Diagnosezentrum Südpfalz

Beiträge zum Thema Diagnosezentrum Südpfalz

Lokales
Aufgrund der geringeren Nachfrage ist ab Montag das gemeinsame Diagnosezentrum nur noch montags und donnerstags geöffnet.

Gemeinsames Diagnosezentrum von Stadt und Kreis
Künftig montags und donnerstags geöffnet

Landau. Die Nachfrage nach Abstrichen am gemeinsamen Diagnosezentrum der Stadt Landau und des Landkreises Südliche Weinstraße auf dem Alfred-Nobel-Platz in Landau ist in den vergangenen Tagen stark zurück gegangen. Aus diesem Grund ist das Diagnosezentrum bis auf Weiteres nur noch montags und donnerstags von 16 bis 19 Uhr geöffnet. Die Regelung gilt ab Montag, 20. April. An der Teststation in Form eines „Drive-ins“ können sich nach wie vor Personen mit dem begründeten Verdacht auf eine...

Lokales
Neben dem Diagnosezentrum nimmt ab morgen auch eine Corona-Ambulanz auf dem Neuen Messegelände in Landau ihren Betrieb auf.

Zur Entlastung der Hausärztinnen und Hausärzte
Corona-Ambulanz nimmt ihren Betrieb auf

Landau.  Um die Hausärztinnen und Hausärzte in der aktuellen Corona-Krise zu entlasten, ergänzt künftig eine neue Corona-Ambulanz die gemeinsame Drive-In-Diagnosestation der Stadt Landau und des Landkreises Südliche Weinstraße auf dem Neuen Messplatz in Landau. In der Ambulanz in Trägerschaft der Kassenärztlichen Vereinigung sollen infektiöse Atemwegserkrankungen mit (auch vagem) Corona-Verdacht sowie bereits positiv getestete oder an Covid-19 erkrankte Patientinnen und Patienten behandelt...

Lokales

Diagnosezentrum bleibt heute geschlossen
Aus logistischen Gründen

Landau. Das gemeinsame Diagnosezentrum der Stadt Landau und des Landkreises Südliche Weinstraße auf dem Alfred-Nobel-Platz in Landau bleibt am Freitag, 3. April, aus logistischen Gründen geschlossen. Am Montag, 6. April, und am Dienstag, 7. April, öffnet die Teststation von 16 bis 20 Uhr. Für die weiteren Öffnungszeiten werden Personen mit begründetem Verdacht gebeten, sich tagesaktuell in den Medien oder auf den Internetseiten www.landau.de bzw. www.suedliche-weinstrasse.de zu informieren....

Lokales
Parlamentarischer Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart, Landrat Dietmar Seefeldt, Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Landrat Dr. Fritz Brechtel (v.l.n.r.) beim Vor-Ort-Termin am neuen Corona-Diagnosezentrum für die Südpfalz.
2 Bilder

Coronavirus: Diagnosezentrum Südpfalz öffnet morgen den Betrieb
Soziale Kontakte weitgehend vermeiden

Landau. Die Ereignisse überschlagen sich, was eben noch weit weg war ist im nächsten Moment längst überholt. Das Coronavirus hält alle Entscheidungsträger auf allen Ebenen rund um die Uhr in Beschlag. In ständigem Austausch stehen auch die Landräte der Kreise Südliche Weinstraße und Germersheim, Dietmar Seefeldt und Dr. Fritz Brechtel, sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch. In gemeinsamer Absprache und Abstimmung wurde jetzt auf dem Alfred-Nobel-Platz in Landau (Neuer Messeplatz) ein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.