Diskussion

Beiträge zum Thema Diskussion

Lokales
Tobias Baumgärtner

Online-Diskussion mit Tobias Baumgärtner
Neue Wege im ÖPNV – Neue Mobilitätskonzepte

Südpfalz. Über das Thema "Neue Wege im Öffentlichen Personennahverkehr-ÖPNV – Neue Mobilitätskonzepte" möchte Tobias Baumgärtner, CDU-Landtagskandidat für den neu gebildeten Wahlkreis 51 (VG Bellheim, Lingenfeld und Offenbach, Stadt Germersheim),  online diskutieren. Die Online-Diskussionsrunde findet am Donnerstag, 12. November, 20 Uhr statt. Gast ist Harald Gemmer, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Aar-Einrich, die im Bereich des ÖPNV bereits neue Konzepte umgesetzt hat und der live über...

Wirtschaft & Handel
Landrat Dr. Fritz Brechtel

NEO2020 – Innovationspreis der TechnologieRegion Karlsruhe am 24. November verliehen
Landrat Dr. Fritz Brechtel diskutiert über Bioökonomie

Wirtschaft. Der NEO2020 – Innovationspreis der TechnologieRegion Karlsruhe zeichnet eine zukunftsweisende Entwicklung aus, die mit schlüssiger Leitidee, Marktfähigkeit und globaler Relevanz überzeugt. Für den NEO2020 haben wir Innovationen rund um das Thema Bioökonomie gesucht und viele spannende Bewerbungen aus ganz Deutschland und dem Département Bas-Rhin, dem französischen Gesellschafter der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH, erhalten. In einer virtuellen Preisverleihung, am Dienstag, 24....

Lokales
Rege Diskussionsteilnahme: Die Schüler bei der Kartenabfrage.
3 Bilder

"Wie weit darf Kunst gehen?"
Gymnasiasten diskutieren mit Politikern, Beauftragten und Experten

Germersheim. „Mein Körper definierter als von Auschwitz-Insassen!“, zitiert Aicha Akermi. Stille! Mehr als 200 Schülerinnen und Schüler und zahlreicheLehrer blicken die Dreizehntklässlerin in der Gymnastikhalle des Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasiums Germersheim gespannt an. Einen Vergleich mit Internierten in einem Konzentrationslager ziehen: Darf man das? Ist das Kunst? Oder geht das schlichtweg zu weit? Wie sieht das Publikum das? Aicha Akermi fordert zusammen mit Anna Benz, ebenfalls...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.