Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim

Beiträge zum Thema Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim

Lokales
Stationsleiterin Sabine Geiß-Bundus (2. von links) und Stiftungsvorstand Thomas Schutt (rechts) mit Vertretern der Fritz-Kleeberger-Stiftung bei der Übergabe des Therapietrainers

Therapiegerät für Evangelisches Krankenhaus
Arm- und Beintraining für Palliativpatienten

Bad Dürkheim. Mit einem Arm- und Beintrainer können Patienten der Palliativstation ihre Beweglichkeit jetzt direkt in ihren Zimmern auf der Station 8 des Evangelischen Krankenhauses Bad Dürkheim aufrechterhalten und verbessern. Dafür steht ihnen ab sofort ein so genanntes Motomed-Therapiegerät im Wert von rund 3.500 Euro zur Verfügung. Die Kosten hat die Dürkheimer Fritz Kleeberger-Stiftung übernommen. Vertreter der Stiftung haben das Gerät nun vor Ort übergeben. „Physiotherapie ist ein...

Lokales
100 teilweise neue Kuchen- und Plätzchenrezepte von Mitarbeitenden der Klinik versammelt das rund 120 Seiten starke und mit vielen Fotos illustrierte Buch.

Großzügige Unterstützung durch Lions-Club
„Backe, backe Kuchen“

Bad Dürkheim. Rechtzeitig zur Vorweihnachtszeit gibt das Evangelische Krankenhaus Bad Dürkheim sein beliebtes Backbuch „Backe, backe Kuchen“ in einer zweiten überarbeiteten Auflage heraus. 100 teilweise neue Kuchen- und Plätzchenrezepte von Mitarbeitenden der Klinik versammelt das rund 120 Seiten starke und mit vielen Fotos illustrierte Buch, das wie bereits die erste Auflage mit großzügiger Unterstützung des Dürkheimer Lions Clubs produziert wurde. Der Erlös aus dem Verkauf der neuen Auflage...

Lokales
Die Fallzahlen steigen - auch im Landkreis Bad Dürkheim. Deshalb hat nun das evangelische Krankenhaus Besuche verboten und seit Beginn der Pandemie die Zahl der Beatmungsgeräte fast verdoppelt./ Symbolfoto

Corona in Bad Dürkheim
Besuchsverbot im Krankenhaus - Ausnahmen möglich

Bad Dürkheim. Seit Freitag, 30. Oktober, gelten neue Besucherregelung im evangelischen Krankenhaus in Bad Dürkheim. Die Klinik ist für Intensivversorgung mit zusätzlichen Beatmungsgeräten gut aufgestellt. Um die Gesundheit von Patienten und Mitarbeitenden bei den aktuell hohen Corona-Infektionszahlen bestmöglich zu schützen, sind am Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim seit 30. Oktober vorerst keine Patientenbesuche mehr möglich. Ausnahmen können mit der jeweiligen Station abgesprochen und...

Lokales
Bild v. l.: Birgit Merling, Gabriele Schnefel-Selbach (Berufsorientierungslehrerinnen, IGS Edigheim), Dr. Max Groh (MSS-Leiter, IGS Edigheim), Klaus-Dieter Schneider (Einrichtungsleiter, Haus am Germansberg und Seniorenstift Bürgerhospital Speyer), Katharina Driess (Verantwortliche für Praktikanten, Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim).

Kooperationsvertrag unterzeichnet
Hand in Hand für gute Pflege

Bad Dürkheim. Das Evangelische Krankenhaus Bad Dürkheim, das Seniorenzentrum Hieronymus-Hofer-Haus Frankenthal und die beiden Speyerer Seniorenzentren Haus am Germansberg und Seniorenstift Bürgerhospital unterzeichneten einen Kooperationsvertrag mit der Integrierten Gesamtschule Ludwigshafen-Edigheim. Die Pflege kennenlernen können Schülerinnen und Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS) Edigheim bei Praktika in vier regionalen Einrichtungen der Diakonissen Speyer. Wenn alles passt, wird...

Lokales
Der Vortrag findet im Evangelischen Krankenhaus in Bad Dürkheim statt.
2 Bilder

Dr. Göttlicher leitet Krankenhaus
Neue Chefärztin in Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Dr. Sigrid Göttlicher, bislang Sektionsleiterin der Geriatrie (Altersmedizin) am Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim, führt den Bereich ab sofort als Chefärztin. In den vergangenen vier Jahren hat sich die Geriatrie unter Leitung der Fachärztin für Innere Medizin, Geriatrie, Palliativmedizin, Diabetologie und Ernährungsmedizin zu einer eigenständigen Abteilung mit zurzeit 18 Betten entwickelt. Eine weitere Aufstockung auf 25 Betten ist zeitnah geplant. „Dr. Göttlicher hat seit...

Lokales

Krankenhaus in Bad Dürkheim
Zwei neue Beatmungsgeräte

Bad Dürkheim. Das Evangelische Krankenhaus Bad Dürkheim hat zwei neue Geräte für die Beatmung von Patienten mit schweren Lungenbeschwerden – unter anderem bei Covid-19 – in Betrieb genommen. Damit erhöht sich die Zahl der Beatmungsplätze auf acht. „Wir sind sehr zufrieden, dass wir unseren modernen Gerätepark jetzt um zwei zusätzliche Beatmungsgeräte erweitern konnten“, sagt Dr. Jochen Mayer, Chefarzt Anästhesie und Intensivmedizin. Die neuen Beatmungsgeräte ermöglichen neben moderner...

Lokales
Im Landkreis Bad Dürkheim und der Stadt Neustadt wurden bisher insgesamt 420 Personen positiv auf das Coronavirus getestet.

Aktueller Stand Verbreitung Coronavirus im Landkreis Bad Dürkheim und der Stadt Neustadt
420 Personen positiv getestet

Bad Dürkheim. Seit Ausbruch des Coronavirus sind nach aktuellem Stand (4. Mai 2020, 12 Uhr) im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Bad Dürkheim 420 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden; 316 im Landkreis Bad Dürkheim und 104 in der Stadt Neustadt. Über Dreiviertel der insgesamt positiv getesteten Personen ist wieder vom Coronavirus genesen: Im Gebiet des Landkreises Bad Dürkheim sind es 252 Personen, in Neustadt 100 Personen. Leider ist am Wochenende eine weitere Person in...

Lokales
Symbolfoto

Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim: Zwei Corona-Patientinnen aufgenommen
Erste Frau bereits wieder entlassen

Bad Dürkheim. Das Evangelische Krankenhaus Bad Dürkheim hat am Donnerstag, 19. März, die ersten beiden Corona-Patientinnen aufgenommen, zwei Frauen aus dem Landkreis Bad Dürkheim. Die gut 50-jährige Patientin kann die Klinik nach der medizinischen Versorgung am heutigen Freitag bereits wieder verlassen. Die gut 60-jährige Patientin bleibt in stationärer Behandlung in einem isolierten Bereich des Krankenhauses. Ihr Gesundheitszustand ist stabil. „Beide Patientinnen wurden am späten...

Lokales
Der Vortrag findet im Evangelischen Krankenhaus in Bad Dürkheim statt.

Vortrag am Evangelischen Krankenhaus in Bad Dürkheim
Wenn die Schulter hakt

Bad Dürkheim. Dr. Thomas Chatterjee, Chefarzt Unfallchirurgie und Orthopädie, hält am Donnerstag, 5. März, 18.30 Uhr, in der Cafeteria des Evangelischen Krankenhauses, Dr. Kaufmann-Str. 2, einen Vortrag zum Thema „Wenn die Schulter hakt – Moderne Schulterchirurgie von der Spiegelung bis zur Schulterendoprothese“. Der Schulterschmerz ist ein häufiges Leiden, das Jung und Alt betrifft. Die Ursachen sind unter-schiedlich. Wenn Salbe, Medikamente und Krankengymnastik nicht mehr helfen, ist oftmals...

Blaulicht

Bad Dürkheim: Pkw-Scheiben eingeschlagen
Fahrzeuge durchsucht und Gegenstände entwendet

Bad Dürkheim. Bisher unbekannte Täter schlugen in der Nacht zum 17. Februar an einem Pkw Opel, der auf dem Parkplatz vor dem Evangelischen Krankenhaus abgestellt war eine Scheibe ein, durchsuchten das Fahrzeuginnere und entwendeten ein Serviceheft, in der sich auch der Fahrzeugschein befand sowie eine Akku-Taschenlampe. Der entstandene Schaden konnte noch nicht beziffert werden. Im Zeitraum vom 15. bis 17. Februar wurde an einem Pkw Renault, der auf einem unbefestigten Parkplatz an der...

Lokales

Vortrag im Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim
„Moderne Möglichkeiten der Anästhesie"

Bad Dürkheim. Dr. Jochen Mayer, Chefarzt Anästhesie, hält am Donnerstag, 20. Februar, 18.30 Uhr, in der Cafeteria des Evangelischen Krankenhauses, Dr. Kaufmann-Str. 2, einen Vortrag zum Thema „Moderne Möglichkeiten der Anästhesie 2020“. Die Anästhesie hat sich in den vergangenen Jahren extrem weiterentwickelt. „Neue, hochwirksame und zugleich schonende Medikamente haben sich etabliert, und die Verfahren zur Überwachung von Atmung und Kreislauf erlauben die sichere Behandlung aller...

Lokales

Vortrag im Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim
„Brustkrebserkrankungen ganzheitlich behandeln“

Bad Dürkheim. Einen Vortrag zum Thema „Brustkrebserkrankungen ganzheitlich behandeln“ halten Dr. Dagmar Hübner, Chefärztin der Abteilung Gynäkologie am Evangelischen Krankenhaus, und Tanja Emig, Dipl. Sozialarbeiterin/-pädagogin (FH) und Psychoonkologin von der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e. V., am Donnerstag, 6. Februar, 18.30 Uhr, in der Cafeteria der Klinik, Dr. Kaufmann-Str. 2. Brustkrebs ist mit etwa 31,7 Prozent die häufigste Krebserkrankung bei Frauen in der industrialisierten...

Lokales
Die Arthrose des Hüftgelenks führt zu Schmerzen, schränkt die Beweglichkeit ein und mindert so die Lebensqualität deutlich.

Vortrag im Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim
Moderne Hüftendoprothetik

Bad Dürkheim. Dr. Michael Egenolf, Chefarzt Unfallchirurgie und Orthopädie, hält am Donnerstag, 23. Januar, 18.30 Uhr, in der Cafeteria der Klinik (Bad Dürkheim, Dr. Kaufmann-Str. 2) einen Vortrag zum Thema „Wenn das Hüftgelenk nicht mehr rund läuft – Moderne Hüftendoprothetik“. Die Arthrose des Hüftgelenks führt zu Schmerzen, schränkt die Beweglichkeit ein und mindert so die Lebensqualität deutlich. Sind die konservativen Behandlungsmöglichkeiten erschöpft, bleibt oft nur die Implantation...

Lokales
Bürgermeister Christoph Glogger mit den Geehrten Else Hornig, Alise Höhn, Margrit Engelskirchen und Dr. Heidrun Heilmann (v.l.n.r.).

Auszeichnung für langjährige Ehrenamtler
Ehrennadel der Stadt Bad Dürkheim überreicht

Bad Dürkheim. Zu Beginn der letzten Stadtratssitzung 2019 überreichte Bürgermeister Christoph Glogger die Ehrennadel der Stadt Bad Dürkheim an vier Frauen, die sich durch ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement besonders verdient gemacht hatten. Vor über 10 Jahren hat Dr. Heidrun Heilmann die Krempel- und die Kleiderstube aufgebaut, bereits seit 1990 ist sie Mitglied des Presbyteriums, der Bezirkssynode und des Bezirkskirchenrates. Als Vertreterin der Kirchengemeinde übernimmt sie regelmäßig...

Lokales
Fast die Hälfte aller Patienten, die wegen Bauchschmerzen zum Gastroenterologen kommen, leiden unter einem Reizdarmsyndrom.

Vortrag im Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim
„Das Reizdarmsyndrom – Häufigste Ursache für Bauchschmerzen“

Bad Dürkheim. Dr. Andreas Brückner, Chefarzt Innere Medizin am Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim, hält am Donnerstag, 5. Dezember, 18.30 Uhr, in der Cafeteria der Klinik (Bad Dürkheim, Dr. Kaufmann-Straße 2) einen Vortrag über „Das Reizdarmsyndrom – Häufigste Ursache für Bauchschmerzen“. Fast die Hälfte aller Patienten, die wegen Bauchschmerzen zum Gastroenterologen kommen, leiden unter einem Reizdarmsyndrom (RDS). Zu den vielfältigen Beschwerden gehören neben Bauchschmerzen und Blähungen...

Lokales
Der fortgeschrittene Gelenkschaden des Kniegelenks erfordert oftmals zumindest einen Teilersatz des betroffenen Gelenks.

Behandlungsmöglichkeiten beim Knie-(Total)schaden
Vortrag im Bad Dürkheimer Krankenhaus

Bad Dürkheim. Mit einem zusätzlichen Vortrag von Dr. Michael Egenolf, Chefarzt Unfallchirurgie und Orthopädie, setzt das Evangelische Krankenhaus Bad Dürkheim seine Vortragsreihe fort: Am Donnerstag, 28. November, 18.30 Uhr, erläutert der Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie in der Cafeteria der Klinik (Bad Dürkheim, Dr. Kaufmann-Str. 2) das Thema „Der Knie-(Total)schaden und seine Behandlungsmöglichkeiten – Von der patientenindividuellen Miniprothese bis zur gekoppelten...

Lokales
Der Vortrag informiert über Herzrhythmusstörungen.

Herzwochen am Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim
„Herzrhythmusstörungen: Wie schütze ich mich vor dem plötzlichen Herztod?“

Bad Dürkheim. Mit einer weiteren Patientenveranstaltung beteiligt sich das Evangelische Krankenhaus an den bundesweiten Herzwochen der Deutschen Herzstiftung: Dr. Oliver Huf und Dr. Björn-Dietrich Wagner halten am Donnerstag, 21. November, 18.30 Uhr, in der Cafeteria des Evangelischen Krankenhauses, Dr. Kaufmann-Str. 2, einen Vortrag zum Thema „Bedrohliche Herzrhythmusstörungen: Wie schütze ich mich vor dem plötzlichen Herztod?“. Herzrhythmusstörungen sind weit verbreitet. Manche sind harmlos,...

Lokales

Kooperation mit Universität Mannheim gestartet
Ausbildungspartner der Akutstation

Bad Dürkheim. Das Evangelische Krankenhaus Bad Dürkheim startet zum Wintersemester 2019/2020 eine Kooperation mit dem Lehrstuhl für Klinische und Biologische Psychologie und Psychotherapie (Leiter Prof. Dr. Georg W. Alpers) der Universität Mannheim: Seit Oktober absolvieren angehende Psychologen einen Teil ihrer klinischen Ausbildung an der Dürkheimer Klinik in Trägerschaft der der Diakonissen Speyer. Studierende der Universität im Masterstudiengang Psychologie lernen in einem klinischen...

Lokales

Für Menschen mit und ohne Demenz
Ökumenischer Gottesdienst im Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Zu einem ökumenischen Gottesdienst in der Kapelle des Evangelischen Krankenhauses Bad Dürkheim am Freitag, 8. November, 18 Uhr, sind Menschen mit und ohne Demenz eingeladen. Veranstalter ist die Klinik in Zusammenarbeit mit dem Demenznetzwerk Bad Dürkheim. „Wir gestalten den Gottesdienst eng an den Bedürfnissen von Menschen mit Demenz, indem wir die Sinne in besonderem Maße ansprechen und Erinnerungen wachrufen“, kündigt Krankenhausseelsorger Pfarrer Dieter Müller-Schnitzbauer an....

Lokales
Das Evangelische Krankenhaus Bad Dürkheim beteiligt sich an den bundesweiten Herzwochen.

Herzwochen am Evangelischen Krankenhaus in Bad Dürkheim
„Ohne Sorge durch die Operation“

Bad Dürkheim. Das Evangelische Krankenhaus Bad Dürkheim beteiligt sich an den bundesweiten Herzwochen der Deutschen Herzstiftung: Dr. Jochen Mayer, Chefarzt Anästhesie, hält am Donnerstag, 7. November, 18.30 Uhr, in der Cafeteria des Evangelischen Krankenhauses, Dr. Kaufmann-Str. 2, einen Vortrag zum Thema „Ohne Sorge durch die Operation“. Herzerkrankungen sind auf dem Vormarsch. „Wir bemerken eine Zunahme bei Herzklappenerkrankungen sowie bei Herzrhythmusstörungen“, berichtet Dr. Mayer. „Zudem...

Lokales
Was man tun kann, wenn die Hand schmerzt, erklärt ein Vortrag am 24. Oktober im Evangelischen Krankenhaus in Bad Dürkheim.

Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim
Vortrag über Handschmerz am 24. Oktober

Bad Dürkheim. Einen Vortrag zum Thema „Wenn die Hand schmerzt – Vom Karpaltunnel bis zum Gelenkersatz bei Arthrose“ hält Privatdozent Dr. Christoph Czermak, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, am Donnerstag, 24. Oktober, 18.30 Uhr, in der Cafeteria des Evangelischen Krankenhauses, Dr. Kaufmann-Straße 2. Schmerzen in der Hand können sehr vielfältig sein und erheblichen Einfluss auf das tägliche Leben haben. Woher kommen sie? Muss man bei Arthrose in den Fingergelenken dauerhaft...

Lokales
Im Mehrgenerationenhaus wird am Dienstag, 22. Oktober, um 19 Uhr der Film „Britt Marie war hier“ gezeigt.

Insgesamt vier Filme in Bad Dürkheim
Filmfestival der Generationen

Bad Dürkheim. Im Rahmen des 10. Europäischen Filmfestival der Generationen vom 17. bis 27. Oktober werden von der Stadtverwaltung Bad Dürkheim drei Filme an verschiedenen Orten gezeigt: • Mehrgenerationenhaus, Dienstag, 22. Oktober um 19 Uhr „Britt Marie war hier“. • Werner Heisenberg Gymnasium, Mittwoch, 23.Oktober, 19.30 Uhr „Zug in die Freiheit“. • Maternus Seniorencentrum An den Salinen, Freitag, 25. Oktober, 17.30 Uhr „Das Lied des Lebens“. Zusätzlich organisiert das Netzwerk Demenz einen...

Lokales

Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim
Informationsabend zum Thema Osteoporose

Bad Dürkheim. Dr. Daniela Schweppenhäuser, Oberärztin Unfallchirurgie und Orthopädie am Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim, und Dr. Manfred Förtsch, niedergelassener Osteologe und Orthopäde aus Ludwigshafen, informieren am Mittwoch, 9. Oktober, 18 Uhr, in der Cafeteria des Evangelischen Krankenhauses Bad Dürkheim (Dr.-Kaufmann-Straße 2) über Osteoporose. „Osteoporose? Habe ich sicher nicht.“ Dies ist eine der häufigsten Antworten von Patienten, wenn sie auf das Thema angesprochen werden....

Lokales
 Diakonissen-Oberin Sr. Isabelle Wien, OMEGA-Vorstand Johannes Steiniger, Hospizleiterin Ulrike Grüner und Dr. Andreas Brückner, Chefarzt Innere Medizin am Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim, bei der Schlüsselübergabe.

Volles Haus bei großem Dank- und Eröffnungsfest im Hospiz Bad Dürkheim
„Tag der Dankbarkeit“

Bad Dürkheim. Unter lebhafter Beteiligung der Bevölkerung hat das Hospiz Bad Dürkheim am Samstag seine Türen geöffnet: Bürger, Förderer und Vertreter aus Politik und Kirche waren der Einladung der Diakonissen Speyer und des OMEGA Freundes- und Förderkreises gefolgt, um die Fertigstellung nach gut eineinhalb Jahren Bauzeit gemeinsam zu feiern. Ein schöner Tag für die gesamte Region, urteilten die Festredner unisono. Dr. Günter Geisthardt, Theologischer Vorstand der Diakonissen Speyer, hob die...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.