Coronavirus Dahner Felsenland

Beiträge zum Thema Coronavirus Dahner Felsenland

Lokales
Kreishaus Südwestpfalz (Pirmasens). Hier ist auch das Gesundheitsamt zu finden.
2 Bilder

Corona-Pandemie
Infektionsgeschehen in Südwestpfalz eingedämmt

Landkreis Südwestpfalz. Zehn positiv auf das Virus Sars-CoV-2 getestete Bewohner der Asylbewerberunterkunft im Dahner Domecos-Gebäude befänden sich weiterhin in Quarantäne, teilt die Landkreisverwaltung mit. Deren Einhaltung gewährleiste das Ordnungsamt mit Unterstützung eines Überwachungsdienstes. Man sei zuversichtlich durch die erfolgte Zusammenlegung und Separierung weitere Ansteckungen zu verhindern. Vorangegangenen Mitteilungen der Landkreisverwaltung zufolge waren alle anzutreffenden...

Lokales
Kreishaus Südwestpfalz (Pirmasens). Hier ist auch das Gesundheitsamt zu finden.

Nach einem Monat
Eine Corona-Neuinfektion in der Südwestpfalz

Südwestpfalz. Nachdem im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz einen Monat lang keine Neuinfektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 festgestellt wurde, erwies sich am Montag (15. Juni 2020) ein Abstrich als positiv. Damit beträgt dort die Gesamtzahl der seit Beginn der Untersuchungen bekannt gewordenen Infektionen nun 174. Betroffen ist eine Person mit Meldeadresse in Zweibrücken. Vor zwei Wochen (am 2. Juni 2020) konnte gemeldet werden, dass es im Bereich des Gesundheitsamts...

Lokales
Kreishaus Südwestpfalz (Pirmasens). Hier ist auch das Gesundheitsamt zu finden.

Corona-Krise
Keine Infektion mehr in der Südwestpfalz

Südwestpfalz. Seit heute (2. Juni 2020) gibt es im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz keine bekannte Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2. Von den 173 ab Beginn der Untersuchungen positiv getesteten Personen gelten nun 169 als genesen oder erkrankten nicht. Vier Infizierte sind verstorben. In den vier als „mit Corona-Infektion verstorben“ gemeldeten Todesfällen ist „eine positiv getestete Person enthalten, die definitiv nicht infolge der Virusinfektion verstarb“, wie...

Lokales
Kreishaus Südwestpfalz (Pirmasens). Hier ist auch das Gesundheitsamt zu finden.

Corona-Krise
Ein Todesfall und eine Neuinfektion in der Südwestpfalz

Südwestpfalz. Nachdem im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz elf Tag lang keine neue Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 festgestellt wurde, erwies sich nun ein Abstrich als positiv. Zudem ist ein weiterer Todesfall zu beklagen, teilt die Kreisverwaltung heute (11. Mai 2020) mit. „Den Angehörigen des bereits am Donnerstag im Krankenhaus am Coronavirus verstorbenen Todesopfers aus Zweibrücken gilt unser herzliches Beileid“, äußert Landrätin Dr. Susanne Ganster, die...

Lokales
Die Grenzen sollen schnellstmöglich geöffnet werden.

Coronavirus in Rheinland-Pfalz
Dreyer, Barley und Leibe fordern offene Grenzen

Rheinland-Pfalz. Die Kontrollen und die geschlossene Grenze zu Luxemburg und Frankreich sollen unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsgebote aufgehoben werden. Das forderten Malu Dreyer,  Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Katarina Barley, Vize-Präsidentin des Europäischen Parlaments, und der Trierer Oberbürgermeister Wolfram Leibe, in einer gemeinsamen Erklärung am 9. Mai.  „Die aktuelle COVID-19-Pandemie stellt alle Mitgliedstaaten der Europäischen Union vor große...

Lokales
Kreishaus Südwestpfalz (Pirmasens). Hier ist auch das Gesundheitsamt zu finden.

Corona-Krise
Vier Neuinfektionen in zehn Tagen in der Südwestpfalz

Hauenstein/Südwestpfalz. In den zurückliegenden zehn Tagen wurden im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz vier zusätzliche Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 erkannt. Mit diesen erwiesen sich seit Beginn der Registrierungen bis heute (9. Mai 2020) bei insgesamt 171 Personen die Abstriche als positiv. Davon sind mittlerweile 159 genesen. Neun Betroffene gelten als noch infiziert.    Die hinzugekommenen Fälle betreffen eine Meldeadresse in Pirmasens, eine in der...

Lokales
Kreishaus Südwestpfalz (Pirmasens). Hier ist auch das Gesundheitsamt zu finden.

Corona-Krise
Eine Neuinfektion in der Südwestpfalz

Südwestpfalz/Hauenstein. Von Samstag bis einschließlich heute (28. April 2020) haben im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz die genommenen Abstriche eine weitere Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 bestätigt. Mit diesem wurden seit Beginn der Registrierungen insgesamt 167 Personen positiv getestet. Davon sind mittlerweile 126 genesen oder erkrankten nicht (75 Prozent). 38 gelten als noch infiziert, teilt die Kreisverwaltung mit.    Die neu bekannt gewordene Infektion...

Lokales
Kreishaus Südwestpfalz (Pirmasens). Hier ist auch das Gesundheitsamt zu finden.

Corona-Krise
Keine Neuinfektion in der Südwestpfalz - ein Todesfall

Südwestpfalz/Hauenstein. In den letzten beiden Tagen wurde in der Südwestpfalz keine zusätzliche Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 festgestellt. Allerdings ist ein Todesfall zu verzeichnen. Dazu Landrätin Dr. Susanne Ganster: „Bei allen positiven Entwicklungen, die uns die Zahlen vor Augen führen, hat uns heute eine traurige Nachricht erreicht. Mehr als nur eine Zahl in der Statistik ist das zweite auch tatsächlich am Coronavirus verstorbene Todesopfer im Landkreis. Seinen Angehörigen...

Lokales
Kreishaus Südwestpfalz (Pirmasens). Hier ist auch das Gesundheitsamt zu finden.

Corona-Krise
Eine Neuinfektion in der Südwestpfalz - zwei Drittel genesen

Südwestpfalz/Hauenstein. Im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz erwies sich nach drei Tagen ohne neue Infektionsfälle heute (22. April 2020) ein Abstrich als positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2. Damit sind seit Beginn der Tests 166 Personen als infiziert bekannt geworden. Von diesen sind 111 mittlerweile genesen oder erkrankten innerhalb der Karenzzeit nicht, dreizehn mehr als vor zwei Tagen. Rund ein Drittel (53 Personen) gilt als noch infiziert.    Der hinzugekommene...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.