Dornröschendorf der Pfalz

Beiträge zum Thema Dornröschendorf der Pfalz

Lokales

Einladung zum Mitwandern 28. Juni 2020, 10 Uhr:
Elsass-Wanderung von Lembach nach Wingen (Tageswanderung, 10 km)

Wir fahren in Fahrgemeinschaften von Dörrenbach zu unserem Wanderziel im unmittelbar benachbarten Nord-Elsass. Dort lädt uns unser elsässischer Wanderfreund Fritz Heil in zu einer Wanderung von Lembach nach Wingen. Lembach liegt im Tal der Sauer, umgeben von den Wäldern und Sandsteinfelsen der Nordvogesen - und von vielen in den Sandstein gehauenen Burgen. Deren bedeutendste ist Burg Fleckenstein aus dem 12. Jahrhundert, aber auch die Hohenburg und der Löwenstein sind sehenswert und haben...

Lokales

Einladung zum Mitwandern, 10. April 2020, 14 Uhr:
Wir suchen den Osterhasen: Gaaanz gemütliche kleine Wanderung / 4 km - und Picknick

Der Pfälzerwald-Verein Dörrenbach lädt ein zu einer ganz besondere Pirsch im Südpfälzer Wald. Versprochen: Wir wandern so gemütlich, dass auch die Jüngsten genug Zeit haben, um überall die Spuren und Überraschungen des Osterhasen zu entdecken! Ein kleines Familien-Picknick im Dörrenbacher Dornröschengarten schließt die Ostereierwanderung ab. 10.04.2020, 14 Uhr: Wanderbeginn am Brunnen hinter dem Rathaus in Dörrenbach. Veranstalter: Pfälzerwald-Verein Dörrenbach Gäste sind ganz...

Lokales

Einladung zum Mitwandern, 29. März 2020, 13 Uhr:
Mit dem Jäger durch den Wald um Hofstätten (Halbtageswanderung - 8 km)

Stefan Nickel führt uns durch sein Jagdrevier um Hofstätten im Pfälzerwald. Hofstätten liegt in der sogenannten Frankenweide und ist eine "Exklave" der Gemeinde Wilgartswiesen. Wanderführer: Stefan Nickel. 29.03.2020, 13 Uhr: Pkw-Abfahrt vom Parkplatz Ortseingang Dörrenbach Gäste sind ganz herzlich willkommen! Teilnahme kostenlos - keine Anmeldung erforderlich. Veranstalter: Pfälzerwald-Verein Dörrenbach Info: Kilian Dauer, Tel. 063 43 - 304 98 78

Lokales

Einladung zum Mitwandern, 15. März 2020, 13 Uhr:
Vom Hermersbergerhof zum Luitpoldturm (Halbtageswanderung - 7 km)

Unsere Wanderung führt zum Hermersbergerhof und zum Luitpoldturm. Der Hermersbergerhof liegt auf einer Kuppe im mittleren Bereich des Pfälzerwaldes: in der Oberen Frankenweide, deren höchste Erhebungen nördlich des Weilers mit dem Weißenberg (610 m) und dem Hortenkopf (606 m) mehr als 600 m erreichen. Er ist von ausgedehnten, kompakten Waldgebieten umschlossen, die, von wenigen Ausnahmen (zum Beispiel Hofstätten) abgesehen, nicht besiedelt sind. Wanderführerin: Margot Schäfer. 15.03.2020,...

Lokales

Einladung zum Mitwandern, 1. März 2020, 13 Uhr:
Schlangenberg-Tour in Bruchweiler (Halbtageswanderung 7 km)

Die Besonderheit dieser geführten Wandertour sind die herrlichen Rundumblicke von einer Hochebene auf die größte zusammenhängende unbewaldete Landschaft im Pfälzerwald. An der Schule beginnend, vorbei an Freizeitanlage und Obstlehrgarten, erreichen wir über einen verwunschenen Hohlweg eine Hochebene mit Streuobstwiesen und grandiosem Rundumblick über den Wasgau. Wanderführer: Kilian Dauer. 01.03.2020, 13 Uhr: Pkw-Abfahrt vom Parkplatz Ortseingang Dörrenbach Gäste sind ganz herzlich...

Ausgehen & Genießen

Einladung zum Mit-Wandern und Mit-Schmausen, 25. Januar 2020, 13:30 Uhr:
Heit werd die Wutz geschlacht (Halbtageswanderung 5 km und anschl. Kesselfleischessen)

Nach einer kleinen Wanderung rund um Dörrenbach kehren wir im Feuerwehrhaus ein, wo uns die Feuerwehr uns zum herzhaften Kesselfleisch-Essen erwartet. Dort lassen wir bei Kaffee und Kuchen den Nachmittag genüsslich ausklingen. Wanderführer: Kilian Dauer. 25.01.2020, 13:30 Uhr: Beginn der Wanderung am Brunnen hinter dem Rathaus in Dörrenbach (Parkmöglichkeit)  Gäste sind ganz herzlich willkommen! Teilnahme kostenlos - keine Anmeldung erforderlich. Veranstalter:...

Ausgehen & Genießen

Einladung zum Mitwandern, 12. Januar 2020:
"Wanderauftakt im Neuen Jahr" (Halbtageswanderung - 5 km)

Das neue Wanderjahr beginnt in Dörrenbach mit einer kleinen Wanderung (5 km) um das winterliche Südpfälzer "Dornröschendorf". Wanderführerin ist Heidi Montillon. Zum Abschluss folgt nach guter Pfälzer Sitte die Einkehr in eine gemütliche Dörrenbacher Weinstube. 12.01.2020, 13:30 Uhr: Beginn der Wanderung am Brunnen hinter dem Rathaus in Dörrenbach (Parkmöglichkeit) Gäste sind ganz herzlich willkommen! Teilnahme kostenlos - keine Anmeldung erforderlich. Info: Kilian Dauer, Tel. 063 43...

Lokales
Feierlich wurde Celine I. von Ihrer Vorgängerin Pia I. gekrönt.
16 Bilder

Mittelalterliche Festmeile im „Dornröschendorf der Pfalz“
Märchenhaftes Dörrenbach

Dörrenbach. Die mittelalterliche Festmeile im Dornröschendorf ist eröffnet. Das Dörrenbacher Straßentheater und die Sieben Zwerge zogen am Nachmittag die Hauptstraße hinauf zur historischen Wehrkirche. Dort wurde vor den Augen zahlreicher Schaulustiger das Dornröschen Pia I. bei herrlichem Sonnenschein wach geküsst. Da diese nun zwei Jahre lang amtierte und das verwunschene Dörfel bereits zwei Jahre bundesweit repräsentiert hatte, machten sich die sieben Zwerge nun auf die Suche nach einer...

Ausgehen & Genießen
Festvolk vor dem Rathaus und der Wehrkirche.

Mittelalterliche Dornröschen Festmeile in Dörrenbach
Märchenhaftes Fest

Dörrenbach. Das wird ein Fest wie aus einem alten Bilderbuch! Am Wochenende 15./16. Juni verwandelt sich der ganze Ortskern des Südpfälzer Wein- und Feriendorfs Dörrenbach in eine fröhliche und genussvolle mittelalterliche Festmeile. Malerische Fachwerkhäuser, das prächtige Rathaus aus dem Jahr 1590 und die historische Wehrkirche: Dörrenbach wurde schon 1975 als „schönstes Dorf an der Südlichen Weinstraße“ ausgezeichnet. Für die Mittelalterliche Festmeile bietet das „Dornröschendorf der Pfalz“...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.