Buchvorstellung

Beiträge zum Thema Buchvorstellung

Ratgeber
  2 Bilder

Die Pfalz zu Fuß und mit dem Herzen erkunden
Wanderungen für die Seele

Germersheim/Region. Wanderführer und Bücher über das Wandern gibt es viele, gerade in der Pfalz, die als Paradies für Naturfreunde gilt. Da kann man sich schon fragen, ob es überhaupt noch neue Veröffentlichungen auf diesem Gebiet braucht: Ist zum Thema "Wandern in der Pfalz" nicht schon alles gesagt? Findet sich der "Rest" nicht irgendwo im Internet? Daniela Trauthwein würde die Fragen vermutlich mit Nein beantworten, denn sie hat einen Wanderführer geschrieben, der im März - pünktlich zum...

Lokales
Schweinchen Luca erklärt Corona
  3 Bilder

Die Bellheimerin Susanne Rieg hat ein Kinderbuch über Corona geschrieben
Schweinchen Luca erklärt den Jüngsten die Ausnahmesituation

Bellheim. Corona hat die Welt noch fest im Griff. Während Schulen nach und nach wieder geöffnet werden, verbringen die ganz Kleinen ihre Zeit noch zuhause, ohne Freunde, ohne Kita, ohne die so wichtigen sozialen Kontakte. Aber wie erklärt man ihnen, warum das zwar total blöd ist, aber gerade so sein muss - und warum diese Isolation für uns alle im Kampf gegen das Virus so wichtig ist? Medizinische Fakten verstehen Kinder im Kindergartenalter noch nicht, das weiß auch Susanne Rieg aus Bellheim....

Ausgehen & Genießen
Patrick Stöbener und Franz-Josef Schächter (von links)
  5 Bilder

Buchvorstellung und Lesung
„Jooh kumm, geh ford!“ von Bernd Hecktor findet große Resonanz

Hauenstein (Südwestpfalz). Am letzten Freitag (27. September 2019) wurde in Hauenstein das Buch „Jooh kumm, geh ford!“ von Bernd Hecktor (†) vorgestellt, ein posthum erschienenes weiteres Werk des vor rund einem Jahr überraschend an seinem Wohnort Weissach im Tal (Württemberg) verstorbenen Mundartautors und pfälzischen Originals. Der Veranstaltungsraum des Hotel/Restaurant „Zum Ochsen“ in Hauenstein war mit knapp hundert Besucherinnen und Besuchern maximal gefüllt.    Begrüßt sowie am Ende...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

Buchvorstellung und Lesung in Hauenstein:
„Jo kumm, geh ford“ von Bernd Hecktor

Hauenstein (Südwestpfalz) Am kommenden Freitag (27. September 2019) wird das Buch „Jo kumm, geh ford“ von Bernd Hecktor (†) in Hauenstein vorgestellt. In Anwesenheit seiner Frau Margrit werden Patrick Stöbener und Franz-Josef Schächter aus dem posthum erschienenen Werk lesen. Für die musikalische Umrahmung wollen Werner Mansmann und seine Schüler sorgen. Der aus Hauenstein stammende Mundartautor, Lehrer und Friedensaktivist Bernd Hecktor war trotz vieler Lebensstationen wie Freiburg,...

Ausgehen & Genießen
Ruth Paulig mit ihrer Katze Susi.

Buchvorstellung im Hohenstaufensaal
„Die Katze Susi“

Annweiler. Nachdem das erste Buch „Die Katze Susi“ so viele Leser begeistern konnte, hat sich die Ruth Paulig entschlossen, ein zweites Buch über die liebenswerte Katze aus Annweiler, zu schreiben. Die Autorin wurde 1946 in Lambrecht geboren und lebt seit 15 Jahren in Annweiler. Im 2. Band erzählt die Katze Susi in 29 Kapiteln ihre Erlebnisse. Dabei reist sie zu ihren Freunden in den Osten Deutschlands. Dort trifft sie ihn wieder, ihren besten Freund den Kater Mumpf. Nach vielen spannenden...

Ausgehen & Genießen
Von links: Günther Weiß, Kastanienprinzessin Nathalie die Erste, Maria Gläßgen, Michael Schlinck und Bürgermeister Jürgen Muntz
  2 Bilder

Erfolgreiche Buchausstellung in Ramberg
Tolle Veranstaltung für Leseratten vergangene Woche in Ramberg

Ramberg Von Sonntag den 11.11.2018 bis Montag den 12.11.2018 hatte die katholische öffentliche Bücherei Ramberg ihre jährliche Buchausstellung veranstaltet. Nach einem gut besuchten Ausstellungssonntag war am Montag der Höhepunkt der Veranstaltung. Um 19:00 startete die Büchereileiterin Maria Gläßgen das Abendprogramm. In ihrer Ansprache hob sie hervor, dass auch die katholischen Büchereien den Trend der modernen Medien nicht verschlafen haben und die Zuhörer dazu eingeladen, sich in den...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

Buchvorstellung in Ramberg
Die köB Ramberg lädt zur Buchvorstellung in den Mariensaal

Ramberg Das Ramberger Büchereiteam freut sich darüber, Sie zu einer ganz besonderen Veranstaltung einladen zu dürfen. Es ist ihnen gelungen, am 12.11.2018 den erfolgreichen Autor Michael Schlinck, samt seinem Lektor Günther Weiß, zur Vorstellung von „Süßer die Schellen nie klingen“, so heißt der vierte Krimi aus der Reihe um Kommissar Dieter Schlempert, zu gewinnen. Diese Geschichte spielt in unserer Region, in der Weihnachtszeit, ist spannend und heiter, alles Zutaten, um Ihnen einen...

Sport
  3 Bilder

Buch- und Sportvorstellung
Jugend-Kart-Slalom, eine Sportart stellt sich vor

Wernersberg: Die katholische öffentliche Bücherei lädt am 09.09.18 um 15:00 Uhr in den Wernersberger Pfarrsaal zur Informationsveranstaltung mit dem Thema „Jugend-Kart-Slalom“ ein. Vertreter vom ADAC Pfalz werden vor Ort sein und informieren umfangreich über den preiswerten Einstieg für Kinder und Jugendliche in den Motorsport, der von vielen regionalen Ortsclubs mit vereinseigenen Karts angeboten wird. Aktive Fahrer aus der Region werden Fragen beantworten und ein Slalomkart erklären. Dazu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.