Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Lokales
v.l.n.r.: Personalratsvorsitzender Wolfgang Schmitt, Beate Butz, Annette Freund, Ilse Räuber, Karola Möckel, Eva Dumont und Bürgermeister Christoph Glogger

Verabschiedungen langjähriger Mitarbeiterinnen
Engagement gewürdigt

Bad Dürkheim. In der gleichen Einrichtung wie Gary Kuhn, aber schon seit Juli 1980 war Annette Freund als Erzieherin in der Kita an der Isenach tätig und feierte folglich im Juli 2020 ihr 40-jähriges Dienstjubiläum. Sie habe nie etwas anderes machen wollen, weil sie sich dort so wohlgefühlt habe, blickte sie zurück. Nachdem sie einen großen Teil ihres Lebens in Diensten der Stadt gestanden hatte, ist sie im Oktober 2020 schließlich in den Ruhestand gegangen. Der Bürgermeister überreichte seiner...

Lokales
Unser Foto zeigt v.l.n.r.: Personalratsvorsitzender Wolfgang Schmitt, Ursula Wittemann, Andrea Nusser, Oliver Germann-Ester, Michaela Argstorfer, Gary Kuhn, Heidrun Müller und Bürgermeister Christoph Glogger; auf dem Foto fehlt Ingeborg Erb

Feierstunde im Bad Dürkheimer Rathaus
Sieben Silber-Jubilare geehrt

Bad Dürkheim. „Es ist etwas Besonderes, dass wir uns nun wieder in etwas größerer Runde treffen dürfen“, hob Bürgermeister Christoph Glogger in der vergangenen Woche bei der Begrüßung von elf Mitarbeitenden zu einer Feierstunde im Rathaus hervor. Unter den Anwesenden befanden sich sieben Beschäftigte, deren 25-jähriges Dienstjubiläum gewürdigt werden sollte. Christoph Glogger erinnerte daran, dass sich das Wort Jubiläum von dem Begriff Jubeljahr herleitet, das in mittelalterlichen Zeiten das...

Wirtschaft & Handel
SGD Süd-Präsident Hannes Kopf überreicht Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz an Werner Talarek aus Kleinkarlbach

Werner Talarek aus Kleinkarlbach geehrt
Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz

Kleinkarlbach. Für jahrzehntelanges ehrenamtliches Wirken zum Wohle der Gesellschaft hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz an Werner Talarek aus Kleinkarlbach verliehen. Der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Hannes Kopf, hat die Medaille und die Urkunde in einer Feierstunde im Weltladen in Bad Dürkheim ausgehändigt. Anreger der Auszeichnung ist der bisherige Landtagsabgeordnete Manfred Geis. In seiner Laudatio hob Präsident...

Lokales
Bäcker / Symbolfoto

Bäckerei Sippel erhält Landesehrenpreis
Ausgezeichnetes Bäckerhandwerk

Bad Dürkheim. Am 21. Januar hat Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing den traditionellen Landesehrenpreis Rheinland-Pfalz im Bäckerhandwerk verliehen. Die Feier fand virtuell statt. Unter den Prämierten finden sich neun Bäckereien aus dem Bezirk der Handwerkskammer der Pfalz. Darunter auch die Bäckerei Sippel aus Bad Dürkheim. Die Auszeichnung wird an handwerklich arbeitende Bäckereien verliehen, die ihre Backwaren selbst herstellen und eine hohe Qualität anbieten. Außerdem zeichnen sich die...

Lokales
Staatssekretär Randolf Stich überreichte Klaus Mühlbeier das Verdienstkreuz am Bande

Bundesverdienstkreuz für Klaus Mühlbeier
„Über das übliche Maß hinaus engagiert“

Bad Dürkheim. Staatssekretär Randolf Stich hat Klaus Mühlbeier aus Bad Dürkheim das Verdienstkreuz am Bande überreicht. Das von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verliehene Verdienstkreuz am Bande ist die höchste Anerkennung der Bundesrepublik für Verdienste um das Gemeinwohl. „Klaus Mühlbeier hat sich in den vergangenen Jahrzehnten über das übliche Maß hinaus im sozialen Bereich und der Berufsausbildung engagiert. Die Liste seines vielfältigen Wirkens ist umfangreich und reicht über die...

Ratgeber

Helmut-Simon-Preis der Diakonie Rheinland-Pfalz 2020 ausgeschrieben
Engagement für Menschen wird gewürdigt

Region.  „Der Preis würdigt das soziale Engagement derer, die in Rheinland-Pfalz gegen Armut und Rassismus sowie für Inklusion, soziale Gerechtigkeit und Integration kämpfen“, sagt der Sprecher der rheinland-pfälzischen Diakonie Albrecht Bähr anlässlich der Ausschreibung des Helmut-Simon-Preises 2020. Armut und Rassismus und die sich daraus ergebende soziale Ausgrenzung seien auch im Land Rheinland-Pfalz deutlich spürbar. „Als Diakonie verstehen wir uns als Lobbyisten für arme Menschen, stehen...

Lokales
Wochenblatt-Chefredakteur Jens Vollmer gratuliert Wochenblatt-Reporterin Brigitte Melder aus Böhl-Iggelheim zu ihrem Erfolg

Ehrung für Wochenblatt-Reporterin Brigitte Melder
BriMel ist unterwegs - und das sehr erfolgreich!

Böhl-Iggelheim. Das Mitmachportal Wochenblatt-Reporter.de ist seit gut zwei Jahren online. Den wachsenden Zuspruch verdankt unser Verlag vor allem den Wochenblatt-Reportern, die mit Inhalten aus den verschiedensten regionalen Bereichen für immer größere Resonanz sorgen. Leser können online nämlich nicht nur aktuelle Meldungen aus ihrem Heimatort lesen, sondern auch selbst redaktionelle Beiträge mit vielen Fotos veröffentlichen. Von Beginn an dabei ist Brigitte Melder aus Böhl-Iggelheim. Längst...

Lokales
Wochenblatt-Chefredakteur Jens Vollmer und die Redakteurin des Trifels Kurier, Britta Bender, danken Günter Hirschmann für seinen unermüdlichen Einsatz.
2 Bilder

Ehrung für Wochenblatt-Reporter Günter Hirschmann aus Annweiler
Über 250.000 erreichte Leser

Annweiler. Seit über zwei Jahren ist unser Portal wochenblatt-reporter.de erfolgreich online. Den wachsenden Zuspruch verdankt unser Verlag vor allem den Wochenblatt-Reportern, die mit Inhalten aus den verschiedensten regionalen Bereichen für immer größere Resonanz sorgen. Von Anfang an dabei ist Günter Hirschmann, der schon einige Jahre zuvor als freier Mitarbeiter für den Trifels Kurier journalistisch tätig war. Der Mitbegründer des Vereins Zukunft Annweiler und in den ersten Jahren auch...

Lokales
Matthias Johann wurde vom Bezirkstagsvorsitzenden Theo Wieder mit dem Pfälzer Löwen ausgezeichnet

Leitender Verwaltungsdirektor Matthias Johann geehrt
Pfälzer Löwe

Pfalz. Der Leitende Verwaltungsdirektor Matthias Johann hat die Verwaltung unter vier Bezirkstagsvorsitzenden geleitet. Jetzt hat ihn der aktuelle Bezirkstagsvorsitzende Theo Wieder in den Ruhestand verabschiedet. Als Anerkennung für seine Verdienste ehrte ihn der Bezirksverband Pfalz mit seiner höchsten Auszeichnung, dem Pfälzer Löwen. „Sie haben diese Verwaltung aufgebaut, die notwendigen Strukturen entwickelt und sie mit großer Kompetenz geführt“, sagte der Bezirkstagsvorsitzende Wieder....

Sport
Archivbild: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen "Liebling der Saison" der Adler Mannheim.
Aktion 30 Bilder

Adler Mannheim: Wahl zum "Liebling der Saison 2019/20"
Abstimmen und gewinnen

Mannheim. Das Wochenblatt und der Fanclub "Bully Tor" rufen alle Eishockeyfreunde dazu auf, ihren Lieblingsspieler im Team der Adler Mannheim für diese Saison zu wählen. Der "Liebling der Saison 2019/20" wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 8. März, geehrt. Seit 1979 wird der "Liebling der Saison" von den Adler-Fans gewählt.  Jeder kann für seinen Lieblingsadler abstimmenSchon viele namhafte MERC-Spieler (Marcus Kuhl, Paul Messier, Ron Andruff, Harold Kreis) oder Adler-Spieler...

Lokales
Kreisvorsitzender Dieter Cullmann hat die Ehrung langjähriger Mitglieder vorgenommen.

70-Jahr-Feier und Ehrung von treuen Mitgliedern in Bad Dürkheim
Sozialverband VdK feierte

Bad Dürkheim. Vergangene Woche fand im Dürkheimer Fass, die 70-Jahr-Feier des VdK Ortsverbandes Bad Dürkheim mit Ehrung langjähriger Mitglieder statt. Kreisvorsitzender Dieter Cullmann hat die Ehrung langjähriger Mitglieder vorgenommen. Den Jubilaren wurde die Urkunde und die Ehrennadel überreicht. Seit 30 Jahren dabei ist Elke Laubenstein, seit 20 Jahren Dirk Buchholz, Georg Hornung, Gertrud Kraft und Walter Lenhard, seit 10 Jahren Reiner Bohl, Marianne Bred-Nekwapil, Harald Gerlach, Werner...

Lokales
Bürgermeister Christoph Glogger (links)  verabschiedete die ehemaligen Beigeordneten Barbara Hoffmann, Gerd Ester und Heidi Langensiepen.

Langjähriges Engagement für Bad Dürkheim gewürdigt
Beigeordnete verabschiedet

Bad Dürkheim. Verabschiedet wurden die bisherigen Beigeordneten Heidi Langensiepen (FDP), Barbara Hoffmann (Grüne) und Gerd Ester (CDU). Bürgermeister Christoph Glogger zeichnete sie für ihr Engagement aus. Heidi Langensiepen war seit 1989 Beigeordnete der Stadt und seit 1994 verantwortlich für die Kultur. Sie sei eine „außergewöhnliche Persönlichkeit und bekannt für ihre spitzen Bemerkungen“, beschrieb Glogger ihre Begabung für Sprache, die sie immer wieder unter Beweis stellte. Sie habe das...

Lokales
Das Foto zeigt Kammerpräsident Schindler (l.), der die Kammermedaille zusammen mit dem Weinbaupräsidenten der Pfalz, Reinhold Hörner (2.v.l.), und Steffen Christmann, stellvertretender Vorsitzender des Bauern- und Winzerverbandes Bad Dürkheim (r.), an Walter Wolf übergab.

Walter Wolf aus Bad Dürkheim-Ungstein erhält die Goldene Kammermedaille
Höchste Auszeichnung der Landwirtschaftskammer verliehen

Bad Dürkheim. Der Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz (LWK RLP), Ökonomierat Norbert Schindler, hat Walter Wolf auf der Versammlung des Bauern- und Winzerverbandes Kreis Bad Dürkheim mit der Goldenen Kammermedaille ausgezeichnet. Mit der höchsten Auszeichnung, die die Kammer zu vergeben hat, würdigte Schindler Wolfs außerordentliches ehrenamtliches Engagement. Schon sehr früh engagierte sich der Winzer aus Bad Dürkheim-Ungstein für den Berufsstand. Bereits im Jahr 1978 hatte er...

Sport
Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.

Wahl zum „Liebling der Saison 2018/19“
Letzte Chance für Eishockey-Fans

Eishockey. Nur noch bis Sonntag, 24. Februar, können Eishockey-Fans abstimmen, welcher Spieler ihr persönlicher „Liebling der Saison 2018/19“ werden soll. Bereits seit 1979 wird dieser Titel vom WOCHENBLATT und dem Fanclub „Bully Tor’82“ vergeben. Der Gewinner der Abstimmung wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März, geehrt. Jeder kann an der Wahl teilnehmen. In diesem Jahr gibt es zwei Möglichkeiten abzustimmen: Entweder online auf dem Portal oder per Abstimmungszettel beim...

Sport
Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.
Aktion 28 Bilder

Liebling der Saison 2018/19 gesucht: abstimmen und gewinnen
Fans der Adler Mannheim sind gefragt

Mannheim. Das Wochenblatt und der Fanclub "Bully Tor" rufen alle Eishockeyfreunde dazu auf, ihren Lieblingsspieler im Team der Adler Mannheim für diese Saison zu wählen. Der "Liebling der Saison 2018/19" wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März 2019, gegen die Kölner Haie geehrt. Seit 1979 gibt es bereits die Wahl zum "Liebling der Saison".  Jeder kann für seinen Lieblingsspieler abstimmenSchon vielen namhaften und unvergessenen MERC-Spielern (Marcus Kuhl, Paul Messier, Ron...

Lokales
 Unser Foto zeigt v.l.n.r: Michael Gerbes, Michael Seegert, Paul Mariack,,Hermann Schappert, Technischer Leiter Maximilian Luib, Sören Fritzel und Michael Stork.

Feierstunde für verdiente Mitarbeiter der Spielbank Bad Dürkheim
Runde Jubiläen und Ruhestand

Bad Dürkheim. Auch in diesem Jahr gab es in der Spielbank Bad Dürkheim wieder Anlass, verdiente Mitarbeiter für ihre Treue zum Unternehmen auszuzeichnen. Im Rahmen eines festlichen Abendessens im Kurpark-Hotel Bad Dürkheim ehrte Michael Seegert, persönlich haftender geschäftsführender Gesellschafter, langjährige Mitarbeiter, die ein rundes Jubiläum feiern konnten oder im Jahresverlauf in den Ruhestand ausgeschieden sind. Als Zeichen der Wertschätzung und des Dankes für ihre Treue zum...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.