Chorgesang

Beiträge zum Thema Chorgesang

Lokales
Schnupperprobe für den Nachwuchs mit Domkantor Joachim Weller und Musikpädagogin Petra Niopek

Musikalische Früherziehung in Domnähe
"Aus jedem Raum ertönt Musik"

Speyer. Seit zehn Jahren macht Petra Niopek Musik für und mit den Kleinsten in der Dommusik. Im August 2011 ging es los: Zum ersten Mal traf sich eine Schar Kinder im Alter von anderthalb bis drei Jahren zusammen mit einem Elternteil zum „Musikgarten“, einem Eltern-Kind-Konzept in der elementaren Musikerziehung. Für die Kinder ab drei Jahren gibt es das Angebot der Vokalen Früherziehung. Die Idee kam vom damals frisch ins Amt gekommenen Domkapellmeister Markus Melchiori. Mit Niopek fand er eine...

Lokales
Zweite Singstunde in Wiesental nach dem Lockdown im Freien
3 Bilder

Es geht los:
Große Chorgemeinschaft trotzt der Pandemie

Waghäusel/Oberhausen-Rheinhausen/ Bad Schönborn/ Karlsdorf-Neuthard/Graben-Neudorf. Nachdem Corona den Chören einen dicken Strich durch die Rechnungen 2020 und 2021 gemacht hat, haben jetzt die Proben wieder angefangen. Mit großer Sorgfalt und viel Energie gehen die Sängerinnen und Sänger zwischenzeitlich in die Singstunden. In Form vielfältiger Aktivitäten haben die Vereine während des Lockdowns Kontakt zu ihren Mitgliedern gehalten. Mit Zoom-Konferenzen, Jamulus-Proben, Whats-App-Gruppen und...

Lokales
Proben unter (fast) freiem Himmel: der Mädchenchor der Dommusik Speyer

Neue Sänger sind willkommen
Singen stärkt die Sozialkompetenz

Speyer. Die positive Wirkung des gemeinsamen Singens wurde in den vergangenen Jahren immer wieder durch Studien bestätigt: Singen fördert als natürliche und elementare Form des Musizierens die Persönlichkeitsentwicklung und stärkt die Sozialkompetenz. In den Chören der Dommusik erhalten Kinder und Jugendliche eine musikalische Grundausbildung, singen regelmäßig im Dom und sind darüber hinaus Teil einer großen Chorgemeinschaft. Besonders das Gemeinschaftserlebnis hat unter Corona gelitten,...

Lokales
Freut sich über mehr Musik am Dom: Domkapellmeister Markus Melchiori beim Kantorendienst im Pontifikalamt am Aschermittwoch 2021

Chorproben der Dommusik Speyer starten
"Wieder mehr Musik möglich"

Speyer. Die Chorgruppen der Dommusik Speyer haben, nach einer langen Phase der virtuellen Arbeit, die Präsenzproben wieder aufgenommen. Diese finden im Freien statt, wobei ein Zeltdach für Schatten und Regenschutz sorgt. Auch bei Gottesdiensten im Freien darf wieder gesungen werden. Im Dom ist Gemeindegesang noch nicht möglich. Wurden die Domgottesdienste an Sonn- und Feiertagen in den vergangenen Wochen in Quartettbesetzung gestaltet, ist nun das Singen wieder mit etwas größere Ensembles...

Ausgehen & Genießen
Deutscher Kammerchor

Konzert zum Unesco-Welterbetag
Reise zu den Traditionen des Chorgesangs

Speyer. Der Unesco-Welterbetag am Sonntag, 6. Juni, steht für den Dom zu Speyer in diesem Jahr unter besonderen Vorzeichen: 2021 ist es 40 Jahre her, dass der Dom auf die Liste des Unesco-Welterbes aufgenommen wurde. Aus diesem Anlass wird an diesem Tag ein besonderes Programm angeboten, um verschiedene Aspekte des Weltebers zu beleuchten. Den feierlichen Abschluss bildet dabei ein Konzert des Deutschen Kammerchors. Es widmet sich dem synagogalen Chorgesang und stellt so auch den Bezug zu den...

Ausgehen & Genießen
Musiker können den Probenbetrieb wieder aufnehmen

Corona: Musik und Probenbetrieb wieder möglich
Musiker dürfen spielen

Corona. Mit der 21. Corona-Bekämpfungsverordnung für Rheinland-Pfalz sind bei einer 7-Tage-Inzidenz unter 100 Außenproben mit fünf Personen aus fünf verschiedenen Haushalten und einer anleitenden Person möglich, bei Kindern unter 14 Jahren in einer Gruppe von bis zu 20 Personen. Darüber hinaus kündigte die Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei einem digitalen Treffen mit Vertreterinnen und Vertretern der Musikverbände ein eigenes Modellprojekt für Laienmusik und Chorgesang mit wissenschaftlicher...

Lokales

Kirchenmusik in Herz Jesu Ludwigshafen
Gregorianik-Online am 17.05.2021

Das zur Zeit stattfindende Format „Gregorianik-Online“ ist eine Mischform von Seminar und Schola-Probe via Zoom-Konferenz. Der Aufbau eines Treffens stellt sich wie folgt dar: Zu Beginn jeder Einheit steht ein Block zur Chorischen Stimmbildung. Neben den Bausteinen sängerische Körperhaltung und Atmung werden Übungen zur Tongebung und Klangformung besprochen und geübt. Besonderes beleuchtet werden hier spezielle sängerische Anforderungen des Choralsingens (z.B. die Tonrepetitionen oder das...

Lokales

Kirchenmusik in Herz Jesu Ludwigshafen
Gregorianik-Online am 10.05.2021

Das zur Zeit stattfindende Format „Gregorianik-Online“ ist eine Mischform von Seminar und Schola-Probe via Zoom-Konferenz. Der Aufbau eines Treffens stellt sich wie folgt dar: Zu Beginn jeder Einheit steht ein Block zur Chorischen Stimmbildung. Neben den Bausteinen sängerische Körperhaltung und Atmung werden Übungen zur Tongebung und Klangformung besprochen und geübt. Besonderes beleuchtet werden hier spezielle sängerische Anforderungen des Choralsingens (z.B. die Tonrepetitionen oder das...

Lokales

Gregorianik Online – weitere Einheiten ab 12. April
Jubilate Deo - Gesänge zur Osterzeit

Wie kann man die Kirchen- und Chormusik (im Speziellen, die in der Herz Jesu-Kirche Ludwigshafen intensiv praktizierte Gregorianik) auch in Corona-Zeiten pflegen? Wie vermeidet man, dass das in der Vergangenheit über Jahre erarbeitete Können und Wissen einschläft oder in Vergessenheit gerät? Wie bleiben die SängerInnen im Singtraining? Diese und andere Fragen stellte sich Scholaleiter Markus Braun in den Wochen und Monaten des Lockdowns. Um den oben gestellten Fragen zu begegnen, hat er bereits...

Lokales

Videoprojekt hilft durch Coronakrise
Gemeinsam virtuell kreativ

Ohne eine einzige gemeinsame Probe, unter Einsatz geringster technischer Mittel und ausschließlich online: So produzierte Chorwerk Hagenbach jetzt ein gemeinschaftliches Musikvideo zu „Shine“ von Emeli Sandé aus Einzelstimmen. Das gelungene Projekt zeigt, dass Chor per Zoom auch unter Corona-Beschränkungen kreativ sein kann. Das Ergebnis kann man sich anschauen: www.chorwerk-hagenbach.de oder auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=E9d2wqVZY88 . Sich gegenseitig motivieren Das moderne...

Lokales

Gemeinsam singen mit Zoom
Chorwerk probt virtuell

Seit Beginn der Corona-Einschränkungen im Herbst 2020 probt das moderne Hagenbacher Vokalensemble jeden Donnerstag per Zoom. Aktuell arbeiten die einzelnen Stimmen mit Dirigentin Julia Funk-Balzer an neuen Stücken, etwa an Andreas Bouranis melancholischem Lied „Auf anderen Wegen“ sowie an dem weltweiten Hit, der bei Youtube die aktuellen Klickraten sprengt: Jerusalema, einem eingängigen südafrikanischen Tanzlied in der Landessprache Zulu. Interessenten können jederzeit bei den Zoom-Chorproben...

Ausgehen & Genießen
Die Choraktiven in Rheinland-Pfalz brennen darauf, dass es mit der Chormusik im Land wieder weitergeht.

Chorverbände bereiten Neustart der Chorkultur vor
Vielfältige Ideen

Rheinland-Pfalz. Lange Zeit war es außergewöhnlich ruhig um die Chorkultur in Rheinland-Pfalz. Doch bereits seit Ende des Jahres 2020 bereiten die Präsidien des Chorverbandes Rheinland-Pfalz und des Chorverbandes der Pfalz den Neustart vor. Dazu haben die beiden Chormusikverbände in Rheinland-Pfalz einige Ideen für das Jahr 2021 entwickelt. „Für den Neustart bedarf es im Wesentlichen auch eines neuen, anderen Denkens in vielen Chorvereinen“, betont Karl Wolff, der Präsident des Chorverbands...

Lokales

Gregorianik@Home
Gregorianik Online – weitere Einheiten im März

Wie kann man die Kirchen- und Chormusik (im Speziellen, die in der Herz Jesu-Kirche Ludwigshafen intensiv praktizierte Gregorianik) auch in Corona-Zeiten pflegen? Wie vermeidet man, dass das in der Vergangenheit über Jahre erarbeitete Können und Wissen einschläft oder in Vergessenheit gerät? Wie bleiben die SängerInnen im Singtraining? Diese und andere Fragen stellte sich Scholaleiter Markus Braun in den Wochen und Monaten des Lockdowns. Um den oben gestellten Fragen zu begegnen, hat er bereits...

Lokales

Kirchenmusik in Herz-Jesu, Ludwigshafen
Online-Seminar „Singen nach Noten“

Die Pfarrgemeinde Hll. Petrus und Paulus Ludwighafen bietet in Kooperationen mit dem Regionalverband RLP/SL des Arbeitskreises Musik in der Jugend (AMJ) am Samstag, dem 13.3.2021, von 14-17:30 Uhr ein Online-Seminar „Singen nach Noten“ per Videokonferenz an. Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, bereits in frühen Phasen unseres Lebens zunächst das Sprechen und dann das Lesen zu lernen. Viele Menschen, auch Chorsänger_innen, wissen nicht, dass es ebenso für jeden möglich ist, das Singen...

Lokales
250. Beethoven-Jubiläum trifft auf die onlineCHORprobe des Männerchors PRACHTKERLE des GV Harmonie Büchenau 1919 e.V.
Video 4 Bilder

250. Jubiläum trifft auf die letzte onlineCHORprobe des Männerchor PRACHTKERLE Büchenau
Mehr BEETHOVEN als gedacht!

Büchenau, Donnerstag den 17.12.2020, 20 Uhr – folgendes hat sich ONLINE und dennoch ZUSAMMEN zugetragen. Ludwig van Beethoven und seine Musik kennt man überall auf der Welt und sicherlich wissen viele noch aus Ihrer Schulzeit, dass letzten Donnerstag (17.12.2020) der 250. Geburtstag von unserem Ludwig zu feiern war. Sein 250. Geburtstag sollte im Jahr 2020 rund um den Erdball gefeiert werden und als globales Ereignis sollte dieses Jubiläum zugleich Chance und Verpflichtung für die Kulturnation...

Lokales

Advents- und Weihnachtslieder
Musikalischer Adventsgottesdienst

Was sonst manchem fast zu viel ist, gibt es dieses Jahr für viele zu wenig: Advents- und Weihnachtslieder. Am dritten Advent gestalten Sängerinnen und Sänger des Kammerchores der Stiftskirche musikalisch den stimmungsvollen Adventsgottesdienst um 17.00 Uhr. Traditionelle Advents- und Weihnachtslieder stehen unter Leitung von Bezirkskantorin Beate Stinski-Bergmann am 13.12. auf dem Programm. Pfarrer Stefan Bergmann spricht über das "Licht der Welt" und das Thema "Vergebung".

Lokales

Kirchenmusik in Herz Jesu, Ludwigshafen
Weihnachtliche Musik im Gottesdienst - Singen Sie mit!

Die Schola Herz-Jesu gestaltet musikalisch auch den zusätzlichen Gottesdienst am Hl.Abend um 19 Uhr (Achtung! Neue Uhrzeit!) in Herz Jesu. Geplant ist ein Programm aus Weihnachtsliedern, barocken Weihnachtschorälen für Chor, Violine und Orgel von Johann Sebastian Bach und Johann Crüger und das "Gregorianik-Highlight" "Puer natus est nobis" („Ein Kind ist uns geboren „). Pandemiebedingt werden die Proben online via Zoom-Konferenz (ca. 120min) durchgeführt. Am 24.12 treffen sich die Sängerinnen...

Lokales
Klingender Weichnachtsgruß des GV Harmonie Büchenau 1919 e.V.
Collage - Marcel Holzer
Video 4 Bilder

ZusammenSINGEN & DigitalVERBUNDEN in Büchenau
Und es weihnachtet doch!

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Hoffnung – Hoffnung auf eine positive Zukunft. Das Jahr 2020 ist ein aufrüttelndes Jahr – es hat uns alle aus der gewohnten und vertrauten Bahn geworfen und jeder musste seinen Alltag neu sortieren und ordnen. In diesem Zusammenhang haben wohl die Gastronomie-, Touristik- und Kulturbranche das größte Nachsehen und die größten Einbußen durch die Pandemie hinnehmen müssen. Aus heutiger Sicht leider mit anhaltender Tendenz. Wir, der Gesangverein Harmonie...

Lokales

Kirchenmusik in Herz Jesu, Ludwigshafen
„Ich bin ja, Herr, in deiner Macht“

Die Schola Herz Jesu gestaltet am 15.11.2020 um 9:30 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche einen Gottesdienst zum 33. Sonntag im Jahreskreis. Geplant ist ein Programm aus unbekannten Liedern aus dem neuen und alten Gotteslob, Gesängen für Singstimme und Orgel aus dem Schemellischen Gesangbuch von J.S. Bach und Psalmvertonungen für Chor und Orgel im Stile des Anglican Chant. Das 1736 entstandene „Musicalische Gesang-Buch“ von Georg Christian Schemelli war für die musikalische Gestaltung von Hausandachten...

Lokales

Kirchenmusik an Allerheiligen in Herz Jesu, Ludwigshafen
Choralamt am 1.11.2020

Zur Zeit darf die Gemeinde wegen der Pandemie leider nur eingeschränkt singen. Daher gestaltet die Schola Herz Jesu im Moment viele Sonntagsgottesdienste in der Herz Jesu Kirche. Neben den üblichen Schwerpunkten, Gregorianik und deutscher Liturgiegesang, haben aktuell auch wenig oder gar nicht bekannte Lieder aus dem Gotteslob ihren Platz in der Chorarbeit. Geprobt wird in der Woche vor dem zu gestaltenden Gottesdienst jeweils am Montag per Videokonferenz und am Freitag im großen Pfarrsaal Herz...

Lokales

Online-Seminar des Arbeitskreises Musik in der Jugend (AMJ)
Singen nach Noten

Der Regionalverband des Arbeitskreises Musik in der Jugend (AMJ) bietet an Stelle des abgesagten Chorprojekts am Samstag, dem 7.11.2020, von 14-17:30 Uhr ein Online-Seminar „Singen nach Noten“ per Videokonferenz an. Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, bereits in frühen Phasen unseres Lebens zunächst das Sprechen und dann das Lesen zu lernen. Viele Menschen, auch Chorsänger_innen, wissen nicht, dass es ebenso für jeden möglich ist, das Singen nach Noten zu erlernen. In diesem Kurs werden...

Lokales

Pfarrei Hll. Petrus und Paulus
Kurse und Kirchenmusik in Herz Jesu Ludwigshafen

Der in Herz Jesu für 24.10.2020 geplante Workshop „Fitness für die Stimme muss aufgrund der wieder ansteigenden Infektionszahlen leider entfallen. Als Nachholtermin ist der 6.11.2021 geplant. Gleiches gilt für das Chorprojekt „English Cathedral Sounds“ am 6.-8.11.2020 im Pfarrsaal Herz Jesu. An Stelle des Chorprojekts wird am Samstag, dem 7.11.2020 von 14-17:30 Uhr ein Online-Seminar „Singen nach Noten“ per Videokonferenz angeboten. Inhalt: Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, bereits in...

Lokales
2 Bilder

Chorwerk befragt seine Mitglieder
Sie wollen einfach nur singen

Spaß am gemeinsamen Singen, Qualitätsanspruch und konzentrierte Proben: Das sind laut einer aktuellen Umfrage die drei vorrangigen Wünsche der Chorwerk-Sängerinnen und -Sänger. Das moderne Ensemble aus Hagenbach hat 29 aktive Mitglieder – 21 Frauen- und 8 Männerstimmen – nach ihren Vorlieben befragt und Spannendes herausgefunden. Obwohl unter dem Dach des Arbeitergesangvereins in Hagenbach beheimatet, kommen mittlerweile 17 Aktive aus acht Nachbargemeinden; vorneweg Berg, Kandel, Maximiliansau,...

Lokales

Kirchenmusik in Herz Jesu, Ludwigshafen
Musikalisches Abendlob

Am kommenden Samstag, dem 3.10.2020, findet um 17 Uhr in der Herz Jesu-Kirche Ludwigshafen nach langer „Corona-Pause“ wieder eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Musikalisches Abendlob“ statt. Mitglieder des Ensembles Vokalissimo Ludwigshafen und der Schola Herz Jesu musizieren zu Beginn des Rosenkranzmonats Oktober eine Marienvesper mit gregorianischen Gesängen, deutschen und lateinischen Psalmen und bekannten Marienliedern. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Chorleiter Markus...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.