Deutsch-französische Partnerschaft

Beiträge zum Thema Deutsch-französische Partnerschaft

Lokales
22. Januar ist Deutsch-Französischer Tag

Deutsch-französischer Tag
Zusammenarbeit mit Region Grand Est

Deutsch-Französische-Freundschaft. Der heutige Freitag, 22. Januar, ist der deutsch-französische Tag. Vor mehr als 60 Jahren, am 22. Januar 1963, hatten der französische Präsident Charles de Gaulle und Bundeskanzler Konrad Adenauer den ersten deutsch-französischen Vertrag unterzeichnet, um die einst verfeindeten Nachbarn in friedlicher Zusammenarbeit näherzubringen. Im Jahr 2019 folgte der Vertrag von Aachen, unterzeichnet von der Bundeskanzlerin und dem französischen Präsidenten.  „Die...

Lokales
V.l.: Walter Wittenmeier, Maria Buck, Knut Böhlke  Foto: ps

Tafeln sollen besonderes Jubiläum würdigen
Partnerschaft zwischen Kindsbach und Grandcamp-Maisy besteht seit 40 Jahre

Kindsbach. In diesem Jahr jährt sich die Partnerschaft zwischen Kindsbach und Grandcamp-Maisy (Normandie) zum 40. Mal. Zu diesem Anlass wollten die Kindsbacher Freunde der Partnerschaft im Juli an einem großen Fest in ihrer Partnerstadt teilnehmen. Corona hat alle diese Pläne zunichte gemacht. Das Ereignis konnte nicht stattfinden. Es musste auf nächstes Jahr verschoben werden. Die Kindsbacher konnten nicht nach Grandcamp-Maisy fahren. Jetzt hoffen alle, dass die Feier zum Jubiläum im 41. Jahr...

Lokales

Deutsch-französische Partnerschaftstage in Bann
Gastfamilien gesucht

Bann. Über die Pfingsttage vom 29. Mai bis 1. Juni finden wieder die schon zur Tradition gewordenen deutsch-französischen Partnerschaftstage in Bann statt. Eine große Delegation der Partnergemeinde Migné-Auxances wird am Freitag vor Pfingsten auf dem Marktplatz in Bann empfangen und auf die Gastfamilien verteilt. Der Partnerschaftsausschuss hat in mehreren Sitzungen ein schönes Programm zusammengestellt. So ist geplant, am Pfingstsamstag einen Ausflug nach Mettlach zu machen, wo die...

Lokales
Von links: stellvertretender Vorsitzender des                                 Kreismusikverbandes Kaiserslautern, Matthias Laufer, mit den                                 Jubilaren Michael Straßer, Christiane Becht, Andrea Müller,                                    Katharina Gundacker, Anne-Sophie Häßel, Hannah Werner und                                 Lukas Häßel

30 Jahre Partnerschaft
Bann und Migné-Auxances feiern ihre Freundschaft

Bann. Auf zwei Events über das Pfingstwochenende kann Bann zurückblicken: Die Feier der 30-jährigen Partnerschaft mit der französischen Gemeinde Migné-Auxances und das Frühjahrskonzert der Westpfälzer Musikanten Blasorchester Bann. 53 Gäste aus der rund 6.000 Einwohner zählenden Gemeinde, die im Departement Vienne in der Region Nouvelle-Aquitaine, nahe der Stadt Poitiers liegt, hatten die rund 800 Kilometer lange Reise mit dem Bus auf sich genommen, um mit ihren deutschen Freunden in Bann die...

Lokales
Die beiden Präsidenten, Thomas Ernst aus Landstuhl und Eric Thorr von Pont-à-Mousson (von links)
2 Bilder

Jumelage: Lions-Club Landstuhl mit dem Lions-Club Pont-à-Mousson
Partnerschaftsurkunden in der Sickingenstadt unterzeichnet

Landstuhl. Was im vergangenen Jahr beim 50-jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Landstuhl und Pont-à-Mousson vorbereitet wurde, konnte am Pfingstsonntag in feierlicher Form beurkundet werden: Die Jumelage – Partnerschaft - des Lions-Clubs Landstuhl mit dem Lions-Club aus Pont-à-Mousson. Eine stattliche Zahl der Lions-Mitglieder aus Landstuhl konnte die gleichgroße Abordnung aus Pont-à-Mousson, die am Pfingstsonntag gegen 10 Uhr mit einem Bus eintrafen, vor der Stadthalle in...

Lokales

Besuch der Partnergemeinde
Kindsbach zu Gast in Grandcamp-Maisy

Kindsbach. Am Donnerstag, 10. Mai, war eine 40-köpfige Besuchergruppe aus Kindsbach zu ihrem traditionellen Besuch nach Grandcamp–Maisy, der Partnergemeinde in der Normandie, aufgebrochen. Unter den 40 Teilnehmern waren auch dieses Mal zahlreiche Jugendliche im Alter von sieben bis 19 Jahren dabei. Die Fahrt führte über Lothringen, die Champagne und die Region Picardie in die Normandie. Neben den obligatorischen Pausen war bei schönem Wetter auch noch Zeit für einen kleinen Abstecher in den...

Lokales

Jumelage ist Friedensarbeit
30-jähriges deutsch-französisches Partnerschaftsjubiläum in Bann

Bann. Über das Pfingstwochenende vom 18. bis 21. Mai steht die Gemeinde Bann ganz im Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft, denn seit 30 Jahren gibt es eine Partnerschaft mit der französischen Gemeinde Migné-Auxances. Dieses Jubiläum wird mit vielen Aktivitäten drei Tage lang gebührend gefeiert, denn eine 55-köpfige französische Delegation wird Bann besuchen. Bereits 1986 fasste der Gemeinderat Bann einstimmig den Beschluss, eine deutsch-französische Partnerschaft einzugehen. Der...

Lokales

Deutsch-französische Partnerschaft
Einladung zum Informationsabend in Bann

Bann. Am Freitag, 11. Mai, treffen sich die Gastgeberfamilien der französischen Freunde um 18.30 Uhr im Gemeindehaus in Bann. Dort werden die letzten Informationen anlässlich des Besuches einer Abordnung der französischen Partnergemeinde Migné-Auxances mitgeteilt. Gleichzeitig werden auch Eindrücke und Informationen an neue Interessenten der Partnerschaft weitergegeben. Daher sind neben den Gastgeberfamilien auch alle an der deutsch-französischen Partnerschaft interessierten Bürgerinnen und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.