Einbruchsversuch

Beiträge zum Thema Einbruchsversuch

Blaulicht
Symbolfoto

Hinweise gesucht
Einbruchsversuch in Göllheimer Scheune

Göllheim. In der Zeit vom 23. Februar, 12 Uhr, bis zum 24. Februar, 9 Uhr, kam es in der Hauptstraße zu einem Einbruchsversuch. Die bislang unbekannten Täter scheiterten beim Versuch das Schloss einer Scheune aufzubrechen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 - 100, zu melden. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden) 

Blaulicht

Hinweise gesucht
Versuchter Einbruch in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Am 16. Februar, gegen 1 Uhr, wurde versucht in ein Blumengeschäft in der Bischheimer Straße einzubrechen. Der bislang unbekannte Täter versuchte die elektronische Schiebetür gewaltsam zu öffnen. Es blieb beim Versuch. An der Tür entstand Sachschaden. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Hinweise gesucht
Versuchter Einbruch in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Zwischen dem 15. Februar, 9.30 Uhr, und dem 16 Februar, 17.54 Uhr, wurde versucht in der Lohgasse in eine Physiopraxis einzubrechen. Die bislang unbekannten Täter versuchten die Eingangstür aufzuhebeln. Als dies misslang versuchten sie eine Fensterscheibe einzuschlagen. Auch dabei blieb es beim Versuch. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Am 26. November, gegen 4.59 Uhr, wurde versucht in die Gebäude einer Fahrzeugreinigungsfirma einzubrechen. Der bislang unbekannte Täter beschädigte den Zaun des Anwesens. Auf dem Gelände versuchte er mehrere Türen aufzuhebeln. Es blieb beim Versuch. Ein Zeuge konnte den Täter beobachten und gab folgende Beschreibung ab: Sturmhaube, schwarz bekleidet mit Reflektoren, führte Rucksack mit sich. In der Nähe des Geländes wurde auch noch ein Fahrrad aufgefunden, welches...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruchsversuch ins Tierheim

Kirchheimbolanden. Zwischen dem 29. September, 20 Uhr und dem 30. September, 8 Uhr kam es in Kirchheimbolanden zu einem versuchten Einbruch in ein Tierheim. Die bislang unbekannten Täter versuchten die Eingangstür aufzuhebeln. Es blieb beim Versuch. An der Tür entstand Sachschaden. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.