Fallzahlen Corona

Beiträge zum Thema Fallzahlen Corona

Lokales
Symbolbild

Gute Nachrichten für die Menschen im Landkreis Germersheim
Corona-Fall Schwegenheim eingedämmt und Lockdown verhindert

Landkreis Germersheim. Eine Woche nach Beginn der Corona-Infektionen rund um eine Glaubensgemeinschaft in der Gemeinde Schwegenheim, zieht Landrat Dr. Fritz Brechtel eine erste vorläufige Bilanz. Nachdem am Freitag die noch ausstehenden Testergebnisse vorlagen und allesamt negativ beschieden wurden, zeigt sich Brechtel verhalten zuversichtlich und optimistisch: „Es gibt gute Nachrichten für die Menschen im Landkreis Germersheim. Nach den jetzigen Ergebnissen ist es mit vereinten Kräften durch...

Lokales
Symbolbild

Corona-Zahlen aus dem Landkreis Germersheim * Update vom 3. Juli
Keine neuen Infektionen

Landkreis Germersheim. Auch am Freitag, 3. Juli, sind keine neuen Corona-Fälle im Landkreis Germersheim bekannt geworden. (Stand 16 Uhr). Derzeit positiv getestet sind 42 Personen, seit Ausbruch der Pandemie sind das 187, davon gesundet 140 und verstorben fünf. Die gute Nachricht: Alle Tests, die in der akuten Umgebungsuntersuchung am Wochenende und bis zur Wochenmitte abgestrichen wurden (484 Tests) sind aus dem Landesuntersuchungsamt zurück und sind negativ. Punktuelle Nachtestungen stehen...

Lokales

Weitere Corona-Verdachtsfälle im Landkreis Germersheim * Update
Grundschule Neuburg und Gruppe der Realschule Plus Kandel geschlossen

Landkreis Germersheim.   Update: Der Verdachtsfall in Neuburg hat sich nicht bestätigt, so dass die Grundschule Neuburg noch einmal öffnen und die betroffene Schülergruppe vor den Ferien noch einmal zusammenkommen kann. Aus Sicherheitsgründen hat die Kreisverwaltung in Abstimmung mit Bürgermeistern und Schulleitungen ab sofort die Grundschule in Neuburg und eine Kleingruppe der Realschule Plus in Kandel geschlossen. Hintergrund ist derzeit ein Corona-Verdachtsfall - einen bestätigten...

Lokales
Landrat Dr. Fritz Brechtel spricht über die derzeitige Corona-Situation im Kreis Germersheim
  2 Bilder

Weitere Schulen im Landkreis Germersheim geschlossen * Update 30. Juni
Neue Details zum Corona-Ausbruch in Schwegenheim

Germersheim/Schwegenheim. Obwohl die Zahl der Infizierten am Dienstag, 30. Juni, (Stand 14 Uhr) gleich geblieben ist, müssen aufgrund der neuen ermittelten Kontaktpersonen weitere Schulen im Landkreis Germersheim geschlossen werden. Aufgrund der Ermittlungen im Umfeld der Infizierten wurden heute Vormittag in Absprache mit Schulleitungen sowie Orts- und Verbandsgemeinde weitere Schule ab morgen geschlossen: Dies betrifft die Richard-von-Weizsäcker-Realschule Plus in Germersheim und die...

Lokales

Infiziertenzahl auf 87 gestiegen
Coronavirus in der Pfalz - Fallzahlen in der Übersicht

Coronavirus. Mit dem Update Stand 29. Juni 2020 ergeben sich für die Landkreise der Pfalz in der Corona-Statistik folgende Fallzahlen, Differenzzahlen beziehen sich auf den 19. Juni: 87 (+17) derzeit offiziell noch mit Sars-CoV-2 infiziert 2.291 (+67) Indexfälle bisher insgesamt 51 (+/-0) Todesfälle in Verbindung mit dem Coronavirus 2.153 (+50) Genesene Rhein-Pfalz-Kreis: 38 (+2) derzeit noch infiziert 745 (+24) Indexfälle insgesamt 10 Todesfälle in Verbindung mit dem Coronavirus...

Lokales
Symbolfoto

Corona im Landkreis Germersheim * Update
Fall-Häufung in einer religiösen Gemeinschaft in Schwegenheim

Landkreis Germersheim. Die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten im Landkreis Germersheim ist am Sonntag, 28. Juni, auf 18 gestiegen. Alle neuen Fälle stehen im Zusammenhang mit dem Ausbruch in Schwegenheim. Bisher unbestätigten Angaben zufolge handelt es sich bei der dort betroffenen Glaubensgemeinschaft um die Freie Evangeliumschristen-Gemeinde. Da unter den Neuinfizierten auch Kinder sind, die teilweise die Kindertagesstätte in Schwegenheim besucht haben, wird die Einrichtung in...

Lokales
Symbolfoto

Zweites Corona-Gesetz ermöglicht mehr Tests
Infizierte schneller finden

Germersheim/Region. "Um Infektionsketten frühzeitig zu erkennen, ist es wichtig, zukünftig noch mehr zu testen - etwa in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen", so der südpfälzische Bundestagabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit Dr. Thomas Gebhart. Gebhart in seiner Stellungnahme vom 7. Mai weiter: "Entsprechende Regelungen sind Gegenstand eines zweiten Corona-Gesetzes, dass heute in erster Lesung im Deutschen Bundestag beraten wurde. Der...

Lokales
Symbolfoto

Aktuelle Coronazahlen aus Germersheim
Fünfter Todesfall im Landkreis

Germersheim. Aktuell verzeichnet der Landkreis Germersheim 30 bestätigte positive Fälle - Stand 4. Mai, 14 Uhr. Seit Ausbruch der Pandemie waren 142 Kreisbewohner positiv auf Corona getestet worden, 107 sind wieder gesund. Wie die Kreisverwaltung mitteilt, muss im Landkreis Germersheim leider ein fünfter Todesfall verzeichnet werden. Die Person war Mitte 50 und ist an Covid-19 verstorben. ps

Lokales
Symbolbild

Corona-Zahlen aus dem Landkreis Germersheim
40 Corona-Fälle, 98 Genesene

Germersheim. Wie die Kreisverwaltung in einer Stellungnahme am Dienstag, 28. April, erklärt, gibt es derzeit im Landkreis Germersheim  40 bestätigte Corona-Fälle - Stand 15 Uhr. 98 Personen sind von der Infektion bereits wieder genesen.  Übersicht aus dem Landkreis Germersheim:Derzeit positiv getestete Personen: 40Gesundete Personen: 98Bislang verstorbene Personen: 4Gesamtzahl positiv getestete Personen (seit Ausbruch): 142

Lokales

Neue Öffnungszeiten der Corona-Ambulanz in Jockgrim
Zwischen zwölf und 20 Abstriche pro Tag

Jockgrim. Die Corona-Ambulanz im Bürgerhaus Jockgrim, Untere Buchstraße, hat ab Montag, 4. Mai, geänderte Öffnungszeiten. Sie öffnet von da an immer montags bis freitags jeweils von 14 bis 18 Uhr. Derzeit werden in Jockgrim täglich zwischen zwölf und 20 Personen abgestrichen, eine Änderung der Öffnungszeiten halten Mediziner und Krisenstab daher für vertretbar. Sollten sich die Zahlen wieder erhöhen, können die Öffnungszeiten schnell wieder ausgeweitet werden.

Lokales
Symbolfoto

Corona-Zahlen aus dem Landkreis Germersheim
Ein weiterer Todesfall aber nur noch 39 Infizierte

Germersheim. Aktuell gibt es 39 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Germersheim. Die gab die Kreisverwaltung am Montag, 27. April, Stand 13 Uhr, bekannt. Das sind vier Fälle weniger als am Freitag. Leider muss im Landkreis Germersheim ein vierter Todesfall verzeichnet werden. Es handele sich dabei um eine betagte und schwer vorerkrankte Person, wie die Kreisverwaltung erklärt.  Übersicht aus dem Landkreis Germersheim:Derzeit positiv getestete Personen: 39Gesundete Personen: 98Bislang...

Lokales
Symbolbild

Corona-Zahlen aus dem Landkreis Germersheim
43 Infizierte, 94 Genesene

Germersheim. Wie die Kreisverwaltung Germersheim mitteilt, gibt es aktuell 43 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis. Dies sind die Zahlen vom Freitag, 24. April, Stand 13 Uhr. Übersicht aus dem Landkreis Germersheim:Derzeit positiv getestete Personen: 43Gesundete Personen: 94Bislang verstorbene Personen: 3Gesamtzahl positiv getestete Personen (seit Ausbruch): 140Weiterhin gibt die Kreisverwaltung bekannt, dass sich in letzter Zeit haben  die Fallzahlen von Tag zu Tag in einem nur geringen Maß...

Lokales
Symbolfoto

Corona-Zahlen aus dem Landkreis Germersheim
Zwölf Infektionen weniger als am Vortag

Germersheim. Am Mittwoch, 22. April, gab es mit Stand 15 Uhr im Landkreis Germersheim 43 Fälle von Corona-Infektionen, das sind 12 weniger als am Vortag. Dies gab die Kreisveraltung in einer Pressemitteilung bekannt. Übersicht aus dem Landkreis Germersheim: Derzeit positiv getestete Personen: 43Gesundete Personen: 93Bislang verstorbene Personen: 3Gesamtzahl positiv getestete Personen (seit Ausbruch): 139

Lokales

Corona-Zahlen aus dem Landkreis Germersheim
55 Erkrankte, 75 Gesundete am 21. April

Germersheim. Aktuell gibt es im Landkreis Germersheim 55 bestätigte Corona-Fälle. Dies gab die Kreisverwaltung am Dienstag, 21. April, Stand 15 Uhr, bekannt. Das sind zwei Infektionen mehr als am Vortag. Übersicht aus dem Landkreis Germersheim:Derzeit positiv getestete Personen: 55Gesundete Personen: 75Bislang verstorbene Personen: 3Gesamtzahl positiv getestete Personen (seit Ausbruch): 133

Lokales

Corona-Zahlen aus dem Landkreis Germersheim
Keine Neu-Infektion aber ein weiterer Todesfall

Germersheim. Aktuell gibt es 53 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Germersheim. Die gab die Kreisverwaltung am Montag, 20. April, Stand 15 Uhr bekannt. Leider ist auch ein weitere Todesfall im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion zu vermelden. Es handle sich dabei um eine betagte Person aus dem Kreis, so die Verwaltung weiter.   Übersicht aus dem Landkreis Germersheim:Derzeit positiv getestete Personen: 53Gesundete Personen: 75Bislang  verstorbene Personen: 3Gesamtzahl positiv getestete...

Lokales
Symbolfoto

Corona-Zahlen aus dem Landkreis Germersheim
54 Infizierte, 75 Gesundete

Germersheim. Aktuell gibt es 54 bestätigte Fälle von Corona-Infektionen im Landkreis Germersheim. Die gab die Kreisverwaltung mit Stand Sonntag, 19. April, 14 Uhr, bekannt.   Übersicht aus dem Landkreis Germersheim:Derzeit positiv getestete Personen: 54Gesundete Personen: 75Bislang verstorbene Personen: 2Gesamtzahl positiv getestete Personen (seit Ausbruch): 131

Lokales

Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Landkreis Germersheim
Zweiter Todesfall, Infizierte in Jockgrimer Seniorenheim

Germersheim. Wie die Kreisverwaltung Germersheim in einer Stellungnahme mitteilt, gibt es aktuell 118 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Germersheim (11. April 2020, Stand 13 Uhr) von denen 49 bereits wieder gesund sind. Leider muss im Landkreis Germersheim auch ein zweiter Todesfall im Zusammenhang mit Corona beklagt werden. Die verstorbene Person litt bereits vor der Infektion mit dem Coronavirus unter schwersten Vorerkrankungen. ÜbersichtDerzeit positiv getestete Personen: 67Bereits...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.