Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht
Autodiebstahl in Philippsburg. Wer hat das Cabrio gehört und gesehen? / Symbolfoto

Autodieb schlägt in Philippsburg zu
BMW-Cabrio von Firmengelände geklaut

Philippsburg. Ein dreister Autodieb schlug in der Nacht auf Dienstag, 11. Mai, in der Backhausstraße. Dort brach er in das Gelände einer Kraftfahrzeug-Service-Firma ein und entwendete ein BMW-Cabrio im Wert von etwa 6.000 Euro.  Wer hat das Cabrio gesehen?Bei dem geklauten Wagen handelt es sich um einen 20 Jahre alten BMW 330 CI. Das Cabrio in der Farbe hellgrün mit schwarzem Verdeck ist tiefergelegt worden und fällt schon alleine deshalb auf, weil es in Betrieb genommen auffällig laut ist. Der...

Blaulicht

Zwei mit Haftbefehl gesuchte Wohnungseinbrecher geschnappt
Bei der Festnahme hatten sie Schmuck bei sich

Region. Nach einer Serie von Wohnungseinbruchsdelikten gelang es der Kriminalpolizei Karlsruhe nach umfangreichen Ermittlungen, zwei Tatverdächtige festzunehmen. Die beiden aus Albanien stammenden Männer im Alter von 31 und 34 Jahren sollen über mehrere Monate in Karlsruhe, Stutensee und Ettlingen eine Vielzahl von Einbrüchen in Wohnhäuser verübt haben. Der hierbei entstandene Diebstahlsschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Seit Oktober 2020 kam es in mehreren Karlsruher Stadtteilen...

Ratgeber

„Fast die Hälfte der Einbrüche bleiben im Versuchsstadium stecken“
Sicher wohnen – Einbruchschutz

Sicherheit. Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden ist für viele Menschen ein traumatisches Erlebnis. Dabei machen den Betroffenen die Verletzung der Privatsphäre, das verloren gegangene Sicherheitsgefühl oder auch schwerwiegende psychische Folgen, die nach einem Einbruch auftreten können, häufig mehr zu schaffen als der rein materielle Schaden. Leider ist die Meinung immer noch weit verbreitet, betont die Polizei Karlsruhe, dass man sich gegen Einbrüche nicht schützen kann. Oft werden dabei...

Lokales

Blick in den Sicherheitsbericht des Landes
Kriminalitätsbelastung weiter gesunken

Region. Die Kriminalitätsbelastung in Baden-Württemberg ist weiter gesunken, befindet sich auf dem niedrigsten Stand seit 1984, so die "Polizeiliche Kriminalstatistik" für das Jahr 2020. "Die Menschen in Baden-Württemberg leben sicher und sie können sich sicher fühlen – in ihren eigenen vier Wänden und im öffentlichen Raum", so Innenminister Thomas Strobl bei der Vorstellung des Sicherheitsberichts der Landesregierung. Denn gerade die Straftaten, die das Sicherheitsgefühl der Bürger besonders...

Blaulicht

Einbrecher wird ertappt und flüchtet
Gute Nachbarschaft hilft

Karlsruhe (ots) - Ein Einbrecher ist am Freitag kurz nach 19.00 Uhr in der Knielinger Saarlandstraße von einer Zeugin gestört worden und konnte unerkannt flüchten. Die im Obergeschoss wohnende Mieterin hatte trotz Abwesenheit der Wohnungsinhaberin von der Erdgeschosswohnung her Geräusche vernommen und schaute näher nach. Der ertappte Täter öffnete kurzerhand ein Wohnzimmerfenster und flüchtete. Wie sich herausgestellt hat, war der Dieb über das vermutlich unverschlossene Küchenfenster...

Blaulicht

Aufgepasst: Ganoven sind wieder unterwegs
Mehrere Einbrüche in Karlsruhe

Karlsruhe. Am Wochenende verschafften sich Ganoven Zugang in mehrere Wohn- und Geschäftsräume im Stadtgebiet Karlsruhe und entwendeten dabei Diebesgut von erheblichem Wert. Bereits am Freitagnachmittag brachen Kriminelle in acht Räume eines Mehrparteienhauses am Bahnhofsplatz ein. Die Diebe durchsuchten die Wohnungen nach Wertgegenständen und stahlen Ausweisdokumente sowie mehrere tausend Euro Bargeld, bevor sie unbemerkt entkommen konnten. In der Nacht zum Samstag wurde ein Reihenhaus im...

Lokales
 foto: Archiv Deck

Polizei informiert rund um das Thema Einbruchschutz
Sicherheit ganz klar im Blick

Sicherheit. „Bei der Bekämpfung des Wohnungseinbruchsdiebstahls sind wir sehr erfolgreich. Hinter dieser sehr guten, erfreulichen Entwicklung steckt die hervorragende und harte Arbeit der Polizei. Mit klaren Konzepten und zielgerichteten Maßnahmen ist es uns gelungen, die Fallzahlen kontinuierlich zu senken – auf den niedrigsten Stand der letzten zehn Jahre. Trotzdem muss man wachsam bleiben: Wir kommen jetzt in die dunkle Jahreszeit. Das ist erfahrungsgemäß eine Zeit, in der Einbrecher...

Ratgeber

Viele Infos rund um den "Tag des Einbruchschutzes" am Sonntag
Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle Karlsruhe informiert

Sicherheit im Blick: Der "Tag des Einbruchschutzes" - am Sonntag, 25. Oktober, ist ein wichtiger Bestandteil der Kampagne "KEinbruch", einer gemeinsamen Initiative von Polizei und Wirtschaft zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchs. Unter dem Motto "Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit" findet dieser Tag des vilen Infos jährlich am Tag der Zeitumstellung statt. Besucher können dadurch die gewonnene zusätzliche Stunde nutzen, um sich umfassend über Einbruchschutz zu informieren. Denn die...

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Länderübergreifende Polizei-Kontrolle auf der B35
Alkohol, Drogen und Einbruchsprävention

Germersheim/Philippsburg. Gestern fand auf der B35 eine länderübergreifende Großkontrolle der Polizeidienststellen Germersheim und Philippsburg statt. 28 Beamte des Polizeireviers Philippsburg und der Polizeiinspektion Germersheim führten die Kontrollstelle an der Rheinbrücke Germesheim zwischen 18.30 und 22.30 Uhr durch. Bereits seit mehreren Jahren kontrollieren Beamte beider Reviere den Verkehr auf der B35. Dabei wurde der Schwerpunkt auf die Hauptunfallursachen Alkohol und Drogen gelegt....

Blaulicht

Tatverdächtige nach schwerem Raub in Untersuchungshaft
Polizei schnappt Verbrecher

Karlsruhe Nach einem schweren Raub Mitte April 2020, bei dem zunächst unbekannte Täterschaft ein Ehepaar in ihrem Haus in Karlsruhe-Durlach unter Vorhalt einer Pistole gefesselt und sodann Bargeld und Schmuck entwendet hatte, führten die umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizei Karlsruhe und der Staatsanwaltschaft Karlsruhe zur Identifizierung von zwei Beschuldigten. Gegen die aus Georgien stammenden Männer im Alter von 30 bzw. 42 Jahren erging Haftbefehl. Raubüberfall auf älteres Ehepaar...

Blaulicht

Zunahme von Pkw-Aufbrüchen in Stadt und Landkreis
Aufgepasst: Autoknacker unterwegs

Karlsruhe. Das Polizeipräsidium Karlsruhe registriert seit Jahresbeginn eine Zunahme von Pkw-Aufbrüchen in der Stadt und im Landkreis Karlsruhe. Zwar sind die prognostizierten Fallzahlen im Halbjahr 2020 noch wesentlich von den hohen Werten aus den Jahreshälften 2016 (990 Fälle) und 2017 (561 Fälle) entfernt, dennoch deutet sich im Vergleich zu den beiden Vorjahren (2018: 270 Fälle und 2019: 246 Fälle) ein deutlicher Anstieg an. Besonders ärgerlich ist, dass bei vielen Fällen aus dem laufenden...

Blaulicht

Einbruch in Philippsburger Schule
Schränke und Schubladen durchwühlt

Philippsburg. In der Zeit zwischen Dienstag, 16.30 Uhr und Mittwoch, 7 Uhr drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in eine Schule in der Lessingstraße ein. Im Innern begaben sich die Täter zum Hausmeisterraum und durchsuchten dort sämtliche Schubladen und Schränke. Anschließend verließen die Einbrecher das Schulgebäude durch eine Seitentür. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Der entstandene Sachschaden beziffert sich jedoch auf geschätzte 1.000 Euro. Hinweise nimmt das...

Blaulicht

Einbruch in Philippsburg
Durstige Diebe plündern Verkaufsstand

Philippsburg. Zu einem eigenartigen Einbruch kam es vermutlich in der Nacht auf Donnerstag in Philippsburg. Bislang unbekannte Täter stiegen im Zeitraum zwischen Mittwoch, 11 Uhr, und Donnerstag, 10.30 Uhr,  in den Verkaufsstand eines Vereinsheims in der Straße " An den Pfählmorgen" ein. Die Eindringlinge hebelten zuerst die Türe auf und zwickten anschließend mehrere Vorhängeschlösser zu einigen Containern ab, um sich so Zugriff auf die dort gelagerten Getränke zu verschaffen. Die Einbrecher...

Blaulicht

Einbruch in Rheinsheim
Täter von Hausmitbewohnerin gestört

Rheinsheim. Unbekannte Täter brachen am Dienstagabend um 20 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Ahornstraße in Rheinsheim ein. Nach bisherigem Erkenntnisstand hebelten die Täter eine Balkontür auf und verschafften sich so Zutritt in das Anwesen. Die Täter wurden bei der Tatausführung offensichtlich durch eine Hausmitbewohnerin gestört und ergriffen die Flucht. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang ohne Erfolg. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.  Zeugen oder...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Zeugen gesucht
Einbruch ins Klassenzimmer

Philippsburg. Bislang unbekannte Täter hebelten das Fenster eines Klassenzimmers in einem Nebengebäude einer Schule in der Hauptstraße in Philippsburg auf und durchsuchten dort mehrere Schränke. Der Einbruch fand vor Sonntag, 19.15 Uhr, statt. Weitere zeitliche Angaben sind bislang noch nicht bekannt. Auch ist nicht bekannt, ob Gegenstände entwendet wurden. Spuren wurden entsprechend vor Ort sichergestellt. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich telefonisch unter  07256 93290 mit dem...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch in eine Firma in Huttenheim.

Einbruch in ein Firmengebäude in Huttenheim
Polizei sucht Zeugen

Huttenheim. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch fielen bei einem Einbruch in ein Firmengebäude in Huttenheim mehrere hundert Euro Bargeld in die Hände eines Einbrechers. Der bislang unbekannte Täter verschaffte sich offenbar gegen 1.30 Uhr durch das Aufhebeln eines Bürofensters Zutritt zu den Büroräumen der Metallbaufirma in der Germersheimer Landstraße. Im Innern wurden mehrere Schränke aufgebrochen und durchwühlt. Eine dort deponierte Geldkassette wurde gewaltsam geöffnet und Bargeld in...

Blaulicht

Einbruch in Waghäuseler Bar
Alarmanlage schlägt Täter in die Flucht

Waghäusel. Unbekannte haben in der Nacht auf Mittwoch versucht, in eine Bar in Waghäusel einzubrechen, wurden dabei aber offensichtlich von der Alarmanlage vertrieben. Nach den bisherigen Erkenntnissen versuchten die Täter gegen 3:30 Uhr, gewaltsam eine Seitentür des Lokals aufzubrechen. So lösten sie jedoch die Alarmanlage des Gebäudes aus, woraufhin die Einbrecher von ihrem Vorhaben abließen und ohne Beute die Flucht ergriffen. An der Tür hinterließen die Unbekannten jedoch einen Sachschaden...

Blaulicht
Unbekannte verschafften sich Zutritt zu einem Wohnhaus in Philippsburg, scheiterten aber am Tresor.

Am Tresor gescheitert
Einbruch in ein Wohnhaus

Philippsburg. Unbekannte Täter drangen zwischen 6 und 16.30 Uhr in den Schuppen eines Wohnhauses im Ewald-Werner-Weg ein. Dort entnahmen sie mehrere Werkzeuge und verschafften sich mit diesen Zugang zum Wohnhaus. Anschließend versuchten die Täter einen Tresor im Haus aufzubrechen, scheiterten aber. Der Tresor wurde zwar beschädigt, hielt dem Aufbruchsversuch aber stand. Die Täter entwendeten eine Kreditkarte, ehe sie das Haus wieder verließen. Die Ermittlungen werden durch das Polizeirevier...

Blaulicht

Einbruch in Philippsburg
Durch die Terrassentür

Philippsburg. In der Pfinzgaustraße in Philippsburg wurde am Mittwoch, 26. Dezember,  zwischen 10.45 und 14 Uhr über die Terrassentür in ein Haus eingebrochen. Der oder die unbekannten Täter durchwühlten das Mobiliar, entwendeten jedoch nichts. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Philippsburg unter der 07256 93290 entgegen.

Blaulicht

Zeugen für Einbruch in Graben-Neudorf gesucht
Einbrecher hebelt Wintergarten-Fenster auf

Graben-Neudorf. Im Schutze der frühen Dunkelheit hebelte ein Einbrecher am Samstagabend zwischen 18.15 und 19 Uhr das Fenster eines Wintergartens in der Waldstraße in Graben-Neudorf auf. Durch den Wintergarten und die aufgehebelte Terrassentür gelangte der Täter in das Wohnanwesen. Offensichtlich hatte er es auf Bargeld, Schmuck und Elektronikartikel abgesehen und konnte kurz darauf mit dem Diebesgut das Haus wieder unerkannt verlassen. Der entstandene Gesamtschaden beträgt mehrere tausend...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Einfamilienhaus
Wer hat was gesehen?

Graben-Neudorf. Bislang unbekannte Täter verschafften sich am Donnerstag, in der Zeit zwischen 18.30 Uhr und 19.45 Uhr, gewaltsam Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Wiesenstraße, Nähe Kapellenstraße, und entwendete Gegenstände im Wert von mehreren Tausend Euro. Die Polizei in Philippsburg 07256 93290 bittet aufmerksame Bürger, die zu entsprechender Zeit im Bereich Wiesenstraße/Kapellenstraße eine verdächtige Wahrnehmung gemacht haben, um ihre Mithilfe.

Blaulicht

Einbruch in Graben-Neudorfer Einfamilienhaus
Durch aufgebrochene Terrassentür ins Haus

Graben-Neudorf. Unbekannte verschafften sich am Montag Zutritt in ein Einfamilienhaus in der Brettener Straße in Neudorf. Zwischen 17.15 Uhr und 19 Uhr kamen die Diebe gewaltsam über die Terrassentür in das Innere des Wohnhauses und durchsuchten nahezu alle Räume.  Anschließend gelang es den Tätern unerkannt zu flüchten. Ob die Einbrecher bei ihrer Suche fündig wurden kann bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Wer hierzu sachdienliche Hinweise geben kann oder Beobachtungen...

Lokales
Das "i MOBIL" informiert im Nördlichen Landkreis über Einbruchsschutz

Die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Karlsruhe informiert
"Sicher wohnen - Einbruchsschutz" tourt im Nördlichen Landkreis

Region. Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden ist für viele Menschen ein traumatisches Erlebnis. Nicht nur der entstandene materielle Schaden, sondern die Verletzung der Privatsphäre und das verloren gegangene Sicherheitsgefühl machen den betroffenen Menschen zu schaffen. Vom Einbruchdiebstahl bleiben auch Gewerbe- und Dienstleistungsobjekte nicht verschont. Häufig entstehen in Zusammenhang mit diesem Delikt, teilweise verbunden mit Vandalismus, sehr hohe Schäden. Die Polizei misst dem...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.