Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht

Hinweise gesucht
Schafsböcke zwischen Glanbrücken und Obereisenbach gestohlen

Sankt Julian. Zwei Dorper Schafsböcke sind von einer Weide neben der K 28 gestohlenworden. Der Wert der Tiere wird mit 1.800 Euro angenommen. Das Gehege befindet sich zwischen Glanbrücken und Obereisenbach. Die Tat wurde zwischen Samstag,16 Uhr, und Sonntag, 11 Uhr, begangen. Hinweise bitte unter Telefon-Nummer 06382 9110 an die Polizeiinspektion in Lauterecken. (Polizeidirektion Kaiserslautern|pilek-AH)

Blaulicht

Hinweise gesucht
Diebstahl in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Am 16. März, gegen 13 Uhr,,kam es in einem Kirchheimbolander Einkaufsmarkt zu einem Diebstahl. Hierbei wurde eine hochwertige Damenhandtasche, welche in einem Einkaufswagen abgestellt war, entwendet. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911 - 100 entgegen. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht
Symbolfoto

Hinweise gesucht
Kennzeichendiebstahl in Münchweiler an der Alsenz

Münchweiler. Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochnachmittag an einem PKW in der Mühlstraße beide Kennzeichen des Donnersbergkreises. Das Fahrzeug war zur Tatzeit in einer offenstehenden Garage abgestellt. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Rockenhausen unter der Telefonnummer 06361  917-0 jederzeit entgegen. (Polizeidirektion Kaiserslautern|pirok)  

Blaulicht

Hinweise gesucht
Diebstahl aus PKW in Dannenfels

Dannenfels. Am 5.März, zwischen 12.30 Uhr - 14.30 Uhr, kam es auf einem an der K 82 gelegenen Waldparkplatz zu einem Diebstahl. Die bislang unbekannten Täter entwendeten zwei Fahrräder von einem Fahrradträger, welcher an einem PKW befestigt war. Bei den Fahrrädern handelte es sich um ein E-Bike und ein Trekkingrad. Zusätzlich öffneten die Täter auf bislang unbekannte Weise den Fahrzeuginnenraum und entwendeten aus diesem zwei Kameras, samt Zubehör. Zeugenhinweise nimmt die Polizei...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Diebstähle aus Fahrzeugen in Wartenberg-Rohrbach

Wartenberg-Rohrbach. In der Nacht von Samstag auf Sonntag entwendeten unbekannte Täter Wertgegenstände aus zwei geparkten Autos. Aus einem in der Straße "Am Schloßberg" geparkten, roten VW Passat wurden mehrere hochwertige Maschinen gestohlen. Weiterhin wurden aus einem in der Kirchstraße geparkten, dunkelgrauen 5er BMW ein Geldbeutel, eine Bohrmaschine sowie ein Bierkasten entwendet. In diesem Fall öffneten die Täter augenscheinlich das Schloss der Fahrertür mit einem Werkzeug. Die Polizei...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Diebstahl von Geldbeutel in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Am 2. März, zwischen 14.30 Uhr bis 15 Uhr, kam es in einem Kirchheimbolander Einkaufsmarkt zu einem Diebstahl. Hierbei wurde ein Geldbeutel aus einem Einkaufskorb, welcher in einem Einkaufswagen abgestellt war, entwendet. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Kirchheimbolandenunter Telefon: 06352 911 - 100 entgegen. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden) 

Blaulicht
Symbolfoto

Hinweise gesucht
Mehrere Fahrzeuge bei Autohaus in Kirchheimbolanden aufgebrochen

Kirchheimbolanden. Durch einen aufmerksamen Jogger wird am frühen Sonntagmorgen an mehreren Ausstellungsfahrzeugen eines Autohauses in Kirchheimbolanden eingeschlagene Seitenscheiben festgestellt. Der Jogger informiert umgehend die Polizei, welche feststellt, dass an insgesamt 14 Fahrzeugen die Seitenscheibe eingeschlagen wurden. Im Anschluss entfernten der oder die Täter wohl in der Nacht von Samstag auf Sonntag Fahrzeugteile, wie Navigationsgeräte und Airbags. Der hohe Sachschaden kann...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Fahrraddiebstahl in Eisenberg

Eisenberg. In der Zeit vom 24. Februar, 16 Uhr, bis zum 25. Februar, 6 Uhr, wurde aus einem Carport in der Richard -Wagner-Straße ein Fahrrad entwendet. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein schwarzes E-Bike, es war mit einem Ringschloss gesichert. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911 - 100 zu melden. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden) 

Blaulicht

Hinweise gesucht
Dieseldiebstahl in Göllheim

Göllheim. In der Zeit vom 22. Februar, 12 Uhr, bis zum 24. Februar, 7.45 Uhr, wurden aus zwei, auf einem Firmengelände, abgestellten Arbeitsmaschinen Diesel entwendet. Die bislang unbekannten Täter brachen zunächst die verschlossenen Tankdeckel auf und entnahmen anschließend mehrere Liter Diesel. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden zu melden, Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Dannenfelser Kita

Dannenfels. Zwischen dem 12. Februar, 18.30 Uhr, und dem 13. Februar, 7 Uhr, wurde in die Kindertagesstätte in Dannenfels eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter schlugen die Fensterscheibe zu einem Büro ein und gelangten so in das Gebäude. In den Räumlichkeiten wurden verschiedene Räume betreten und Schränke durchwühlt. Es wurden Kameras und ein Laptop entwendet. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden,Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion...

Blaulicht

Die Polizei informiert
Geldbörse aus Einkaufswagen gestohlen

Lauterecken. Die Geldbörse oder andere Wertgegenstände haben nichts im Einkaufswagen zu suchen! In einem Einkaufsmarkt in der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein wurde am Donnerstag zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage das "verlockende Angebot" ausgenutzt. Eine ältere Dame steckte einen Pfandbon in die Börse und legte sie anschließend offen in den Wagen. Erst an der Kasse stellte sie den Verlust fest. Hinweise zum Täter kann sie nicht machen. Neben dem in diesem Fall...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Raub einer Handtasche

Kirchheimbolanden. Am 23. Januar, gegen 15.30 Uhr, lief eine 83 Jahre alte Frau in der Neuen Allee in Richtung Maibaum. Ein bislang unbekannter Mann kam ihr entgegen und entriss ihr die Handtasche. Anschließend lief er zu Fuß weg. Ein sofort eingeleitete polizeiliche Fahndung nach dem Täter verlief ohne Erfolg. Dieser wird wie folgt beschrieben: 30 bis 40 Jahre alt, 170 bis 180 Zentimeter groß, schlanke Figur, gepflegte Erscheinung. Entwendet wurde eine braune Handtasche mit einer geringen...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Göllheim

Göllheim. Zwischen dem 4. Januar, 13 Uhr,  und dem 13. Januar, 12.30 Uhr, wurde im Ruhweg in einen Container eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter brachen ein Vorhängeschloss gewaltsam auf und entwendeten ein Stromaggregat, einen Kompressor, eine Aluleiter und weiteres Werkzeug. Hinweise bitte an die  Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden) 

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Kerzenheim

Kerzenheim. Zwischen dem 8. Dezember, 6 Uhr,  und dem 11. Dezember, 15 Uhr, wurde in der Eisenberger Straße in ein Haus eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter beschädigten eine Fensterscheibe auf der Rückseite des Anwesens. In dem Haus wurden verschiedene Räume betreten. Es wurde ein Rucksack mit Kamera-Equipment und eine nicht genau bekannte Menge Bargeld entwendet. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion...

Blaulicht

Polizei bittet um Vorsicht
Diebstahl aus Handtasche

Eisenberg. Am 4. Dezember, gegen 11.30 Uhr, kam es in einem Eisenberger Einkaufsmarkt zu einem Taschendiebstahl. Hierbei wurde eine Geldbörse entwendet. Die Polizei weist an dieser Stelle darauf hin, auf Wertgegenstände während des Einkaufes besonders zu achten und diese sicher zu verstauen. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Eisenberg

Eisenberg. Zwischen dem 3. Dezember, 18.45 Uhr,  und dem 4. Dezember, 8.25 Uhr, wurde in der Kerzenheimer Straße in eine Drogerie eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter hebelten die elektronische Schiebetür auf und entwendeten eine größere Menge hochwertiger Herren- und Damendüfte sowie eine geringe Menge Bargeld. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Orbis

Orbis. Am 29. November, zwischen 17 Uhr und 20.30 Uhr, wurde in der Straße Selzgarten in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter erzeugten einen Spannungsriss im Glaseinsatz der rückwärtig gelegenen Terrassentür. Durch das entstandene Loch konnte der innen liegende Türgriff umgelegt und die Terrassentür geöffnet werden. Im Haus wurden sämtliche Räume durchwühlt. Es wurden Bargeld, Schmuck, Kleidung und Handtaschen entwendet. Die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Göllheim

Göllheim. Am 30. November, zwischen 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr, wurde in der Gutenbergstraße in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die bislang unbekannter Täter hebelten die im rückwärtigen Bereich gelegene Terrassentür auf und gelangten so in das Haus. Dort wurden sämtliche Räume durchwühlt und Schmuck entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht abschließend fest. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Kirchheimbolanden 06352 9110 zu melden....

Blaulicht

Hinweise gesucht
Fahrraddiebstahl in Göllheim

Göllheim. In der Nacht vom 29. November auf den 30. November wurden in der Kloster-Rosenthal-Straße zwei Fahrräder aus einem unverschlossenen Kellerraum eines Mehrfamilienhauses entwendet. Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein schwarz/weißes und ein schwarz/rotes Mountain-Bike. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei Kirchheimbolanden 06352 9110 zu melden. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Geschäft in Alsenz

Alsenz. Im Zeitraum von Sonntagabend bis Montagmorgen sind unbekannte Täter in ein Geschäft in der Hauptstraße eingebrochen. Ein Teil der Schaufensterscheibe wurde eingeschlagen und aus dem Verkaufsraum wurden Tabakwaren im Wert von 200 Euro entwendet. Der an der Schaufensterscheibe verursachte Sachschaden wird auf rund 800 Euro geschätzt. Der Einbruch wurde am Montagmorgen gegen 5.30 Uhr festgestellt. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in Verbindung...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Weiterer Einbruch in Eisenberg

Eisenberg. Zwischen dem 19. November, 18.30 Uhr, und dem 20. November, 7.10 Uhr, wurde in der Alfred-Nobel-Straße, in eine Firma eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter drückten ein gekipptes Fester auf und gelangten so in den Verkaufsraum. Es wurden zwei Bildschirme, ein Drucker, drei Kfz-Diagnosegeräte und drei Bohrhämmer entwendet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Hinweise  bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden,  Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Diebstahl in Eisenberg

Eisenberg. Zwischen dem 17. November, 18 Uhr,  und dem 18. November, 7 Uhr, wurde ein Autohaus "Am Giehlbrunnen" Opfer von Diebstählen. Die bislang unbekannten Täter entwendeten vier Alu-Kompletträder sowie mehrere Kennzeichen von Fahrzeugen, die auf dem Gelände des Autohauses standen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Ratgeber

Mercedessterne und Radnarbenabdeckungen abmontiert
Jugendlicher Unfug?

Ludwigshafen. Bei einer Kontrolle gestern Abend, 19. November, um 21 Uhr im Ernst-Reuter-Park, fanden Beamte der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 bei zwei Jungs mehrere Mercedes-Sterne und Radnarbenabdeckungen auf. Die beiden 15-Jährigen räumten auf Vorhalt sofort ein, dass sie am Abend mit einem Schraubenzieher an mehreren Autos in der Schlesier Straße die Fahrzeugteile abmontiert hatten. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die beiden Tatverdächtigen an 16 Autos die Embleme und Abdeckungen...

Blaulicht

Zeugenhinweise gesucht
Unbekannter tötet Schafe in Imsbach

Imsbach. In der letzten Woche wurden in zwei Fällen die Überreste eines getöteten Schafes aufgefunden. Im Zeitraum von Dienstagnachmittag bis Mittwochnachmittag wurde ein Schafbock in der Gienanthstraße entwendet und anschließend getötet. Der abgetrennte Kopf sowie das Fell wurden im Wald aufgefunden. Das Fleisch und die restlichen Knochen wurden mitgenommen. Am Sonntagvormittag wurden die Überreste eines weiteren Schafes unterhalb der Kupferberghütte im Wald aufgefunden. Der Eigentümer des...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.