Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Maxdorf gesucht
Versuchter Einbruch in Supermarkt

Maxdorf. Am Samstagabend zwischen 20:30 Uhr und 22:30 Uhr wird versucht in den Supermarkt in der Speyerer Straße in Maxdorf einzubrechen. Der oder die Täter versuchen durch Aufhebeln der Eingangstüren in den Markt zu kommen. Dies gelingt jedoch nicht. Durch den Einbruchsversuch entsteht ein Schaden in Höhe von circa 500,- Euro. Wer hat am Samstagabend verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Speyerer Straße in Maxdorf gesehen? Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal...

Blaulicht
Symbolfoto

Bad Dürkheim: Einbruch in Kfz-Werkstatt und Sozialkaufhaus
Hochwertige Werkzeuge und Bargeld gestohlen

Bad Dürkheim. In den frühen Morgenstunden vom Samstag, 28. März, zwischen 01:30 - 03:00 Uhr, wurde in eine Kfz-Werkstatt und in das anschließende Sozialkaufhaus in der Weinstraße Nord in Bad Dürkheim eingebrochen. Bislang unbekannte Täter gelangten gewaltsam in das Gebäude, durchwühlten die Räumlichkeiten und entwendeten diverse hochwertige Werkzeuge sowie einen Bargeldbetrag im niederen dreistelligen Bereich. Der Gesamtschaden wird auf ca. 5000 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die...

Blaulicht
Symbolfoto

Bad Dürkheim: Einbruch in Jugend- und Kinderbüro
Sachschaden größer als der Wert des Diebesgutes

Bad Dürkheim. In die Räumlichkeiten des Jugend- und Kinderbüros in der Kurbrunnenstraße wurde eingebrochen. Von Mittwoch auf Donnerstag gelangten bislang unbekannte Täter in das Gebäude. Der entstandene Sachschaden beziffert sich weitaus höher als der Wert des Diebesgutes. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de ps

Blaulicht
Symbolbild

Bad Dürkheim: Einbruch in Berufsschule
Großer Sachschaden

Bad Dürkheim. Großen Sachschaden verursachten unbekannte Täter bei einem Einbruch in die Berufsschule, der von Mittwoch auf Donnerstag passiert sein soll. Neben eingeschlagenen Glasscheiben und aufgebrochenen Schränken wurden auch Farbschmierereien festgestellt. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322 963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de ps

Blaulicht
Symbolfoto

Erneuter Einbruch in Telefonladen in Bad Dürkheim
Schränke durchsucht, aber nichts mitgenommen

Bad Dürkheim. Im Tatzeitraum vom 25. März 11 Uhr, bis 26. März, 10 Uhr brachen bislang nicht bekannte Tätern in einen Telefonladen in der Bruchstraße in Bad Dürkheim ein. Innerhalb kurzer Zeit war dies das wiederholte Mal. Im Innern des Ladens wurden Schränke und Schubladen aufgezogen und durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet, nicht einmal ein vorhandener geringer Geldbetrag. Die Höhe des entstandenen Sachschadens, der durch den Aufbruch entstanden war, ist nicht...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Bobenheim am Berg gesucht
In Kindertagesstätte eingebrochen

Bobenheim am Berg. Bisher unbekannte Täter drangen zwischen Freitag, 13. März, 16:30 Uhr und Samstag, 14. März, 12 Uhr in eine Kindertagesstätte in der Jahnstraße ein, indem sie ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes aufhebelten. In der Kindertagesstätte wurden sämtliche Schränke geöffnet und deren Inhalt auf dem Boden verteilt. Ein Büro wurde komplett verwüstet. Gegenstände wurden augenscheinlich nicht entwendet. Dennoch dürfte sich die Gesamtschadenshöhe auf circa 15.000 Euro belaufen....

Blaulicht
Symbolbild

Einbruch im Gewerbegebiet Bruch Bad Dürkheim
Diebstahl von Stühlen

Bad Dürkheim. Bislang unbekannte Täter verschafften sich im Zeitraum Dienstag, 25. Februar, 18 Uhr - Freitag, 28. Februar, 12 Uhr, gewaltsam Zutritt in den umzäunten Bereich eines Möbelgeschäftes in der Bruchstraße und entwendeten dort einen Stapel Camping- bzw. Gartenstühle. Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt. Zeugen, die die Tat beobachtet oder verdächtige Fahrzeuge bzw. Personen gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Dürkheim zu melden.ps

Blaulicht

Diebe dringen in Kindergarten in Bad Dürkheim ein
Fenster ausgeglast

Bad Dürkheim. Im Zeitraum vom 7. bis 10. Februar 2020 versuchten unbekannte Täter an einem Kindergarten im Wellsring mehrere Fenster und Türen aufzuhebeln, was ihnen aber nicht gelang. Letztendlich konnten sie aber ein Fenster ausglasen und durch die Öffnung in ein Büro gelangen. Dieses durchsuchten sie und verschafften sich durch Aufhebeln der verschlossenen Bürotür Zutritt zu den weiteren Räumlichkeiten des Kindergartens und durchsuchten auch diese. Nach bisherigen Feststellungen wurden zwei...

Blaulicht

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus in Kallstadt
"Besucher" war kein Verwandter

Kallstadt. Ein bislang unbekannter Täter versuchte am Samstag, 8. Februar gegen 20.07 Uhr, zwei Terrassentüren eines Einfamilienhauses in der Neugasse in Kallstadt aufzuhebeln und scheiterte hierbei. Durch den entstandenen Lärm wurde die 85-jährige Bewohnerin aufmerksam, die nur sah, wie sich eine Person entfernte. Da sie zunächst vermutete, dass es sich bei dem "Besucher" um einen Verwandten handelte, informierte sie erst ca. eine Stunde später die Polizei. Der entstandene Sachschaden wird auf...

Blaulicht

Unbekannte dringen in Maxdorf in Wohnung ein
Einbruch im Curt-Schumann-Ring

Maxdorf. Unbekannte verschafften sich am 5. Februar zwischen 13 Uhr und 21.30 Uhr gewaltsam Zugang zu einer Wohnung im Curt-Schumann-Ring. Es gelang den Tätern unter anderem Bargeld im Wert eines mittleren zweistelligen Betrags zu stehlen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen. ps

Blaulicht

Einbruchsversuch in Freinsheimer Supermarkt
Mit Sandstein versucht Türe einzuschlagen

Freinsheim. Bisher unbekannte Täter beschädigten im Zeitraum vom 1. Februar, 21.30 Uhr bis 3. Februar, 6.00 Uhr mit einem Sandstein die Glasschiebetüre an einem Einkaufsmarkt in der Herxheimer Straße. Die Scheibe wurde zwar beschädigt, blieb aber im Rahmen, so dass die unbekannten Täter nicht in den Markt gelangen konnten. Die Schadenshöhe konnte noch nicht beziffert werden. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de ps

Blaulicht

Drei Einbruchsdelikte im Gewerbegebiet Bruch in Bad Dürkheim
Handy-Attrappen und Adapterstecker geklaut

Bad Dürkheim. Am Morgen des 3. Februar wurden der Polizei in Bad Dürkheim kurz hintereinander drei Einbruchsdelikte im Gewerbegebiet in der Bruchstraße gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass bisher unbekannte Täter vermutlich in der Nacht zum 3. Februar an einer Rechtsanwaltskanzlei versucht hatten die massive Eingangstür aufzuhebeln, was ihnen aber nicht gelang. Vermutlich die selben Täter machten sich am 3. Februar, gegen 1.50 Uhr, an der Hintereingangstür des Telekomshops zu schaffen...

Blaulicht

Täter hebeln in Wachenheim die Eingangstür auf
Einbruch in Getränkemarkt

Wachenheim. Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht vom 31. Januar auf den 1. Februar, durch Aufhebeln der Eingangstür, unberechtigt Zutritt zu einem Getränkemarkt in Wachenheim an der Weinstraße. Anschließend durchsuchten sie Schränke und Schreibtisch im Bürobereich des Ladengeschäfts. Die Kasse stand offen, jedoch konnte kein Bargeld erbeutet werden. Das genaue Diebesgut und die Höhe des Sachschadens stehen noch nicht fest. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel....

Blaulicht

In der Kanalstraße in Bad Dürkheim
Einbruch in Vereinsheim

Bad Dürkheim.Bisher unbekannte Täter schlugen in der Zeit vom 26. Januar, 1.00 Uhr bis 26. Januar, 9 Uhr, an einem Vereinsheim in der Kanalstraße ein Fenster ein, gelangten danach in die Räumlichkeiten und entwendeten nach bisherigen Feststellungen aus der Gaststätte einen geringen dreistelligen Geldbetrag. Weiterhin nahmen sie eine Registrierkasse, welche auf dem Tresen stand und ein Tablet mit. Zudem bedienten sie sich an den Getränken und entwendeten noch einige Flaschen Wein und eine...

Blaulicht

Einbruch in Gaststätte in Weisenheim am Berg
Lebensmittel entwendet

Weisenheim am Berg. In der Zeit von Mittwoch 20 Uhr bis Donnerstag 10 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in eine Gaststätte am Sportplatz ein. Hierbei wurden lediglich wenige Lebensmittel entwendet. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Zeugen, die möglicherweise Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. ps

Blaulicht

Bad Dürkheim : PKW auf nicht geklärte Weise geöffnet
Zeugen gesucht

Bad Dürkheim. In der Nacht zum Dienstag, 7. Mai wurde in der Sonnenwendstraße auf bislang ungeklärte Art und Weise ein VW Tiguan geöffnet. Der Besitzer stellte fest, dass der Innenraum durchwühlt und einzelne Gegenstände entwendet wurden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Dürkheim unter 06322 9630 oder per E-Mail an pibadduerkheim@polizei.rlp.de zu melden. pol

Blaulicht

Bekämpfung der Eigentumskriminalität
Großkontrolle in fünf Bundesländern

Pfalz. Im Rahmen der sogenannten Südschienen-Kooperation zur Bekämpfung der Eigentumskriminalität fanden vom 7. bis 9. Februar  an erkannten Schwerpunkten Fahndungs- und Kontrollmaßnahmen der Polizei statt. Neben Rheinland-Pfalz, Bayern, Hessen und Baden-Württemberg nahm erstmals auch Sachsen an der Kontrollaktion teil. Das Land Rheinland-Pfalz beteiligte sich bereits am Donnerstag, 7. Februar,  mit allen Polizeipräsidien. Unterstützt wurden die Präsidien durch Beamte der...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

Aufmerksame Zeugin in Maxdorf
Verstoß gegen das Waffengesetz

Maxdorf. Am 7. November, gegen 22 Uhr, kann die Polizei aufgrund einer aufmerksamen Zeugin in der Speyerer Straße einen Fahrzeugführer kontrollieren, der sich verdächtig vor einem Kindergarten aufhält. Im Rahmen der Kontrolle können die Beamten neben einer geringen Menge Cannabis, auch eine Pistole und einbruchstypische Utensilien, wie unter anderem Maskierungen und Handschuhe sicherstellen. Der 29- Jährige aus dem Donnersbergkreis muss sich nun unter anderem wegen Verstoß gegen das...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: Polizei)

Zeugen gesucht in Bad Dürkheim
In Schule und Kindergarten eingebrochen

Bad Dürkheim. Bisher unbekannte Täter brachen in der Zeit von 26. Oktober, 17 Uhr bis 27. Oktober, 10.45 Uhr in eine Schule und einen Kindergarten im Wellsring in Bad Dürkheim ein. An beiden Objekten wurde jeweils ein Fenster aufgehebelt. Die Büroräume der jeweiligen Leiter der Einrichtungen wurden durchwühlt und ein Wandtresor wurde entwendet. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 4000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322 9630, oder...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: Polizei)

Zeugen gesucht in Freinsheim
Einbruch in Autowerkstatt

Freinsheim. Bisher unbekannte Täter hebelten in der Nacht zum 9. September zwei Hoftore auf, begaben sich in einen Werkstattraum und entwendeten aus diesem unter anderem vier Reifen samt Felgen, einige Felgen ohne Reifen, einen Laptop und BOSE - Lautsprecher. Der entstandene Schaden beläuft sich auf circa 3000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de. (pol)

Blaulicht
Symbolbild (Foto: Polizei)

Zeugen gesucht
Einbruch in Bauhof in Weisenheim am Sand

Weisenheim am Sand. In der Zeit von Freitag, 7. September, 17.30 Uhr, bis Samstag, 8. September, 6.28 Uhr, drangen unbekannte Täter in die Diensträume des Bauhofs in Weisenheim am Sand ein. Es wurde ein Fenster aufgehebelt. Es wurden Spinde aufgebrochen und Bargeld, Handy, Digitalkamera, Funkmaus, Taschenlampe und zwei Schlüssel entwendet. Es entstand ein Gesamtschaden von geschätzt 1500 Euro. Zeugen werden gebeten sich an die Polizei in Bad Dürkheim zu wenden unter der Rufnummer 06322 9630...

Blaulicht
Symbolbild

Tresor entwendet Bad Dürkheim
Schadenshöhe noch nicht bekannt

Bad Dürkheim. Bisher unbekannte Täter gelangten am 18. Juli, in der Zeit von 7 Uhr und 17.50 Uhr durch ein unverschlossenes Gartentor an die Rückseite eines Anwesens in der Mannheimer Straße und schlugen mit einem vorgefundenen Spaten eine Fensterscheibe ein. In dem Anwesen durchsuchten sie sämtliche Räume und entwendeten einen schweren Tresor. Dieser kann nicht von einer Person abtransportiert werden, so dass die Vermutung nahe liegt, dass mehrere Täter vor Ort waren. Weiterhin wurde eine...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.