Coronavirus Göllheim

Beiträge zum Thema Coronavirus Göllheim

Lokales
Symbolfoto

Corona-Fallzahlen im Donnersbergkreis
Inzwischen 124 genesene Personen

Update 3. Juni, 11.10 Uhr: Donenrsbergkreis. Im Donnersbergkreis sind insgesamt 135 bestätigte SARS-CoV-2-Infektionen registriert, die Zahl der Genesenen hat sich auf 124 erhöht. Eine Person wird stationär behandelt. Alle Erkrankten werden durch das Kreis-Gesundheitsamt betreut. Für einen großen Personenkreis wurde Quarantäne angeordnet beziehungsweise empfohlen. Die Zahlen verteilen sich wie folgt auf die einzelnen Verbandsgemeinden: VG Eisenberg: 32 (registrierte bestätigte...

Lokales

Gemeinderat Weitersweiler
Bebauungsplan und Spenden ein Thema

Weitersweiler. Am 13. Mai trafen sich die Gemeinderäte nach der Corona-Kontaktsperre erstmals wieder persönlich zu ihrer sechsten Sitzung in dieser Legislaturperiode. In ungewohnter Weise waren die Tische in einem riesigen Quadrat auf die gesamte Hallenfläche des Bürgertreffs verteilt, so dass Abstands.- und Hygienevorschriften mehr als deutlich eingehalten werden konnten. Den Schwerpunkt der Tagesordnung bildete der Bebauungsplan „Neun Morgen“. Diese war von September bis Oktober 2019...

Lokales

Corona-Fallzahlen im Donnersbergkreis
Fünfter Todesfall

Donnersbergkreis. Der Donnersbergkreis verzeichnet den fünften Todesfall im Zusammenhang mit COVID-19. Nach wie vor sind insgesamt 119 bestätige SARS-CoV-2-Infektionen registriert, davon sind 104 Menschen wieder genesen (Stand 5. Mai, 9 Uhr). Alle am Coronavirus erkrankten Personen werden eng durch das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises betreut. Zudem wurde für zahlreiche Menschen Quarantäne angeordnet beziehungsweise empfohlen. ps Die Zahlen verteilen sich wie folgt auf die einzelnen...

Lokales
Auch Landrat Rainer Guth ging ins Netz

„Ottersheimer Hexen“ spenden an die „Kleinen Glücksritter“
Wegezoll für guten Zweck gesammelt

Ottersheim. Auch in diesem Jahr hat sich wieder eine Gruppe Ottersheimer Frauen und Mädchen zusammengefunden, die an Altweiberfastnacht als Hexen verkleidet die Autofahrer an beiden Ottersheimer Ortseingängen um „Wegezoll“ anhielten. Wie im Vorjahr hatte „Hexenmeister“ Hans-Jürgen Rupp Plaketten gebastelt, die nach Zahlung als „Vignette“ dienten. Die meisten der Autofahrer machten den Spaß mit, kommt doch ihre Spende einem guten Zweck zugute. Auch Landrat Rainer Guth war den Ottersheimer Hexen...

Lokales

Katholisches Pfarramt Göllheim
Infos zu künftigen Gottesdiensten in der Coronazeit

Göllheim. Die folgenden Informationen wurden vom katholischen Pfarramt Göllheim veröffentlicht:  "1. Es sind weiterhin keine feierlichen Taufen, Erstkommunionfeiern und Firmungen möglich. 2. Haustaufen und Nottaufen sind aber möglich. 3. Ab dem 3. Mai sind öffentliche Gottesdienste unter strengen Auflagen in den dazu geeigneten Kirchen möglich, die Ihnen in der nächsten Woche bekannt gegeben werden. 4. Durch Absperrungen getrennte Ein- und Ausgänge müssen benutzt werden....

Lokales

Corona-Fallzahlen im Donnersbergkreis
118 Personen mit dem Coronavirus infiziert.

Donnersbergkreis. Im Donnersbergkreis sind bisher insgesamt 118 bestätigte SARS-CoV-2-Infektionen registriert. Davon gelten 95 Personen als genesen, vier Patienten werden stationär behandelt (Stand 20. April, 8.45 Uhr). Alle erkrankten Personen werden eng durch das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises betreut. Zudem befinden sich zahlreiche Menschen in angeordneter beziehungsweise empfohlener Quarantäne. ps Nach Verbandsgemeinden verteilen sich die Fallzahlen wie folgt: VG Eisenberg30...

Lokales

Gemeindebücherei Göllheim öffnet wieder
Strenge Hygieneregeln

Göllheim. Strenge Hygieneregeln werden zukünftig die Ausleihe in der Gemeindebücherei Göllheim bestimmen, wenn sie ab Dienstag, 12. Mai, zweimal in der Woche wieder öffnet. Besucher werden aufgefordert einen Mund-Nasen-Schutz anzulegen. An der Eingangstür der Bücherei besteht die Möglichkeit, die Hände zu desinfizieren. Die Zahl der Besucher wird auf maximal fünf Personen beschränkt, die sich gleichzeitig in den Räumen aufhalten dürfen. Um die Aufenthaltszeit in der Bücherei zu verkürzen,...

Lokales

116 Infizierte - 91 Genesene
Zwei weitere Coronavirus Infektionen im Donnersbergkreis

Donnersbergkreis. Die Zahl der bestätigten SARS-CoV-2-Infektionen im Donnersbergkreis hat sich um 2 auf insgesamt 116 erhöht, gleichzeitig wurden mit 91 auch mehr Genesene gemeldet. Stationär werden nach heutigem Stand nur noch vier Patienten behandelt. Alle erkrankten Personen werden eng durch das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises betreut. Zudem befinden sich zahlreiche Menschen in angeordneter beziehungsweise empfohlener Quarantäne. Nach Verbandsgemeinden verteilen sich die Fallzahlen...

Lokales

Corona-Fallzahlen im Donnersbergkreis
Zahlen bleiben konstant

Donnersbergkreis. Die Zahlen im Donnersbergkreis bleiben weiterhin konstant. Nach wie vor sind insgesamt 114 bestätigte SARS-CoV-2-Infektionen und 85 Genesene registriert. Stationär werden nach heutigem Stand (27. April, 8.45 Uhr) nur noch fünf Patienten behandelt. Alle erkrankten Personen werden eng durch das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises betreut. Zudem befinden sich zahlreiche Menschen in angeordneter beziehungsweise empfohlener Quarantäne. ps Nach Verbandsgemeinden verteilen sich...

Lokales

Corona-Fallzahlen im Donnersbergkreis
Zahl der Genesenen auf 78 erhöht

Donnersbergkreis. Im Donnersbergkreis sind nach heutigem Stand (24. April, 8.30 Uhr) insgesamt 114 bestätigte SARS-CoV-2-Infektionen registriert. Die Zahl der Genesenen hat sich auf 78 erhöht. Sechs Patienten werden weiterhin stationär behandelt. Alle erkrankten Personen werden eng durch das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises betreut. Zudem befinden sich zahlreiche Menschen in angeordneter beziehungsweise empfohlener Quarantäne. Nach Verbandsgemeinden verteilen sich die Fallzahlen wie...

Lokales
Symbolbild

Bürgerbrief anlässlich des ausgefallenen Frühjahrsmarktes in Göllheim
„Danke für Ruhe und große Einsicht“

Göllheim. „Liebe Göllheimerinnen und Göllheimer, meine Damen, meine Herren, An dieser Stelle würde normalerweise mein Grußwort zum Göllheimer Frühjahrsmarkt stehen. Wir hatten für dieses Jahr bereits ein neues, umfangreiches Programm geplant, das sich an die Jubiläumsveranstaltungen 2019 anlehnen sollte. Doch nicht die Feierlichkeiten zum Markttreiben beeinflussen unser Leben, sondern das Coronavirus. Dies veranlasste uns, den Göllheimer Frühjahrsmarkt 2020 abzusagen. Corona hat die ganze...

Lokales

Corona-Fallzahlen im Donnersberg-Kreis
Keine neuen Corona-Infektionen

Donnersbergkreis. Im Donnersbergkreis sind weiterhin insgesamt 112 bestätigte SARS-CoV-2-Infektionen registriert. Die Zahl der Genesenen hat sich auf 71 erhöht. Sechs Patienten werden stationär behandelt. Alle erkrankten Personen werden eng durch das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises betreut. Zudem befinden sich zahlreiche Menschen in angeordneter beziehungsweise empfohlener Quarantäne (Stand 23. April, 9 Uhr). Nach Verbandsgemeinden verteilen sich die Fallzahlen wie folgt: VG...

Lokales

Corona-Fallzahlen im Donnersbergkreis
Keine Neuinfektionen und inzwischen 63 Genesene

Donnersbergkreis. Die Fallzahlen im Donnersbergkreis bleiben weiterhin konstant, auch heute (Stand 20. April, 9 Uhr) liegt die Zahl der bisher insgesamt bestätigten SARS-CoV-2-Infektionen bei 108. Die Zahl der genesenen Personen hat sich hingegen auf 63 erhöht. Sechs Patienten werden nach wie vor stationär behandelt. Alle erkrankten Personen werden eng durch das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises betreut. Zudem befinden sich zahlreiche Menschen in angeordneter beziehungsweise empfohlener...

Lokales

Coronavirus-Fallzahlen im Donnersbergkreis
62 Personen wieder genesen, insgesamt 108 Infizierte

Coronavirus. Im Donnersbergkreis wurden seit gestern keine neuen Fälle registriert, es bleibt bei den bisher insgesamt 108 bestätigten SARS-CoV-2-Infektionen. Davon sind bereits 62 Personen wieder genesen. Sechs Covid-19-Patienten werden derzeit stationär behandelt. Alle erkrankten Personen werden eng durch das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises betreut. Zudem befinden sich zahlreiche Menschen in angeordneter beziehungsweise empfohlener Quarantäne. Nachfolgend sind die Fallzahlen in den...

Lokales
Symbolfoto

Vier neue Coronafälle im Donnersbergkreis
Über die Hälfte der Betroffenen genesen

Donnersbergkreis. Die Zahl der registrierten bestätigten SARS-CoV-2-Infektionen hat sich seit dem gestrigen Tag um vier Fälle auf 105 Fälle erhöht, davon gelten jedoch mittlerweile 57 Personen als wieder genesen (Stand 17. April, 11 Uhr). Fünf Personen werden stationär behandelt. Alle erkrankten Personen werden eng durch das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises betreut. Zudem befinden sich zahlreiche Menschen in angeordneter beziehungsweise empfohlener Quarantäne. Nachfolgend sind die...

Lokales
Symbolbild

Coronavirus - Medien online ausleihen
Gemeindebücherei Göllheim informiert

Göllheim. Die Bibliothek ist auch jetzt für alle geöffnet, wenn man einen Nutzerausweis der Gemeindebücherei besitzt. Die Onleihe Rheinland-PfalzÜber die Onleihe Rheinland-Pfalz werden ständig eine wachsende Auswahl an Medien für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zur Verfügung gestellt. Interessierte können aus einem breiten Angebot an Romanen, Sachliteratur, Hörbüchern, Videos, Zeitschriften und Zeitungen auswählen. Derzeit sind die Bildungseinrichtungen zum größten Teil geschlossen,...

Lokales
Symbolbild

Kerzenheimer/Rosenthaler helfen Kerzenheimern/Rosenthalern
Bürger helfen Bürgen in Zeiten von Coronavirus

Kerzenheim/Rosenthal. In diesen schwierigen und für uns alle ungewöhnlichen Zeiten sollten auch die Bürger in Kerzenheim und Rosenthal zusammenstehen und den Mitbürgerinnen und Mitbürgern helfen, die zu den Risikogruppen gehören. Für viele stellt sich nun die Frage: Wie organisiere ich den Alltag? Wer kauft ein? Wer besorgt die Medikamente aus der Apotheke? Über alle Vereine und Gruppierungen in der Ortsgemeinde hinweg möchte die Gemeinde Kerzenheim ein Hilfswerk anstoßen. In der Gemeinde...

Lokales
Symbolbild

Seniorendomizil Haus Antonius Göllheim sucht Unterstützer
Coronavirus – „Helfende Hände“ gesucht

Göllheim. Von der Ausbreitung des Coronavirus sind vor allem auch Pflegeeinrichtungen betroffen. Das Seniorendomizil Haus Antonius in Göllheim pflegt und betreut überwiegend hochaltrige Bewohner, die aufgrund von Vorerkrankungen zur Risikogruppe gehören. Entsprechende zusätzliche Vorsichts- und Hygienemaßnahmen seitens der Behörden wurden angeordnet und werden von den Mitarbeitern umgesetzt. Der Schutz und die Unversehrtheit der Bewohner und Mitarbeiter stehen für den Träger compassio...

Lokales
Symbolbild

Veranstaltungsabsagen wegen Coronavirus
Gebetsläuten statt Gottesdienste in Albisheim und Einselthum

Albisheim/Einselthum. Nachdem Bundesregierung und Länderregierungen beschlossen haben, dass „Zusammenkünfte in Kirchen, Moscheen, Synagogen und die Zusammenkünfte anderer Glaubensgemeinschaften„ zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu verbieten sind, haben die Presbyterien der protestantischen Kirchengemeinden Albisheim und Einselthum – auf Initiative von Pfarrer Volker Jacob – beschlossen, dass an jedem Sonntag sowie Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag jeweils um 10 Uhr für fünfzehn Minuten...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.