Eintritt frei

Beiträge zum Thema Eintritt frei

Wirtschaft & Handel
Auch zum Weihnachtsmarkt auf der Maximilianstraße geht es an den Adventssamstagen kostenlos mit dem Bus

ÖPNV in Speyer an den Adventssamstagen kostenlos nutzen
Weihnachtseinkauf stressfrei, klimaschonend und ohne Parkplatzsuche

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer lädt in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN GmbH) und dem Verkehrsunternehmen DB Regio Mitte alle Bürger und Besucher an den kommenden drei Adventssamstagen 7., 14. und 21. Dezember, ein, den städtischen Busverkehr kostenlos zu nutzen. Das Angebot gilt im gesamten Linienbündel Speyer mit den Linien 561, 562, 563, 564, 565, 566, 567, 568, 569 und dem Ersatzbusverkehr der Linie 717 vom Parkplatz Luxhof über die Salierbrücke bis Domplatz....

Ratgeber

Information rund um den plötzlichen Herztod
Stille Gefahr

Speyer. „Plötzlicher Herztod - Wie kann man sich davor schützen? so lautet das Thema eines Infoabends im Rahmen der Herzwochen der Deutschen Herzstiftung. Er findet statt am Dienstag 26.November, ab 17.30 Uhr in der Aula des Sankt Vincentius Krankenhauses in Speyer.  Zur Sprache kommen sollen im Rahmen des Vortrags: das Brugada-Syndrom und andere Ursachenfür akute Herzrhythmusstörungen, der implantierbare Defibrillator (ICD) und das Thema "Gute Lebensqualität trotz Herzinsuffizienz". Der...

Ausgehen & Genießen
Über 300 Exponate stehen am 17. November zum Verkauf
2 Bilder

Kunstmarkt und Buchausstellung am 17. November im Ägidienhaus
Es stehen über 300 Kunstobjekte zum Verkauf für den guten Zweck

Speyer. Sonntag, 17. November, soll ein großer Tag werden, für die Kunstsammler in der Region: Dann veranstaltet der Dombauverein von 10 bis 16 Uhr seinen Kunstmarkt im Speyerer Ägidienhaus. Über 300 Kunstwerke - Gemälde, Stiche, Drucke, Skulpturen und Schnitzereien - hat der Verein seit dem Frühsommer gesammelt, geordnet und bewertet, nun sollen sie verkauft werden.  Der komplette Erlös der Veranstaltung wird für Projekte zur Erhaltung des Speyerer Domes verwendet, daher sollen - wenn möglich...

Ausgehen & Genießen
Das Kurpfälzische Kammerorchester gastiert beim Festakt zum 20jährigen Bestehen der „Europäischen Stiftung Kaiserdom zu Speyer“ am 12. November im Dom
2 Bilder

20 Jahre Kaiserdom-Stiftung Speyer
Feierstunde mit festlichem Konzert im Dom

Speyer. Mit einem festlichen Konzert am Dienstag, 12. November, um 18 Uhr im Dom begeht die „Europäische Stiftung Kaiserdom zu Speyer“ ihr zwanzigjähriges Bestehen. Die musikalische Gestaltung übernimmt das Kurpfälzische Kammerorchester unter der Leitung seines Chefdirigenten Paul Meyer mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Ignaz Beck, Camille Saint-Saens und Franz Xaver Richter. Kurze Ansprachen halten Ministerpräsident a. D. Kurt Beck, Vorsitzender des Kuratoriums, und...

Ausgehen & Genießen
Fizz Gizz Jazz

Fizz Gizz Jazz in Schifferstadt am 9. November
Swing, Funk und Soul im Fuchsbau

Bruchsal. Fizz Gizz Jazz kommt aus Mannheim und hat sich dem Jazz, Swing, Funk & Soul verschrieben. Das Trio besteht aus dem Bassisten Marcello Martucci, dem Pianisten Tobias Hofmann und dem Sänger Martin Pfeffer, dem bekannten Radiomoderator bei Radio Regenbogen. Alle drei Musiker haben jahrelange Bühnen- und Studioerfahrungen mit unterschiedlichen Bands und Musikern und ihr musikalisches Spektrum zeichnet sich durch eine erstaunlich große Vielfalt aus.Zum Repertoire von Fizz Gizz Jazz...

Wirtschaft & Handel
Fernsehjournalisten und Buchautor Dr. Franz Alt.
2 Bilder

„Unsere Zukunft: die drei großen E: Energieeinsparung, Energieeffizienz und Erneuerbare Energien“
Vortragsabend mit Dr. Franz Alt und Ursula Sladek

Speyer. Auf Einladung der Stiftung für Ökologie und Demokratiemit der EnergieAgentur Speyer-Neustadt/Südpfalz findet am Donnerstag, 14. November, 19 Uhr, ein Vortragsabend mit dem Fernsehjournalisten und Buchautor Dr. Franz Alt und der Mitbegründerin der Schönauer Elektrizitäts-Werke, Ursula Sladek, über das Thema „Unsere Zukunft: die drei großen E: Energieeinsparung, Energieeffizienz und Erneuerbare Energien“ statt. Bücher von Dr. Alt können an einem Büchertisch mit Autogramm des Autors...

Ausgehen & Genießen

Edith Brünnler am 4. November in Schifferstadt
„Mit spitzer Feder“

Schifferstadt. „Mit spitzer Feder“ ist die nächste Veranstaltung des Arbeitskreises Senioren St. Laurentius. Die bekannte Mundartdichterin Edith Brünnler aus Ludwigshafen liest Aktuelles aus ihrem vielseitigen Repertoire in Pfälzer Mundart, aber auch mit feinsinnigem Humor in Hochdeutsch am Montag, 4. November, ab 14.30 Uhr im Pfarrheim St. Laurentius. Zu dieser herbstlichen Veranstaltung mit Kaffee und Kuchen sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Der Eintritt ist wie immer...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Protestanten ohne Protest - Die pfälzische Landeskirche und ihre Gemeinden im Nationalsozialismus
Stadtarchiv Speyer zeigt Wanderausstellung der Evangelischen Kirche im Rathaus der Stadt

Speyer. Die Stadt Speyer arbeitet derzeit ihre Geschichte in der NS-Zeit auf. In der geplanten Veröffentlichung sollen neben der Stadtverwaltung, Schulen und Vereinen auch Speyerer Institutionen wie das Historische Museum der Pfalz, die Landesbibliothek und die Kirchen behandelt werden. Vor diesem Hintergrund präsentierte das Kulturelle Erbe – Stadtarchiv Speyer die Wanderausstellung der Evangelischen Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche) mit dem Titel „Protestanten ohne Protest“....

Ausgehen & Genießen

Ferienspaß in der Stadtbibliothek Speyer
Interaktive Detektivgeschichte für Kids

Speyer. Am Dienstag, 8. Oktober, ist für Kinder ab sechs Jahren in der Speyerer Stadtbibliothek Mitmachen angesagt: „Jacky Marrone jagt die Goldpfote“ - das ist eine interaktive Vorlesestunde. Jacky Marrone ist Fuchs und Privatdetektiv mit einer außergewöhnlichen Spürnase für verzwickte Fälle. Gleich sein erster Fall wird rasant: Aurelia, das wertvollste Huhn der Welt, ist verschwunden, gemeinsam mit Jacky nehmen die Teilnehmer die Ermittlungen auf und machen uns sich Spurensuche, um den...

Ausgehen & Genießen
Dominik Wrana

Dominik Wrana wieder live im "Fuchsbau"
Unzweifelhaft Rock

Schifferstadt. Ein seltsames Ideal scheint davon auszugehen, dass Rockmusik wie eine ebene, undurchdringliche, massive Fläche zu klingen hat. Dass es ganz anders, und so auch viel besser gehen kann, zeigt der Sänger und Gitarrist Dominik Wrana aus Mannheim. Ob allein mit Stimme und Gitarre, oder mit seiner Band Secret Three – seine Musik hat stets Luft und Löcher. Sie ist transparent, damit die Sonne herein scheinen kann. Und doch unzweifelhaft Rock, in der Intensität der Gitarre; in den...

Lokales
Blick auf den Siebert-Platz vor der Westseite der Gewerbeschule zur Wormser Straße hin. Der Platz wurde 1899 nach dem Architekten des Schulbaus Max Siebert benannt. Heute ist dort der Hauteingang zur Sparkasse. Der Platz heißt heute Willy-Brandt-Platz.

Ausstellung vom 11. Oktober bis 6. November
Ein Museum feiert Geburtstag

Speyer. Ein Museum feiert sich selbst und gönnt sich eine kleine aber feine Ausstellung zur eigenen Geschichte. So geplant zum 150. Geburtstag des Historischen Museums der Pfalz in Speyer, das 1869 gegründet wurde. Die Sammlung vereinte damals die Objekte der Stadt Speyer, des Rheinkreises und des Historischen Vereins der Pfalz. Er in der Gegenwart entwickelte sich die internationale Ausrichtung des Museums, die man heute kennt. Umzug an den heutigen Standort erst 1909 Über vierzig Jahre...

Lokales
Sternwarte Kraichtal

Eröffnung des Familienwanderwegs K1 in Kraichtal-Oberöwisheim
Die Geheimnisse des Pfannwaldsees, der Galgenhohle und des Universums

Kraichtal. „Die Geheimnisse des Pfannwaldsees, der Galgenhohle und des Universums“ – Das alles und noch mehr können Wanderer auf dem K1-Familienwanderweg am Sonntag, 29. September, ab 11.45 Uhr, erleben. Denn dann wird der neue Wanderweg, der kürzlich professionell ausgeschildert wurde, feierlich mit einer Eröffnungsrede von Bürgermeister Ulrich Hintermayer am Pfannwaldsee in Oberöwisheim eröffnet. Der Familienwanderweg, der das Tourenlogo „K1“ hat, führt auf rund sieben Kilometern vom...

Lokales
Die Büchertüten sind gepackt: Anke Mertens (VHS Speyer) und Kerstin Bürger (Stadtbibliothek) sind bereit für den Bücherzaun (v.l.)
2 Bilder

Bücherzaun an der Speyerer Stadtbibliothek wird von 9. bis 11. September aufgebaut
Mit Gratisbüchern gegen den Analphabetismus

Speyer. Eine ehemalige Mitarbeiterin hatte die Idee einst aus dem Urlaub mitgebracht, nun heißt es auch in Speyer bereits zum achten Mal "Pflück Dir ein Buch". An einem Bauzaun im Garten der Villa Ecarius - Heimat der Stadtbibliothek und der Volkshochschule Speyer - werden ab Montag, 9. September, wieder Bücher aufgehängt: Gratis, zum Mitnehmen, für Kinder und Erwachsene, so lange der Vorrat reicht - längstens bis zum Mittwoch, 11. September. "Natürlich wissen wir, dass wir so niemandem das...

Sport

Netzwerktreffen "Sportverein 2020"
Thema Inklusion und Integration

Schifferstadt/Region. Die Initiative „Sportverein 2020“ wird fortgesetzt. Der Fokus liegt nun auf der Neu- und Weiterentwicklung von Vereinsangeboten für Zielgruppen mit besonderem Inklusions- und Integrationsbedarf. Vielfalt und Diversität sind in der heutigen Zeit zentrale gesellschaftliche Themen, die auch im Vereinsleben täglich herausfordern können. Bei dieser Abendveranstaltung informiert der Sportbund Pfalz über aktuelle Fördermöglichkeiten aus dem integrativen und inklusiven Bereich...

Ausgehen & Genießen
Schönes und Erlesenes: Der Kunsthandwerkermarkt Schifferstadt hat ein schönes Angebot.
4 Bilder

Kunsthandwerkermarkt Schifferstadt am 24. und 25. August
Selbstgemachtes in historischem Ambiente

Schifferstadt. Am letztes Augustwochenende lädt das Stadtmarketing zum zehnten Kunsthandwerkermarkt in die Schifferstadter Innenstadt. Am Samstag, 24. und Sonntag, 25. August, jeweils von 11 bis 18 Uhr, steht die Rettichstadt ganz im Zeichen von Selbstgemachtem und Handgefertigtem für Haus und Garten.Nach neun Jahren hat sich der Schifferstadter Kunsthandwerkermarkt zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Stadt und im weiten Umkreis entwickelt.40 Aussteller haben sich und ihre...

Ausgehen & Genießen
Der Flugplatz in Speyer lädt zum Flugplatzfest.
3 Bilder

Flugplatzfest mit neuem Konzept
Die Information rückt in den Vordergrund

Speyer. Der Flugplatz in Speyer lädt am Samstag, 31. August, zu einem Flugplatzfest in neuem Gewand. Die Information steht beim Tag der offen Tür und dem Fest der Vereine am Flugplatz in diesem Jahr im Vordergrund. Aber natürlich laden der Flugplatz und seine Flugsportvereine auch zum Zuschauen und Mitfliegen ein. Von 11 bis 18 Uhr gibt es für kleines Geld Rundflüge mit Vereinsmaschinen, Fallschirmsprünge, Ballonstarts sowie Modellflugvorführungen.  Kleine Fans des Fliegens dürfen sich...

Sport
Der Radfahrerverein Viktoria 05 veranstaltet wieder am Samstag, 24. August, sein großes Radportevent

Radrennen in Lingenfeld am 24. August
Großer Preis „Elio-Eis“ Germersheim

Lingenfeld. Der Radfahrerverein Viktoria 05 veranstaltet wieder am Samstag, 24. August, sein großes Radportevent, zu dem die gesamte Bevölkerung bei Start und Ziel, im Festzelt oder an der Humboldtstraße herzlich eingeladen ist. Die Reihenfolge der Rennen:Rennen 1 – 10.30 Uhr: Start der Seniorenklasse   Rennen 2 – 12 Uhr:  Schüler U 11 Rennen 3 – 12.30 Uhr: Schüler U13 – Preis der VR-Bank Südpfalz eG Landau-GER Rennen 4 – 13 Uhr: Erster Schritt ohne Lizenz (Hobbyklasse) der Jahrgänge U 9...

Ausgehen & Genießen
Zan Ganassa Band

Farbenfrohe Melodien in Speyer
Letztes Picknick-Konzert mit der Zan Ganassa Band

+++ Update +++ Wie die Stadt Speyer mitteilt, wird das Picknickkonzert am Sonntag in die Schule im Vogelgesang verlegt - und zwar aufgrund der unsicheren Wetterprognose. Speyer. Am Sonntag, 18. August, 11 Uhr, wird das letzte Picknick-Konzert des Jahres auf dem Platz der Stadt Ravenna stattfinden. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der deutsch-italienischen Städtepartnerschaft von Speyer und Ravenna kommt die Zan Ganassa Band aus der Partnerstadt zu Besuch. Sie nimmt die Gäste beim...

Ausgehen & Genießen

Lust auf Mittelalter?
Nicht nur für tapfere Ritter

Waldsee. Das Volk vom Affolterloch (Apfelwald) lädt am Wochenende, 17. und 18. August,  zum zehnten Mal zum Mittelalter-Jahrmarkt in die Altriper Straße nach Waldsee. Die Besucher erwarten "allerley" Speis und Trank, Spiele, Theater, Gaukler und Händler, Pferde und Ritter. Auf dem Programm stehen Puppentheater, Jonglage, Schmieden, Filzen sowie Armbrustschießen. Los geht es am Samstag, 17. August, um 16 Uhr. Zu Gast sind die Spielleute Halitus Exprementes sowie Trommler Afabato. Ab 21 Uhr...

Ausgehen & Genießen
Livemusik: Die Skyriders sind der absolute Publikumsmagnet.  Kein Wunder: Die Mitglieder kommen aus der Region beziehungsweise sogar aus Kuhardt.
7 Bilder

Rock and Bikes 2019 in Kuhardt
Fünf Bands, viele Zweiräder, tolles Programm und ein Feuerwerk

Kuhardt.  Vom 8. bis 11. August findet in Kuhardt in der Verbandsgemeinde Rülzheim wieder das legendäre Rock & Bikes statt. Das besondere Festival in der kleinen Gemeinde.  Alle haben gewartet – ein ganzes Jahr! Aber nun ist es wieder soweit.  Ein volles Vier-Tage-Programm mit besonderen Highlights, bester Musik, großartiger Unterhaltung und hinreißenden Bühnenauftritten von fünf Bands. Dazu gibt es sonntags am Familientag Blasmusik und eine Menge an Aktionen und Attraktionen für alle...

Ausgehen & Genießen

In Zeiskam wird vom 2. bis 4. August gefeiert
Zäskämer Zwewwlfescht: Schlemmen nach Großmutters Art

Zeiskam. Vom Freitag, 2. bis Sonntag, 4. August feiert der Gesangverein Frohsinn Zeiskam und dessen Förderverein das 39. „Zäskämer Zwewwlfescht“. Dieses weit über die Grenzen der Südpfalz hinaus bekannte Volksfest verdankt seine große Beliebtheit den nach „Großmutters Art“ frisch zubereiteten Pfälzer Spezialitäten, mit denen im Zwiebeldorf Zeiskam die Gäste in einem schönen Ambiente verwöhnt werden. Ein internationaler Kunsthandwerker-Markt, ein großer deutsch-französischer Bauernmarkt...

Ausgehen & Genießen
Das Lingenfelder Straßenfest bietet für alle Generationen das passende Angebot.
2 Bilder

Das Straßenfest Lingenfeld 2019 beginnt am Freitag
Was die Besucher auf dem Lingenfelder Straßenfest erwartet

Lingenfeld. Das Lingenfelder Straßenfest gehört zum festen Programm im Jahreskalender der Dorfgemeinschaft in Lingenfeld. Am Freitagabend, 26. Juli, wird um 19 Uhr das Straßenfest auf dem Rathausplatz eröffnet.Die Eröffnung findet mit dem traditionellen Fassbieranstich durch das jüngst getraute Ehepaar, Druslachelfe Ola I. und Ortsbürgermeister Erwin Leuthner statt. Musikalisch wird an den drei Festtagen einiges geboten. Zur Eröffnung spielt Joe Schorle auf dem Rathausplatz. Livemusik aus...

Sport
Hundefrisbee
2 Bilder

Hundefrisbee-Event am 27. Juli in Kirrlach
Funsport für Zwei- und Vierbeiner

Waghäusel. Bereits zum zweiten Mal veranstaltet der Sporthundeverein Kirrlach das Hundefrisbee-Event „No flips, no vaults – but fun!“. Bereits im Vorfeld haben  viele Teams ihre Teilnahme zugesagt. So wird das Frisbee-Event am Samstag, 27. Juli, auf dem Gelände des SHV eine der größten Hundefrisbee-Veranstaltungen Deutschlands werden. Das Spiel mit den bunten Scheiben hat vieles zu bieten: sportliche Betätigung, es fördert die Beziehung zwischen Hund und Halter und macht Spaß – auch für...

Ausgehen & Genießen

Leckeres Essen am Wochenende
In Schifferstadt ist das erste Streetfood-Festival

Schifferstadt.  Wenn sich der Festplatz in eine internationale Genussmeile verwandelt, dann feiert Schifferstadt sein erstes Streetfood-Festival. Am Samstag, 20. Juli, von 12 bis 22 Uhr und am Sonntag, 21. Juli, von 12 bis 20 Uhr gibt es von Luma-Beef-Brisket, hausgemachten Schupfnudeln über Pulled Pork bis hin zu schwarzem Eis alles, was das Gourmet-Herz begehrt. Live-Musik und ein Kids-Bereich sorgen für Unterhaltung. Der Eintritt ist frei.

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.