Alles zum Thema Ehrenamt

Beiträge zum Thema Ehrenamt

Sport
Gewinnerin Christine Schmidt (rechts) in der Layenberger Loge  Foto: Jens Vollmer

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Beim FCK-Heimspiel gegen das Tabellenschlusslicht VfR Aalen (0:1) konnten wieder ehrenamtlich engagierte oder im sozialen Beruf arbeitende Fans nebst Begleitung das FCK-Heimspiel in der Layenberger-Loge verfolgen. Seit ihrem 16. Lebensjahr arbeitet Christine Schmidt, heute 38 Jahre, im Zoar Rockenhausen als Krankenpflegerin. Letzten September wechselte sie in das Westpfalzklinikum Kirchheimbolanden. Der zweite Gewinner ist leider nicht erschienen, schade um den Platz in der Loge,...

Sport
Sascha Wihler, Altenpfleger in Ausbildung, und Sozial-pädagoge Manuel Heilig mit Begleiter Marcel Schmitt in der Layenberger-Loge Foto: Jens Vollmer

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Beim FCK-Heimspiel gegen Zwickau konnten wieder zwei ehrenamtlich engagierte oder im sozialen Beruf arbeitende Fans nebst Begleitung das FCK-Heimspiel in der Layenberger-Loge verfolgen. Sascha Wihler arbeitet seit 2009 in der Altenpflege im Sophienstift in Worms, musste aber auf Grund schwerer Krankheit zwei mal die Ausbildung unterbrechen, ist aber nun dabei die Ausbildung zu beenden. Manuel Heilig ist seit 1996, als sein Opa ihn erstmals mit auf den Betzenberg nahm, glühender...

Lokales
Torsten Bechtel (Bürgermeister Verbandsgemeinde Wachenheim), Alexandra Bien, Ida Merkel (stellvertretend für ihren Mann Dieter Merkel), Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld, Dirk Wolk-Pöhlmann (Leiter KVHS) (v.l.n.r.).  Foto: ps

Alexandra Bien folgt auf Dieter Merkel
Leitungswechsel bei der Volkshochschule Wachenheim

Wachenheim. Nach über 40 Jahren als Leiter der Volkshochschule der Verbandsgemeinde Wachenheim gab Dieter Merkel sein Ehrenamt zum 1. Februar an Alexandra Bien weiter. Ende Januar hat Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld den langjährigen Leiter verabschiedet. An der Feierstunde im Ratssaal der Kreisverwaltung nahmen die Leiterinnen und Leiter sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der örtlichen Volkshochschulen (VHS) in der Kreisvolkshochschule (KVHS) Bad Dürkheim und der KVHS-Geschäftsstelle teil....

Lokales
Spendenübergabe für das Projekt Nadija. Unser Foto zeigt v.l.n.r.:  Dr. Michael Zaczkiewicz, Manfred Aernecke, Heike Kuhly, Petra Zaczkiewicz, Johannes Reiter und Klaus Huter. 
Foto: Mappes

Konzerte mit Solisten des ukrainischen Nationalchors bringen 13.000 Euro
Rekordergebnis für Nadija

Wachenheim. Einen Scheck über insgesamt 13.000 Euro überreichten am Montag Klaus Huter und Manfred Aernecke vom Freundeskreis Nadija sowie Heike Kuhly und Johannes Reiter von der Sektkellerei Schloss Wachenheim an Petra und Michael Zaczkiewicz, die das Projekt Nadija in der Ukraine bereits seit 1995 betreuen und finanziell unterstützen. Das Geld entstammt aus zwei Konzerten, die in der Vorweihnachtszeit mit Solisten des ukrainischen Nationalchors in der Sektkellerei Schloss Wachenheim und...