Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Lokales
Lewentz (zweiter von rechts) mit den Geehrten im Vordergrund (von links) Reichert, Fey und Hann Klamm.

Freiherr-vom-Stein-Plakette geht dreimal in den Rhein-Pfalz-Kreis
Ehrung für kommunalpolitisches Engagement

Rhein-Pfalz-Kreis. Am 5. November hat Innenminister Roger Lewentz in Landau 46 Mitbürger für ihr langjähriges ehrenamtliches kommunalpolitisches Engagement mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet. Auch aus dem Rhein-Pfalz-Kreis wurden drei Persönlichkeiten aus dem Bereich des ehemaligen Regierungsbezirks Rheinhessen-Pfalz im Beisein von Landrat Clemens Körner mit der Plakette geehrt: Hannelore Klamm aus Mutterstadt, Bernd Fey aus Dannstadt-Schauernheim und Konrad Reichert aus Maxdorf....

Lokales
3 Bilder

Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz
Ehrung für Gerold Magin

Zur Verleihung der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz an Gerold Magin lud Bürgermeister Hans-Dieter Schneider in den Saal des Historischen Rathauses in Mutterstadt ein. Neben den Beigeordneten Andrea Franz, Klaus Lenz und Hartmut Kegel waren Vertreter des Gemeinderats und von Vereinen der Einladung gefolgt. Der Chor Cantamus vom MGV Frohsinn eröffnete die Feierlichkeiten musikalisch mit drei Liedern. Bürgermeister Hans-Dieter Schneider unterstrich in seiner Begrüßungsrede, wie stolz er...

Lokales
Foto 1 v.l.: Landrat Clemens Körner, Hannelore Klamm, Staatssekretär Roger Lewentz
Foto 2 v.l.: Bürgermeister Hans-Dieter Schneider, Hannelore Klamm

Hohe Auszeichnung
Hanelore Klamm wurde mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet.

Hanelore Klamm wurde am 5. November 2019 in Landau mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet. Innenminister Roger Lewentz hat 46 Mitbürgerinnen und Mitbürger für ihr langjähriges ehrenamtliches kommunalpolitisches Engagement mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet. „Heute würdigen wir die Leistungsträger der Kommunalpolitik, oftmals wirkliche 'Urgesteine'. Als Vorbilder für alle Generationen verdeutlichen sie, wie wichtig es ist, sich am kommunalen Leben aktiv zu...

Sport
v.l.n.r. Klaus Maisechein, Anette Borutta, Samantha Borutha, Peter Borutta
2 Bilder

Neues aus der Mutterstadter Sportwelt
Hammerwerferin Samantha Borutta geehrt

Zur Ehrung der 19-jährigen Sportlerin Samantha Borutta lud die TSG Mutterstadt, in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Mutterstadt, ins Palatinum ein. Der erste Vorsitzende Klaus Maischein begrüßte im Namen des Vereins zu diesem Anlass Bürgermeister Hans-Dieter Schneider, die Beigeordneten Andrea Franz und Klaus Lenz, Vertreter des Gemeinderats, Rüdiger Geib von der Gemeindeverwaltung, die Sponsoren der VR-Bank Rhein-Neckar, Rainer Metzger und Andreas Zeller und die Vertreter der Presse. Zudem...

Sport
Der erste Vorsitzende der DJK-Oppau Joannis Chorosis (links), die Vorsitzende des Seniorenrates Birgitta Scheib und die DJK-Seniorenbeauftragte Sigrid Habel (rechts) bei der Übergabe der Auszeichnung.

Engagement im Seniorenbereich wird gewürdigt
Auszeichnung für den DJK Oppau

Oppau. Dem DJK-Oppau Vorsitzenden Joannis Chorosis und der DJK-Oppau Seniorenbeauftragten Sigrid Habel wurde feierlich das Zertifikat für den „Senioren- und behindertenfreundlichen Service“ überreicht vom Seniorenrat der Stadtverwaltung Ludwigshafen. Neben dem Zertifikat als Seniorenfreundlicher Sportverein vom Sportbund Pfalz im Jahre 2016, ist das die zweite Auszeichnung für die DJK-Oppau mit dem Engagement im Seniorenbereich. Das bestätigt das große sportliche Spektrum der DJK-Oppau, vom...

Sport

Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt informiert
Ehrung der AC-Sportler im Rathaus Mutterstadt

Eine Ehrung für besondere Leistungen in der vergangenen Saison kam den Sportlerinnen und Sportlern des AC Mutterstadt im Ratssaal des Mutterstadter Rathauses zuteil. Bürgermeister Hans-Dieter Schneider begrüßte neben den wieder gewählten Beigeordneten Andrea Franz, Klaus Lenz und dem neu gewählten Hartmut Kegel die Delegation der Akteure des AC Mutterstadt. „Seit der Gründung 1892 erreichten die früheren Heber des Athleten-Clubs schon so manchen Titel. Doch dieses Jahr schaffte diese mit großem...

Lokales
v.l.n.r.: Dr. Ulf-Rainer Samel, Hartmut Kegel, Hannelore Klamm, Hans-Dieter Schneider und Stephan Heller

Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt informiert
Ehrung von Mutterstadter Ratsmitgliedern

Bei der letzten Sitzung des Mutterstadter Gemeinderats in dieser Legislaturperiode konnte Bürgermeister Hans-Dieter Schneider im Auftrag des Gemeinde- und Städtebundes Rheinland-Pfalz mehreren Kommunalpolitikern Dank und Anerkennung aussprechen. In Würdigung ihrer Verdienste um das Gemeinwesen erhielten Stephan Heller und Dr. Ulf-Rainer Samel für 20-jährige ehrenamtliche Tätigkeit, Hannelore Klamm für 30-jährige ehrenamtliche Tätigkeit und Hartmut Kegel für 35-jährige ehrenamtliche Tätigkeit...

Sport
Bei der Ehrung (von links): Ralf Mehlhorn, Margret Westermayer, Sabrina Brendel, Markus Bockstedte, Ulrike Lahr, Jürgen Ebner, Andreas Amend, Werner Buch.

Jahreshauptversammlung des Post SV
Wahlen und Anträge

Ludwigshafen. Am 7. März fand die Jahreshauptversammlung des Post SV Ludwigshafen statt. Es waren 35 stimmberechtigte Mitglieder anwesend. Der aktuelle Mitgliederbestand hat sich um 15 auf 164 Mitglieder erhöht. Es folgten die Berichte der Vorstandsmitglieder. Danach wurde mit 33 Ja-Stimmen und zwei Enthaltungen Markus Bockstedte zum 1. Abteilungsleiter gewählt. Der Antrag der Abteilungsführung zur Abnahme von Verzehrbons im Jahr 2019 wurde einstimmig angenommen. Der Antrag zur Ableistung von...

Wirtschaft & Handel
Von links: Edgar Wilk (Präsident der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz), Sarah Schäfer, Steuerberater Carsten Jacob (Mitglied im Vorstand der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz).

Ehrung für Steuerfachwirtin aus Ludwigshafen
Paragrafen, Richtlinien und Zahlen

Fortbildung. Paragrafen, Richtlinien und Zahlen büffeln – sich in der Steuerberatungsbranche berufsbegleitend fortzubilden, erfordert Engagement, Fleiß und Disziplin. Die Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz ehrte die erfolgreichen Absolventen der Abschlussprüfungen zum Steuerfachwirt und zum Fachassistenten Lohn und Gehalt jetzt bei einer Feierstunde im Bonnheimer Hof in Hackenheim für ihre bestandenen Prüfungen. Für die Steuerfachwirtin Sarah Schäfer aus Ludwigshafen waren die aufwendigen...

Sport
Peter Weihl (Platz 3) mit Erich Huber (Platz 1) und Gerhard Zierer (Platz 2) bei den Deutschen Meisterschaften 2018 (von rechts). Foto: Oliver Sieh / ps

Schützengesellschaft Oggersheim ehrt Ausnahmesportler Peter Weihl
Ehrennadel in Silber

Sportschießen. Mit der Ehrennadel in Silber zeichnete der Oberschützenmeister der Schützengesellschaft Oggersheim 1887 e. V. am Samstag, 30. März, im Rahmen der Jahreshauptversammlung den Ausnahmesportler Peter Weihl für seine außerordentlichen Leistungen. Weihl errang im Sportjahr 2018 auf der Deutschen Meisterschaft den dritten Platz im Armbrustschießen (10m) und brachte somit die Bronzemedaille nach Ludwigshafen. Dieser Erfolg steht in einer langen Reihe sportlicher Erfolge. Schon 1989 wurde...

Sport
Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.

Wahl zum „Liebling der Saison 2018/19“
Letzte Chance für Eishockey-Fans

Eishockey. Nur noch bis Sonntag, 24. Februar, können Eishockey-Fans abstimmen, welcher Spieler ihr persönlicher „Liebling der Saison 2018/19“ werden soll. Bereits seit 1979 wird dieser Titel vom WOCHENBLATT und dem Fanclub „Bully Tor’82“ vergeben. Der Gewinner der Abstimmung wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März, geehrt. Jeder kann an der Wahl teilnehmen. In diesem Jahr gibt es zwei Möglichkeiten abzustimmen: Entweder online auf dem Portal oder per Abstimmungszettel beim...

Sport
Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.
28 Bilder

Liebling der Saison 2018/19 gesucht: abstimmen und gewinnen
Fans der Adler Mannheim sind gefragt

Mannheim. Das Wochenblatt und der Fanclub "Bully Tor" rufen alle Eishockeyfreunde dazu auf, ihren Lieblingsspieler im Team der Adler Mannheim für diese Saison zu wählen. Der "Liebling der Saison 2018/19" wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März 2019, gegen die Kölner Haie geehrt. Seit 1979 gibt es bereits die Wahl zum "Liebling der Saison".  Jeder kann für seinen Lieblingsspieler abstimmenSchon vielen namhaften und unvergessenen MERC-Spielern (Marcus Kuhl, Paul Messier, Ron...

Lokales
v.l. Brigitte Blaul, Wendelin Magin, Rolf Dörner, Daniel Röder, Claudia Daubner-Liede, Manuela Kliem, Dr. Mathias Gerber, Thorsten Renner, Isolde Frühling, Otto Steinkönig, Hans-Dieter Schneider
2 Bilder

Für langjährige Vereinsmitgliedschaft ausgezeichnet
Handharmonika-Club feiert Advent und ehrt Mitglieder

Seit 50 Jahren sind Hans-Dieter Schneider und Otto Steinkönig Mitglieder des 1. Handharmonika-Clubs Mutterstadt e.V. Dafür wurden sie anlässlich der Adventsfeier des Vereins mit der HHC-Jubiläumsnadel „50“ ausgezeichnet. Für 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Claudia Daubner-Liede, Dr. Volkmar Holzwarth und Thorsten Renner die HHC-Jubiläumsnadel „40“. Die Goldene Vereinsnadel für 30-jährige Mitgliedschaft wurde Isolde Frühling, Sascha Gärtner, Silke Klehr, Manuela Kliem, Hans Külbs, Wendelin...

Sport
Jürgen Joachim, 1. Vorsitzender (links) und die ESV-Mannschaft des Jahres 2018 mit Abteilungsleitung, Trainer- und Betreuerteam.

Die Fußballer wurden Mannschaft des Jahres 2018
Ehrungsabend beim ESV Ludwigshafen

ESV. Traditionell ehrt der ESV die langjährigen Aktiven und die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler seines Vereins im Rahmen eines Ehrungsabends in der Joachim Butterbach-Mehrzweckhalle, bei dem die Treue/das Engagement und die Leistungen gewürdigt werden. Vorsitzender Jürgen Joachim begrüßte die Mitglieder und Gäste, die Moderation der Veranstaltung übernahm die 2. Vorsitzende Angelika Grötsch-Weiske. Sonja Bayer, Rita Bolz und Moritz Kockjeu erhielten für zehnjährige aktive...

Lokales

Ehrung durch die Gemeindeverwaltung Mutterstadt
Ein Vierteljahrhundert im Dienst der Mutterstadter Vereine

Seit über 25 Jahren ist Volker W. Reimer nun schon Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Vorständekonferenz (AVK). Für diese ehrenamtliche Tätigkeit sprach ihm Bürgermeister Hans-Dieter Schneider bei der diesjährigen Versammlung der AVK namens der Gemeinde Dank und Anerkennung aus und überreichte ihm eine Urkunde sowie die neue Mutterstadter Ortschronik. Im Jahr 1992 übernahm Volker Reimer, der damals noch Vorsitzender des Handharmonika-Clubs war, die Leitung der AVK und kümmert sich seitdem um...

Lokales

Glückwünsche im Mutterstadter Rathaus
Besondere Ehrung für Maritta Magin

In Anerkennung langjähriger besonderer Verdienste im sozialen Bereich verleihe ich Maritta Magin aus Mutterstadt die Staatsmedallie des Landes Rheinland-Pfalz für besondere soziale Verdienste, gez. Ministerpräsidentin Malu Dreyer. So der Text der Urkunde, die Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler zusammen mit der Staatsmedaille des Landes Anfang August an Maritta Magin in Mainz übergab. Am 4. September wurde Maritta Magin auch aus den Händen von Bürgermeister Hans-Dieter Schneider...

Lokales
Foto v.l.n.r. Klaus Maischein, Hans-Dieter Schneider, Dr. Michael Geist, Teresa Geist, Klaus Lenz, Dr. Ulf-Rainer Samel

Glückwünsche zur Ehrung im Mutterstadter Rathaus
Verdienstmedallie des Landes für Dr. Michael Geist

Nachdem Dr. Michael Geist die Verdienstmedallie des Landes für seine ehrenamtlichen Tätigkeiten unter anderem für den Malteser-Hilfsdienst, den Einsatz gegen Chemiewaffen sowie für seine kommunalpolitischen Tätigkeiten im Ortsgemeinderat Ludwigshafen-Friesenheim bereits am 10. August im familiären Kreis durch Prof. Dr. Seimetz in Stellvertretung von Frau Ministerpräsidentin Malu Dreyer verliehen bekam, lud Bürgermeister Hans-Dieter Schneider ins Rathaus ein, um den Geehrte auch im Namen der...

Lokales
Foto v.l.n.r. Hans-Dieter Schneider, Monika Sebastian, Leo Sebastian

Glückwünsche im Mutterstadter Rathaus
Landesehrennadel für Monika Sebastian

Nachdem Monika Sebastian die Landeseherennadel als „Anerkennung langjähriger ehrenamtlicher Tätigkeit im Dienste der Gemeinschaft“ bereits am 30. Januar in Mainz verliehen bekam, lud Bürgermeister Hans-Dieter Schneider ins Rathaus in Mutterstadt ein, um die Geehrte auch im Namen der Gemeinde Mutterstadt zu beglückwünschen. Die offizielle Ehrung war im Ministerium der Justiz durch den Minister Herbert Mertin im Namen der Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreier, vorgenommen worden....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.