Fahrrad-Codierung

Beiträge zum Thema Fahrrad-Codierung

Lokales
In Neckarau und in der Neckarstadt kann man sein Fahrrad codieren lassen, damit es in Zukunft besser vor einem Diebstahl geschützt ist

Stadtteile Mannheim
Fahrrad-Codierung in Neckarau und der Neckarstadt

Mannheim. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC), Mannheim codiert Fahrräder um Diebstähle zu vermeiden und die Aufklärungsrate zu erhöhen. Die nächsten Codier-Termine sind am Samstag, 7. August, von 11 bis 14 Uhr bei Zweirad Stadler, Casterfeldstr. 40-44 in Neckarau und am Donnerstag, 12. August, von 16 bis 18 Uhr bei Radsport Altig, Uhlandstr. 12 in der Neckarstadt (nur bei trockener Witterung). Mitzubringen sind Personalausweis und Kaufbeleg mit Rahmennummer. Ist kein Kaufbeleg...

Wirtschaft & Handel

Radmarkt am 12.9. in Mannheim
ADFC-Radmarkt mit Codierung, Alter Meßplatz, 10 - 13 Uhr

Der 58. Mannheimer Gebrauchtradmarkt findet am Samstag, dem 12. September 2020 von 10 bis 13 Uhr auf dem Alten Meßplatz in der Mannheimer Neckarstadt statt. Auch Privatpersonen können hier ein gebrauchtes Rad verkaufen. Lediglich bei erfolgtem Verkauf zahlt der Verkäufer eine Provision von € 3,00. Ebenfalls ab 10 Uhr bietet der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) eine Fahrrad-Codierung durch ehrenamtliche ADFC-Aktive an. Die Codierung kostet € 15 (ADFC-Mitglieder € 8, zusätzliche Codierung...

Lokales
Symbolbild

Fahrrad-Codierung
ADFC Mannheim codiert Fahrräder

Mannheim. Ein Baustein zum Schutz vor Fahrraddiebstählen ist die Fahrrad-Codierung. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC), Mannheim codiert am Donnerstag, 12. März, 16 bis 18 Uhr, bei Radsport-Altig, Uhlandstraße 12, Fahrräder. Mitzubringen sind Personalausweis und Kaufbeleg. Ist kein Kaufbeleg vorhanden, kann der Eigentümer des Fahrrades mit einer eidesstattlichen Erklärung die Codierung durchführen lassen. Weitere Informationen unter Telefon: 0621 9766093 oder Mobil-Telefon: 01575...

Lokales
Nachrichten aus Feudenheim

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus Feudenheim

Bibel getanztFeudenheim. Die evangelische Gemeinde Feudenheim lädt für Freitag, 18. Oktober, 19.30 Uhr, zum nächsten Bibel getanzt-Abend mit Silvia Gores, ins Epiphaniashaus, Andreas-Hofer-Straße 39, ein. Thema an diesem Abend ist „Licht“. Um Anmeldung unter Telefon: 0621 7992162 oder im Netz unter: www.gores-online.de wird gebeten. Hof-Flohmarkt zur Kerwe in Feudenheim Feudenheim. Während des Kerwe-Wochenendes (19. bis 20. Oktober) führt die Liebenzeller Gemeinde Feudenheim wie in den letzten...

Lokales
Nachrichten aus der Rheinau.

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Rheinau

Oktoberfest beim SchützenvereinRheinau. Nicht nur in München oder anderswo wird Oktoberfest gefeiert, nein auch in Mannheim-Rheinau. Bei zünftiger Livemusik wird beim Rheinauer Schützenverein, am 5. Oktober, ab 17 Uhr, im Stangenbrunnenweg 7, zum zweiten Mal nach 2018 Oktoberfest gefeiert. Es werden knusprige Haxn, Weißwürste sowie Leberkäse mit Brezel serviert weitere Schmankerl werden ebenfalls angeboten. Zum Ausschank kommen Oktoberfest Weißbier und Pils von der „Dorfkind Brauerei“ aus dem...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.