Bruchsal

Beiträge zum Thema Bruchsal

Lokales

Das Theaterprojekt „Tempus fugit“ an der Handelslehranstalt Bruchsal
Politik: Mehr als nur Theater?!

Bruchsal. Jugendliche haben den Ruf unpolitisch, oberflächlich und egozentrisch zu sein. Das Vertrauen und Interesse an Demokratie sollen unter Heranwachsenden zunehmend verloren gehen. Darum hat sich das Theater „Tempus fugit“ aus Lörrach in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung das Ziel gesetzt, bei Jugendlichen das politische Bewusstsein zu fördern und den Wert von Demokratie zu vermitteln. Dazu erfuhren 50 Schüler der Handelslehranstalt Bruchsal am Mittwoch, den 27.11.19, in einem...

Lokales

Hilfe für Kinder und Jugendliche in Damaskus
Schüler des Justus-Knecht-Gymnasiums engagieren sich für Gleichaltrige in Syrien

Damaskus, die Hauptstadt Syriens, ist überfüllt mit Hilfsbedürftigen, die Lebensmittel sind überteuert, die Arbeitslosigkeit ist extrem hoch, und die Kriminalität steigt. Die Situation vieler Kinder in Damaskus ist dramatisch. Viele von ihnen sind traumatisiert und leiden unter posttraumatischen Stressstörungen wie Bettnässe, Sprachverlust, unkontrollierbaren Ausbrüche von Aggression, Angstzuständen. Die schulischen und beruflichen Perspektiven der Jugend sind oft katastrophal, gerade bei den...

Lokales

Fridays for Future, Trees for Thinking
Apfelbäumchen am JKG als Zeichen

Im Juli 2019 schenkte der Bruchsaler Stadtrat und Fraktionsvorsitzende der FDP Professor Jürgen Wacker den Schülerinnen und Schülern des JKG, die sich für „Fridays for Future“ engagieren, am letzten Schultag einen Apfelbaum der Sorte „Gewürzluiken“. Ein Zeichen in doppelter Hinsicht. Sicherlich schwingt beim Pflanzen eines Apfelbäumchens immer das legendäre Lutherzitat mit. Aber Bäume erzeugen aus Kohlendioxid und Wasser durch Photosynthese mit Hilfe des Sonnenlichts Zucker und Sauerstoff....

Lokales

Schüler der HLA Bruchsal engagieren sich für den Welt-AIDS-Tag
Rote Schleife gegen Stigmatisierung und für Aufklärung

„Was ist nochmal der genaue Unterschied zwischen HIV und AIDS?“, oder: „Wie wird das Virus genau übertragen?“ Fragen wie diese bestimmten am 29. November 2019 die Gespräche in den Klassenzimmern und Schulfluren der Handelslehranstalt Bruchsal. Aufgrund des alljährlichen Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember organisierten die Schüler der SMV und freiwillige Helfer einen informativen Aktionstag für alle Schüler der HLA. Ziel des Tages war es, über das Thema weiterführend aufzuklären, aber auch...

Lokales

Festliches Adventskonzert
Chor des JKG Bruchsal und Philharmoniker konzertieren

Der Chor des Justus-Knecht-Gymnasiums Bruchsal bereitet sich derzeit auf eine Festliche Advents-Gala zusammen mit den Bruchsaler Philharmonikern vor. Als Solistin konnte die mittlerweile auf den großen Bühnen der Welt beheimatete Sopranistin Daniela Köhler gewonnen werden. Zu hören werden Perlen klassischer Kirchenmusik sein, so beispielsweise Mozarts "Laudate Dominum" und "Ave verum", Bachs "Jesu bleibet meine Freude" und "Nun komm der Heiden Heiland" sowie weitere klangschöne Werke von Händel...

Lokales
4 Bilder

Erfolg aus der Region
Powerfamilie holt sich Speakerauszeichung

Powerpaar holt SPEAKERAWARD! Die frisch gebackene Familie Beatrice und Daniel Huchler Coaches im Bereich Persönlichkeitsentwicklung und Mindset räumen nicht nur als Kampfsportschulenbesitzer im Kampfsport ab, sondern auch auf der großen Bühne. Vom 08. Auf den 09. November fand in Frankfurt die wundervolle 3. Speakercruise der Welt von und mit Ernst Crameri statt. Das ganz besondere Speakerevent. Auf einem Flusskreuzfahrtschiff wurde eine Bühne aufgebaut und somit wurde es zu einem...

Lokales
Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick gemeinsam mit den Kindern des Kindergartens St. Michael

250 Wünsche dürfen im Rathaus am Marktplatz abgeholt werden
Weihnachtswunschaktion 2019 ist gestartet

Bruchsal (PM) | Die Weihnachtswunschaktion ist auch in diesem Jahr wieder gestartet. 250 Wünsche von Kindern aus benachteiligten Familien sammelte das Amt für Familie und Soziales. Jedes Kind durfte einen Wunsch im Wert von jeweils 20 Euro auf einem Wunschzettel notieren. Im Rathaus am Marktplatz steht direkt im Eingangsbereich ein großer Tannenbaum. Daneben befindet sich auf einem kleinen Tisch ein Ordner, aus dem die entsprechenden Wünsche herausgenommen werden können. Danach können die...

Lokales

Winterdienst 2019 / 2020 in Bruchsal
Räum- und Streupflicht beachten

Bruchsal (PM) | Der Winter naht mit großen Schritten. So schön die weiße Jahreszeit auch ist, steht die Sicherheit auf unseren Verkehrsflächen an oberster Stelle. Aus diesem Grund verweist die Stadt Bruchsal auch in diesem Jahr auf die Räum- und Streupflicht der Anwohner und Grundstückseigentümer. Denn diese sind nach der bestehenden Satzung über die Verpflichtung von Straßenanliegern zum Reinigen, Schneeräumen und Bestreuen der Gehwege, kurz "Streupflichtsatzung", verpflichtet. Die Gehwege...

Lokales

Neue Führung der Touristinformation Bruchsal
1. Stadtführung mit Weihnachtsmarktbesuch am 03.12.2019

Erleben Sie Bruchsal im weihnachtlichen Glanz und begeben Sie sich mit uns auf eine kleine Stadtführung durch die geschmückte Innenstadt. Die Führung, die dieses Jahr zum ersten Mal veranstaltet wird, beginnt am Schloss und führt von dort über das Belvedere und die Andreasstaffel, von wo man einen schönen Blick über das beleuchtete Bruchsal hat, hin zum Bergfried, dem ältesten noch erhaltenen Gebäude der Stadt. Wer möchte kann den 38 m hohen Turm erklimmen und von dort den herrlichen Rundblick...

Lokales

Termine für die Gedenkfeiern in Bruchsal und den Stadtteilen
Volkstrauertag am 17. November

Folgende Gedenkfeiern finden am 17. November in Bruchsal und den Stadtteilen statt: Bruchsal 17. November, 11.30 Uhr Gedenkfeier auf dem Friedhof in der Aussegnungshalle und anschließende Kranzniederlegung bei den Kriegsgräbern unter Mitwirkung der Bundeswehr Bruchsal, Oberbürgermeisterin Petzold-Schick, Stadtkapelle Bruchsal, Lied- und Textbeiträge von Schülerinnen, Schülern und Lehrern des Gymnasiums St. Paulusheim, Pater Konrad Henrich SAC, Reservistenkameradschaft, Fallschirmjäger...

Lokales

Bahnübergang in Heidelsheim gesperrt

Bruchsal (PM) | Wegen Gleisbauarbeiten ist der Bahnübergang in Heidelsheim vom 17. November, ab 22 Uhr bis 18. November, 14 Uhr voll gesperrt (Kfz und Fußgänger). Die Umleitung für Kraftfahrzeuge bis 12 Tonnen ist über die Judengasse/Altenbergstraße/Kastellstraße ausgeschildert. Sollten in dieser Zeit Fahrzeuge mit mehr als 12 Tonnen in den östlichen Teil Heidelsheims, zum Beispiel ins Baugebiet Obermühlteich fahren müssen, so ist dies über den Wirtschaftsweg aus Richtung Helmsheim (Zufahrt...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Jubiläums-Galakonzert mit den Mainzer Hofsängern zum 100-jährigen Bestehen des MGV Harmonie Büchenau 1919 e.V.
Ein musikalisches Highlight besonderer Klasse und feierliche Würdigung mit Überreichung der Zelter-Plakette für 100 Jahre aktives Vereinsleben

Gedenkgottesdienst und Ehrungsabend gaben im Januar den Jubiläumsauftakt, im Juni folgte ein Sommerfest mit dem „Heidelberger Hardchor“ und unserem Singalong-Event „ChorChorChorissimo“. Am Samstag, den 23.11.2019 endet das Jubiläumsjahr mit einem Highlight besonderer Klasse: „Zusammen mit den Mainzer Hofsängern gestaltet der MGV in seinem 100-jährigen Bestehen ein Jubiläumskonzert im Bürgerzentrum Bruchsal.“ Eine wechselvolle Geschichte hat der Verein, gegründet im Jahr 1919, hinter sich....

Lokales

Brücke „Im Hammer“ gesperrt

Bruchsal (PM) | Aufgrund des baulichen Zustandes musste die Brücke „Im Hammer“ sofort gesperrt werden. Die Sperrung geht voraussichtlich bis Ende des Jahres 2019. Überquerungen sind an der Schwabenbrücke (Bergstraße/Württemberger Straße) – beziehungsweise Augartenbrücke möglich.

Lokales

Infoabend „Südstadt-Forum“ am 20. November in der Konrad-Adenauer-Schule
Umfassende Informationen zur Südstadt

Bruchsal (PM) | Was passiert in den kommenden Monaten in der Südstadt? Welche Projekte sind geplant? Wie ist der Stand der aktuellen, schon laufenden Projekte? Zu diesen Fragen erhalten Besucher/-innen umfassende Informationen beim diesjährigen Infoabend „Südstadt-Forum“. Termin ist am Mittwoch, 20. November, um 18.30 Uhr, im Lichthof (Plenum) der Konrad-Adenauer-Schule. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Wie geht es weiter in der Südstadt?“. Dazu sind alle interessierten Bürger/-innen...

Lokales

Leidenschaft und Kompetenz für sozialdemokratische Kommunalpolitik
Bürgermeister Huge zum SGK-Kreisvorsitzenden gewählt

Glaubwürdigkeit, Engagement und Knowhow sind wichtige Begriffe bei den Sozialdemokraten im Landkreis Karlsruhe. Bei der ersten Mitgliederversammlung der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) waren sich alle einig, dass die Gründung einer SGK im Kreisverband der richtige Weg für die zukünftige kommunalpolitische Arbeit ist. Im Landkreis Karlsruhe stellt die SPD sieben Bürgermeister, zahlreiche Ortsvorsteher*innen, 15 Kreisräte und weit über 100 Gemeinde- und...

Blaulicht

Eindringlicher Appell von Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick
Tragisches Unglück an Haltestelle Tunnelstraße in Bruchsal

Bruchsal (PM) | Während der Gemeinderatssitzung am 23. Oktober wurden Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick, Bürgermeister Andreas Glaser und der gesamte Gemeinderat über das tragische Unglück informiert, das sich an der Haltestelle Tunnelstraße in Bruchsal ereignet hat. Zwei junge Männer wollten offenbar auf einen stehenden Güterzug klettern. Dabei geriet einer der Jugendlichen in Kontakt mit der Oberleitung und wurde durch einen Stromschlag schwer verletzt. Die Betroffenheit ist sehr...

Lokales

Kreis-SPD: Sozialdemokratische Wirtschaftspolitik im 21. Jahrhundert
Diskussionsveranstaltung: Wohlstand für ALLE!

Einladung zur Gründungsversammlung der Wirtschaftspolitischen Denkfabrik der SPD Karlsruhe-Land u.a. mit dem wirtschaftspolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Bernd Westphal, MdB Der Wohlstand in unserem Land ist auf eine starke Wirtschaft angewiesen. Jeder Euro, der in den Bereichen Soziales, Bildung, Verkehr, Umwelt etc. ausgeben, muss zuvor erwirtschaftet werden. Wirtschaftspolitik ist ein sozialdemokratisches Thema. Eine gerechte Gesellschaft kann durch gute...

Lokales

Vollsperrung der Straße an zwei Tagen während des Asphalteinbaus
Fahrbahndeckensanierung Heidolfstraße, Heidelsheim

Bruchsal (PM) | Während den vorbereitenden Arbeiten für die Deckensanierung kann die Heidolfstraße im Abschnitt Brettener Straße und Badener Straße befahren werden. Im Abschnitt Badener Straße und Reitschulweg wird die Straße gesperrt. Für Anwohner ist in dieser Zeit eine Zufahrt über die Schwabenstraße möglich. Die ausgeschilderte Umleitung geht über die Badener Straße, Biffachstraße, Reitschulweg. Die Arbeiten haben schon begonnen und die Umleitung wurde eingerichtet. Während des...

Lokales
16 Bilder

Nicht nur der MGV feiert dieses Jahr sein 100. Bestehen, nein auch unser geschätzter Vorstand Hartmut Matz feiert heuer sein 60. Wiegenfeste!
Unser Vorstand Hartmut Matz wurde 60 Jahre alt – und das wurde zünftig gefeiert!

Wir Sängerinnen von AllCantare und wir Sänger vom MÄNNERChor des MGV Harmonie Büchenau 1919 e.V. hatten gestern einen ganz besonderen Auftritt. Denn wir machten unserem Gesamtvorstand Hartmut Matz unsere Aufwartung, um mit ihm und den zahlreich geladenen Gästen, seinen 60. Geburtstag ganz groß -im festlich und liebevoll oktoberfestfestlich geschmückten Hasenheim in Büchenau- zu feiern. Die Sängerinnen und Sänger überreichten Hartmut Matz einen musikalischen Blumenstrauß an herrlichen Liedern,...

Ausgehen & Genießen
EXKLUSIVES Galakonzert zum 100-jährigen Jubiläum
2 Bilder

Die Mainzer Hofsänger – Galakonzert mit dem MGV Harmonie Büchenau 1919 e.V.
Jubiläumskonzert mit den Mainzer Hofsängern anlässlich des 100-jährigen Bestehens des MGV Harmonie Büchenau 1919 e.V.

Grandioser Gesang, „Schauer“ der Begeisterung, frenetischer Applaus für den Kultchor, das sind Überschriften, mit denen Zeitungen Berichte über Konzerte der Mainzer Hofsänger betiteln. Das ganze Jahr begeistern die Sänger mit ihren Auftritten in Deutschland und über die nationalen Grenzen hinaus. Denn wer die Hofsänger nur auf die Mainzer Fastnacht reduziert, wird der besonderen Qualität dieses Chores nicht gerecht. Dem  MGV Harmonie Büchenau 1919 e.V. ist es gelungen, die Mainzer Hofsänger...

Lokales
Macht sich Sorgen wegen der Sanierung der Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart: Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land).

Sanierung der Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart
Christian Jung MdB: Verkehrschaos nicht nur im Landkreis Karlsruhe

Karlsruhe-Land/Berlin. Zur aktuellen Berichterstattung um die Folgen der Sanierung der Bahn-Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart im Jahr 2020 vor allem für den Landkreis Karlsruhe und Nordbaden sagte der FDP-Bundestagsabgeordnete und Verkehrspolitiker Christian Jung (Karlsruhe-Land) am Freitag in Berlin (13.9.2019): “Seit über einem Jahr werden die grün-schwarze Landesregierung, Landesverkehrsminister Winfried Hermann, regionale Abgeordnete der Grünen und der CDU sowie die Deutsche Bahn...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.