Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Lokales
Corona
4 Bilder

Corona-Fälle und Inzidenzen im Landkreis Germersheim * Update 13. Mai
Inzidenz im Kreis heute an Himmelfahrt auf 86,8

Landkreis Germersheim. Da aus der Kreisverwaltung an Wochenenden und Feiertagen keine aktuellen Fallzahlen übermittelt werden, kann am Donnerstag, 13. Mai, (Christi Himmelfahrt) ausschließlich die Corona-Statistik des Landes Rheinland-Pfalz ausgewertet werden, die Zahlen stimmen nicht unbedingt mit der Kreisstatistik überein, da es bei der Übermittlung zu Verzögerungen kommen kann. Demnach gibt es im Landkreis Germersheim heute, am 13.Mai, 8 neue Corona-Infektionen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt im...

Lokales
Symbolbild

Positiv Getestete und Genesene im Landkreis Germersheim
Bescheinigungen werden diese Woche verschickt

Landkreis Germersheim. Das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Germersheim versendet in dieser Woche die Bescheinigungen an alle positiv Getesteten aus dem Landkreis Germersheim. Alle rund 5400 bisher infizierten Personen erhalten die Nachweise per Post. „Zahlreiche Mitarbeitende der Kreisverwaltung und auch des Impfzentrums kuvertieren nun schnellstmöglich mehr als 5000 Bescheinigungen. Für ihren Einsatz zusätzlich zum Tagesgeschäft bedanke ich mich sehr“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. An...

Lokales
Lockerungen Corona-Notbremse

Tag fünf unter 100 – Inzidenzwert im Landkreis Germersheim
Gastro, Sport, Shopping - ab Donnerstag weitere Lockerungen

Landkreis Germersheim. „Der Inzidenzwert für den Landkreis Germersheim liegt heute den fünften Tag in Folge unter 100. Ab Donnerstag dürfen wir die Corona-Maßnahmen weiter lockern! Keine Ausgangssperre mehr, Außengastronomie und viele Geschäfte werden geöffnet! Der Dank gilt allen Menschen im Landkreis, die ein rücksichtsvolles Miteinander pflegen und die AHA-Regeln auch weiterhin einhalten. Bitte bleiben Sie geduldig und rücksichtsvoll, damit wir die Maßnahmen nicht wieder verschärfen müssen,...

Lokales
Corona-Test

Fragen rund um Corona
Genesene erhalten Testbescheinigung automatisch zugesandt

Landkreis Germersheim. Das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Germersheim erhält eine Vielzahl an Anfragen und Anträgen von Covid-19-genesenen Personen zur Ausstellung eines positiven Corona-Nachweises. Ein Antrag ist jedoch nicht erforderlich. Alle der Kreisverwaltung bekannten positiv getesteten Personen erhalten automatisch eine Testbescheinigung per Post zugesandt. Das Land Rheinland-Pfalz hat den Gesundheitsämtern am Montag dafür einen Entwurf einer Bescheinigungsvorlage zur Verfügung...

Lokales
Covid-19
6 Bilder

Corona-Fälle und Inzidenzen im Landkreis Germersheim * Update 9. Mai
Heute 26 neue Fälle

Landkreis Germersheim. Da aus der Kreisverwaltung an Wochenenden und Feiertagen keine aktuellen Fallzahlen übermittelt werden, kann am Sonntag, 9. Mai, ausschließlich die Corona-Statistik des Landes Rheinland-Pfalz ausgewertet werden, die Zahlen stimmen nicht unbedingt mit der Kreisstatistik überein, da es bei der Übermittlung zu Verzögerungen kommen kann. Demnach gibt es im Landkreis Germersheim heute, am 9.Mai, 26 neue Corona-Infektionen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis Germersheim bei...

Wirtschaft & Handel
Außengastronomie

Vorsichtiger Optimismus im Kreis Germersheim
Kann zu Himmelfahrt die Außengastronomie öffnen?

Landkreis Germersheim. Die Menschen im Landkreis Germersheim zählen die Tage, bangen, offen auf Öffnungen und Erleichterungen im Corona-Alltag, denn auch am Donnerstag lag der Inzidenzwert weit unter 100. „Der Inzidenzwert für den Landkreis Germersheim liegt am Donnerstag erneut unter der kritischen Marke von 100. Viele Menschen bei uns haben dazu beigetragen, dieses Ergebnis zu erreichen. Ihnen allen gilt es Dank zu sagen. Um diesen Wert zu halten, müssen wir weiterhin achtsam sein und die...

Wirtschaft & Handel
Ampel

Nachbau ausdrücklich erwünscht
Makerspace übergibt 30 CO2-Ampeln

Landkreis Germersheim/Südpfalz. Corona-konform und mit dem notwendigen Abstand übergaben die Vorsitzenden des Zentrums für Technikkultur Landau (ZTL), Karsten Moock und Dominik Simon, insgesamt 30 CO2-Ampeln an die Landräte Dietmar Seefeldt und Dr. Fritz Brechtel sowie Oberbürgermeister Thomas Hirsch. Die Ampeln können insbesondere an Schulen und Kindergärten zur Überprüfung der Raumluft dienen, sind aber auch als Prototypen für den Nachbau in Technik-AGs oder im Rahmen des Unterrichts gedacht....

Ratgeber
Corona - Schnelltest, OP-Maske

Fragen rund um Corona
Wohin mit gebrauchten Tests und Masken?

Corona. Pandemiebedingte Abfälle sind in der Zeit von Corona ein ganz neues Problem. Wie entsorgt man FFP2-Masken richtig? Gehören Schnelltests in den Sondermüll? Richtige Entsorgung von Schnelltests und Masken Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Germersheim gibt Hinweise zur sicheren Entsorgung von benutzten Masken und Schnelltests, die in der aktuellen Pandemie verstärkt anfallen. Laut Abfallwirtschaft gehören sowohl benutzte Masken (FFP2- und OP-Masken) als auch Schnelltests...

Lokales
Coronavirus Kinder

Bund beschließt „Aktionsprogramm Aufholen nach Corona"
Zwei Milliarden Euro für Kinder und Jugendliche

Corona. Das Bundeskabinett hat in seiner heutigen Sitzung das „Aktionsprogramm Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ beschlossen. Es besteht aus einem Nachholprogramm für pandemiebedingte Lernrückstände und einem umfangreichen Maßnahmenpaket zur Unterstützung der sozialen Kompetenzen und der allgemeinen Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey: "Zwei Milliarden Euro für Kinder, Jugendliche und deren Familien – das ist ein klares Bekenntnis...

Wirtschaft & Handel
Coronavirus Lockerungen im Landkreis Germersheim

Corona-Inzidenz seit fünf Tagen unter 150
Erste Lockerung im Kreis Germersheim ab Donnerstag

Landkreis Germersheim. Landrat Dr. Fritz Brechtel ist verhalten optimistisch: Seit Mitte letzter Woche sind die Corona-Inzidenzzahlen für den Landkreis Germersheim jeden Tag unter 150 geblieben. „Das ist kein Anlass für überschwängliche Freude. Einen ganz schmalen Silberstreif am Horizont möchte ich aber ausmachen. Noch sind wir deutlich über 100, die Bundesnotbremse hat noch Gültigkeit und wir müssen gemeinsam weiter daran arbeiten, die Infektionsketten zu durchbrechen. Bitte helfen Sie weiter...

Lokales
Coronavirus
6 Bilder

Corona-Fälle und Inzidenzen im Landkreis Germersheim * Update 2. Mai
Heute 21 neue Fälle

Landkreis Germersheim.  Da aus der Kreisverwaltung an Wochenenden und Feiertagen keine aktuellen Fallzahlen übermittelt werden, kann am Sonntag, 2. Mai, ausschließlich die Corona-Statistik des Landes Rheinland-Pfalz ausgewertet werden, die Zahlen stimmen nicht unbedingt mit der Kreisstatistik überein, da es bei der Übermittlung zu Verzögerungen kommen kann. Demnach gibt es im Landkreis Germersheim heute, am 2.Mai, 21 neue Corona-Infektionen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis Germersheim...

Ratgeber

Im Mai gibt es mehr Kindergeld und Zuschlag zur Grundsicherung
Entlastung wegen Corona

Corona. Der Corona-Zuschlag soll die Belastungen des mehrmonatigen Lockdowns für Menschen, die Leistungen der Grundsicherung oder Sozialgeld beziehen, abmildern. Wer alleinstehend oder alleinerziehend ist oder mit einer Partnerin oder einem Partner in einer Bedarfsgemeinschaft lebt, erhält einmalig einen Corona-Zuschlag in Höhe von 150 Euro. Voraussetzung ist, dass im Mai 2021 ein Anspruch auf Grundsicherung oder Sozialgeld besteht. Das gilt auch für Volljährige, die bei ihren Eltern leben und...

Ratgeber
Symbolbild

Fragen rund um Corona
Wie die Inzidenz berechnet wird – und warum die Rechnung nicht immer aufgeht

Corona. Die Inzidenz spielt eine wesentliche Rolle bei der Entscheidung darüber, ob in einer Region, wie  dem Landkreis Germersheim, bestimmte Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erlassen werden müssen. Und so wird dieser Wert berechnet: Die Neuinfektionen der letzten 7 Tage addierenDiese Summe durch die Zahl 129.013 dividieren (Anzahl der Einwohner im Kreis Germersheim -  ohne Soldaten) (129.031 mit Soldaten)Das Ergebnis mit der Zahl 100.000 multiplizierenEs gilt immer der vom...

Lokales
Coronavirus / Covid-19
6 Bilder

Corona-Fallzahlen und Inzidenzen im Landkreis Germersheim * Update 25. April
Heute 40 neue Fälle

Landkreis Germersheim.  Da aus der Kreisverwaltung an Wochenenden und Feiertagen keine aktuellen Fallzahlen übermittelt werden, kann am Sonntag, 25. April, ausschließlich die Corona-Statistik des Landes Rheinland-Pfalz ausgewertet werden. Demnach gibt es im Landkreis Germersheim heute, am 25. April, 40 neue Corona-Infektionen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis Germersheim bei 154,2 (die des Landes bei 143,1). 324 (+2) Menschen mussten seit Beginn der Corona-Pandemie im Landkreis...

Lokales
Symbolfoto

Seit Samstag gilt Bundes-Infektionsschutzgesetz
Kreis Germersheim hebt Allgemeinverfügung auf

Landkreis Germersheim.  Seit Samstag, 24. April, gilt im Landkreis das geänderte Infektionsschutzgesetzes des Bundes. Daher hebt die Kreisverwaltung die Allgemeinverfügung vom 26. März auf. Da die Inzidenz im Landkreis Germersheim über 100 liegt, gelten somit ab dem morgigen Samstag im Landkreis die Regelungen des § 28b Abs. 1 Bundesinfektionsgesetz. § 28b Abs. 1 Bundesinfektionsgesetz sieht beispielsweise folgende Regelungen vor: Zusammenkünfte: Ein Haushalt plus eine Person, plus Kinder...

Lokales
Impfpass

Fragen rund um Corona
Warum soll ich Fotos von meinem Impfpass nicht im Internet teilen?

Corona. Immer mehr Menschen können und wollen sich gegen Corona impfen lassen und teilen dies in den Sozialen Netzwerken mit. Jedoch warnt die Polizei: Auf gar keinen Fall soll man Bilder vom eigenen, aufgeschlagenen Impfpass oder vom Eintrag der Corona-Impfung in den Impfpass teilen. Es handele sich, so die Polizei, dabei um sensible, private Gesundheitsdaten, die leicht von Kriminellen missbraucht werden könnten. Fälscher können sichtbare Daten wie die Chargennummer des Impfstoffes, den...

Lokales
Impfung Corona

Ab Freitag kann Prioritätsstufe 3 Termine vereinbaren
Auch Feuerwehren können sich jetzt zum Impfen anmelden

Landkreis Germersheim.  Feuerwehren - freiwillige und Berufsfeuerwehren - können sich ab Freitag für einen Corona-Impftermin anmelden. Das Impfen, Testen, Masketragen und das Einhalten der Hygieneregeln sind die Bausteine, mit denen gegen die Ausbreitung der Infektionen gearbeitet wird.  Gruppen-/Sammeltermine wird es aber weder für das Schulpersonal noch für die Feuerwehren geben: „Auf unsere Nachfrage hin hat das Land diese Möglichkeit explizit ausgeschlossen. Dabei wurde auch darauf...

Wirtschaft & Handel
Luftballons

Gastro-Branche protestiert gegen Corona-Regeln
Luftballon-Aktion am 1. Mai

Hördt/Südpfalz. Die Gastronomie und die Unterhaltungsbranche leiden ganz besonders unter den Einschränkungen der Corona-Pandemie. Eine Protestaktion am 1. Mai soll auf die existenziellen Probleme aufmerksam machen. "Wir haben eine Gruppe erstellt für alle Gastronomen in Rheinland-Pfalz und starten die Aktion "99 Luftballons" am 1. Mai", berichtet Nadja Baumann, Inhaberin der Gaststätte "Schnitzelwerk" in Hördt.   Um 11.55 Uhr - also symbolisch um "Fünf vor Zwölf" - wollen die Gastronomen und...

Lokales
Landrat Dr. Fritz Brechtel

Erleichterung im Kreis Germersheim
„Endlich auch Impftermine für Lehrer“

Landkreis Germersheim. „Unser Appell wurde jetzt gehört. Wir hätten uns schon viel früher eine Impfmöglichkeit für Lehrer gewünscht. Jetzt hat das Land für die Prioritätengruppe 3, zu der auch Lehrer der weiterführenden Schulen gehören, das Impfportal geöffnet. Das sind gute Neuigkeiten“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. Seit Beginn der Impfkampagne war es eine zentrale Forderung des Kreischefs und des für Schulen zuständigen Ersten Kreisbeigeordneten, Christoph Buttweiler, dass das Personal an...

Lokales
Die Zahl der belegbaren Intensivbetten kann schwanken

Fragen rund um Corona
Warum schwankt die Zahl der Intensivbetten?

Landkreis Germersheim. Seit über einem Jahr nun schon versorgt das Wochenblatt seine Leser täglich mit den Corona-Statistiken aus dem Landkreis Germersheim. Dabei kommt immer wieder eine Frage auf: Warum schwankt die Zahl der Intensivbetten? Vor einigen Wochen noch gab das Deutsche Intensivregister DIVI die Anzahl der Intensivbetten im Landkreis Germersheim mit 24 an, Stand heute sind es „nur“ noch 21. Gehen da welche kaputt, liegt es am Personalmangel fragen sich Leser und haben uns gebeten,...

Lokales
Impfung gegen Corona auch für Lehrer und anderes Personal an Schulen

Termine für Prioritätsgruppe 3 in Rheinland-Pfalz ab Mitte Mai
Impfangebot ab Freitag auch für Lehrer

Corona. Das Impfen ist ein essenzieller Baustein, um die Corona-Pandemie zu besiegen. „Die Corona-Schutzimpfungen in Rheinland-Pfalz schreiten weiter gut voran und können mit größeren Impfstofflieferungen, die der Bund angekündigt hat, immer weiter gesteigert werden“, sagte heute, am Dienstag, 20. April, Ministerpräsidentin Malu Dreyer. „Vergangene Woche wurde in Rheinland-Pfalz die Millionste Impfung verabreicht, mehr als 20 Prozent der Rheinland-Pfälzer haben bereits mindestens ihre...

Lokales
Symbolfoto

Wie liest man eine Corona-Statistik richtig?
Die Corona-Sprache erklärt

Corona. Corona-Statistiken verunsichern viele Menschen. Die ungewohnte Sprache der Gesundheitsämter, die verschiedenen Zahlen und nicht zuletzt die vielen verschiedenen Quellen sorgen Misstrauen und Sorge. für  In den sozialen Netzwerken kursieren Fake News über falsche Zahlen, manipulierte Statistiken. Zählt ein positiver Schnelltest in die Statistik, und was ist mit den Selbsttestungen in den Schulen?  Was die verschiedenen Ausdrücke in den Corona-Statistiken bedeuten und wie sie zu...

Lokales
Symbolfoto Corona Stastistik
6 Bilder

Corona-Fälle und Inzidenzen im Landkreis Germersheim * Update 18. April
40 neue Fälle, Intensivbetten werden knapp

Landkreis Germersheim. Da aus der Kreisverwaltung an Wochenenden und Feiertagen keine aktuellen Fallzahlen übermittelt werden, kann am Sonntag, 18. April, ausschließlich die Corona-Statistik des Landes Rheinland-Pfalz ausgewertet werden. Demnach gibt es im Landkreis Germersheim am 18. April 40 neue Corona-Infektionen und einen weiteren Todesfall. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 147,3 (die des Landes bei 138,2). Die Zahl der an/mit Covid-19 Verstorbenen steigt auf 121. 308 (+/-0) Menschen mussten...

Lokales
Symbolfoto

Corona im Landkreis Germersheim
Allgemeinverfügung bis 25. April verlängert

Landkreis Germersheim. Es war abzusehen, jetzt wurde es durch die Kreisverwaltung offiziell bestätigt:  Die aktuell geltende Allgemeinverfügung für den Landkreis Germersheim wird bis 25. April 2021 verlängert. Änderungen der Regelungen gibt es nicht. Entsprechend den zwingenden Landesvorgaben gelten aufgrund der hohen Inzidenzwerte von weit über 100 weiterhin die bereits bekannten Regelungen der letzten Verfügung: Im Landkreis Germersheim bestehen eine Ausgangssperre von 21 bis 5 Uhr sowie eine...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.