendeckenden Beratungskonzeptes"

Waghäusel. "Beratung und Vernetzung rund um Pflege und Alter" - das ist das Motto der Pflegestützpunkte im Landkreis Karlsruhe. Sie sollen den Bürgen möglichst flächendeckend und wohnortnah ein kostenloses, neutrales und möglichst vielfältiges Beratungsangebot rund um das Thema Angehörigenpflege bieten. 2010 wurde in Bruchsal der erste Pflegestützpunkt eröffnet, die Standorte Bretten, Ettlingen, Stutensee folgten. Die fünfte und letzte dieser Anlaufstellen, wurde am Dienstag in Waghäusel im...

Ratgeber

Fortbildung für Erzieher
In der Kita Essen und Trinken lernen

Bruchsal. Das Ernährungszentrum im Landratsamt Karlsruhe lädt am Montag, 18. März, zur Veranstaltung „Essen und Trinken lernen – eine pädagogische Herausforderung im Krippenalltag“ ein. Essen und Trinken ist ein wichtiger Teil der frühkindlichen Bildung. Ernährungsbildung ist ein Teil der Gesundheitsförderung und damit ein Qualitätsmerkmal der Einrichtung. In der Fortbildung erhält man...

Ratgeber

Informationsabend für werdende Eltern in der Fürst-Stirum-Klinik
Alles über die Geburtshilfe

Bruchsal. Am Dienstag, 5. Februar, findet im Kasino der Fürst-Stirum-Klinik  Bruchsal der nächste Informationsabend für werdende Eltern statt. Die Teilnehmer treffen sich um 18.15 Uhr an derInformation im Eingangsbereich der Klinik. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Team des Ärztlichen Direktors Prof. Dr. Jürgen Wacker, Hebammen,Pflegekräfte und Ärzte, sprechen über die Geburtshilfe am Bruchsaler Krankenhaus. Außerdem besteht die Möglichkeit, die im letzten Jahr...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

Dreikönigsmarkt beim Reit- und Fahrverein in Kirrlach
Für Pferdeliebhaber und Reitsportfans

Waghäusel. An Dreikönig, Sontag, 6. Januar, öffnet der Reit- und Fahrverein Kirrlach für alle Reitsportinteressierten im Umkreis von 13 bis 18 Uhr seine Tore. Zum ersten Mal wird ein Dreikönigsmarkt auf der Anlage in der Südlichen Waldstraße 4a in Waghäusel-Kirrlach ausgerichtet . Es erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm: Ponyreiten, Stallführungen und zwei Vorführungen. Sowie exklusive Blicke hinter die Kulissen des Reitsports. Das alles bei freiem Eintritt. Für das leibliche...

Ausgehen & Genießen
Idyllisch in der Auenlandschaft gelegen ist der Weihnachtsmarkt in Rußheim

31. Dettenheimer Weihnachtsmarkt am 8. und 9. Dezember
Advent in den Rheinauen

Dettenheim. Am Wochenende des 8. und 9. Dezember - jeweils ab 15 Uhr veranstaltet der VVND im Ortsteil Rußheim beim Naturschutzzentrum den 31. Dettenheimer Weihnachtsmarkt. Mittlerweile gehört dieser Weihnachtsmarkt nicht nur zu den ältesten, sondern auch zu den schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. In mitten der Auenlandschaft eingebettet zeigt sich das liebevoll geschmückte Weihnachtsdorf  mit dem Lagerfeuer der Hirten, Schafen und Eseln und dem nächtlichen Lichterzauber zwischen den...

Ratgeber

Gelungene Kommunikation mit Kindern im Vor- und Grundschulalter
"Das habe ich schon 1000mal gesagt…"

Graben-Neudorf. Die Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Graben-Neudorf in Trägerschaft des Landkreises Karlsruhe lädt am Freitag, 21. November, zu einem Themenabend mit dem Titel: „Das habe ich schon 100mal gesagt…“ ein. Manchmal haben die Eltern das Gefühl ihre Kinder nicht zu erreichen. Hören sie absichtlich nicht zu? Drücken sich die Eltern nicht deutlich genug aus? Welche Kommunikationsmethoden stehen zur Verfügung und wie wirken diese auf die Kinder? Am...

Ausgehen & Genießen

Ein Musical für die ganze Familie - am 5. und 6. Oktober
Das Geheimnis der Savanne

Graben-Neudorf. Die Musicalwerkstatt bringt mit 100 Kindern und Jugendlichen im Alter von fünf bis 25 Jahren eine spannende Geschichte von Freundschaft, Liebe, Abenteuer und lustigen Tieren auf die Bühne. Das hinreißende Musical erzählt die Geschichte eines jungen Löwen, dessen Leben voller spannender Abenteuer ist. Er begegnet witzigen Elefanten, einer wunderschönen Löwin, bezaubernden Vögeln, tanzenden Affen und vielen anderen, einzigartigen Tieren der Savanne. Das „Geheimnis“ des jungen...

Ratgeber
Wege aus der Brüllfalle

Film und Erziehungstipps - am 4. Oktober
Wege aus der Brüllfalle

Graben-Neudorf. Die Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Graben-Neudorf, lädt zu einem Themenabend mit dem Titel „Gelassen durch den Erziehungsalltag“ ein. Ziel des Abends ist es, auf Grundlage des Films „Wege aus der Brüllfalle“ von Wilfried Brüning miteinander ins Gespräch zu kommen. Rebecca Mersch, Mitarbeiterin der Psychologischen Beratungsstelle, widmet sich dem Thema wie Erziehung auch in herausfordernden Situationen mit mehr Gelassenheit gelingen kann....

Ausgehen & Genießen

Tag der offenen Tür bei der Lebenshilfe in Graben-Neudorf
Blick in die Werkstatt

Graben-Neudorf. Am Sonntag, 23. September, lädt die Lebenshilfe Bruchsal-Bretten zum „Tag der offenen Tür“ in die LH-Zweigwerkstatt nach Graben-Neudorf. Von 11 bis 17 Uhr können Besucher einen Einblick in die Werkstätten bekommen. Natürlich ist für Speis und Trank ebenfalls gesorgt - es wird gegrillt und auch Kaffee und Kuchen sind im Angebot. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Infoständen, Musik, Kinder-Angeboten und dem Verkauf von selbst hergestellten Produkten sorgt für einen...

Lokales

Tag der offenen Tür an der Musik- und Kunstschule Philippsburg
Zuhören, ausprobieren, mitmachen

Philippsburg. Am Samstag, 16. Juni, lädt die Musik- und Kunstschule Philippsburg zu Ihrem diesjährigen „Tag der offenen Tür“ ein. Das ProgrammUm 15 Uhr beginnt es mit einem Vorspiel von Ensembles und Schülern der Musik- und Kunstschule. Von 15.40 Uhr bis 17 Uhr haben Kinder, aber auch Erwachsene, die Möglichkeit alle an der Musik- und Kunstschule unterrichteten Instrumente unter fachkundiger Anleitung auszuprobieren. Von 15.30 Uhr bis 16 Uhr gibt es auch eine Mitmachstunde der Früherziehung...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.