Bund der Vertriebenen

Beiträge zum Thema Bund der Vertriebenen

Ratgeber

Bund der Vertriebenen lädt ein nach Speyer
Vortrag über Donaudeutsche

Speyer. Am Sonntag, 6. September, um 15.30 Uhr lädt der Bund der Vertriebenen ein zu einer Vortragsveranstaltung mit dem Thema „Vertreibung und Integration in der Pfalz – Das Schicksal der Donaudeutschen nach 1945“ ein. Es spricht Josef Jerger,  Vizepräsident des Weltverbandes der Donaudeutschen.Die Veranstaltung findet statt im Haus Pannonia, Friedrich-Ebert-Straße 106 in Speyer. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Man behält sich vor, Gäste zurückzuweisen, falls die durch die...

Lokales

Einladung in den Germersheimer Bürgersaal
Weihnachtsfeier des Bundes der Vertriebenen und Heimattreuen

Germersheim. Der Bund der Vertriebenen und Heimattreuen lädt seine Mitglieder und Freunde zur traditionellen Weihnachtsfeier ein. Diese findet am dritten Adventssonntag, 15. Dezember, um 15 Uhr im Bürgersaal des Stadthauses statt. Mit einer Kaffeetafel, gemeinsamem Gesang, Klavierklängen, besinnlichen Geschichten und dem Besuch des Nikolaus soll sich auf das nahende Weihnachtsfest eingestimmt werden. ps

Lokales
 Trachtengruppen umrahmten das Programm des Tags der Heimat.  Fotos (3): ps
3 Bilder

Tag der Heimat des BdV Rheinland-Pfalz
Europa ist unsere Zukunft

Haßloch. Aus nah und fern waren die Besucher zahlreich zur zentralen Veranstaltung zum Tag der Heimat des BdV Rheinland-Pfalz nach Haßloch/Pfalz gekommen: Eine beeindruckende Demonstration vor allem auch für die Bedeutung der Vertriebenenverbands, der seit mehr als 70 Jahren die Interessen der Heimatvertriebenen, Spätaussiedler und deren Nachkommen vertritt. Die Donaudeutsche Landsmannschaft Haßloch war in diesem Jahr ausrichtender Verband. Der Landesvorsitzende Tobias Meyer konnte neben den...

Lokales
(v.l.): Leiterin Amalie Hempel-Jungmann, Valentina Deder, Vorsitzende der Russlanddeutschen Landsmannschaft, und Tobias Meyer, Landesvorsitzender des Bundes der Vertriebenen.  Foto: ps

Bund der Vertriebenen besucht Neustadter Migrationsberatungsstelle
Mit Herzblut bei der Sache

Neustadt. Die Landmannschaft der Deutschen aus Russland betreibt schon seit 2005 eine Einrichtung zur Migrationsberatung für Erwachsene in Neustadt. Von Beginn an dabei ist Amalie Hempel-Jungmann, die die Einrichtung hauptamtlich leitet, aber auch über ihr eigentliches Aufgabengebiet hinaus hilft und unterstützt, wo sie gebraucht wird. Grund genug für einen Informationsbesuch des Landesvorsitzenden des Bundes der Vertriebenen, Tobias Meyer (Haßloch/Pfalz), sowie der Landesvorsitzenden der...

Lokales
Würdiger Rahmen beim Tag der Heimat (von links): SPD-Fraktionsvorsitzender Alexander Schweitzer, BdV- Landesvorsitzender  Tobias Meyer und CDU-Fraktionsvorsitzender Christian Baldauf mit zwei  Vertreterinnen des BdV Germersheim in schlesischer Tracht aus dem  Riesengebirge.

Bund der Vertriebenen zum Tag der Heimat
Germersheim: Den Vertriebenen eine Heimat gegeben

Germersheim. Der Tag der Heimat 2018 wurde vom Landesverband Rheinland-Pfalz des Bundes der Vertriebenen und Heimattreuen in Zusammenarbeit mit dem Ortsverband Germersheim in Germerheim ausgerichtet. Der Einladung des rheinland-pfälzischen Bund der Vertriebenen (BdV) waren viele Vertreter aus den Vertriebenenverbänden, zahlreiche Mitglieder des Ortsverbandes Germersheim, kommunale Politiker und führende Landespolitiker gefolgt. Alle Gäste wurden herzlich von Kai Thomas, dem 1....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.