Dieseldiebstahl

Beiträge zum Thema Dieseldiebstahl

Blaulicht
Dieseldiebstahl

Traktor und Lkw angezapft
Dieseldiebstahl in Zeiskam

Zeiskam. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brachen bislang unbekannte Täter an einem Lastkraftwagen und Traktor in der Hauptstraße die Tankdeckel auf und entwendeten insgesamt ca. 200 Liter Dieselkraftstoff. Die Polizeiinspektion Germersheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet alle Zeugen sich unter  07274 9580 oder an pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.

Blaulicht
Dieseldiebstahl in Bellheim

Dieseldiebstahl in Bellheim
250 Liter Kraftstoff aus Lkw geklaut

Bellheim. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brachen bislang unbekannte Täter den Tankdeckel eines in der Bahnhofstraße geparkten Lkw auf und entwendeten insgesamt ca. 250 Liter Dieselkraftstoff. Die Polizeiinspektion Germersheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet alle Zeugen sich unter 07274 9580 oder pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.

Blaulicht
Polizei

Dieseldiebe in Zeiskam
2.000 Liter Kraftstoff aus Lkw geklaut

Zeiskam. In der Nacht von Samstag auf Sonntag brachen bislang unbekannte Täter an fünf Lastkraftwagen in der Straße "In der Sauheide" in Zeiskam die Tankdeckel auf und entwendeten insgesamt ca. 2000 Liter Dieselkraftstoff. Die Polizeiinspektion Germersheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet alle Zeugen sich unter der 07274 9580 oder pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.

Blaulicht

Dieseldiebstahl in Bellheim
100 Liter Diesel aus zwei Traktoren abgezapft

Bellheim. Etwa 100 Liter Dieselkraftstoff entwendeten zwischen Mittwoch- und Donnerstagmorgen bislang unbekannte Täter aus zwei Traktoren. Diese befanden sich zum Tatzeitpunkt auf einem umzäunten Gelände bei Bellheim in Richtung der Auffahrt Bellheim-Süd zur B9. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim unter 07274 958-0 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen.  pol

Blaulicht

Unbekannte stehlen Dieselkraftstoff
Diesel in Zeiskam abgezapft

Zeiskam. Unbekannte öffneten zwischen 4. Oktober und 5. Oktober an einem in der Sauheide abgestellten LKW den Tank, um daraus eine größere Menge Dieselkraftstoff zu entwenden. Der Schaden dürfte sich auf rund 800 Euro belaufen.Zeugen, welche die Tat beobachtet und/oder Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Germersheim unter der Telefonnummer 07274 958-0 oder per E-Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.  pol

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.