Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht

Polizei Kaiserslautern sucht Zeugen
Mutmaßlichen Einbrecher eingesperrt

Kaiserslautern. Ein 27-Jähriger hat in der Nacht zum Montag in der Stiftswaldstraße einen mutmaßlichen Einbrecher entdeckt und im Keller eingesperrt. Der Verdächtige flüchtete später durch ein Kellerfenster. Kurz nach 2 Uhr war der Bewohner eines Mehrfamilienhauses heimgekommen. Weil er im Keller Licht bemerkte, schaute er nach. Dort entdeckte er einen fremden Mann. Der 27-Jährige überprüfte daher seinen Kellerraum und musste feststellen, dass sein E-Bike fehlte. Es wurde gestohlen. Der...

Blaulicht

Zeugen in Otterbach gesucht
Einbruch in Tankstelle in Lauterstraße

Otterbach. Unbekannte sind in der Nacht zum Montag, 13. Juli, in der Lauterstraße in eine Tankstelle eingebrochen. Die Diebe brachen die Eingangstür auf. In dem Verkaufsraum machten sie sich an Zigaretten zu schaffen. Die Einbrecher legten mehrere Stangen zum Abtransport bereit. Die Polizei vermutet, dass die Diebe gestört wurden und ohne Beute flüchteten. Die Beamten bitten um Hinweise. Wem am Wochenende Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind oder wer Verdächtiges beobachtet hat, kann sich...

Blaulicht
Symbolfoto

Teures E-Bike und Werkzeuge gestohlen
Einbruch in Garage

Kaiserslautern. Ein teures Elektro-Fahrrad und Elektro-Werkzeuge sind bei einem Einbruch in eine Garage in der Stettiner Straße weggekommen. Diebe machten sich zwischen Dienstag und Donnerstag an der Garage zu schaffen. Sie stahlen ein E-Bike im Wert von etwa 4.000 Euro. Das rot-weiße Elektro-Fahrrad ist von der Marke Haibike und verfügt über ein Navigationsgerät. Außerdem ließen die Einbrecher eine Kettensäge, eine Stichsäge und ein sogenanntes Multi-Tool mitgehen. Die Werkzeuge...

Ratgeber

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt informieren
Urlaubszeit ist Einbruchszeit

Polizei. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz geben Tipps zum Schutz vor Einbrechern in der Ferienzeit: Verbraucher sollten keine Hinweise auf ihre Abwesenheithinterlassen Keine Urlaubsposts in sozialen Netzwerken veröffentlichen Die Polizei berät zum Einbruchschutz der eigenen vier Wände Die Schulferien in Rheinland-Pfalz stehen vor der Tür und trotz der pandemiebedingten Reisebeschränkungen ist ein Sommerurlaub innerhalb von Deutschland schon länger wieder...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen in Weilerbach gesucht
Hausbewohner "verschlafen" Einbruch

Weilerbach. Dass eine Terrassentür über Nacht offenbar nicht richtig geschlossen war, haben Einbrecher in Weilerbach in der Straße "Zum Geißrech" ausgenutzt. Während die Bewohner des Hauses im Obergeschoss schliefen, drückten die Täter die Tür im Erdgeschoss in der Nacht von Montag, 15. Juni, auf Dienstag, 16. Juni, auf und durchsuchten die Wohnräume. Ihre Beute war Bargeld und ein Silberring.Den Bewohnern fiel der "ungebetene Besuch" erst am nächsten Morgen auf. Sie hatten in der Nacht nichts...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbrecher in Wohnung überrascht
Veilchen als eines der Erkennungszeichen

Kaiserslautern. Eine 41-jährige Frau hat am frühen Donnerstagmorgen die Polizei alarmiert. Kurz vor halb sechs wählte die Anwohnerin den Notruf, weil sich in ihrer Wohnung in der Pariser Straße ein Einbrecher aufhalten würde. Sie habe geschlafen und sei durch Geräusche aus dem Wohnzimmer aufgewacht. Dort überraschte die 41-Jährige einen Eindringling. Der Täter flüchtete unerkannt und ohne Beute durch die Wohnungstür. Nach den bisherigen Ermittlungen hebelte der Unbekannte ein Fenster auf und...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Imbisswagen in Kaiserslautern
Durstige Einbrecher

Kaiserslautern. Offenbar hungrig und durstig waren Einbrecher, die sich an den Pfingsttagen in der Mainzer Straße ans Werk gemacht haben. Am Dienstag, 2. Juni, stellte ein Imbissbetreiber fest, dass sich unbekannte Täter sowohl am Imbisswagen als auch am Getränkeanhänger zu schaffen gemacht haben. Während die Täter am Imbisswagen scheiterten und diesen nicht öffnen konnten, gelang es den Unbekannten, den Getränkeanhänger aufzubrechen. Ersten Überprüfungen zufolge fehlen zwei Paletten mit...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Kaiserslautern sucht Zeugen
Baustellen-Container aufgebrochen

Kaiserslautern. Einbrecher haben sich am Pfingstwochenende auf einer Baustelle in der Von-Miller-Straße herumgetrieben. Als die Mitarbeiter der zuständigen Baufirma am Dienstag ihre Arbeit wieder aufnehmen wollten, stellten sie fest, dass unbekannte Täter einen Container aufgebrochen haben. Daraus fehlten ein Laptop, eine Kaffeemaschine und ein Kofferradio. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt. Bislang gibt es keine Hinweise auf mögliche Täter. Die Tatzeit liegt zwischen Freitag, 29....

Blaulicht

Pfaff-Gelände
Einbruch in Bürocontainer und Diebstahl von Werkzeug

Kaiserslautern. Unbekannte haben sich in der Nacht zum Dienstag Zugang zum Pfaff-Gelände verschafft. Die Eindringlinge kletterten vermutlich über einen Zaun und gelangten so auf das Grundstück. Ein Mitarbeiter bemerkte am Dienstagmorgen, dass die Täter einen Bürocontainer aufgebrochen und das Innere durchsucht hatten. Sie entwendeten ein Lasergerät, eine Flex sowie einen Akku-Schlagbohrer und entkamen unerkannt. Die gestohlenen Werkzeuge haben einen Wert von etwa 1.000 Euro. Die Höhe des...

Blaulicht

Einbruch in Verwaltungsgebäude der Gartenschau
Eine Spur der Verwüstung

Kaiserslautern. Chaotische Zustände hinterließen bislang unbekannte Täter. In der Nacht auf Samstag verschafften diese sich gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude. Hierbei wurden mehrere Räume durchsucht und Bargeld entwendet. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Kaiserslautern unter 0631/369-2620 entgegen. (Polizeipräsidium Westpfalz)

Blaulicht
Symbolfoto

Grundschule auf dem Betzenberg
Einbruch in Turnhalle

Kaiserslautern. Unbekannte sind am Wochenende in die Turnhalle der Grundschule auf dem Betzenberg eingestiegen. Die Einbrecher durchwühlten in den Umkleiden zahlreiche Schränke, verwüsteten die Räume und beschädigten zwei Fenster. Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen wurde nichts gestohlen. Zeugen, denen zwischen Samstagvormittag und Montagmorgen Personen rund um die Schule aufgefallen sind oder die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2620 mit der...

Blaulicht
Symbolfoto

Diebe in Kaiserslautern aktiv
Einbruch in Wohnhaus im Pfeifertälchen

Kaiserslautern. Diebe sind am Donnerstag, 14. Mai., im Pfeifertälchen in ein Wohnhaus eingebrochen. Die Täter machten sich zwischen 7.45 Uhr und 9.45 Uhr am Küchenfenster des Anwesens zu schaffen. Sie brachen es auf und stiegen ein. Im Haus durchsuchten die Einbrecher mehrere Zimmer. Sie stahlen Bargeld und Schmuck. Die Täter entkamen unerkannt, weshalb die Polizei um Hinweise bittet. Wem sind am Donnerstagmorgen im Pfeifertälchen Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Wer hat Verdächtiges...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Vereinsheim
Zeugen gesucht

Kaiserslautern. Diebe sind am Osterwochenende in ein Vereinsheim am Gelterswoog eingebrochen. Sie warfen eine Fensterscheibe am Clubhaus ein. Im Innern durchsuchten sie sämtliche Räume. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen wurde nichts gestohlen. Die Polizei ermittelt wegen des Einbruchs und bittet um Hinweise. Wer hat zwischen Ostersonntag und Dienstagmittag Verdächtiges rund um den Gelterswoog wahrgenommen? Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2620 mit der Polizei...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Sakristei der Katholischen Kirche in Reichenbach-Steegen
Zeugen gesucht

Reichenbach-Steegen. Unbekannte sind in die Sakristei der katholischen Kirche eingebrochen. Die Diebe stahlen Bargeld und Kelche. Der Einbruch wurde erst am Montag entdeckt. Vermutlich verschafften sich die Einbrecher irgendwann zwischen Samstagabend, 21. März, und Montagvormittag, 30. März, Zugang zur Sakristei. Die Polizei bittet um Hinweise. Wer hat im genannten Zeitraum Verdächtiges wahrgenommen? Wem sind Personen oder Fahrzeuge im Umfeld der Kirche aufgefallen? Hinweise nimmt die...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbrecher richten hohen Schaden an
Locker im fünfstelligen Bereich

Kaiserslautern. Einbrecher haben sich in der Nacht zu Montag Zugang zu einem Gebäude in der Forellenstraße verschafft, in dem eine soziale Einrichtung untergebracht ist. Ersten Ermittlungen zufolge schlugen die Unbekannten zwischen 0.30 und 0.55 Uhr ein Fenster ein und öffneten auch mehrere Türen gewaltsam. Sie durchsuchten dann mehrere Büroräume sowie einen Lagerraum. Was genau die Täter alles mitnahmen, steht noch nicht fest, der Sachschaden wird allerdings schon jetzt auf einen fünfstelligen...

Blaulicht

Verdächtige Spuren
Lippenstift-Alarm in Otterberg

Otterberg. Eine Seniorin meldete sich am Donnerstag bei der Polizei, sie hatte in ihrem Haus verdächtige Spuren festgestellt. Irgendjemand habe Lippenstift verschmiert. Die Rentnerin wähnte Fremde im Haus. Und tatsächlich, Lichtschalter und Tischdecke waren mit rotem Lippenstift verschmiert. Im Haus konnte jedoch niemand Unberechtigtes festgestellt werden. Es waren auch keine Einbruchspuren vorhanden. Rätselhaft. Ermittlungen und eine intensive Spurensuche brachten Licht ins Dunkel....

Blaulicht
Symbolfoto

Gleich zweimal in Grundschule eingebrochen
Erheblicher Sachschaden

Kaiserslautern-Hohenecken. Gleich zwei Mal hintereinander sind unbekannte Täter in die Grundschule eingedrungen. In der Nacht zum Mittwoch schlugen die Einbrecher die Glasverkleidung der Eingangstür ein und gelangten so ins Gebäude. Im Inneren brachen sie mehrere Türen und Schränke auf und durchsuchten die Räume. Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Tür des Haupteingangs wurde am Mittwoch mit einer Notverglasung gesichert. In der folgenden Nacht war das Schulgebäude erneut das Ziel von...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Gartenhaus in Rodenbach
Mutmaßliche Einbrecherin richtet sich häuslich ein

Rodenbach. Die Polizei hat am Mittwoch in der Hübelbrunnenstraße eine 38-Jährige festgenommen. Die Frau steht im Verdacht, in ein Gartenhaus eingebrochen zu sein und sich dort häuslich eingerichtet zu haben. Zeugen alarmierten die Polizei, weil sie am Vormittag die Verdächtige in der Laube bemerkten. Offensichtlich war die 38-Jährige durch ein Fenster in die Datscha eingestiegen, und ließ sich über Nacht häuslich darin nieder. Die Frau hatte sich einen Schlafplatz eingerichtet, auf dem Herd...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Bäckerei
Mehrere tausend Euro Schaden

Kaiserslautern. Eine Bäckerei im Stadtteil Hohenecken hatte in der Nacht von Montag auf Dienstag ungebetene Besucher. Die Unbekannten verschafften sich gewaltsam Zugang zum Verkaufsraum des Geschäfts in der Burgherrenstraße, und machten sich dort an einem Zigarettenautomaten zu schaffen. Es gelang den Tätern zwar nicht, das Gerät aufzubrechen, der Automat wurde aber beschädigt. Bevor die Eindringlinge die Räumlichkeiten wieder verließen, stahlen sie noch etwas Bargeld sowie mehrere Flaschen...

Blaulicht

Einbruch in Queidersbach
Diebe klettern über Leiter ins Haus

Queidersbach. Im Gewerbegebiet sind Einbrecher am Mittwochabend in ein Wohnhaus eingestiegen. Vermutlich stellten die eine Leiter an die Gebäuderückwand des Einfamilienhauses. Dann brachen sie in etwa drei Meter Höhe ein Fenster auf. Aus dem Anwesen entwendeten sie Schmuck, Uhren und Bargeld. Auch die Leiter ließen die Diebe mitgehen. Diese lagerte zuvor in der Garage des Anwesens. Die Polizei sicherte Spuren und hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Beamten bitten um Hinweise. Wer hat...

Blaulicht

Diebe erbeuten 6.000 Einspritzdüsen aus Opel-Werk
Schaden beläuft sich auf rund 500.000 Euro

Kaiserslautern. Unbekannte Täter sind in der Nacht auf Montag in das Opel-Gelände in Kaiserslautern eingedrungen und haben dort 6.000 Einspritzdüsen im Wert von einer halben Million Euro gestohlen. Die Diebe hatten offenbar zwischen 0 und 3 Uhr einen Zaun aufgeschnitten, um auf das Gelände zu gelangen. Auf dem Gelände stahlen die Eindringlinge zunächst einen Kleintransporter, diesen beluden sie mit ihrer Beute aus einer Lagerhalle und fuhren anschließend davon. Sowohl von den Tätern als auch...

Blaulicht

Vandalismus in Gesamtschule
Wie sind die Unbekannten ins Schulgebäude gelangt?

Kaiserslautern. Die Gesamtschule in der Straße Im Stadtwald haben am Sonntagmorgen Vandalen heimgesucht. Sie lösten Brandmeldealarm aus und versprühten in einem Technikraum den Inhalt eines Feuerlöschers. Wie die Unbekannten in das Schulgebäude gelangten ist aktuell nicht geklärt. Zeugen sahen beim Eintreffen der Feuerwehr drei Personen wegrennen. Die Polizei ermittelt und sicherte Spuren. Die Beamten bitten um Hinweise. Zeugen, die am Sonntag zwischen 8 Uhr und 9 Uhr im Bereich des...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Mackenbach
Bewohnerin flüchtet vor Einbrechern

Mackenbach. Verdächtige Geräusche haben eine Anwohnerin der Straße "Auf der Platte" am Mittwoch kurz vor 18 Uhr aufhorchen lassen. Als die Frau nachschaute, stellte sie fest, dass sich zwei Einbrecher in ihrem Haus befinden. Sie flüchtete daraufhin ins Freie, von wo aus sie beobachten konnte, wie die beiden "ungebetenen Besucher" kurz darauf das Haus auf der Rückseite verließen und in Richtung eines kleinen Wäldchens wegrannten. Die sofort ausgerückten Polizeistreifen konnten die Täter bei...

Blaulicht

Bewohnerin flüchtet vor Einbrechern
Polizei sucht Zeugen

Mackenbach. Verdächtige Geräusche haben eine Anwohnerin der Straße "Auf der Platte" am Mittwoch kurz vor 18 Uhr aufhorchen lassen. Als die Frau nachschaute, stellte sie fest, dass sich zwei Einbrecher in ihrem Haus befinden. Sie flüchtete daraufhin ins Freie, von wo aus sie beobachten konnte, wie die beiden "ungebetenen Besucher" kurz darauf das Haus auf der Rückseite verließen und in Richtung eines kleinen Wäldchens wegrannten. Die sofort ausgerückten Polizeistreifen konnten die Täter bei...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.