Burgspiele Altleiningen

Beiträge zum Thema Burgspiele Altleiningen

Lokales
Hintergründiges aber vor allem unterhaltsames Ringen für das gemeinsame gute Werk: Christine, Eckhard, Rainer, Leo und Eva.

Burgspiele Altleiningen
„Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner“

Altleiningen. Theater zu Corona-Zeiten - da ist vieles anders: der Raum nur locker besetzt, mit viel Abstand zwischen den einzelnen Zuschauern; der obligatorische Mund-/Nasenschutz; die schon zur Gewohnheit gewordene Hand-Desinfektion beim Einlass. Aber glücklicherweise ist auch einiges wie „früher“: Wenn die Inszenierung packt, vergisst man das drumherum und lebt mit den Protagonisten auf der Bühne mit. Und genau so geht es dem Publikum bei der Premiere. „Benefiz – Jeder rettet einen...

Lokales
Das Ensemble der Burgspiele Altleiningen - Manuela Spieß (Eva), Martin Steinmetz (Leo), Alexander Maier (Rainer), Anja Gößling (Christine) und Willy Hiebert (Eckhard) - freut sich auf die Aufführungen im Herbst.

„Benefiz - jeder rettet einen Afrikaner“
Burgspiele Altleiningen

Altleiningen. Seit einem halben Jahr hat die Corona-Pandemie die Welt im Griff, aber nach und nach lernen wir damit zu leben. Und zum Leben gehört Kultur! Deshalb sind die Burgspiele Altleiningen sehr froh, im Herbst dem Publikum wieder unterhaltsame Abende bieten zu können: „Benefiz - jeder rettet einen Afrikaner“ - eine tiefgründige Komödie der preisgekrönten deutschen Autorin Ingrid Lausund steht in diesem Jahr auf dem Spielplan. Sie zeigt fünf wohlmeinende Menschen, die einen Benefizabend...

Ausgehen & Genießen
Mit dem „sehr kurzen Märchen“ von Michael Ende begeistert Lieke Wermund (11) die Mitspieler und Zuschauer des Theatercafés.

Premiere des Theatercafés der Burgspiele
Jugendliche Darsteller begeistern das Publikum

Altleiningen. Ein ungemütlicher Nachmittag im Leiningerland! Windböen und Regenschauer lassen den Kaffeeduft aus dem Theater der Burgspiele Altleiningen am vergangenen Samstag umso verlockender erscheinen. Die Gäste im ausverkauften Theatercafé „Hurtig, Kinder – kommt zu Tisch!“ wärmen sich erst an heißen Getränken, um sich danach an der Darbietung der 16 Darsteller zu erfreuen. Im aktuellen Programm des Altleininger Amateurtheaters dreht sich alles ums Essen und Trinken: von den...

Lokales
Präsentiert wird das ganze von vielen jugendlichen Sprechern, die die Zuschauer alle noch aus der vergangenen „Romeo und Julia“-Produktion kennen .

Theatercafé der Burgspiele Altleiningen
„Hurtig, Kinder – kommt zu Tisch!“

Altleiningen. Das Theatercafé der Burgspiele Altleiningen steht in den Startlöchern! Ein unangenehmer Wind weht durch den Hof der Altleininger Burg. Durch die hellen Scheiben des Theaters der Burgspieler kann man auf die Bühne des kleinen Raumes blicken: 15 Spieler bewegen sich im Rhythmus der Musik und wärmen zu Beginn der Probe ihren Körper auf. Danach noch einige Stimmübungen und schon kann es losgehen. Denn die Vorbereitungen zum zehnten „Theatercafé“ laufen auf Hochtouren: am 29....

Lokales
Die Altleininger Burgspiele führen im August nochmals an sieben Terminen "Romeo und Julia auf.

Altleininger Burgspiele starten wieder
"Romeo und Julia" zurück aus der Sommerpause

Altleiningen. Am Samstag, 10. August, starten die Burgspiele Altleiningen in die zweite Hälfte ihrer Spielzeit 2019. An sieben Abenden (10., 11., 17., 18., 24., 25. und 31. August) wird Shakespeares überraschend lustige, aber natürlich auch romantische und tragische Geschichte von Romeo und Julia gespielt. Die Inszenierung von Susanne Rechner mit überwiegend jugendlichen Darstellern kommt enorm gut beim Publikum an - "Top-Leistung", "grandioses Ensemble", "tolles Bühnenbild" - lautet die...

Ausgehen & Genießen
Die berühmte Balkonszene - Romeo (Josef Spielmann) und Julia (Charlotte Wagner) gestehen sich ihre Liebe.
2 Bilder

Altleininger Burgspiele führen Romeo und Julia auf
Unterhaltend und berührend

Altleiningen. Kann man „Romeo und Julia“ heute noch spielen? Ist die Geschichte nach fast 400 Jahren noch aktuell? Berechtigte Fragen, die von der Inszenierung der Burgspiele Altleiningen eindeutig mit „Ja“ beantwortet werden. Die Zuschauern der Premiere am vergangen Samstag haben das Ensemble jedenfalls mit Beifallsstürmen gefeiert. Regisseurin Susanne Rechner hat mit Ihrem Team einen schlüssigen Zugang zum Shakespeare-Klassiker gefunden. Das gleichermaßen einfache wie raffinierte Bühnenbild...

Ausgehen & Genießen
Das aktuelle Ensemble der Burgspiele Altleiningen.

Shakespeare "at it's best" in Altleiningen
Romeo und Julia

Altleiningen. Zaghaft lehnt sich „Julia“ an die noch nicht ganz abgesicherte Brüstung des berühmten Balkons in „Verona“ und hört die Liebesschwüre, die ihr „Romeo“ (noch auf einem wackligen Klappstuhl stehend) entgegen bringt. Die berühmte Balkonszene steht an diesem Abend auf dem Probeplan der Burgspiele Altleiningen und Charlotte Wagner und Josef Spielmann als das wohl berühmteste Liebespaar der Theaterliteratur lassen sich unter der Anleitung von Regisseurin Susanne Rechner auf das...

Lokales
Beeindruckend: Manuela Spieß als Glotz.

Begeisternde Premiere von „Zimmer frei“ bei den Burgspielen
Unfreiwillige Wohngemeinschaft berührt

Altleiningen. Es ist Herbst, draußen im Burghof weht ein kalter Wind – und drinnen im Theater? Das tatsächliche Leben spiegelt sich quasi auf der Bühne der Burgspiele Altleiningen, wo „Zimmer frei“ - eine Komödie von Markus Köbeli - jetzt Premiere feierte. Die Zuschauer sehen eine graue, abweisende Hausfassade, dahinter ein karg bis düster eingerichtetes Zimmer, das von einem Sarg als Möbelstück dominiert wird. „Glotz“ nennt sich die Bewohnerin: Eine verunsicherte junge Frau, die dem Leben...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.