Führung

Beiträge zum Thema Führung

Lokales

Spaziergang durch Annweiler
Wein trifft Kastanie

Annweiler. Am Samstag, 10. Oktober, findet um 12 Uhr, eine kulinarische Führung durch die Altstadt von Annweiler statt. Diese wird von Armin Klein, Kultur-und Weinbotschafter abgehalten. Interessierte entdecken auf einem Spaziergang das Gerberviertel entlang der Queich und erfahren Wissenswertes über die Geschichte der Stadt. Diverse Anekdoten zum Thema Wein und Kastanie erfahren die Teilnehmer unterwegs beim Gang durch die Altstadt. Nach dem Spaziergang geht es ins Weingut Doktores Töpfer in...

Ratgeber

Die Trifelsruhe kennenlernen
Naturbegräbnisstätte

Annweiler. Am Freitag, 9. Oktober, sowie 13. November, um 15 Uhr, findet eine Führung auf der Naturbegräbnisstätte Trifelsruhe in Annweiler am Trifels statt. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Treffpunkt: großer Besucherparkplatz . ps Weitere Informationen Trifels Natur GmbH Hauptstr. 20 (im Rathaus am Marktplatz) 76855 Annweiler am Trifels Tel.: 06346/96597-73 info@trifelsruhe.de www.trifelsruhe.de

Ratgeber

Info-Führung im RuheForst
Waldbestattung in Wilgartswiesen

Wilgartswiesen. Am Sonntag, 4. Oktober, findet im RuheForst® Südpfälzer Bergland Wilgartswiesen eine kostenlose Führung statt, bei der sich Interessierte über die Waldbestattung im RuheForst informieren können. Der etwa einstündige Rundgang bietet die Gelegenheit, den neuen Block 3 kennenzulernen. Eine Anmeldung zur Führung ist nicht notwendig. Treffpunkt: 10 Uhr am Parkplatz „RuheForst“. Anfahrt: B 10, Abfahrt Wilgartswiesen/Hermersbergerhof, circa drei Kilometer auf der K 56 Richtung...

Ratgeber

Information zum RuheForst
Waldbestattung

Wilgartswiesen. Am Sonntag, 6. September, findet im RuheForst® Südpfälzer Bergland Wilgartswiesen eine kostenlose Führung statt, bei der sich Interessierte über die Waldbestattung im RuheForst informieren können. Der etwa einstündige Rundgang bietet die Gelegenheit, den neuen Block 3 kennenzulernen. Eine Anmeldung zur Führung ist nicht notwendig. Treffpunkt: 10 Uhr am Parkplatz „RuheForst“. Anfahrt: B-10, Abfahrt Wilgartswiesen, ca. 3 km auf der K-56 Richtung Hermersbergerhof bis zum...

Lokales

Führung bei der Naturbegräbnisstätte
Trifelsruhe

Annweiler. Am Freitag, 21. August, 15 Uhr, findet eine Führung auf der Naturbegräbnisstätte Trifelsruhe in Annweiler am Trifels statt. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Treffpunkt: großer Besucherparkplatz Trifelsruhe. ps Weitere Informationen: Trifels Natur GmbH Hauptstr. 20 (im Rathaus am Marktplatz) 76855 Annweiler am Trifels Tel.: 06346/96597-73 info@trifelsruhe.de www.trifelsruhe.de

Lokales

Barrierefreie Führung durch Annweiler am Trifels
Geschichte für alle

Annweiler. Am Samstag, 22. August, bietet Ellen Cabrera eine barrierefreie Stadtführung durch Annweiler am Trifels an. Alle Interessierte sollen mehr über die abwechslungsreiche Geschichte der Trifelsstadt Annweiler erfahren. Annweiler wurde von Stauferkaiser Friedrich II. gegründet und war immer eng verwoben mit den Geschicken der Burg Trifels. Die Häuser der Gerber prägen teilweise das Stadtbild in der historischen Altstadt, ebenso wie Fachwerkhäuser und Mühlräder entlang dem Flüsschen...

Ratgeber
Apotheker Alexander Roth.

Abschluss im Heilkräutergarten in Annweiler
Führung

Annweiler. Aufgrund der großen Nachfrage gibt es noch einen letzten Ersatztermin für eine Führung im Heilkräutergarten. Am Samstag, 11. Juli, um 11 Uhr, führt Apotheker Alexander Roth durch sein Kleinod aus über 80 Heilkräuterpflanzen. Treffpunkt ist der Heilkräutergarten hinter der „alten“ Apotheke in Annweiler, Hauptstraße 9. Die Teilnehmerzahl der Führung ist auf eine Anzahl von 10 Personen begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei fünf Personen. Die Kosten betragen 5 Euro pro Person....

Ausgehen & Genießen
Die Ausblick vom Südwestturm des Speyerer Doms

Kaisersaal und Turm im Dom zu Speyer ab 11. Juni wieder geöffnet
Erste öffentliche Domführung am 13. Juni

Speyer. Seit mehreren Wochen sind die touristischen Angebote im Dom zu Speyer durch die bestehenden Corona-Maßnahmen stark eingeschränkt. Nach der jüngsten Landesverordnung und im Gespräch mit dem Ordnungsamt Speyer konnten nun Lockerungen in Bezug auf den Dom vereinbart werden. Die Besichtigung des Kaisersaales und Besteigung des Turmes sind am Fronleichnamstag 11. Juni 2020 ab 12 Uhr erstmals wieder möglich. Die erste öffentliche Domführung findet am 13. Juni 11 Uhr statt. Ab diesem Datum...

Lokales

Führung im Heilkräutergarten
Apotheker Roth führt am 6. Juni durch den Heilkräutergarten

Annweiler. Im Heilkräutergarten hinter der „Alten“ Apotheke in der Altstadt Annweilers wachsen etwa 80 Heilpflanzen „zum Anfassen“, beschriftet mit Namen und Anwendung. Apotheker Roth wird die wichtigsten in einer etwa einstündigen Führung am 6. Juni ab 11 Uhr vorstellen und so den „Schatz“ pflanzlicher Arzneien näherbringen. Fragen sind erlaubt und erwünscht. Treffpunkt ist der Heilkräutergarten hinter der „Alten“ Apotheke in Annweiler, Hauptstraße 9. Auf Grund des neuen Hygienekonzepts,...

Ausgehen & Genießen
online-Führung durch den Speyerer Dom
2 Bilder

Den Dom zu Speyer kann man jetzt auch online erkunden
Führungen am heimischen Computer erleben

Speyer. Am vergangenen Samstag gab es im Dom zu Speyer eine echte Premiere: Domführerin Waltraud Ritscher-Kohl nahm rund 20 Teilnehmer mit auf den ersten virtuellen Rundgang durch die Speyerer UNESCO-Weltkulturerbestätte. Die Teilnehmer erlebten exklusive Einblicke, die sie bei einer klassischen Führung normalerweise nicht erleben können: Detailansichten von Zierelementen, die sich in luftiger Höhe befinden und daher bei einem Gang durch den Dom gar nicht im Detail betrachtet werden können, ...

Ausgehen & Genießen
Auch einen historischen Blick auf den Dom bietet die erste Online-Führung

Live-Premiere am 23. Mai
Erste Online-Führung durch den Dom zu Speyer

Speyer. Geführte Touren durch den Dom zu Speyer sind zurzeit durch die Corona-Pandemie ausgesetzt. Interessierte Menschen haben nun aber dennoch die Möglichkeit, in den Genuss einer Domführung zu kommen. Der Speyerer Dom bietet erstmals am kommenden Samstag, 23. Mai, live um 11 Uhr eine Online-Domführung an. Das Angebot ist einmalig kostenfrei, die Teilnehmerzahl auf 30 begrenzt. Interessierte können sich per Mail an domfuehrungen@bistum-speyer.de vorab anmelden. „Mit der Online-Führung...

Ratgeber

Führung im Südpfälzer Bergland Wilgartswiesen
RuheForst

Wilgartswiesen. Mit der Eröffnung des Block 3 im RuheForst Südpfälzer Bergland Wilgartswiesen stehen ab sofort in diesem Bereich neue RuheBiotope zur Auswahl. Am Sonntag, 1. März, findet im RuheForst eine kostenlose Führung statt, bei der sich Interessierte über die Waldbestattung im RuheForst informieren können. Der Rundgang bietet die Gelegenheit, den neuen Block 3 kennenzulernen. Eine Anmeldung zur Führung ist nicht notwendig. Treffpunkt: 10 Uhr am Parkplatz „RuheForst“. Anfahrt: B 10,...

Lokales
Markwardanlage Annweiler

Führung zum Thema Wildsträucher für Vögel, Insekten & Co. in der Markwardanlage
Naturschutz durch Gartenbesitzer und Parkpfleger

Am Sonntag, den 19.05. hatte der Wettergott ein Einsehen und fast pünktlich um 11 Uhr hörte der Regen auf und die Sonne strahlte – perfekt für die Führung von Frau Dr. Dagmar Lange, Kandidatin der Grünen Annweiler, durch die Markwardanlage. Die Biologin hatte für diese Führung neun Wildsträucher ausgewählt und erläuterte für die Teilnehmenden Wissenswertes zu Standort, Blütezeit und Blütenbesucher, Fruchtreife, Früchten sowie zu Verwendungsmöglichkeiten. Im Garten und in Parkanlagen komme...

Lokales
Führung mit Alexander Roth, Apotheker und Arzt.

Heilpflanzen vor der Haustür
Abendspaziergang

Annweiler. Im Rahmen der 3. Frauengesundheitstage wird Alexander Roth, Apotheker und Arzt, im Bereich des Wiesen- und Ackergeländes oberhalb des Neubaugebietes Burgenring am Mittwoch, 5. September, auf eine zwei- bis zweieinhalb-stündige Führung (circa drei Kilometer) mitnehmen. Bei dieser werden etwa 30 bis 40 dort wachsende Heilpflanzen vorgestellt und mit Namen und Anwendung benannt. Auf Besonderheiten der Pflanzen und Verwechslungsgefahren wird Herr Roth hinweisen. Einzelne Pflanzen mit...

Lokales

Was ist an der Burg noch ursprünglich?
Themen-Führung Neuscharfeneck

Dernbachtal. Am Sonntag, 5. August, lädt der Scharfeneckverein zu einer Führung auf die Burg Neuscharfeneck ein, zwischen den Dörfern Dernbach und Ramberg über dem Dernbachtal gelegen. Der Historiker Rolf Übel vom Scharfeneckverein wird in seiner ca. 60 minütigen Führung vor allem auf die Baugeschichte der Burg eingehen. Was ist an der Burg noch mittelalterlich? Was stammt aus späteren Ausbauphasen? Was wurde durch die Renovierungen des 19. und 20. Jahrhunderts verändert oder hinzugefügt? Das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.